HLW Kirchdorf

Beiträge zum Thema HLW Kirchdorf

Direktorin Claudia Trinko (2.v.re.) und ihre Bereichsleiter Josef Helmberger (HAK) und Elke Wojakow (HLW) mit dem ehemaligen Schulleiter Wolfgang Grassecker (2.li.)
1

Pilotprojekt
Zukunftsorientiert und flexibel

Die Berufsbildenden Schulen HAK und HLW Kirchdorf sind der erste Bundesschul-Verbund. KIRCHDORF. Mit 1. September starteten in Oberösterreich die ersten beiden Schulverbünde. Die Volksschule Rohrbach und die Mittelschule Rohrbach werden zum ersten Pflichtschul-Verbund in Oberösterreich mit der Bezeichnung APS Rohrbach. Die Bundeshandelsakademie (HAK) und die Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Kirchdorf (HLW) starten als erster Bundesschul-Verbund BBS-Kirchdorf. „Das...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Elke Wojakow, Wolfgang Graßecker, Claudia Trinko, Josef Helmberger (v.li.)

HAK & HLW
"Dreierspitze" an den BBS Kirchdorf

Eine Ära geht an den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Kirchdorf zu Ende. Direktor Wolfgang Graßecker (65) geht in den Ruhestand. Eine "Dreispitze" übernimmt künftig die Verantwortung für HAK und HLW. KIRCHDORF (sta). Wolfgang Graßecker war 39 Jahre an den BBS tätig. Die vergangenen zwölf davon leitetet er sie als Direktor. Als Direktorin folgt ihm ab 1. August 2020 Claudia Trinko nach, die bereits 26 Jahre an der Schule tätig ist. Unterstützung bekommt sie von den Bereichsleitern Josef...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
7

HAK und HLW Kirchdorf/Krems
Microsoft-Office-Specialist (MOS)-Zertifikate unterstreichen die Vielfalt der Ausbildung

Zehn Schüler der Berufsbildenden Schulen Kirchdorf zertifizierten sich als Microsoft-Office-Specialist (MOS). KIRCHDORF/KREMS. Zu den gefragtesten Fertigkeiten und Fähigkeiten für den beruflichen Erfolg gehören die Microsoft Office Anwendungskenntnisse. Alle Absolventen der HAK und HLW werden in Word, Excel, PowerPoint, Access und Outlook unterrichtet und erhalten damit ein fundiertes Fachwissen und Praxis im Umgang mit den unterschiedlichen Tools von Microsoft Office. Freigegenstand...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Stiftsgymnasium Schlierbach, 8A-Klasse
12

Reifeprüfung
Maturafotos Bezirk Kirchdorf 2020

BEZIRK KIRCHDORF. Die Matura des Jahres 2020 ist geschafft. Heuer fanden die Reifeprüfungen wegen Covid19 unter besonderen Bedingungen statt. Wir freuen uns mit allen erfolgreichen Maturanten und wünschen ihnen viel Freude und Glück auf ihrem weiteren Weg! Maturafotos Stiftsgymnasium Schlierbach Klasse: 8A Hintere Reihe (v.l.n.r.): Dr. Josef Reiter, Annalena Eder, Mag. Ingrid Großauer, Mag. Melanie Hirtenlehner, Mag. Robert Weingartmann, Mag. Elisabeth Weingartmann, Mag. Bernhard Kerbl,...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
3

Schüler als Trainer
HLW Kirchdorf ermöglicht Instruktor-Lehrgang für Animation und Fitness

Die Berufsbildenden Schulen Kirchdorf machen es möglich:  Schüler werden zu Instruktoren ausgebildet. KIRCHDORF/KREMS. Eine Trainer-Ausbildung während der Schulzeit bietet die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) Kirchdorf. Möglich ist dies durch die Kooperation mit der Bundessportakademie (BSPA) Linz. Die Lehrplaninhalte des Ausbildungsschwerpunkts Vitalmanagement sind mit denen des Instruktor-Lehrganges „Animation und Fitness“ abgestimmt und ergänzen sich. Im...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
7

Junior Company
Die "SoupGroup" hat einen Gewinn erwirtschaftet

246 verkaufte Gläser, knapp 3.300 Euro Umsatz und exakt 145,73 Euro Gewinn: Die Junior Company "Soup Group" der HLW Kirchdorf zieht erfolgreich Bilanz. KIRCHDORF/KREMS. Das geht aus dem Geschäftsbericht hervor, den die Schüler kürzlich vorgelegt haben. "Ein Jahr lang Unternehmer sein" hieß es für die 23 Schüler des dritten Jahrgangs b. Mit Unterstützung von Roland Baldinger aus Wartberg stellten sie eine hefefreie Gemüsesuppe aus heimischem Gemüse her. Die getrocknete Bouillon wurde in...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Acht Jugendliche der vierten/fünften Jahrgänge der HLW Kirchdorf nützten dieses Angebot und nahmen am Freigegenstand teil.
1 1 15

