Hinweise erbeten

Beiträge zum Thema Hinweise erbeten

Wer kennt diese Person? Hinweise an jede Polizeidienststelle.
3

Wer kennt diese Person?
Diebstahl und Geldbehebung mit gestohlener Bankomatkarte

Die Polizei fahndet nach einer bislang unbekannten Person, die im Verdacht steht, die Geldbörse einer 95-Jährigen gestohlen und die darin befindliche Bankomatkarte missbräuchlich verwendet zu haben. Am 25. März 2021 erstattete das 95-jährige Opfer bei der Polizeiinspektion Gleisdorf Anzeige, dass ihre Geldbörse aus der Einkaufstasche in einem Kaufhaus in Gleisdorf gestohlen wurde. Neben Bargeldbeständen befand sich darin eine Bankomatkarte, die nach der Tat zweimal missbräuchlich verwendet...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Am Wochenende wurde in St. Veit in der Südsteiermark in ein Kaufhaus eingebrochen.

Einbruchsdiebstahl, Bargeld erbeutet
Einbruch in Kaufhaus in St. Veit in der Südsteiermark

Bargeld in derzeit unbekannter Höhe wurde bei einem Einbruch in ein Kaufhaus in der Nacht zum Sonntag in St. Veit in der Südsteiermark erbeutet. ST. VEIT IN DER SÜDSTEIERMARK. Noch laufen die Ermittlungen: In der Nacht zum Sonntag, dem 2. Mai, brachen unbekannte Täter brachen in St. Veit in der Südsteiermark ein und erbeuteten einen größeren Bargeldbetrag. Registrierkassa wurde aufgesperrt Die unbekannten Täter gelangten über eine unversperrte Tür im Bereich des Lagerplatzes in die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ein junger Radfahrer wurde von vermeintliche Beamten zur Zahlung einer Strafe aufgefordert.

St. Andrä
Falsche Beamte kassierten Strafe von 14-jährigem Radfahrer

Gestern Nachmittag fiel ein Bursche zwei bisher unbekannten Betrügern zum Opfer. Die Polizei bittet um Hinweise.  ST. ANDRÄ. Am Dienstag, 20. April 2021, war ein 14-Jähriger aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem Mountainbike auf der Gemeindestraße Farrach, Stadtgemeinde St. Andrä, von St. Georgen kommend in Richtung Maria Rojach unterwegs. Dabei wurde er von zwei Personen in einem schwarzen Pkw aufgehalten, alles spielte sich gegen 14.45 Uhr ab.  Geld abgeknöpftAuf der abschüssigen Gemeindestraße...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Ebenfalls aufgenommen: Ein Bild des Flucht-Fahrzeugs.
2

Tiefgaragen-Raub: Grazer Polizei sucht fieberhaft nach Täter

Am Freitagnachmittag wurde eine 77-Jährige aus dem Bezirk Graz-Umgebung Opfer eines Raubüberfalls. Der mutmaßliche Täter lauerte gegen 17 Uhr in einer Tiefgarage in der Lazarettgasse auf das Opfer und stieg völlig überraschend in deren abgestellten Pkw ein.  Mit vorgehaltener Schusswaffe forderte er die Herausgabe sämtlicher Bargeldbestände. Das Opfer leistete den Forderungen des Täters Folge und wurde nicht verletzt. Fahndung läuft Der Täter flüchtete danach zu Fuß in Richtung Osten zum...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Polizei hat den Murauer festgenommen.
1

Murau/Graz
Flüchtiger Murauer wurde festgenommen

Der 53-Jährige soll Familienangehörige bedroht haben und war auf der Flucht. MURAU/GRAZ. Die Fahndung nach einem 53-jährigen Mann aus dem Bezirk Murau ist beendet. Der Mann wurde verdächtigt, mehrere Familienangehörige bedroht zu haben. Nach einer U-Haft war er vergangene Woche aus einer Krankenanstalt in Graz geflüchtet. Der 53-Jährige konnte am Wochenende in Steyr (Oberösterreich) angehalten und festgenommen werden. Zuvor hatte ihn ein Passant aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung erkannt und...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Absperrung vor der Pfarrkirche in Leibnitz sorgte heute morgen bei Passanten für Aufregung.

