herzogenburg

Beiträge zum Thema herzogenburg

Politiker haben in der Gemeinderatssitzung den Austritt aus der Kleinregion Tullnerfeld West beschlossen.

Kleinregion West
Sitzenberger kehren Tullnerfeld den Rücken

Sitzenberg-Reidlinger beschließen Austritt aus der Kleinregion Tullnerfeld West und laufen zum Traisental über. SITZENBERG-REIDLING/Traisental. Zeiten ändern sich, ebenso Ausrichtungen. Und dies trifft auf die Gemeinde Sitzenberg-Reidling zu, die künftig noch enger mit dem Traisental zusammenarbeiten will. Die Kleinregion Tullnerfeld West, zu der auch Sitzenberg-Reidling gehört, liegt am Kreuzungspunkt der Hochleistungsstrecke der ÖBB mit der Straßenverbindung vom Weinviertel über die B19...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
28 Meter verlieren wir pro hundert Stundenkilometer durch Unachtsamkeit: Wer am Steuer telefoniert, verursacht Lebensgefahr.

Steig ein
Tod-Sünden hinter'm Steuer (mit Umfrage!)

Teil 8 unserer "Steig ein"-Serie: Diese No-Gos der Fahrzeuglenker können im Ernstfall Leben kosten. UNTERES TRAISENTAL. Jeder dritte Verkehrsunfall in Niederösterreich passiert, weil die Person hinter dem Lenkrad abgelenkt ist: Die Kinder tollen auf der Rückbank herum, der Facebook-Status der Freundin ist gerade spannender, als das, was auf der Straße passiert, oder auf eine WhatsApp-Nachricht nicht gleich zu antworten, gilt scheinbar einfach als unhöflich. All diese Faktoren lenken davon...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Hotspot für Raser: An der Kremserstraße in Traismauer sollen 2021 noch weitere Entschärfungsmaßnahmen getätigt werden.

Steig ein
Unteres Traisental: Hier sind die Raser unterwegs (mit Umfrage!)

Serie Teil 6: Hand aufs Herz – halten Sie sich immer an Geschwindigkeitsbegrenzungen? Besser wär's aber. UNTERES TRAISENTAL. „Ach, die messen eh nicht so genau“, hat sich schon so mancher Autofahrer gedacht – und dann hat es doch geblitzt. Radarboxen auf der Autobahn haben etwa nur eine Toleranzspanne von drei Prozent – das sind gerade mal 6,5 Stundenkilometer. Außerdem lauern auf unseren Straßen noch Laserpistolen, Section Controls – und Polizisten dürfen Kraft ihres Amtes und ihrer...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl

Steig ein
Hier gleicht der Schulweg einem Spießrutenlauf (mit Umfrage!)

"Steig ein"-Serie Teil 5: Auf diesen Schulwegen im Unteren Traisental lauern für die Kinder Gefahren. UNTERES TRAISENTAL. Eltern kennen das Gefühl, wenn der sechsjährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs Straßen verletzt worden, drei sind ums...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Betrunkene Autofahrer versuchen häufig, Polizeikontrollen durch das Nutzen von "Schleichwegen" zu umgehen.

Steig ein
Schleichwege der Alko-Lenker

Serie Teil 3: Alkohol am Steuer ist schon lange kein Kavaliersdelikt mehr, Promillestrecken gibt es aber noch heute. UNTERES TRAISENTAL. Es fängt mit einem Achtel beim Heurigen an, endet jedoch vielleicht erst beim fünften. Und dann? Auto stehen lassen oder doch über einen Schleichweg nach Hause? Im vergangenen Jahr sind in Niederösterreich durch Alkohol am Steuer zehn Menschen gestorben. Im In St. Pölten Land waren Alkolenker für 33 Unfälle verantwortlich. 38 Menschen sind dabei verletzt...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Hier haben sich 2019 die meisten Unfälle ereignet.

