Hochfilzen

Beiträge zum Thema Hochfilzen

Auch die Volksbühne Nuarach ist im Bühneneinsatz.

Theater im Pillerseetal
Gemeinsames Theaterprojekt im Pillerseetal

PILLERSEETAL. Die vier Theatergruppen Hochfilzen, Fieberbrunn, St. Ulrich und Waidring organisieren im Sommer 2021 ein gemeinsames Theaterprojekt. Alle „normalen“ Theateraufführungen im Sommer im Tal, werden – aufgrund der strengen Corona-Auflagen, die bis vor kurzem galten, nicht stattfinden.  "Wir haben uns jetzt dazu entschlossen, gemeinsame Aufführungen im Freien (bei den Pavillons) zu machen. Mittlerweile gibt es zwar auch deutliche Lockerungen, aber wir bleiben bei unserem Programm",...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Motorrad nach dem Unfall.

Polizeimeldung - Hochfilzen
Motorradlenker bei Unfall schwer verletzt

HOCHFILZEN. Am 6. Juli stieß in einem Kreuzungsbereich in Hochfilzen ein Motorradfahrer (88) mit einem Pkw zusammen. Der 88-Jährige  wurde nach der Erstversorgung mit schweren Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber ins BKH Kufstein geflogen. Der Pkw-Lenker (81) blieb bei dem Unfall unverletzt. Beide Unfallfahrzeuge waren noch fahrbereit.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Im PillerseeTal warten diesen Sommer zahlreiche Attraktionen für Gäste und Einheimische.

TVB PillerseeTal
Actionreicher Sommer wartet auf Einheimische und Gäste

PILLERSEETAL (jos). Die Sommersaison im PillerseeTal verspricht Action und Abenteuer sowie gemeinsame Zeit und naturnahe Erlebnisse. Mit zahlreichen Innovationen rund um die spannenden Themenwege, brandneuer Bike Area Streuböden und Baumwipfel-Kletterpark uvm. darf man sich auf einen abwechslungsreichen Sommer freuen. Sagenumwobene Wanderungen und Biathlon-Pfad Im PillerseeTal sind in diesem Sommer alle Sinne gefordert – unter anderem, um das Geheimnis des Steinbergkönigs zu lüften. Das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Menschenleer zeigten sich die Regionen.

Tourismus-Winterbilanz
Totalausfall: zwischen 90,8 und 99,1 Prozent Nächtigungsminus

In Tirol und in der Region Kitzbühel kann man von einem Totalausfall des Wintertourismus sprechen. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Das Minus in den regionalen TVB-Regionen im heurigen Winter (November bis April) lag zwischen 90,8 % (Hohe Salve) und 99,1 % (Wilder Kaiser. Dazwischen registrierte man Ausfälle zwischen 96 und 98,5 % (siehe unten). Tirolweit sanken die Nächtigungszahlen um 22,22 Millionen auf gerade einmal 712.054 (–96,9 %). Auf Gemeindeebene lag Kitzbühel mit 14.199 Nächtigungen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spatenstich zur Bikearea mit TVB Obfrau, Vorstand und Geschäftsführer sowie Bergbahn-Geschäftsführung und den Streckenbauern.

Bikearea Streuböden
„Bikearea Streuböden Fieberbrunn“ mit neuen Trail-Angebot

Als Teil der größten Bikeregion Österreichs erweitert das PillerseeTal mit der „Bikearea Streuböden Fieberbrunn “ sein Angebot. FIEBERBRUNN. Gemeinsam setzten der TVB PillerseeTal und die Bergbahnen Fieberbrunn im Mai den symbolischen Spatenstich zur neuen „Bikearea Streuböden Fieberbrunn“. Zwischen Mittel- und Talstation entsteht ein Flowtrail für Könner und Einsteiger. Der „Schweinestberg-Trail“ führt auf vier Kilometern von der Mittelstation über den Schweinestberg ins Tal. An der Talstation...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Luca mit Tirol-Werbung-Plakat.
2

Hochfilzen, Film/TV
Vater und Kinder vor der Kamera im Einsatz

HOCHFILZEN. Schauspiel-Gene haben Daniel Kandler, sein Sohn Luca (im Bild) und seine Tochter Alicia im Blut. Schön öfter waren die Hochfilzener als Komparsen und Statisten mit Text vor der Kamera im Einsatz – u. a. Soko Kitzbühel, Bergdoktor, Lena Lorenz, Tatort, Die Toten von Salzburg u. v. a. "Luca ist derzeit auch auf Plakaten der Tirol Werbung zu sehen; zudem stand er für einige Filmprojkete der HFF München zur Verfügung", schildert Vater Kandler.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die alten Stollen werden digital "befahrbar".

