Hilfe für Kinder

Beiträge zum Thema Hilfe für Kinder

In den RAINBOWS-Gruppen lernen die Kinder Gleichaltrige kennen, die Ähnliches erlebt haben.

Gruppenstart in Lienz
RAINBOWS hilft Kindern nach Trennung oder Scheidung

Eine Trennung oder Scheidung der Eltern ist immer eine belastende Situation für die ganze Familie. Wenn Eltern auseinandergehen, bricht jedoch für ihre Kinder in der Regel eine Welt zusammen. Sie brauchen nach der Trennung oder Scheidung besondere Aufmerksamkeit. RAINBOWS hilft. TIROL/OSTTIROL (red). „Zu Trauer, Angst und Unsicherheit mischen sich Kränkung und Wut. Kinder fühlen sich allein gelassen und wissen nicht, wie sie mit dem plötzlichen Verlust der vertrauten Lebenssituation umgehen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Hilfe
finanziellen Schwierigkeiten

Hallo Wir sind eine kleine Selbsthilfegruppe für Menschen in finanziellen Schwierigkeiten. Unsere Zinssatz beträgt 2%. So kontaktieren Sie uns per E-Mail: tanjawaltraud0@gmail.com

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Tanja Waltraud
kija-Mitarbeiterin Marion Wirthmiller bei der Beratung vom Homeoffice aus.

kija Salzburg
Längere Beratungszeiten für Kinder und Jugendliche

Das Beratungsteam der kija Salzburg ist ab sofort länger besetzt. Die Telefonnummer 0662-430 550 ist von Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr und freitags durchgehend von 10.00 bis 15.00 Uhr für Anfragen offen. SALZBURG. „Es ist eine Ausnahmesituation, in der wir uns alle befinden. Gerade deshalb wollen wir für Kinder und Jugendliche, die sich Sorgen machen, verstärkt erreichbar sein,“ erklärt Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
RAINBOWS OÖ hilft Kindern in schwierigen Zeiten. Im März startet eine neue RAINBOWS-Gruppe in Uttendorf.
4

RAINBOWS OÖ
Unterstützung für Kinder ab März in Uttendorf

RAINBOWS hilft Kindern dabei, mit speziellen Herausforderungen umgehen zu lernen. Im März startet eine neue Gruppe in Helpfau-Uttendorf. BEZIRK BRAUNAU. Die Trennung der Eltern oder ein Trauerfall in der Familie stellen das Leben der betroffenen Kinder ganz schön auf den Kopf. RAINBOWS unterstützt Kinder in diesen speziellen Situationen mit zwei verschiedenen Angeboten: Nach der Trennung oder Scheidung der Eltern verarbeiten sie in Kleingruppen mit maximal sechs Teilnehmern diverse...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Uli Kempf und Edith Pinter wissen: "Schon wenig kann viel bewirken"
2

Caritas hilft seit 30 Jahren
Mit 20 Euro Kinder einen Monat lang ernähren

Viele rumänische Kinder gehen hungrig zu Bett, frieren und können keine Schule besuchen. Die Caritas hilft – Dank der burgenländischen Spender – bereits seit 30 Jahren BURGENLAND. 2019 haben die rund 15.000 Caritas-Spender im Burgenland insgesamt 75.000 Euro für Kinder in Not zur Verfügung gestellt – in den vergangenen 30 Jahren waren es insgesamt über zwei Millionen Euro, die den Ärmsten der Armen zugute kamen. Dadurch konnte die Caritas in Rumänien, wo auch heute noch jedes dritte Kind von...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Für viele Kinder in Osteuropa kommt Weihnachten in einen Schuhkarton verpackt daher.
3

Hilfe seit 15 Jahren
„Weihnachten im Schuhkarton“ feiert kleines Jubiläum

AUSSERFERN. Seit 2005 gibt es diese weltweit größte Geschenk-Aktion auch im Bezirk Reutte. In den vergangenen 14 Jahren packten die Außerferner stolze 6.223 Schuhkartons! "Machen Sie auch in diesem Jahr wieder mit und bereiten Sie mit Ihrem Geschenk einem bedürftigen Kind in Osteuropa eine unvergessliche Weihnachtsfreude", lautet auch im 15. Jahr der Aktion der Appell der Organisatoren. Viele AußerfernerInnen kommen diesem Aufruf seit langer Zeit nach. Hoffentlich auch in diesem Jahr und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Gerald Hamminger (rechts) ist neuer Lieutnant-Gouverneur des Kiwanis-Clubs in West-Oberösterreich. Am Bild ist er mit seinem Vorgänger Gerhard Reinthaler zu sehen.