Steig ein
Vorsicht: Auf diesen Strecken im Unteren Traisental häufen sich die Unfälle

Gefährliche Strecken im Unteren Traisental: Hier sollten Sie besonders langsam und aufmerksam fahren. UNTERES TRAISENTAL. Oft reichen schon ein paar Striche, um die Unfallzahl an einem Hotspot deutlich zu senken. Von Bodenmarkierungen über Verkehrszeichen bis hin zu größeren Umbauten, rund einhundert Gefahrenstellen entschärft der NÖ Straßendienst pro Jahr. Das ist auch notwendig, denn im vergangenen Jahr sind in Niederösterreich 101 Menschen bei Unfällen gestorben. Auch die aktuelle...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Enten im Gänsemarsch hielt Bernhard Strohmeier fest.
  3

Mein Fluss
Finale der Traisen-Serie: Rückblick auf acht Wochen inklusive Gewinnchance

Rückblick auf acht Wochen Traisen-Serie inklusive Chance auf Luxus-Schifffahrt an der Donau. UNTERES TRAISENTAL. Acht Wochen lang sind wir dem Lauf unserer Lebensader, der Traisen, gefolgt und haben uns gemeinsam mit verschiedenen Experten jeweils einem Thema gewidmet. Viele Leser haben ihre schönsten Traisen-Fotos eingesandt. Auch Sie haben noch die Chance und können damit tolle Preise gewinnen (mehr dazu unten). Acht Folgen, acht ThemenIn der ersten Folge wurden Daten und Fakten rund um...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Die Traisen als Erholungsort für Jung und Alt.
  18

Fluss-Serie
Die Traisen als Naherholgungsraum

Klares Wasser lockt die Leute in die Traisen. Die Traisen ist mehr als nur ein Fluss, sie gilt als Naherholungsraum für Schwimmer, Radfahrer und Spaziergeher. Doch damit es zu keinen Reibereien kommt, sollten gewisse Verhaltensweisen eingehalten werden. TRAISMAUER. Im achten Teil der Bezirksblätter Fluss-Serie beschäftigen wir uns mit den verschiedensten Aspekten der Traisen als Erholungsraum für alle.  Lukas Leitner, Hundebesitzer und Fischer aus Traismauer berichtet über die Traisen als...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Katharina Gollner

Mein Fluss
Die Traisen: Ein Paradies für Angler

Fünf Fischereireviere gilt es im Unteren Traisental zu bewirtschaften. UNTERES TRAISENTAL. Angeln ist für viele Österreicher nicht nur ein Hobby, sondern trägt gleichzeitig auch - wenn richtig praktiziert - zum Arten- und Naturschutz bei. Durch regelmäßige Begehungen und Meldungen von Wildbeständen leisten Fischer einen profunden Beitrag zum Gleichgewicht des Ökosystems. "Vor allem die Schäden durch Fischräuber, Kormoran und Fischotter, sind in den letzten Jahren drastisch gestiegen", weiß...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl

Mein Fluss
Reine Donau dank Kläranlage Traismauer

60.000 Kubikmeter Wasser werden täglich in Traismauer gereinigt, bevor sie in die Donau fließen können. UNTERES TRAISENTAL. Wenn Sie in St. Pölten die Klospülung betätigen, braucht das Wasser etwa vier Stunden, bis es in die Donau gelangt. Denn bevor es die Mündung überhaupt passieren darf, muss es zunächst in der Kläranlage Traismauer gereinigt werden. 210.000 EinwohnerwerteDie Verbandskläranlage Traismauer wurde 1980 in Betrieb genommen und 1994 durch eine biologische Reinigungsstufe...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Die Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach Bank AG feiert 2020 ihr 150-jähriges Jubiläum: Vorsitzender des Vorstandes, Walter Dörflinger, Präsident des Aufsichtsrates, Harald Gruber und Vorstand Friedrich Stefan.

Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach feiert 2020 150-jähriges Bestehen

Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach Bank AG präsentiert Erfolgsbilanz und blickt selbstbewusst in die Zukunft. HERZOGENBURG. Heuer feiert die Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach Bank AG ihr 150-jähriges Bestehen: "Wir verstehen uns seit jeher als besonderer Partner der Region. Wir sind hier gegründet, gewachsen und besonders verwurzelt.“, so Direktor Walter Dörflinger anlässlich der Bilanz zu diesem außergewöhnlichen Jubiläum. Auch in Zukunft sollen auf dem Fundament eines starken...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Marko Simsas "Vivaldi für Kinder" in Schloss Walpersdorf wurde verschoben. Einen Ersatztermin gibt es schon: Den 7. Juni.

