Alles zum Thema Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

Lokales
<f>Serbien, 2016: </f>Diese Großmama kümmert sich um 13 Kinder, zwei davon freuen sich ganz besonders über die Geschenke

Hermagor
Weihnachten kommt aus dem Schuhkarton

Mit dieser Aktion erhalten Kinder, vielleicht zum ersten Mal in ihrem Leben, ein Weihnachtsgeschenk. HERMAGOR (aju/ven). Das große Sammeln und Abgeben für die jährliche Spendenaktion "Weihnachten im Schuhkarton" beginnt bereits jetzt. In Spittal sucht Sina Gasser wieder viele, die ihre Geschenke in Schuhkartons zusammentragen. Zum 23. MalDie Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ bringt Kriegskindern, Flüchtlingen und anderen ausgegrenzten Mädchen und Jungen Hoffnung. Eine...

  • 15.10.18
Lokales
Brigitte Brandmüller kümmert sich um ihre Schützlinge
2 Bilder

Vergelt's Gott vom Kilimandscharo

Brigitte Brandmüller ist seit vielen Jahren treibende Kraft für Hilfsprojekt in Afrika. HERMAGOR. Seit zwei Wochen ist Brigitte Brandmüller aus Hermagor nun wieder in Tansania. Die Ruhe nach dem ersten Ansturm nutzt sie, um auch in die Heimat einen kleinen Überblick ihrer Arbeit zu senden. Verschiedene Aufgaben Ihre Arbeit für das Land und die dortige Bevölkerung ist dabei sehr vielfältig. "Ich finde Schulpaten für mehr als 150 Kinder. Manchmal finden sie auch mich, weil fast täglich neue...

  • 11.09.18
  •  3
Lokales
Iris Stephans Herz schlägt für Kenia
12 Bilder

Gailtalerin setzt sich für Kenias Kinder ein

Iris Stephan hat einen Verein gegründet um Kindern in Kenia eine Schulausbildung zu ermöglichen. HERMAGOR (aju). Iris Stephan ist ursprünglich aus Deutschland und hat schon vor einigen Jahren ihre neue Heimat in Hermagor gefunden. Dort betreibt sie die Pension Marienhof. Ihre Passion ist allerdings die Unterstützung der Menschen in Kenia. Neue Schule "Ich bin seit 21 Jahren in regelmäßigen Abständen in Kenia. Von Anfang an hat mich die lebensfrohe Art fasziniert, die Fröhlichkeit und...

  • 06.02.18
Lokales
Hilfe in Nepal: Werner Schoitsch und seine Frau Anni wollen den Kindern in Nepal zu Bildung verhelfen
2 Bilder

Gailtaler helfen den Kindern in Nepal

Werner und Anni Schoitsch wollen ein Kinderheim bauen und Patenschaften arrangieren. LATSCHACH (aju). Vor einigen Jahren reisten Werner Schoitsch und seine Frau zum ersten Mal nach Nepal. Dort freundeten sie sich mit den Scherpern an und machten es sich zur Aufgabe, den Bewohnern Unterstützung zukommen zu lassen. Deshalb gründeten sie das Carinthia Children's Home. Zu wenig Platz In der Everestregion auf 3.800 Metern Höhe läuft das Leben anders ab, als wir es gewohnt sind. "Es gibt keine...

  • 16.01.18
Lokales
Insgesamt 28 Kinder kamen in der Gemeinde Hermagor im letzten Halbjahr zur Welt

Neue Erdenbürger nun begrüßt

Frisch gebackene Eltern erhielten eine Unterstützung der Gemeinde. HERMAGOR. Im ersten Halbjahr 2017 erblickten in der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See 28 Kinder, darunter 17 Buben und elf Mädchen, das Licht der Welt. 
Gutscheine übergeben Das Stadtoberhaupt, Bürgermeister Siegfried Ronacher, ließ es sich auch diesmal nicht nehmen, die neuen Gemeindebürger persönlich zu begrüßen. Er lud die stolzen Eltern zur Übergabe der Babygutscheine ein. Diese Gutscheine sind als kleine Starthilfe...

