Hilfswerk

Beiträge zum Thema Hilfswerk

Anzeige
Das Hilfswerk steht zur Seite, wenn Pflegebedürftige unterstützt und Angehörige entlastet werden müssen.

Pflege
Lebensqualität im Alter

Zuhause alt werden: Das Hilfswerk unterstützt Pflegebedürftige und bietet Entlastung für Angehörige. Wenn der Alltag im eigenen Zuhause immer schwieriger wird, ist das Hilfswerk für Sie da. Heimhilfen unterstützen im Haushalt, erledigen Besorgungen, begleiten bei Arztbesuchen und haben immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Kunden. Bei Krankheit oder Pflegebedürftigkeit bieten die Fachkräfte der Hauskrankenpflege eine professionelle Betreuung an. Training für Angehörige Menschen,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sandra Altendorfer

Gesundheit
Abwechslung im Alltag

Tageszentren bieten eine bunte Freizeit für Senioren und mehr freie Zeit für Angehörige. Schön ist es, wenn man auch in höherem Alter noch in den eigenen vier Wänden leben kann. Wenn allerdings ein Pflege- oder Betreuungsbedarf besteht, gestaltet sich der Alltag nicht immer ganz einfach – sowohl für die Betroffenen als auch für deren Angehörige. Hier kann der Besuch eines Tageszentrums die Lösung sein. Begegnung und FreizeitIn den Senioren-Tageszentren Werfen und St. Veit finden...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sandra Altendorfer
Mit dem 30.000 Euro- Spendenscheck: Christian Struber (Vereins-Präsident Hilfswerk Salzburg) und die beiden Stiftungsmitgliedern Ulrike Aichhorn und Günther Mitterer (Präsident Gemeindeverand Salzburg).
1

Hilfswerk Salzburg
Charity-Golfturnier im Lungau zum Jubiläumsfinale

Mit einem Charity-Golfturnier feierte das Hilfswerk Salzburg gestern, 29. August, den Abschluss seines 30-jährigen Jubiläums und konnte dabei 30.000 Euro an Spendengeldern sammeln, die nun Menschen mit Unterstützungsbedarf in Salzburg zugute kommen sollen. LUNGAU, SALZBURG. Das Areal des Golfclub Lungau/Katschberg war Austragungsort eines Charity-Golfturnieres des Hilfswerk Salzburg. Seit 30 Jahren begleitet das Hilfswerk Salzburg Menschen aller Generationen durch den Alltag. Nach einer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der amtierende Präsident des Hilfswerks Salzburg Christian Struber mit dem Jubilar Günther Leiner und den Hilfswerk Geschäftsführern Daniela Gutschi und Hermann Hagleitner.

Jubiläum
Hilfswerk Mitbegründer wird 80

Runder Geburtstag von Mitbegründer des Hilfswerks Salzburg Günther Leiner feiert seinen 80er PONGAU. Vor 30 Jahren wurde das Hilfswerk Salzburg gegründet und auch einer seiner Mitbegründer darf ein Jubiläum feiern. Günther Leiner feierte diesen Monat seinen 80. Geburtstag. Seine Wurzeln findet der soziale Dienstleister dabei im Pongau. Der ehemalige Nationalratsabgeordnete Günther Leiner war damals maßgeblich an der Ausgestaltung und am Aufbau des Hilfswerks beteiligt. Während der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Beim "Karteln" mit Walburga und Hubert ist es der größte Spaß, wenn der Besuch verliert.
12

Ein Tag mit
Hausgemeinschaften statt Wohnheim

Im Seniorenwohnhaus des Hilfswerks in Werfen leben die Bewohner in einem neuen Konzept der Altenpflege. Redakteurin Anita Marchgraber, begleitete einen Tag lang die Pflegekräfte in den Hausgemeinschaftswohnung. WERFEN. Betritt man das Seniorenhwohnhaus in Werfen fällt sofort auf, dass hier etwas anders ist. Im Eingangsbereich ist es verdächtig ruhig und man sieht kaum Bewohner. Kommt man hingegen in eine der Hausgemeinschaftswohnung, trifft man sofort auf jede Menge Menschen. Je zwölf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
„30 Jahre Zusammenhalt in Pflege und Betreuung“: Simon Illmer (Regionalausschuss Hilfswerk Pongau), Bgm. Bernhard Weiß (Pfarrwerfen), Bgm. Wolfgang Viehhauser (Kleinarl), Bgm. Axel Ellmer (Wagrain), Bgm. Anna Reitinger (Mühlbach), Bgm. Hubert Stock (Werfen), Daniela Gutschi (Geschäftsführung Hilfswerk Salzburg), Bgm. Andreas Haitzer (Schwarzach), Bgm. Rupert Winter (Altenmarkt), Bgm. Günther Mitterer (St. Johann) und Herbert Schaffrath (Hilfswerk Regionalleiter Pongau).