Unteres Traisental: Wir stehen zusammen

Welle an Veranstaltungsabsagen: Soziales Leben wird aufgrund des Coronavirus auf ein Minimum reduziert. Erste Ersatztermine bereits festgelegt. UNTERES TRAISENTAL. Es trifft Rockstars, Laientheater, Feuerwehren, Schulfeste und Vereine gleichermaßen: Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind alle Veranstaltungen im Unteren Traisental abgesagt worden. Der Erlass der Bundesregierung zwingt nicht nur uns als Besucher von Events zum Verzicht auf Kultur und Unterhaltung, er trifft vor...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Aufgrund des Coronavirus müssen zahlreiche Veranstaltungen abgesagt werden.

CORONA: MASSNAHMEN NACH DEM EPIDEMIEGESETZ
Herzogenburg/Traismauer: Coronavirus sorgt auch für Veranstaltungsabsagen in der Region

HERZOGENBURG/TRAISMAUER. Auch das Traisental bekommt die Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus zu spüren. Laut dem Erlass der Bundesregierung vom 10. März 2020, müssen Veranstaltungen mit über 100 Personen (indoor) bzw. 500 Personen (outdoor) vorerst bis 3. April 2020 abgesagt werden. Folgend eine Auflistung der betroffenen Veranstaltungen: Kinder-Flohmarkt im Volksheim Herzogenburg, 15. März"Sinnesnachmittag", 16. März im Eltern-Kind-Zentrum Traismauer"Ohne Stress kann...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Jeder kann bei den Gemeindeputztagen mithelfen.

Unsere Erde
Mit Müllsäcken bewaffnet durch die Traisentaler Auen

Frühjahrsputz im Unteren Traisental: Hier finden Sie alle Termine in unseren Gemeinden auf einen Blick. UNTERES TRAISENTAL. Plastiksackerl und Red Bull-Dosen am Straßenrand schaden nicht nur der Umwelt, sondern sind auch nicht unbedingt schön anzusehen. Um den Müll, den andere verursachen, zu beseitigen, tun sich in den Traisentaler Gemeinden jährlich Sammel-Gruppen zusammen. Jeder, der mithelfen will, ist willkommen. Nicht nur aus der Bevölkerung ist immer eine rege Teilnahme zu...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
  16

Traismauer
"Eine Leiche...! Keine Leiche...?": Ein Mordsspaß in drei Akten

Das makabre Chaos im Hause Harrington, humorvoll inszeniert von "Schöffls Theatergruppe". TRAISMAUER (bg). Es durfte wieder gelacht werden - und nicht nur das: Vergangenen Sonntag füllte sich die städtische Turnhalle bis auf den letzten Platz. Aufgeführt wurde die Kriminalkomödie „Eine Leiche...! Keine Leiche...?" von Martin Radl. Schöffls Theatergruppe lud die Zuseher zu einem „mörderisch“ lustigen Abend ein. Auch dieses Jahr konnten Regisseur Leopold Schreiblehner und seine Darsteller das...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Barbara Gschnitzer
Die Kinder hatten in Annaberg eine Menge Spaß.
  2

Winterferienaktion der ÖVP Traismauer
Schitage in Annaberg

“Wenn der Schnee nicht mehr zu uns kommt, dann fahren wir zum Schnee!”, so lautete meine Ankündigung bereits für 2021. TRAISMAUER (pa). Wetterbedingt waren heuer nur zwei Schitage möglich, dennoch waren die schibegeisterten Kinder und Jugendlichen aus Traismauer beim Abschlussrennen der Schischule Annaberg erfolgreich. Aktion der ÖVP TraismauerLeo Heigl stellte sein Können auch heuer wieder unter Beweis und siegte in seiner Gruppe. Raphael Gramer und Nick Pilz überzeugten ebenso und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Tanja Handlfinger
Landtagsabgeordnete Doris Schmidl und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf

Feuerwehr, Traismauer
Förderungszusage für neues Feuerwehrauto in Traismauer

"Förderungszusage für neues Feuerwehrauto in Traismauer". FRAUENDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Frauendorf beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 7.000 Euro. „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden Ausbildung der...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Tanja Handlfinger

Vorbereitung
Vorbereitung auf das Frühjahr!