Stadtpfarrkirche Leibnitz
Entwarnung: Polizei öffnete Koffer unter Parteständer

Update Um etwa 9:20 Uhr informierte Pfarrer Neger, dass der Koffer von der Polizei geöffnet wurde und sich darin nur DVDs und weitere Utensilien ohne eine Botschaft befanden. Koffer unter Parteständer sorgt für Rätselraten LEIBNITZ. Großräumig abgesperrt ist derzeit der Platz rund um die Stadtpfarrkirche Leibnitz. "Unter dem Ständer, auf dem die Parten der Verstorbenen abzulesen sind, befindet sich ein Koffer", berichten Passanten heute in der Früh aufgeregt. Die WOCHE Leibnitz fragte bei...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Werkzeug und Motorsäge gestohlen
Unbekannte brachen in Baucontainer in Altheim ein

Wie die Polizei berichtet, brachen unbekannte Täter zwischen 11. und 15. März 2021 in einen Baustellencontainer in Altheim ein. ALTHEIM. Die Täter durchtrennten das Vorhängeschloss und durchsuchten anschließend den Baucontainer. Dabei stahlen sie Werkzeug und eine Motorsäge und konnten unerkannt flüchten. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altheim unter 059133 4202.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Rinde dürfte vermutlich mit einem Messer abgeschabt worden sein.
4

Stadt bittet um Hinweise
Mutwillige Baumbeschädigung auf dem Wieserfeldplatz

Nicht nur der Biber treibt in Steyr sein Unwesen und ruiniert Bäume entlang des Wehrgrabengerinnes. STEYR. Leider mussten Mitarbeiter der Stadtgärtnerei gestern auch feststellen, dass auf dem Wieserfeldplatz ein mehr als 25 Jahre alter Feldahorn mutwillig stark beschädigt und im unteren Teil entrindet worden ist – vermutlich mit einem Messer. „Der Baum wird wahrscheinlich nicht mehr zu retten sein“, befürchtet Stefan Ritt, der Leiter der Stadtgärtnerei. Der entstandene finanzielle Schaden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
3

Geldbörsendiebstähle und anschließende Bargeldbehebungen - auch in Horn

Ersuchen um Lichtbildveröffentlichung – Hinweise erbetenEin bislang unbekannter Täter soll im Zeitraum von September 2020 bis Jänner 2021 in verschiedenen Supermärkten zumindest drei Geldbörsen gestohlen und anschließend Bargeldbehebungen mit den gestohlenen Bankomatkarten durchgeführt haben. Am 8. September 2020 soll er einer 51-Jährigen aus dem Bezirk Korneuburg in einem Supermarkt in Deutsch-Wagram, am 14. September 2020 einer 67-Jährigen aus dem Bezirk Tulln in einem Supermarkt in...

  • Horn
  • H. Schwameis
Wer hat „Kira“ gesehen? Hinweise bitte an die Besitzer unter der Telefonnummer 0678/1257 266.

Ternberg
Katze „Kira“ wird seit Montag vermisst

Seit Montag früh wird eine braun-schwarz-getigerte Katze in der Nähe des alten C4 in Ternberg schmerzlich vermisst. Die Familie bittet um Mithilfe.  TERNBERG. Die Katze hört auf den Namen „Kira“ und ist noch kein Jahr alt, also relativ jung. Sie ist sehr zutraulich und verschmust, ihr Fell ist braun-schwarz-getigert. Besonderes Merkmal: Das Tier hat ein gepunktetes Fell am Bauch und sehr lange Schnurrhaare. Die Familie ist sehr traurig über das Verschwinden von „Kira“ und für jeden Hinweis...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Nachdem der Mann dem Wiener ins Gesicht schlug, flüchtete der Täter. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 059133 4592.
1

Hinweise erbeten
Mit der Faust ins Gesicht geschlagen - Täter geflüchtet

Vorfall in Linz: Ein Unbekannter schlug einem Wiener mit der Faust ins Gesicht. Hinweise zu dem Täter bitte an die Polizeiinspektion Bürgerstraße. LINZ. Ein 28-jähriger Wiener ging am 26. Februar 2021 gegen 21:30 Uhr zu einem Haus in der Linzer Gruberstraße und klopfte gegen das Fenster der Erdgeschosswohnung einer 17-Jährigen. Er sagte, dass sie ihn kenne und er etwas trinken möchte. In der Wohnung befanden sich die 17-Jährige, ein 21-jähriger Welser und ein Unbekannter, den die beiden kurz...

  • Linz
  • Julia Mittermayr

Unbekannte Täter
Jugendliche montierten Kennzeichen ab

Bisher noch unbekannte Jugendliche montierten am 21. Februar 2021 zwischen 2 Uhr – 3.30 Uhr insgesamt acht hintere Kennzeichentafeln von Pkw ab, die am Gemeindeplatz in Bad Wimsbach abgestellt waren. BAD WIMSBACH. Ein Zeuge gab bei der Polizei an, durch Stimmengeräusche geweckt worden zu sein, weshalb er vor seinem Wohnhaus Nachschau hielt. Dabei beobachtete er vier Jugendliche im Alter von 15 – 18 Jahren, die im Besitz von Kennzeichentafeln waren, jedoch zu diesem Zeitpunkt keine abmontierten...