Pflege
Bürgermeister zu Gast im Hilfswerk

Mit einem Bürgermeister-Brunch bedankte sich das Hilfswerk Pongau für 30 Jahre Zusammenhalt in der Region und regte zu Gesprächen über die Zukunft an. ST. JOHANN. Das Hilfswerk Salzburg arbeitet seit drei Jahrzehnten mit den Pongauer Gemeinden als  Partner zusammen. Zusammenhalt und Miteinander, wenn es um die Themen Pflege und Betreuung für Alt und Jung geht stehen dabei im Vordergrund. 30 Jahre mit Bürgermeistern Sein 30-jähriges Bestehen nahm das Team des Hilfswerks zum Anlass und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Mitarbeiter des Hilfswerk Pongau erklärten gerne wie ihr Arbeitsalltag aussieht.

Karrierebrunch
Wanted: Pflegekräfte im Pongau

Das Hilfswerk Pongau lud interessierte Pongauer zum Gespräch über Arbeit und Karriere, denn Pflegekräfte bleiben gesucht.  ST. JOHANN (ama). Die Nachfrage nach Pflege und Betreuung für Alt und Jung nimmt in Salzburg stetig zu. Analog dazu baut das Hilfswerk sein Angebot an Unterstützungsangeboten aus und ist daher auch laufend auf Mitarbeitersuche. Starkes Interesse Im Rahmen eines „Karrierebrunchs und Jobtalks“ informierte das Team des Hilfswerks im Pongau über Berufe und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Manfred Brugger und Herbert Schaffrath mit dem Modell der neuen Anlage in der Wimm.
5

Unser St. Veit
Jung und Alt nah zusammen

Die neuen Gebäude in der Wimm bei St. Veit beheimaten ein Seniorenwohnhaus, betreutes Wohnen und junges Wohnen. ST. VEIT. Das neue Seniorenwohnhaus in St. Veit ist eines der größten Projekte der Gemeinde. Allerdings soll es kein klassisches Altenheim werden. Bürgermeister Manfred Brugger und Herbert Schaffrath, Leiter des Hilfswerks Pongau, erklären, wie die Zukunft in der Wimm aussehen wird. Alles miteinander verbunden Vier Bauten sind neben dem denkmalgeschützten Wimmhof entstanden. In...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Voranmeldung zur gemeinsamen Ferienbetreuung von Altenmarkt und Radstadt hat begonnen.

Altenmarkt/Radstadt
Preisgekröntes Ferienprogramm kommt wieder

Die mit dem Regionalitätspreis 2018 ausgezeichnete Ferien-Kinderbetreuung in Altenmarkt und Radstadt ruft zur Voranmeldung auf. ALTENMARKT, RADSTADT.  Sechs Wochen durchgehend Ferien-Programm für Schulkinder,  wird bei der Kooperation von Altenmarkt und Radstadt geboten. Vom 8. bis 26. Juli finden die Action Days in Radstadt statt, die durch das Salzburger Hilfswerk organisiert werden. Vom 29. Juli bis zum 16. August geht es beim Ferien-Spiel in Altenmarkt mit den Salzburger Kinderfreunden...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Manfred Feichtenschlager Hilfswerk Salzburg, Bürgermeister Manfred Brugger, Herbert Schaffrath Regionalleiter Pongau Hilfswerk und Stefan Tautz Hilfswerk Salzburg begrüßten die interessierten Besucher.
2

Pflege
Erster Blick ins neue Seniorenwohnhaus

ST. VEIT (ama). Das neue Seniorenwohnhaus der Gemeinde St. Veit soll im Herbst 2019 eröffnet werden. Das erste Zimmer ist schon fertig, weshalb die Gemeinde zu einem ersten Blick ins Wohnhaus einlud. 48 Bewohner sollen in dem neuen Standort beim Wimmgut ein neues Zuhause finden. Dabei sind die Zimmer in vier Einheiten aufgeteilt. Die sogenannten Hausgemeinschaftswohnungen bieten ein Wohnzimmer mit Küchenzeile, die von den Bewohnern gemeinschaftlich genutzt werden kann. Zusätzlich sollen zwei...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Amtsleiter Felix Pichler und Gemeindevertreterin Stefanie Oberreiter aus Altenmarkt nahmen gemeinsam Gemeindevertreterin Katharina Prommegger und Amtsleiter Christian Deutinger aus Radstadt den Regionaltiätspreis in der Kategorie "Wirtschaft & Dienstleistung" entgegen.
12