OBER-GRAFENDORF. Am Freitag dem 14.Februar beginnt die Vorbereitung auf Kunstrasen für die Mädels des FCO. Die Mrskos Elf bestreitet nicht weniger als fünf Testspiele, um gestärkt für die Meisterschaft im Frühjahr gerüstet zu sein. Außerdem ist man noch im Halbfinale des „JOKER Wohnen Mostviertel Cup“ vertreten und den Gegner bekommt man am 13.Februar bei der Gruppensitzung zugelost. Zudem wird ja bereits in der Pielachtal-Halle jeden Donnerstag der Bandenzauber geübt, um beim ...

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
Neun Gemeinden, neun Ergebnisse. So sieht es im Unteren Traisental aus.

Gemeinderatswahlen 2020
Das Untere Traisental hat gewählt

UNTERES TRAISENTAL. An diesem Sonntag ist es soweit - Niederösterreichs Gemeinden wählen. Die insgesamt 567 Gemeinden können aus 1.851 Parteien wählen. Wie sich die 1.459.072 Wahlberechtigten entscheiden werden, können Sie ab 13:00 bei uns live mitverfolgen. Hier lesen Sie die Ergebnisse für den Raum Herzogenburg/Traismauer. Die Auszählungsergebnisse aller Bezirke finden Sie in unserer interaktiven Karte. Die Stimmen und Reaktionen auf die Ergebnisse, können Sie in unserem Wahl-Channel...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Es müssen nicht immer Rosen oder Pralinen als Geschenk  am Valentinstag herhalten. Erfreuen Sie Ihren Partner heuer mit einem kulinarischen Präsent im romantischen Ambiente.
 1

Liebe geht durch den Magen
Traisental: Kulinarische Geschenksideen für den Valentinstag

REGION. Am 14. Februar ist Valentinstag und bestimmt zerbrechen auch Sie sich bereits darüber den Kopf, was Sie Ihrer Liebsten/Ihrem Liebsten an diesem besonderen Tag schenken könnten - abseits von Pralinen und Blumen. Denn heuer darf es ruhig ein kulinarischer Hochgenuss sein, der Ihrem Partner strahlende Augen beschert. Liebe geht durch den Magen In der Schlossküche Walpersdorf könne Sie am "Tag der Liebe" im romantischen Ambiente besonders fein gustieren. Ab 17.30 Uhr steht die Küche...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
  4

FF Herzogenburg rettete Person auf Kremser Schnellstraße

HERZOGENBURG. Zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen kam es am Montagabend auf der Kremser Schnellstraße zwischen den Anschlussstellen Herzogenburg-Stadt und Herzogenburg-Nord in Fahrtrichtung S5. Durch den bereits anwesenden Rettungsdienst wurde die Feuerwehr zur Menschenrettung nachgefordert, da sich eine Lenkperson noch im Fahrzeug befand. Gemeinsam wurde die verletzte Person gerettet und anschließend ins Krankenhaus verbracht. Durch die Feuerwehr wurden die verunfallten...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Gabriele Backknecht, Karin Schreylehner, Obmann Weinstraße & Tourismus Traisental-Donau, Walter Pernikl, Angelina Zainzinger, Mostviertel Tourismus GmbH, und Leopold Schreylehner.
  3

Brandneue Genusskarte 2020 auf der Ferienmesse Wien erstmals präsentiert

Die Präsentation der neuen Genusskarte Traisental fand auch heuer wieder im Rahmen der Wiener Ferienmesse statt. Die Besucher konnten einen Vorgeschmack auf das Programm erhaschen. UNTERES TRAISENTAL. Auch das Untere Traisental war auf der Wiener Ferienmesse mit einem Stand vertreten. Dabei wurde die druckfrische Genusskarte für 2020 präsentiert. Neu ist, dass auch viele Veranstaltungen der Tourismusregion "Weinstraße & Tourismus Traisental-Donau" aufgenommen wurden. So sind...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Landesrat Ludwig Schleritzko, LAbg. Doris Schmidl und LAbg. Martin Michalitsch präsentieren das Bauprogramm für St. Pölten