Kiwanis Braunau
Neuer Lieutnant Gouverneur bei den Kiwanis West-Oberösterreich

Der Braunauer Rechtsanwalt Gerald Hamminger ist neuer Lieutnant-Gouverneur der Kiwanis in West-Oberösterreich. BRAUNAU. Der Kiwanis Club, eine internationale Hilfsorganisation, setzt sich seit jeher für Menschen ein, die Hilfe benötigen. Dazu ist er auch mit örtlichen Clubs vernetzt, um größere Aufgaben, die einen höheren finanziellen Aufwand und mehr Personeneinsatz verlangen, schaffen zu können. Die einzelnen Clubs stehen unter der Leitung einer Einheit, der sogenannten Division....

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
6

Gastkinder aus Weißrussland
Ferien für Kinder aus Weißrussland

Drei Wochen waren Marat (10 Jahre) und seine Schwester Ruzana (11 Jahre) aus einem kleinen Dorf in Weißrussland, nahe dem ukrainischen AKW Tschernobyl, bei uns in St. Michael bei Güssing auf Erholungsurlaub. Wir hatten eine tolle Zeit im Freibad Güssing, Tierpark Herberstein etc.  Besondere Freude hatten die Kinder beim Reiten am Biohof Fabian in Güssing, sowie bei einer Lama-Wanderung in Neusiedl/Güssing.  Ein großes Dankeschön an Herrn Fabian, Praktikantin Sarah, sowie Frau Hofmann vom...

  • Bgld
  • Güssing
  • patricia zimmermann
In kleinen Gruppen wird den Kindern und Jugendlichen über schwierige Situationen hinweggeholfen.

Trennung oder Trauerfall
RAINBOWS bietet Hilfe für Kinder und Jugendliche

BRAUNAU. Seit mittlerweile 25 Jahren wird Kindern und Jugendlichen bei RAINBOWS geholfen. Der gemeinnützige Verein richtet sich an junge Menschen und Kids, zwischen vier und 17 Jahren. Den Kindern wird dabei über Trennungs- und Verlustsituationen hinweggeholfen.  Trennung oder Todesfall „Wir haben zwei Hilfsangebote für die Betroffenen“, berichtet Sylvia Spiessberger, die Landesleiterin von RAINBOWS Oberösterreich. „Kinder, die den Tod einer geliebten Bezugsperson verkraften müssen, werden...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Verein Jojo sucht Patenschaften für Kinder von psychisch belasteten Eltern.

Paten gesucht
Verein Jojo sucht Patenschaften für Kinder

SALZBURG (lg). Mit "Gemeinsam wachsen" betreibt der Verein "JoJo – Kindheit im Schatten" seit einigen Jahren ein Projekt, in dem nach ehrenamtlichen Paten für Kinder gesucht wird, deren Eltern psychisch überlastet sind. "Ziel des Projekts ist es, den Kindern eine zusätzliche gesunde, stabile erwachsene Bezugs- und Vertrauensperson zur Seite zu stellen. Durchschnittlich einen Halbtag pro Woche verbringen die Kinder mit ihrem Paten”, erklärt Heidemarie Eher, Geschäftsführerin von JoJo. Derzeit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
8

Ferdinandus Orden 1561
Ferdinandus Orden 1561 - Punschstand

Wie jedes Jahr, so hatten wir auch heuer wieder unseren Punschstand am 4. Advent mit lebender Krippe in Siegendorf. Bei Maria, Josef und dem Jesuskind, sowie Lämmer und Esel fühlten sich sichtlich alle sehr von der vorweihnachtlichen Stimmung angetan. Bei Spezialofenkartoffeln, süssen Waffel, Glühwein und natürlich hausgemachten Beerenpunsch für den guten Zweck, kamen unsere Mitglieder manchmal mit dem Ausschank nicht nach. Die Gäste warteten doch gerne, da es wirklich köstlich...

  • Richard Chytra

Leihoma
Flotte Leihoma gesucht

Akademikerpaar sucht in Klosterneuburg eine fitte Pensionistin, die in einem Haushalt mit 3 Buben helfen will. Arbeitszeit nachmittags von 15:00-18:30. Auto von Vorteil. Abends und wochends  nach Vereinbarung . Bezahlung top. Bei Interesse bitte melden.