Moderne Ernährung
Zusatzausbildung "Vegan-Vegetarische Fachkraft" in der HLW Kirchdorf

Ernährungsgewohnheiten ändern sich. Pflanzenbasiertes Kochen liegt im Trend. Die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) Kirchdorf bietet ihren Schülern dafür die Zusatzausbildung zur Vegan-Vegetarischen Fachkraft. KIRCHDORF/KREMS. Acht Jugendliche der vierten/fünften Jahrgänge der HLW Kirchdorf nützten dieses Angebot und nahmen am Freigegenstand teil. Vorbereitet wurden sie von Regina Hinteregger, Lehrerin für Ernährungswirtschaft. Als Abschluss zeigten die Schüler ihr Können in...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
8

BBS Kirchdorf
Schulwein "Selection HLW Kirchdorf" ist da

26 Schülerinnen des 3. Jahrganges a der HLW Kirchdorf waren im Herbst Wein lesen beim Weingut Ebinger in Poysdorf. KIRCHDORF/KREMS. Im Unterrichtsgegenstand Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement kreierten sie ein Etikett für ihren Wein und bereiteten einen kulinarischen Abend mit viergängigem Menü, Rahmenprogramm und Weinverkostung vor. Weinbauer Ebinger war im Februar überraschend zu Besuch in Kirchdorf und übergab den Wein, genauer gesagt die "Selection HLW Kirchdorf, Weinviertel...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
18

Weihnachtsvolleyballturnier
"Schläge – Spiele – Sensationen" in den berufsbildenden Schulen Kirchdorf

Auch heuer fand das traditionelle Weihnachts-Volleyballturnier der berufsbildenden Schulen Kirchdorf statt. KIRCHDORF/KREMS. Den Sieg bei den Damen holte sich die 3b-Klasse der HLW, das Herrenturnier entschied die 7 HAK-A für sich. Das Mixed-Turnier ging an das Team "9 BK VC-Frühwarnungen". Die Organisatoren zeigten sich begeistert vom Einsatz, den Spielen, der Motivation und der großen Teilnehmerzahl. Damenturnier: 1. 3 B HLW 2. 5 B HLW 3. 1 B HLW Herrenturnier: ...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Projekt Peacepainting in der HLW Kirchdorf an der Krems
15

PeacePainting
Schüler malten für den Aventkalender im Schloss Neupernstein

Peacepainting: Kirchdorfer Schüler malten Bilder mit besonderen Botschaften KIRCHDORF/KREMS. Die Schüler der ersten Jahrgänge HLW (Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe) haben für den Adventkalender in der Landesmusikschule Kirchdorf gemalt und somit ein außergewöhnliches Friedensprojekt ermöglicht. Die Bilder wurden von den Schülern im Rahmen des Projektes „Peacepainting“ angefertigt. peacepainting-austria.com

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Zeitzeugen erzählten
14

Zeitgeschichte-Projekt
Zeitzeugengespräche im Bundesschulzentrum Kirchdorf

Eine Stecknadel hätte man fallen hören können in jenen Räumen, in denen die Schüler von HAK und HLW sowie von BRG und BORG Kirchdorf gebannt den Worten der Zeitzeugin Anna Hackl (geboren 1931) und Rudolf Stanzel (geboren 1926) folgten. KIRCHDORF/KREMS. Dieses gemeinsame Zeitgeschichte-Projekt von Allgemeinbildenden Höheren Schulen (AHS) und Berufsbildenden Höheren Schulen (BHS) wurde initiiert von der Schülervertretung der BHS, von Manfred Martin und Ambros Gruber. Hier konnten die...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Bürgermeister Wolfgang Veitz mit Katharina und Nina, die am Kirchdorfer Adventmarkt die selbstgemachte Suppenwürze verkauften.
6