Straßenbau, St. Pölten
8,4 Millionen für St. Pöltner Landesstraßen

Sicherheit und Steigerung der Lebensqualität sind vorrangige Ziele. ST. PÖLTEN. Das Land Niederösterreich wird auch 2020 kräftig in das Landesstraßennetz investieren. „Wir planen in diesem Jahr 125 Mio. Euro zu investieren. Davon werden 8,4 Mio. Euro in den Bezirk St. Pölten fließen, wo 61 Baulose umgesetzt werden sollen. Unser großes und wichtigstes Ziel ist, die Sicherheit auf Niederösterreichs Straßen weiter zu erhöhen und darüber hinaus die Lebensqualität entlang dieser Verkehrsadern...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Die Bürgermeister von Traismauer und Herzogenburg, Herbert Pfeffer und Christoph Artner, entwickelten das größte Arbeitsprogramm für Klimaschutz und Klimawandelanpassung.
  2

Klima- und Energiemodellregion Unteres Traisental-Fladnitztal
26 neue Klimaanpassungs-Maßnahmen bis 2023 gesetzt

Heimische Klima– und Energiemodellregion fixiert Arbeitsprogramm bis 2023 – mehr Klimaschutz und bessere Anpassung an Klimawandel. Sieben Gemeinden beschlossen in Generalversammlung ein intensives Arbeitsprogramm für Klimaschutz und Klimawandelanpassung bis zum Jahr 2023. UNTERES TRAISENTAL. Mit einem sehr intensiven Arbeitsprogramm bis 2023 möchten die Bürgermeister der Klima- und Energiemodellregion Unteres Traisental-Fladnitztal ein klares Signal für mehr Umweltschutz setzen. Bewährte...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
An die Angel, fertig, los! Was werden die Kinder wohl am Haken haben?
  • 14. August 2020 um 17:00

Herzogenburg: Kinderfischen: Kids fischen um die Wette

HERZOGENBURG. Am Freitag, den 14. August, ist Spaß garantiert, wenn der Fischereiverein PETRI-Heil Herzogenburg zum Kinderfischen am Gemeindeteich (Reinisch-Teich) lädt. Beginn ist um 17.00 Uhr (Treffpunkt: 16.30 Uhr). Infos: Nenngeld und Preisverleihung Das Nenngeld beträgt 7 Euro. Die Startkartenauslosung für alle Teilnehmer erfolgt bis spätestens 16.30 Uhr, später einlangende Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden. Teilnahmeberechtigt sind alle...

Am 15. August fahren Biker für einen guten Zweck gemeinsam aus.
  • 15. August 2020 um 11:00

Herzogenburg: Benefizausfahrt: Biken für den guten Zweck

HERZOGENBURG. Um ein bedürftiges Kind zu unterstützen, veranstalten die MC Death Bulls Northside am Samstag, den 15. August, eine Benefizausfahrt. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr beim Pub 42 (Handelsstraße 1). Anschließend wird Speis und Trank gebeten. Die Ausfahrt ist offen für alle Marken, Free-Biker und Clubs.

Auch durch das Bekleidungsangebot können Sie beim Flohmarkt stöbern.
  • 12. September 2020 um 08:00
  • Herzogenburg
  • Herzogenburg

Herzogenburg: Flohmarkt-Termine bei der Park & Ride Anlage

HERZOGENBURG. Am 14. März startet wieder der beliebte Flohmarkt gegenüber dem City Center Herzogenburg, bei der Park & Ride Anlage, in die neue Saison. Wie gehabt findet dieser jedenzweiten Samstag im Monat statt. Von 8.00 bis 12.00 Uhr werden Waren aller Art wie Bekleidung, Spielsachen, Kleinmöbel, Geschirr, Saisonware und Sammlerstücke angepriesen und wechseln hier oft zu günstigen Preisen ihren Besitzer. Die Standgebühr beträgt wie bereits im Vorjahr 8 Euro pro Platz. Anmeldung...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.