Leogang - Hochfilzen
Barrierefrei durch's Leoganger Schaubergwerk

Das Schaubergwerk Leogang ermöglicht noch dieses Jahr mit einer virtuellen Erkundungstour den barrierefreien Zugang zu den mittelalterlichen Stollen im Schwarzleotal. LEOGANG, HOCHFILZEN. Mit einer Digitalisierungsoffensive möchte die Gemeinde Leogang als Betreiber des Schaubergwerks Leogang gemeinsam mit der Knappschaft Leogang den historischen Bergbau des Landes ins digitale Zeitalter holen und ihn auch jenen Menschen zugänglich machen, denen eine „reale“ Befahrung (=Begehung in der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch im Bikesektor verstärkt das PillerseeTal seine Aktivitäten.
2

Interview/TVB PillerseeTal
"Ein Jahr der Veränderungen und Innovationen"

Tourismusverband PillerseeTal plant, trotz Coronapandemie, zahlreiche Veranstaltungen für die kommende Sommersaison. PILLERSEETAL (jos). In einem Interview berichtet der Geschäftsführer des Tourismusverbandes PillerseeTal, Armin Kuen, über die Vorbereitungen einer sehnsüchtig erwarteten Tourismussaison und die Lehren aus der Corona-Pandemie. BEZIRKSBLÄTTER: Schon im Oktober vergangenen Jahres hat der TVB PillerseeTal, in enger Zusammenarbeit mit den Partnern innerhalb der Region sowie den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Wieder Tests an der Grenze nötig.

Corona-Ausreisetests
Ausreisetestpflicht, Testangebote erweitert

TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Wegen der seit 31. 3. bestehenden Ausreisetestpflicht für Nordtirol und den Bezirk Kufstein sowie der Verlängerung der Ausreisetestpflicht für den Bezirk Schwaz erweitert das Land Tirol einmal mehr das Testangebot, auch an den innerösterreichischen Grenzen zu Salzburg und Vorarlberg. Im Bezirk Kitzbühel wird am Pass Thurn ein Testcontainer eingesetzt, in Hochfilzen und Waidring kommen mobile Testbusse zum Einsatz. Eine Anmeldung ist jeweils nicht notwendig. Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die nordic academy spurt in Eigenregie mit eigenem Loipengerät eine Loipe im Ort.
6

Hochfilzen - Langlauf
Langlauf in St. Ulrich statt in Hochfilzen

Seit Anfang März kann man in Hochfilzen nicht mehr Langlaufen, was zu Kritik führte; Bgm. Walk erklärt die Ursachen. HOCHFILZEN, ST. ULRICH. Die Loipen in Hochfilzen werden seit Anfang März nicht mehr gespurt. "Aufgrund des starken Schneefalles hat sich die nordic academy in Eigeninitiative entschieden, mit einem Privatloipengerät die Langlaufsaison wenn möglich bis Ostern zu verlängern. Wir sind der Meinung, dass Sport und Bewegung im Freien gerade in dieser ungewöhnlich schwierigen Zeit sehr...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Von Itter nach Hochfilzen (Bild: Neubauphase 2019) übersiedelte die Fa. "BiologoN".

DLG-Preis für BiologoN
BiologoN erhielt Preis für Produktqualtität

„Preis für langjährige Produktqualität“ – DLG bestätigt kontinuierliche Qualitätsleistung. HOCHFILZEN. Die BiologoN GmbH aus Hochfilzen ist vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum neunten Mal mit der Unternehmensauszeichnung „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet worden. Seit vielen Jahren lassen Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft ihre Produkte freiwillig durch Sachverständige der DLG testen. Um dieses Qualitätsstreben zu fördern,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Fredrik Mühlbacher auf dem Weg zum Staatsmeister-Titel.
5

PillerseeTaler - Saisonbilanz
Saison mit Hochs & Tiefs für die PillerseeTaler Sportler