  • 16.05.17
Gesundheit

Tierärztenotdienst (24.02.2017 bis 27.02.2017)

KÄRNTEN. Sollten Sie Ihren gewünschten Tierarzt nicht erreichen, stehen Ihnen folgende Tierkliniken, Tierärztinnen und Tierärzte von Freitag 19 Uhr bis Montag 7 Uhr zur Verfügung. (GT= Großtierparxis, KT= Kleintierpraxis) Bezirk Feldkirchen Rainer & Spendier Steuerberg Tel: (04271) 20 49 Bezirk Hermagor Wassertheurer/Ragger Kirchbach Tel: (04284) 20 811 Waysocher Hermagor Tel: (04282) 48 98 Bezirk Klagenfurt Bezeredj Klagenfurt Tel: (0463) 51 29...

  • 20.02.17
Lokales
Bürgermeister Ronacher dankte dem Ehepaar

Lebensretter wurden nun geehrt

Bürgermeister Siegfried Ronacher bedankte sich bei Roswitha und Helmut Simschitz aus Paßriach für deren schnelles Handeln. Das Ehepaar Simschitz rettete am 22. und 29. Dezember das Leben zweier Personen, die in den Pressegger See eingebrochen waren. Durch das schnelle Handeln und Auslösen der Rettungskette konnte Schlimmeres verhindert werden. Der Bürgermeister überreichte im Namen der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See als Dank und Anerkennung das silberne Ehrenzeichen und einen...

  • 13.02.17
Gesundheit
Familientherapien können dabei helfen, eine Krise zu beseitigen.

Therapie gegen die Familienkrise

Die Familientherapie etabliert sich immer mehr als Praktik zur Problemlösung. Bei der Familientherapie handelt es sich um eine Abwandlung der Psychotherapie, die sich, anders als die klassische Variante, nicht auf eine Einzelperson, sondern auf die Familie als Ganzes fokussiert. Typische Anwendungsgebiete sind disfunktionale Familien, familiäre Gewalt und Krisen nach einer Scheidung oder einem Todesfall. Subtile Probleme Der Siegeszug der Familientherapie zeigt auch ein gewachsenes...

  • 01.06.16
Lokales
2 Bilder

Rund 6.700 Sternsinger sind wieder unterwegs

Helfen ist so einfach: Die Sternsinger-Aktion der Katholischen Jungschar unterstützt auch heuer wieder nach der Devise "Hilfe zur Selbsthilfe". Wenn es in den nächsten Tagen an der Tür klopft, sollte man öffnen. Denn ab 27. Dezember sind in Kärnten wieder rund 6.700 Sternsinger und über 2.000 Begleiter unterwegs und spenden den Segen "Christus mansionem benedicat" ("Christus segne dieses Haus"). Im Gegenzug sollten auch wir spenden. Denn die Sternsinger sammeln für rund 500 Partnerprojekte in...

  • 26.12.15
  •  2
Wirtschaft

Sonder-Förderung für kranke Schüler

KÄRNTEN. Für Schüler der AHS und BMHS, die aus gesundheitlichen Gründen für längere Zeit die Schule nicht besuchen dürfen, disloziert sind, sich zu Hause oder ab der neunten Schulstufe im Krankenhaus befinden, wird vom Landesschulrat für Kärnten erstmals die Möglichkeit einer Sonderförderung angeboten – in Form des häuslichen Unterrichts, der von Lehrern abgehalten wird. Wird vom Landesschulrat die Genehmigung für den außerschulischen Unterricht erteilt, werden die gemeldeten Lehrer mit der...

  • 17.02.15
Lokales
Rund 25 Freiwillige werden Asylwerber betreuen und gemeinsam Zeit verbringen

Caritas Kärnten startet Ausbildung für freiwillige Integrationsbegleiter

25 Personen folgten dem Aufruf der Caritas Kärnten vom November 2014, die sich auf die Suche nach "Freiwilligen Integrationsbegleitern", kurz FIB’s, gemacht hat. "Es freut uns sehr, dass wir schon kommenden Samstag, 24. Jänner, mit dem Tagesseminar für die Begleiter starten können", sagt Cornelia Leitner von der Caritas Kärnten. Die Freiwilligen Integrationsbegleiter werden in erster Linie als Brückenbauer gesehen, die Flüchtlinge bzw. Asylwerber zu Behörden, Ämtern, Ärzten und anderen...

