Hilfsorganisation

Beiträge zum Thema Hilfsorganisation

Nora Deinhammer, Elisabeth Hauser und der bisherige Geschäftsführer Christian Moser übernehmen gemeinsam die Verantwortung für rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Österreich und ein Budget von 120 Millionen Euro.

Sos-Kinderdorf
Dreierteam an der Spitze von SOS-Kinderdorf Österreich

TIROL. An der Spitze von SOS-Kinderdorf Österreich werden künftig zwei Frauen und ein Mann stehen. Pünktlich zum 70-Jahres-Jubiläum wurden Nora Deinhammer, Elisabeth Hauser und Christian Moser als Köpfe der Organisation bestimmt.  Erstmals Führung durch DreierteamDas erste Mal wird SOS-Kinderdorf in Österreich von einem Dreierteam geführt. Nora Deinhammer, Elisabeth Hauser und Christian Moser werden kollegial die Zügel in den Händen halten und übernehmen gemeinsam Verantwortung für 1.700...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Ärzte ohne Grenzen helfen in Krisenregionen aus und sind auf Spenden von UnterstützerInnen angewiesen. (Symbolbild)

Ärzte ohne Grenzen informiert in Tirol

Ärzte ohne Grenzen ist Ihnen kein Begriff? Diesen Juli startet die Organisation wieder in ganz Österreich eine regionale Informations- und Spendenkampagne in Tirol. Teams werden über die Arbeit der Hilfsorganisation informieren und freuen sich über neue UnterstützerInnen für weltweite Hilfseinsätze. TIROL. In den Wochen zwischen dem 16. und 28. Juli werden die Teams der Ärzte ohne Grenzen in den Regionen Innsbruck, Innsbruck-Land, Schwaz und Kufstein sein, um über die aufopfernde Arbeit der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Spendenübergabe, v. l.: Valentino Espa, DI Peter Rittinger, „Telfer-helfen-Telfern“-Obmann Bgm. a. D. Helmut Kopp, Otto Petuzzi und Mario Pickelmann.

Großzügige Spende von Telfer Vermessungsbüro

Das Telfer Vermessungsbüro "Geosystem" wird heuer auf Weihnachtspräsente für Kunden und Geschäftsfreunde verzichten und spendete den dafür vorgesehenen Betrag an die Hilfsorganisation „Telfer helfen Telfern“. TELFS. Mit herzlichem Dank nahmen Obmann Bgm. a. D. Helmut Kopp und Kassier-Stellvertreter Otto Petuzzi stattliche 750 Euro von den Geosystem-Inhabern DI Peter Rittinger, Valentino Espa und Mario Pickelmann entgegen. Die Spende wird in Not geratenen Telfer Familien zugute helfen....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Hilfsorganisation Jugend Eine Welt gratuliert Tiroler Bildhauer Millonig aus besonderer Verbundenheit zum Jubiläum. „Ich wollte immer etwas Schönes machen, keine abstrakten und häßlichen Dinge, der Zweifel am Glauben war mir aber auch ein steter Begleiter“, erklärte Rudolf Millonig vor kurzem bei einem Gespräch in seinem Atelier. Weitere Informationen über Werke von Rudolf Millonig sowie Jugend Eine Welt finden sich unter http://www.jugendeinewelt.at

Sakralkünstler Rudolf Millonig feiert 90. Geburtstag

Hilfsorganisation Jugend Eine Welt gratuliert Tiroler Bildhauer Millonig aus besonderer Verbundenheit zum Jubiläum „Ich wollte immer etwas Schönes machen, keine abstrakten und häßlichen Dinge, der Zweifel am Glauben war mir aber auch ein steter Begleiter“, erklärte Rudolf Millonig vor kurzem bei einem Gespräch in seinem Atelier. Für ihn war die Auseinandersetzung mit Glauben und Religion immer ein zentrales Thema in seinem künstlerischem Schaffen. Der berühmte Silber-Sarcophag des Hl....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza
1

Kinderschuhe für Osteuropa

"Kinderschuhe für Osteuropa" ist eine Freiwilligen-Initiative, die aus der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" hervorgegangen ist. Dabei werden mit einem Paar Schuhe oder Stiefel, Socken, Gewand und einem Kuscheltier gefüllte Schuhkartons an Kinder in Osteuropa verteilt. Nun ist Ihre Hilfe gefragt, denn gebraucht werden kann alles, was Familien in Österreich erübrigen können! Aus der weltgrößten Geschenk-Aktion für Kinder in Not "Weihnachten im Schuhkarton" ging eine weitere Aktion hervor:...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.