  • Klosterneuburg
  • Nina Vartyan Tarmann
Kinder zeigen ihre bemalten Handflächen

Hilfe für Kinder nach Trennung der Eltern

Professionelle Hilfestellung für Betroffene GRIESKRCHEN (mkr.) Die Trennung der Eltern ist immer ein einschneidendes Erlebnis. Jedes Kind reagiert anders und zu unterschiedlichen Zeitpunkten, aber jedes betroffene Kind muss aufgrund der familiären Veränderungen eine große Anpassungsleistung erbringen. Professionelle Hilfestellung in dieser Situation erleichtert vieles. „Wir stärken die Kinder und Jugendlichen nach einem bewährten Konzept und helfen ihnen bei der Bewältigung der neuen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Magdalena Krittl
Der Verein JoJo veranstaltet einen Infoabend zum Patenschaftsprojekt "Gemeinsam wachsen".

Verein JoJo sucht Paten für Kinder

SALZBURG. Um Kinder von psychisch kranken Eltern Unterstützung zu bieten, hat der Verein "JoJo" das Patenschaftsprojekt  „Gemeinsam wachsen“ ins Leben gerufen. Dabei erhalten die Kinder Unterstützung und Ansprache bei ehrenamtlichen Paten. “Unsere Paten gehen mit den Kindern Freizeitaktivitäten nach, fungieren als vertrauensvolle Gesprächspartner und bieten ihnen eine längerfristige, stabile Beziehung. Sie sind für die Kinder wie eine Insel, auf der es einmal nur um sie und ihre Bedürfnisse...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Breakfast Club der Ronald McDonald Kinderhilfe im Hotel Stein: Sonja Klima, Margot Weindorfer, Eva Brandstetter
8

Ronald McDonald Kinderhilfe startet mit dem Breakfast Club

SALZBURG. „Wer nicht netzwerkt, verzichtet freiwillig auf Chancen. Aus diesem Grund bin ich ständig unterwegs, um Partner und Unterstützer zu treffen“, sagt Sonja Klima, geschäftsführende Präsidentin der Ronald McDonald Kinderhilfe. Für sie einer der Hauptgründe, den sogenannten Breakfast Club ins Leben zu rufen, eine Plattform, um Unternehmer miteinander zu verbinden und den Austausch zu forcieren. Erstes Business Breakfast im Hotel Stein Beim ersten Ronald McDonald Business Breakfast Club...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Klopf dich frei! Spezial

0Klopf dich frei! Klopftechnik speziell für junge Mamas und Papas! In diesem Workshop lernst du, wie du dich selbst und besonderes deine Babys/Kinder von Ängsten und Schmerzen befreien kannst. Egal welches Thema dich auch beschäftigt - mit der Klopftechnik hast du die Möglichkeit sofort aktiv für Linderung sorgen.  Du kannst nicht nur für dich selbst und deine Kinder, sondern selbstverständlich auch für deinen Partner und jede Person klopfen, die du kennst und die deine Unterstützung...

  • Melk
  • Irene Kaiblinger-Pech
3

Hilfe für Kinder in Rumänien

Den ganzen Herbst hatten die Kinder der Volksschule Bach geklebt, gemalt, gehämmert, geschraubt und gebohrt und stellten so im Werk- und Zeichenunterricht wunderschöne weihnachtliche Dekorationsartikel her, die auf dem Oberndorfer Adventmarkt den begeisterten Besuchern zum Kauf angeboten wurden. Vom Weihrauchspender über Christbaumsterne bis hin zur Heiligen Familie war für jeden etwas dabei. Besonders reißenden Absatz fanden auch die von der Nachmittagsgruppe hergestellten Backmischungen....