Von perfekt bis durchwachsen: In der Lenzerheide bzw. im schwedischen Östersund endete die Saison für die PillerseeTaler Sportler. PILLERSEETAL. Wie bereits berichtet setzte der Fieberbrunner "Alpine" Manuel Feller mit einem eindrucksvollen Sieg den Schlusspunkt unter seinen bis dato erfolgreichsten Weltcup-Winter. Es war Fellers zweiter Sieg im Weltcup nach Flachau im Jänner. Zwei weitere 2. Plätze in den Slaloms von Alta Badia und Zagreb sowie Rang vier in Madonna unterstreichen die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Lisa hauser kann auf eine Top-Saison zurückblicken.
2

Biathlon-Weltcup Östersund
Finale für die Biathleten im hohen Norden

Für Österreichs Biathlonteam standen in Östersund (SWE) die letzten Weltcup-Rennen der Saison 2020/21 auf dem Programm. ÖSTERSUND, REITH, HOCHFILZEN. In den letzten Biathlon-Weltcuprennen der Saison fielen die endgültigen Entscheidungen in einigen Disziplinen-Wertungen und im Gesamtweltcup. Lisa Hauser, die sich bereits die kleine Kristallkugel in der Einzel-Disziplin sichern konnte, hatte auch Chancen auf den Gewinn der Massenstart-Gesamtwertung. Im Auftaktbewerb (Sprint) siegte Favoritin...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Felix Leitner (hier im Archivbild vom Weltcup in Hochfilzen) qualifizierte sich im Sprint für die Verfolgung.

Biathlon-Weltcup
Zweites Biathlon-Wettkampf-Wochenende in Nove Mesto

Simon Eder zum auftakt der Weltcuprennen in Tschechien im Sprint auf Rang elf. NOVE MESTO, BEZIRK KITZBÜHEL. Am zweiten Weltcup-Wochenende in Nove Mesto (CZE) stand für die Athleten zum Auftakt ein Sprint-Rennen auf dem Programm. Der Sieg bei den Herren ging an den Franzosen Quentin Fillon Maillet. Leitner auf Rang 42Bestplatzierter Österreicher war Simon Eder. Der 38-Jährige lieferte zwei schnelle und fehlerlose Schießeinlagen und klassierte sich am Ende dank einer starken Laufleistung mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Militär-Kontrolle in Hochfilzen.

Grenzkontrollen
Mann umging Kontrolle an der Landesgrenze

Militär-Kontrolle in Hochfilzen umgangen. HOCHFILZEN. Am Abend des 9. März umging ein Mann die Covid-Kontrollstelle in Hochfilzen und ging dann auf der Bundesstraße Richtung Leogang weiter. Kurze Zeit später wurde ein afghanischen Staatsbürger (24) von einer Polizeistreife an der Bundesstraße wahrgenommen und kontrolliert. Dabei stellt sich heraus, dass sich der Afghane rechtswidrig in Österreich bzw. im Schengener Raum aufhalten dürfte. Der Mann wurde festgenommen. Mehr Lokalnachrichten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
"Es ist überaus wichtig eine positive Tourismusgesinnung in der Region zu haben und weiter zu fördern", sagt Bettina Geisl, Obfrau des TVB PillerseeTal.

Interview/TVB PillerseeTal
"Wir ziehen alle an einem Strang"

Tourismusverband PillerseeTal blickt mit vereinten Kräften nach vorne. PILLERSEETAL (red.) Ab Ostern ist mit ersten Lockerungen der Corona-Vorschriften für Freizeiteinrichtungen, Unterkünfte und Gastronomiebetriebe zu rechnen. Die Wintersaison ist aber für die heimischen Tourismusbetriebe praktisch beendet, ohne je richtig begonnen zu haben. Im Interview spricht Bettina Geisl, Obfrau des TVB PillerseeTal und Hotelbetreiberin über eine Wintersaison die keine war, die gemeinsamen Anstrengungen in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Biathlon-Weltcup im tschechischen Nove Mesto.

Biathlon-Weltcup in Nove Mesto
Biathlon-Staffeln neunten und sechsten Rang

Biathlon-Weltcup geht in Tschechien weiter; an zwei Wochenenden stehen zwölf Rennen am Programm. NOVE MESTO, BEZIRK KITZBÜHEL. Nach der erfolgreichen WM in Pokljuka startet edas ÖSV-Biathlonteam ins letzte Weltcup-Drittel der Saison. Im tschechischen Traditionsort Nove Mesto stehen an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden insgesamt zwölf Rennen auf dem Programm. Im ÖSV-Herrenteam ersetzte am ersten Rennwochenende Patrick Jakob (St. Ulrich) Julian Eberhard (Rückenprobleme). Die ÖSV-Damenstaffel...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Jugend hat in Osttirol das Sagen.