Regionalitätspreisträger 2018
Sechs Wochen Ferien Plus

RADSTADT, ALTENMARKT. Neun Wochen Ferien können ganz schön lang sein, zumindest für die Eltern. Damit sich Beruf und Kind leichter vereinbaren lassen, bieten die Gemeinden Altenmarkt und Radstadt eine gemeinsame Ferienbetreuung an. Ein Gewinn für die Wirtschaft und Familien in der Region, die das Salzherz beim Regionalitätspreis in der Kategorie "Wirtschaft & Dienstleistung" verdient hat. Täglich neue AbenteuerSechs Wochen lang können Kinder aus beiden Gemeinden jeden Tag ein neues...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Regionalausschuss-Mitglieder des Pongauer Hilfswerks mit Hilfswerk-Salzburg-Präsident Christian Struber und Regionalleiter Herbert Schaffrath.

Simon Illmer als Vorsitzender bestätigt

PONGAU (red). Der Regionalausschuss des Pongauer Hilfswerks wurde Mitte August neu gewält. Dabei wurde der ehemalige Landtagspräsident Simon Illmer für weitere drei Jahre als Vorsitzender bestätigt. Als Stellvertreter fungieren weiterhin Theresia Unterkofler, Radstadts Bürgermeister Josef Tagwercher und Salk-Pflegedirektor Karl Schwaiger. Für das Gasteinertal zeigt sich auch zukünftig Bad Hofgasteins Vize-Bürgermeisterin Sieglinde Thaler verantwortlich.

  • Salzburg
  • Pongau
  • Patricia Enengl
Leserbrief von Melanie Seidl.

Leserbrief: Palliativ-Team leistet unendlich wertvolle Arbeit

Die vergangenen Wochen gehören zu den schwierigsten aber auch lehrreichsten meines Lebens. Nur mit Hilfe und Unterstützung des Palliativ/Hilfswerk-Teams war es möglich, unsere geliebte Oma und Mama Josefa Seidl bis zuletzt in ihrer vertrauten Umgebung, also „dahoam“, zu betreuen. Dafür sind wir jedem einzelnen des Teams unendlich dankbar. Die Fachkompetenz, das Wissen, vor allem aber das Mitgefühl des Teams und der liebevolle Umgang mit unserer Oma haben mich berührt und beruhigt. Unser...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

SHG - Multiple Sklerose

Am 08.02. findet von 16:00 bis 18:00 Uhr die Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose im Hilfswerk St. Johann statt. Infos gibt es unter 0676-4578777 Wann: 08.02.2018 16:00:00 bis 08.02.2018, 18:00:00 Wo: Hilfswerk, Seminarraum, Hauptstraße 67, 5600 Sankt Johann im Pongau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

SHG Reuma

Rheuma Selbsthilfegruppe St. Johann Rheuma ist eine Krankheit, die es den Betroffenen oft sehr schwer macht, den Alltag zu meistern. Aus eigener Erfahrung wissen die OrganisatorInnen, wie wichtig es ist, dass Betroffene und Angehörige im geschützten Rahmen über die Krankheit und deren Bewältigung sprechen können. Die Gruppentreffen geben die Möglichkeit zur gegenseitigen Hilfe und Austausch. Es wird einmal wöchentlich Unterwassergymnastik geboten, die Termine hierfür erfährt man bei der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

SHG Alzheimer Anghörige Pongau

Am 12.02. findet von 18:00 bis 20:00 Uhr die Selbsthilfegruppe für Alzheimer Angehörige im Hilfswerk St.Johann statt. Infos gibt es unter 0664-1719664. Wann: 12.02.2018 18:00:00 bis 12.02.2018, 20:00:00 Wo: Hilfswerk, Seminarraum, Hauptstraße 67, 5600 Sankt Johann im Pongau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

SHG - Multiple Sklerose

Multiple Sklerose ist eine Erkrankung des zentralen Nervensystems. Die damit verbundenen Probleme sollen bei unseren Treffen gemeinsam besprochen bzw. Lösungen erarbeitet werden. Erfahrungsaustausch und Diskussionen mit Fachleuten sind vorgesehen. Jeden 2. Donnerstag im Monat, von 16:00 – 18:00, im Hilfswerk St. Johann. Kontakt: Michaela Schlager, 0676-4578777, m.schlager@salzburger.hilfswerk.at Wann: 13.12.2018 16:00:00 ...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Freuen sich über den neuen Spielraum der KinderVilla am Dom (v.l.): Bgm. Günther Mitterer mit den Hilfswerk Mitarbeiterinnen Doris Ackerl, Johanna Ganitzer und Agnes Andexer mit den kleinen Besuchern der Krabbelgruppe.