Junior Company
"Soup Group" im Einsatz am Adventmarkt Kirchdorf

"Soup Group – the flavour factory": So heißt die Junior Company des 3. Jahrgang b der HLW Kirchdorf. KIRCHDORF/KREMS. Im Fach "Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement" gründeten 23 Schüler eine Firma und entwickelten eine hefefreie Gemüsesuppe. Die handgemachte Bouillon ist vegan, gentechnik- und glutenfrei, ohne künstliche Geschmacksverstärker und aus regionalem Gemüse. Vor kurzem starteten die Jugendlichen den Verkauf und boten die Bouillon beim Adventmarkt in Kirchdorf an....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Tag der offenen Tür in den berufsbildenden Schulen Kichdorf/Krems.
11

Tag der offenen Tür
Einblick in die Berufsbildenden Schulen Kirchdorf

Wohin nach dem achten Schuljahr? Viele kamen, um sich darüber von der Handelsakademie und der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Kirchdorf zu informieren. KIRCHDORF/KREMS. Schüler waren Guides und führten die Gäste durch die Räumlichkeiten. Bereiche wie Übungsfirma, Ausbildungsschwerpunkte, Küchen- und Restaurantmanagement gaben Einblick in den Schulalltag. Besonders spannend war für die Besucher die Möglichkeit, geförderte Praktika in der englischen Sprache im Ausland zu...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
"Soup Group – the Flavour Factory": Junior Company der HLW Kirchdorf
15

Junior Company
Ein Schuljahr lang Unternehmer sein

Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement ist die Bezeichnung des Unterrichts in den berufsbildenden Schulen Kirchdorf (BBS), in dem Schüler anhand von konkreten Projekten für ihre berufliche Praxis trainieren. KIRCHDORF/KREMS. Im dritten Jahrgang b der HLW Kirchdorf wurde dafür eine "Junior Company" gegründet. Das Motto lautet: Ein Ein Schuljahr lang Unternehmer sein. Dabei erfahren die 23 Jugendlichen die Herausforderungen der Unternehmenswelt und entdecken ihre unternehmerischen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
8

HLW Kirchdorf
Hoch hinaus in die Poysdorfer Weinberge

KIRCHDORF (sta). Hoch hinaus in die Poysdorfer Weinberge ging es für 26 Schülerinnen der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Kirchdorf/Krems. Sie ernteten für ihren Schulwein selbst die Trauben beim Partnerbetrieb Ebinger. Nun warten sie gespannt auf das Endprodukt, einen grünen Veltliner. Arbeiten im WeinbergDiese besondere Erfahrung konnten Schülerinnen des 3. Jahrganges der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Kirchdorf machen. Die Kooperation der Berufsbildenden...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Informationen über die EU-Wahl von den Schülerinnen der BBS Kirchdorf
11

BBS Kirchdorf
"Diesmal wähle ich" – Informationsstand der HAK und HLW

Unter dieses Motto stellten die Schüler der 6a HLW (Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe) und der 8a HAK (Handelsakademie) Kirchdorf/Krems ihre Information zur EU-Wahl. KIRCHDORF/KREMS. Begleitet wurden die Jugendlichen der Berufsbildenden Schulen (BBS) Kirchdorf von ihrer Lehrerin Prof. Gertraud Angerer. Im Unterricht für Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement wurde ein Plan ausgearbeitet. Alle Klassen mit wahlberechtigten Schülern konnten den Informationsstand besuchen, um...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Neun Schülerinnen der HLW Kirchdorf haben die Ausbildung zum Instruktor für Animation und Fitness absolviert.

BBS Kirchdorf
Aus HLW-Schülerinnen werden Trainerinnen

Neun Schülerinnen der HLW Kirchdorf legten die Instruktor-Prüfung für Animation und Fitness an der Bundessportakademie in Linz ab. KIRCHDORF/KREMS. Diese besondere Möglichkeit nutzten die Schülerinnen aus der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) Kirchdorf: Am 20. März 2019 absolvierten sie die Abschlussprüfung zum Instruktor für Animation und Fitness. Der Ausbildungsschwerpunkt Vitalmanagement an der HLW Kirchdorf bietet diese Möglichkeit der Berufsausbildung in Kooperation...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
11

HAK und HLW Kirchdorf
Aktionstag mit Schülerparlament in den Berufsbildenden Schulen

Motivation, Selbstwert, Demokratie – diese Themen bearbeiteten HAK- und HLW-Schüler aus Kirchdorf. KIRCHDORF. Organisiert wurde ein Aktionstag inklusive Schülerparlament. „Hier bei 'Schüler im Parlament', kurz SiP genannt, wurden Anträge vorgebracht. Spannend wurde so Antrag für Antrag diskutiert und protokolliert“, so HAK-Schulsprecher Julian Angerer. Beim Motivationstraining wurde ein Schüler auf die Bühne gebeten. Paul erklärte seine Stärken und seine Mitschüler sagten Wertvolles über...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Übungsfirmen "Level A" der BBS Kirchdorf
4