  • Wels & Wels Land
  • Sandra Kaiser
Die Polizei erbittet sachdienliche Hinweise.

Diebstahl in Pettnau
Unbekannte Täter entwendeten hohe Geldsumme

PETTNAU. Eine bisher unbekannte Täterschaft verschaffte sich am 16.02.2021, zwischen 03.00 und 06.00 Uhr in Pettnau unbemerkt Zutritt in die Wohnung eines Doppelhauses. Schaden im 5-stelligen BereichAufgrund der vorgefundenen Spurenlage geht man davon aus, dass die Täterschaft über die Terrasse und weiter durch die Terrassentür in das Objekt gelangte, wo sie mehrere Räumlichkeiten durchsuchte. Im Zuge dessen entwendete die Täterschaft eine Münzsammlung sowie Schmuckgegenstände und einen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Hinweise an die Polizeiinspektion Perchtoldsdorf 059133-3342
2

Fahndungsfoto
Diebstahl in Perchtoldsdorf

PERCHTOLDSDORF. Bislang unbekannte Täter haben am 28. September 2020 aus einem unversperrten Pkw auf einer Tankstelle in Perchtoldsdorf einen niedrigen fünfstelligen Eurobetrag gestohlen. Das Opfer hatte den Geldbetrag zuvor bei einer Bank in Wien behoben und dürfte dabei beobachtet worden sein. Der selbe unbekannte Täter soll am 25. September 2020 in Graz mit einer entfremdeten Bankomatkarte einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag gehoben haben. Hinweise werden an die Polizeiinspektion...

  • Baden
  • Maria Ecker
Symbolbild

Polizei ermittelt
Zeugen gesucht: Vandalismus am Friedberger Friedhof

Mehrere Sachbeschädigungen am Friedhof von Friedberg. Die Polizei ermittelt wegen Vandalismus; Hinweise erbeten. FRIEDBERG. Von 23. bis 26. Jänner 2021 beschädigten Unbekannte am städtischen Friedhof in Friedberg Urnenstelen, Urnengräber sowie Grablaternen und Grabschmuck, das teilte die Landespolizeidirektion heute in einer Aussendung mit. Die Polizei Friedberg ermittelt wegen Vandalismus und bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 059-133-6232 zu melden. Sämtliche Hinweise werden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Gitarre der Marke Ibanez inkl. Tasche (schwarz/grau) Modell: V70CE-BK-27-01 und E-Gitarre der Marke Fender inkl Tasche "Rockbag - Warwick" Squier Stratocaster, Nr. E947781
2

Einbrüche
Polizei bittet um Hinweise

Ein 35-jähriger österreichischer Staatsbürger aus dem Bezirk Lilienfeld ist verdächtig, im Zeitraum von Juni 2020 bis 22. Dezember 2020 mindestens 26 Kellereinbrüche, 5 versuchte Kellereinbrüche, 2 Diebstähle sowie mindestens 10 Diebstahlshandlungen bei Altstoffsammelzentren in der Stadt St. Pölten und in den Bezirken St. Pölten-Land sowie Lilienfeld begangen zu haben. ST. PÖLTEN (pa). Der Täter, welcher sich selbst seit 4-5 Jahren als drogenabhängig bezeichnet, ist größtenteils zu den...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Sicherstellung einer Blaulichtanlage.

Polizei St. Pölten
Sicherstellung einer Blaulichtanlage

Am 11. Jänner 2021, gegen 20.00 Uhr wurde im Stadtgebiet von St. Pölten bei dem Lenker einer schwarzen VW-Limousine (Bora) mit Lilienfelder Kennzeichen (LF) durch Bedienstete der Verkehrsinspektion St. Pölten eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durchgeführt. ST. PÖLTEN (pa). Dabei konnte er keine gültige Lenkerberechtigung vorweisen. Im Zuge der weiteren Kontrolle wurde im Fahrzeug eine hinter der Windschutzscheibe montierbare Blaulichtanlage (ident mit dem Polizeimodell für Zivilstreifenwägen)...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Die Polizei Obervellach bittet die Bevölkerung bei der Suche nach dem Einbrecher um Mithilfe.