"Kindervilla am Dom" erweitert Betreuungsangebot

Mit der sogenannten "KinderVilla am Dom" wurde das Kinderbetreuungsangebot in St. Johann erweitert.  In vier Wochen wurde die ehemalige Schulwartwohnung in der Neuen Volksschule St. Johann in einen Stätte für Kleinkinder umgewandelt. In der Krabbelgruppe werden seit Oktober hier acht Kinder über das Hilfswerk betreut. Auch ein Spielplatz wurde für die Knirpse neu errichtet. „Wir möchten uns auf diesem Wege bei Bürgermeister Mitterer und der Gemeinde sowie speziell auch bei den Mitarbeitern der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

SHG – Multiple Sklerose

Info: 0676/ 45 78 777 Wann: 09.11.2017 16:00:00 Wo: Hilfswerk, Seminarraum, Hauptstraße 67, 5600 Sankt Johann im Pongau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher

SHG – Rheuma Pongau

Info: 0664/ 49 45 597 Wann: 06.11.2017 18:30:00 Wo: Hilfswerk, Seminarraum, Hauptstraße 67, 5600 Sankt Johann im Pongau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Hanna Leiner und Günther Leiner.

Ehrenzeichen für einen ganzheitlich denkenden Mediziner mit europäischem Horizont

Primar Günther Leiner prägt das Gesundheitswesen enorm. Er ist Initiator sowohl des Salzburger Hilfswerks als auch des Europäischen Gesundheitsforums Gastein. SALZBURG/GASTEIN (ap). "Er war auf seine ganz besondere Art 'Ganzheitsmediziner', als dieser Begriff noch nicht in aller Munde war: Als Chefarzt des Kurzentrums Bad Gastein, als ärztlicher Leiter der dortigen Dialysestation und als Primar des Instituts für Rheumatologie, Rehabilitation und Ganzheitsmedizin in Bad Gastein. Er sah nicht nur...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Landesrat Heinrich Schellhorn, Daniela Gutschi (Hilfswerk Salzburg), Werner Aufmesser (Präsident Rotes Kreuz Salzburg), Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Landesrat Hans Mayr, Bürgermeister Hannes Weitgasser und Anton Holzer (Rotes Kreuz Salzburg).

Für einen schönen Lebensabend am Fuße des Tennengebirges

Das Seniorenwohnhaus in Werfen wurde feierlich eingeweiht und eröffnet. WERFEN (ap). Schön haben es die Senioren, die in ihr neues Domizil in Werfen einziehen dürfen, das nun eröffnet wurde. Das Seniorenwohnhaus wird vom Hilfswerk im Auftrag der Gemeinde geführt wird und beherbergt vier Gemeinschaftswohnungen in denen jeweils zwölf Menschen zusammen leben und einen schönen Lebensabend verbringen können. Ab Oktober wird dort zudem ein Senioren-Tageszentrum angeboten. Zahlreiche Besucher nutzten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab

Termine Selbsthilfegruppentreffen im Dezember

SHG – Anonyme Alkoholiker und AL-Angehörige von Alkoholkranken 05.12.| 12.12.| 19.12.| 26.12.| 19:30 Uhr | Pfarrhof-Wagrainerstr.10, 5600 St. Johann Info: 0699/ 11 09 37 01 SHG – Burnout, Angst und Depression – Gasteinertal 12. 12.| 18.00 Uhr | Evangelischer Pfarrsaal, 5630 Bad – Hofgastein Info: 0664/ 34 29 138 SHG – Alzheimer Angehörige Pongau 12.12.| 18.00 - 20.00 Uhr | Hilfswerk, 5600 St. Johann Info: 0664/ 171 96 64 SHG – Rheuma Pongau 05.12.| 18.30 Uhr | Hilfswerk, 5600 St....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher

SHG – Multiple Sklerose

Jeden 2. Donnerstag im Monat | 16.00 -18.00 Uhr | Hilfswerk, 5600 St. Johann Info: 0676/ 45 78 777 Wann: 22.09.2016 16:00:00 Wo: Hilfswerk, Seminarraum, Hauptstraße 67, 5600 Sankt Johann im Pongau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.