  • Vöcklabruck
  • Volksschule Bach
Der Verein „Kinder haben Zukunft“ sammelte Spenden am Alten Markt
3

Spenden für bedürftige Familien aus Salzburg

Der Verein „Kinder haben Zukunft“ sammelte Spenden am Alten Markt SALZBURG. Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Verein "Kinder haben Zukunft" seinen Weihnachtsstand auf dem Alten Markt in Salzburg. Durch den Verkauf von hausgemachten Leckereien und handgefertigten Geschenken sowie Glühwein und Punsch konnte ein Erlös von knapp 8.000 Euro erzielt werden. Dieser Erlös kommt bedürftigen Familien im Land Salzburg zugute. 41 Familien aus dem Vorjahr unterstützt "Viele Freunde und Verwandte...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Hilfe für die Kleinsten

Manchmal trifft das Schicksal gerade die Schwächsten unserer Gesellschaft und Sie werden dann noch dazu von den Institutionen im Stich gelassen. So ergeht es auch Mia Haberhofer, die von Geburt an mit mehreren Beeinträchtigungen zu kämpfen hat, die sie alle stolz meistert. Nun übernimmt die Krankenversicherung die Kosten für die notwendige hochkalorische Spezialnahrung nicht, und auch das erforderliche Hörgerät wurde abgelehnt. Das hat uns auf den Plan gerufen und wir freuen uns, die Mama von...

  • Mödling
  • Günter Lichtblau
Brigitte Schieferer engangiert sich für RETTET DAS KIND Tirol.
2

Viele Tiroler Kinder brauchen Hilfe

RETTET DAS KIND Tirol kümmert sich seit 50 Jahren um bedürftige Kinder TIROL (red.)  Bei Not und Armut durch Schickssalsschlägen und vielem mehr hilft seit nunmehr 50 Jahren RETTET DAS KIND Tirol schnell und unbürokratisch. Wichtig war und ist es dabei, dass die Hilfe im Land bleibt. Anfänglich (1967) konzentrierte man sich auf die Weihnachtshilfe für Bergbauernkinder. Mit dem Ansteigen der Spenden konnten neue Projekte ins Leben gerufen werden. Derzeit umfasst die Arbeit von RETTET DAS KIND...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Betroffene Kinder können sich untereinander austauschen, Experten begleiten die Gruppe.

Trennung der Eltern: Neue Rainbows-Gruppe für Kinder

Die Rainbows-Gruppen bieten Hilfe und Unterstützung für Kinder in Trennungssituationen. In Linz startet im Oktober ein neues Gruppenangebot. Erleben Kinder Stresssituationen, etwa durch die Trennung der Eltern, können die Auswirkungen groß sein und oft noch Jahre später zutage treten. Daher wird von Experten eine rechtzeitige Unterstützung empfohlen. Hier setzt das Angebot der Rainbows-Gruppen an. Kinder und Jugendliche, die von der Trennung oder Scheidung ihrer Eltern betroffen sind, treffen...

  • Linz
  • Nina Meißl
Der Verein Rainbows unterstützt Kinder nach der Trennung oder Scheidung der Eltern.

Hilfe für Kinder - Rainbows-Gruppen starten wieder

REUTTE. Die Trennung bzw. Scheidung der Eltern ist für Kinder und Jugendliche eine belastende Erfahrung – oft die erste große Lebenskrise. Aus diesem Grund starten im Oktober tirolweit wieder neue Rainbows-Gruppen für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren sowie spezielle Youth-Gruppen für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren. Auch im Bezirk Reutte wird nach Bedarf eine Gruppe angeboten. Weitere Informationen und Anmeldung: RAINBOWS-Tirol, MMaga. Babara Baumgartner, Amthorstraße 49, 6020...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Unser Ehrenpräsident Von Gründorf und unser Schirmherr Kurt Leimer

Unsere Benefiz Country-Night vom Verein Kinderlichtblick für Lenny

Die Benefiz County-Night war ein toller Erfolg, trotz schlechtem Wetter war sie sehr gut besucht, dafür sagen wir herzlichsten Dank an alle die gekommen sind. 2>Wir können der Familie von Lenny einen Erlöß über 1610 € in den nächsten Tagen überreichen Hier die Aufzeichnung von N1-TV Bilder der Veranstaltung Wo: Brauhaus-Schwechat, Mautner-Markhof-Straße 13, 2320 Schwechat auf Karte anzeigen

  • Schwechat
  • Brigitte Sabata

Subvention für Verein Rainbows

SALZBURG (lg). Der Verein Rainbows-Salzburg erhält 45.000 Euro als Förderung für 2017 - das beschloss der Sozialausschuss einstimmig. Der Verein bietet Kindern und Jugendlichen zwischen vier und 18 Jahren, die in der Stadt oder im Bundesland Salzburg leben und eine Trennung/Scheidung ihrer Eltern oder den Tod einer nahen Bezugsperson erlebt haben, eine Betreuung und Begleitung zur Bewältigung dieser Lebenskrise an.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.