  • 19.01.15
  •  3
PolitikBezahlte Anzeige

Kärnten leistet Hilfe im Hochwassergebiet am Balkan

LH Kaiser: Kärnten ist solidarisch und mit Feuerwehrbooten im Rahmen des österreichweiten Hilfspaketes dabei Nach ungewöhnlich starken Regenfällen am sind Serbien und Bosnien-Herzegowina sowie zum Teil auch Kroatien derzeit von schweren Überschwemmungen betroffen. Das Bundesministerium für Inneres hat dort seine Hilfe und Unterstützung über den österreichischen Bundesfeuerwehrverband angeboten. Der Bundesfeuerwehrverband schnürt ein Hilfspaket. Auch Kärnten macht dabei mit, betont...

  • 19.05.14
Gesundheit
5 Bilder

Regionauten-Tipp: Wo finde ich mein Profil / meine Beiträge?

Warum ist "Meine Seite" nicht mehr meine Seite? Da wir von euch einige Anfragen zu diesem Thema erhalten haben, hier eine kurze Hilfestellung dass ihr euch auf meinbezirk.at besser zurechtfindet. Nach dem "Folgen" - Update vom Dezember 2013 ist euer Profil umgezogen. Ihr findet nun euer Profil indem ihr (wenn ihr angemeldet/eingeloggt seid) rechts oben im Eck auf euren Namen oder euer Profilbild klickt. (Siehe Bild unten) Meine Seite = Mein persönlicher News-Feed Unter "Meine...

  • 24.04.14
  •  5
PolitikBezahlte Anzeige
„Diese Bestrafungsaktion haben die Menschen, die Kärnten aufgebaut und Großes für unser Land geleistet haben, nicht verdient“, erteilt SPÖ-Chef LHStv. Peter Kaiser dem perfiden Plan Raggers, Angehörige von Pflegebedürftigen nach dem Motto „Frauen zurück an das Pflegebett“ zur Kassa zu bitten, eine deutliche Absage.
2 Bilder

SPÖ Kaiser: Unmoralische FPK Geldbeschaffungsaktion auf dem Rücken Pflegebedürftiger

SPÖ Kaiser: Unmoralische FPK Geldbeschaffungsaktion auf dem Rücken Pflegebedürftiger Anstatt Förderungen für Betreiber öffentlicher Pflegeheime an Gemeinnützigkeit zu binden und Geschäftsführergehälter sowie Mieten in Pflegeheimen zu deckeln, bittet Ragger Pflegebedürftige zur Kasse und will 25 Prozent mehr Mittel für Eigenwerbung. „Diese Bestrafungsaktion haben die Menschen, die Kärnten aufgebaut und Großes für unser Land geleistet haben, nicht verdient“, erteilt SPÖ-Chef LHStv. Peter...

  • 14.11.11
Gesundheit
Schulstress, schlechte Noten etc.: Durch diese Probleme hängt auch oft der Haussegen schief. Wie man seinen Kindern helfen kann, verrät ein Seminar

Nie mehr „desperate parents“

Aktiver Regionaut als Kämpfer für effektiveres Lernen: Otto Frühbauer hilft nun Eltern, ihren Kindern zu helfen. Regionaut Otto Frühbauer, der mit seinem Verein „Gnostos“ Seminare in den Bereichen Lerntechniken und Persönlichkeitsentwicklung gibt, zeigt auf www.woche.at/kaernten seit einigen Wochen, wie Lernen auch anders funktionieren und Spaß machen kann. Leider ist das in der Schule – und später daheim – meistens nicht der Fall. Für Eltern, die ihren Kindern helfen wollen, den Schulstress...

  • 30.11.10