Übungsfirmen
Kirchdorfer Schüler knüpfen Kontakte zur heimischen Wirtschaft

KIRCHDORF. Die Übungsfirmen der Berufsbildenden Schulen in Kirchdorf knüpfen regelmäßig Kontakte mit Betrieben der heimischen Wirtschaft. Modewelt Schanda zu BesuchDie neu gegründete Übungsfirma der Handelsakademie (HAK) mit dem Namen „Level A“ hat mit der Modewelt Schanda einen starken Partner an ihrer Seite. Mit seinen fesselnden Erzählungen von den Anfängen des Modegeschäftes Schanda vor über 90 Jahren als Schneiderei bis zu den aktuellen Herausforderungen der Gegenwart hat Mag. Gregor...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Anja Sams und Rupert Schedlberger musizierten im BAPH Micheldorf.
4

Berufsbildende Schulen bringen Weihnachtsstimmung ins Altenheim

MICHELDORF. Weihnachtliche Melodien tönten dieses Wochenende durch das Alten- und Pflegeheim Micheldorf. Es waren Gäste aus den Berufsbildenden Schulen Kirchdorf, die mit den Bewohnern Weihnachtslieder sangen und dazu spielten: Musikprofessor Rupert Schedlberger hatte sein Keyboard mit und Anja Sams, Schulsprecherin der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW), musizierte auf ihrer Querflöte. Viele Menschen kamen selbst aus ihren Zimmern oder ließen sich bringen, um bei den...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Tag der offenen Tür in den Berufsbildenden Schulen Kirchdorf
12

BBS Kirchdorf
Einblick in die Berufsbildenden Schulen Kirchdorf

KIRCHDORF. Wohin nach dem achten Schuljahr? Diese Frage beschäftigt viele Jugendliche und deren Eltern. Dass die Berufsbildenden Schulen wie Handelsakademie (HAK) und Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) eine gute Wahl sind, zeigte der Tag der offenen Tür. Übungsfirma, Projektmanagement, Finanzmanagement, IT-Bereich, wirtschaftlicher Unterricht, Sprachen, Küchen- und Restaurantmanagement: Die Besucherinnen und Besucher erhielten einen fundierten Einblick in das breit...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
27

BBS Kirchdorf
Schüler trainieren ihr Gespür für Kosten

KIRCHDORF. Aktuell steht in der 5a HLW-Klasse der Berufsbildenden Schulen Kirchdorf (BBS), im Fach Rechnungswesen, Kostenrechnung am Lehrplan. Was hat der Erfolg eines Unternehmens mit den Kosten zu tun? Dieser Frage stellten sich die Jugendlichen des 3. Jahrganges der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Kirchdorf. In vier Arbeitsgruppen gründeten sie ein Unternehmen und erzeugten ein bestimmtes Stück, dessen Kosten sie nach Material, Produktion und Verkauf überlegten. Es ging...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die Gäste wurden mit einer steirischen Jause verwähnt
15

Abschlussabend der Junior Company "Flock Me Amadeus"

KIRCHDORF (sta). Am 19. April 2018 wurde gefeiert. Ein erfolgreiches Unternehmerjahr ging zu Ende. Die 6aH der HLW Kirchdorf freute sich, den Anteilsscheineignern ihre Investition samt 10 Prozent Rendite auszahlen zu können. In einer Präsentation erfuhren die Gäste Interessantes über die Weinreise in die Steiermark, wurden mit einer zünftigen steirischen Jause verwöhnt, lernten die Ziele und Aufgaben einer Junior Company und das kreierte Produkt „Müsli im Glas“ und die Merchandises kennen. Die...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Lernen für die Praxis – WKO Gründerworkshop Siegfried Pramhas mit HLW-Schülerinnen der 5b HLW
7

WKO und Berufsbildende Schulen Kirchdorf – ein gutes Team

KIRCHDORF (sta). Lernen für die Praxis – WKO Gründerworkshop für HLW-Schülerinnen Gastronomie, Handel und Werbung – drei verschiedene Unternehmen, drei Gruppen. Siegfried Pramhas, Bezirksstellenleiter der WKO Kirchdorf, erarbeitete dafür mit Schülerinnen Grundlagen. War brauche, um in dieser Branche selbständig zu sein? Welche persönlichen, fachlichen Voraussetzungen? Welche Unternehmensform wähle ich? „Ich habe gesehen, es ist wichtig, vorher gründlich nachzudenken, welche Zielgruppe ich...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.