Obervellach
Überwachungskamera filmte Einbruch

In Obervellach wurde in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die Höhe der Beute ist noch Teil der Ermittlungen. Die Polizei bittet die Bevölkerung bei der Tätersuche um Mithilfe.    OBERVELLACH. Ein unbekannter Täter brach am 4. Jänner 2021 um 5.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in Obervellach ein. Der Einbruch, der auf einer Überwachungskamera festgehalten wurde, wurde vom Hausbesitzer, der zum Zeitpunkt der Tat nicht zu Hause war, angezeigt. Die Aufzeichnungen zeigen den Täter, bekleidet mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Dieser unbekannte Täter wird gesucht.
3

St. Pölten
Polizei bittet um Hinweise

Ein bislang unbekannter Täter soll am 21. November 2020, in der Zeit von 16:00 Uhr – 16:15 Uhr, während einer Zugsfahrt mit dem ICE von Wien Meidling in Richtung Deutschland einen am Sitz abgelegten Rucksack mit Inhalt (Bargeld, E-Book, Kamera, Kreditkarte u.a.) gestohlen haben. ST. PÖLTEN (pa). Dem Reisenden entstand dadurch ein Schaden in der Höhe von etwa 640 Euro. Wenig später kam es mit der gestohlenen Kreditkarte an mehreren Geldausgabeautomaten in St. Pölten zu Behebungsversuchen. Wer...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
3

Bankschließfach – Einbruchsdiebstähle in Klosterneuburg, Mödling und Wien: Hinweise erbeten

Am 13. November 2020 ereignete sich in der Zeit von 18.40 Uhr bis 23.20 Uhr von bislang unbekannten Tätern ein krimineller Angriff auf die automatische Safeanlage der Bank Austria in Klosterneuburg. Parallel verübten unbekannte Täter am 13. November 2020, in der Zeit von 20.07 Uhr bis 23.11 Uhr eine gleichartige Tathandlung bei der Raiffeisen Regionalbank in Mödling. Ferner ereignete sich am 13. November 2020 in der Zeit von etwa 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr ein gleichartiger Einbruchsdiebstahl in...

  • Horn
  • H. Schwameis
Die Polizeiinspektion St. Valentin bittet um sachdienliche Hinweise unter 059 133 3113.

Bahnhof St. Valentin
Fahrerflucht – Polizei bittet um Hinweise

Am 11. November zwischen 18 und 18.30 Uhr wurde ein 31-Jähriger im Bereich des St. Valentiner Bahnhofes von einem dunklen Pkw angefahren – der Lenker beging Fahrerflucht. Die Polizei bittet um Hinweise. ST. VALENTIN. Am 11. November, in der Zeit von 18 bis 18.30 Uhr, fuhr ein 31-Jähriger mit seinem Skateboard vom Bahnhof St. Valentin nach Hause. Im Bereich des Bahnhofes wurde er von einer unbekannten Person, welche unbeleuchtet ein dunkles Fahrzeug lenkte, angefahren – die Person fuhr ohne...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer

Polizei bittet um Hinweise
Hörsching – Unfallbeteiligter fuhr einfach weiter

Mit ihrem Pkw war eine 54-Jährige aus dem  Bezirk Linz-Land, am 6. November 2020 gegen 6:24 Uhr,  in Hörsching auf der B 133 von Breitbrunn kommend unterwegs. Dabei fuhr die Frau im Kreisverkehr B133 mit der Flughafen Landesstraße aufgrund eines abrupten Bremsvorganges des Vorderfahrzeugs auf dieses auf. HÖRSCHING (red). Der Zweitbeteiligte blieb kurz stehen und gab der Frau am Verkehrsunfall die Schuld. Zu einem Datenaustausch kam es nicht. Im Anschluss fuhr dieser in unbekannte Richtung...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Hinweise erbeten
Taxifahrer ausgeraubt

Zwei unbekannte Täter flüchteten mit der Geldtasche des Taxlers. LINZ. Ein 33-jähriger türkischer Taxilenker aus Linz wurde am 31. Oktober 2020 gegen 20:30 Uhr von seiner Einsatzzentrale in die Eibensteinstraße, Nähe Andreas-Hofer-Park in Linz gerufen, um zwei Fahrgäste dort abzuholen. Die beiden Männer trugen beide eine Maske. Ein Täter trug eine "Jigsaw" Maske, der andere eine militärgrüne Gasmaske. Einer der Männer stieg vorne, der andere hinten ein. Plötzlich bedrohte der hintere Mann den...

  • Linz
  • Sandra Kaiser
Die Täter wurden bei ihrem Einbruch gefilmt.

Von Überwachungskamera gefilmt
Wer kennt die beiden Täter?

Bei einem Einbruch wurden die Tageslosung und Geld in der Handkasse gestohlen. Eine Überwachungskamera filmte mit. Die Polizeiinspektion Schörfling ersucht um zweckdienliche Hinweise unter 059133/41710. SEEWALCHEN. Am 3. August haben zwei bislang unbekannte Täter um 4:37 Uhr mit einem widerrechtlich erlangten oder nachgemachten Schlüssel die Eingangstür zu einem Cafe aufgesperrt und sind dann in das Büro gegangen. Dort sperrten sie mit dem im Büro versteckt aufbewahrten Schlüssel einen...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.