Jugend- und Junioren-Biathlon-WM
Auch in der Verfolgung keine Top-Resultate

OBERTILLIACH, BEZIRK KITZBÜHEL. Auch in den Verfolgungsrennen bei der Jugend- und Junioren-WM der Biathleten in Osttirol gab es für die heimischen Athleten keine Spitzenresultate. Lara Wagner, Kitzbühel, landete am 44. Rang (Jug.). Bei den Junioren schaffte Anna Gandler als 27. eine leichte Verbesserung gegenüber dem Sprint. Dominic Unterweger war bester Tiroler (18.), Andreas Hechenberger (St. Johann) wurde 50., Thomas Postl (Hochfilzen) 52.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Trotz Corona konnten im Vorjahr zahlreiche Aufgaben in der Gemeinde Hochfilzen positiv erledigt werden.

Gemeinde Hochfilzen - Rück- und Ausblick
Bgm. Walk: "Vieles trotz Corona möglich"

HOCHFILZEN. Trotz der Corona-Pandemie konnten im Jahr 2020 zahlreiche Aufgaben der Gemein- de Hochfilzen positiv erledigt werden, betont Bgm. Konrad Walk in seinem Rück- und Ausblick. 2021 werde nun schwieriger, da Einnahmen, etwa aus den Ertragsanteilen, fehlen werden. "Da im Gemeinderat großteils sehr konstruktiv gearbeitet wird, werden wir aber auch das Jahr 2021 bedacht und trotzdem mit Investitionen gut meistern", so Walk. Mit rund 160.000 € wurde im Vorjahr das Schul- und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Dominik Landertinger im WM-Sprint 2020.
Video 3

Dominik Landertinger im Gespräch
"Kinder machen zu wenig Sport" - mit VIDEO!

„Wer bei einer Junioren-Weltmeisterschaft Medaillen holt, hat auch in den Elite-Klassen das Zeug dazu“, analysiert der vierfache Olympiamedaillengewinner und Weltmeister im Massenstart Dominik Landertinger (Hochfilzen) bei der IBU Jugend- und Junioren-WM in Obertilliach. OBERTILLIACH, HOCHFILZEN. Der ÖSV schickte 19 AthletInnen in die Jugend- und Junioren-WM, die von 27. Februar bis 6. März im Lesachtal lief (wir berichteten). Der gebürtige Oberösterreicher und in Hochfilzen sesshafte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Beim Förder- bzw. Bringungsstollen der RHI Magnesita (Dolomitabbau in Schüttach) gab es bereits den Durchbruch.

Gde. Hochfilzen – Betriebsansiedlungen
Neue Betriebe und Betriebsausbauten in Hochfilzen

Trotz aktueller Pandemie werden in Hochfilzen Betriebsansiedlungen und Investitionen laufend umgesetzt. HOCHFILZEN. "Sehr erfreulich für Hochfilzen ist die Tatsache, dass angekündigte Betriebsansiedlungen fortlaufend umgeserzt werden", berichtet Bgm. Konrad Walk. So ist etwa die Schlosserei Würtl (Metall- und Maschinenbau) bereits in Betrieb. Auch die Fa. Biolifestyle ist neu. Am Gewerbeareal hat zudem der Fleischveredlungsbetrieb Horngacher GmbH mit dem Bau der neuen Betriebsstätte im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neue Amtsleitung für Hochfilzen gesucht.

Gde. Hochfilzen – Amtsleitung
Hochfilzen auf Suche nach neuer Amtsleitung

HOCHFILZEN. "Leider hat uns die Amtsleiterin Ines Putz verlassen (mit 31. 1., Anm. d. Red.), das ist ein schmerzlicher Verlust. Nachfolge ist noch keine bestellt, die Stelle ist aktuell das zweite Mal ausgeschrieben; wir sind bemüht, so schnell wie möglich wieder eine adäquate Amtsleitung zu bestellen", berichtet der Hochfilzener Ortschef Konrad Walk. Bewerbungen werden noch entgegen genommen, die Stellenausschreibung wurde bis zum 7. März verlängert, so Bgm. Walk. Anforderungsprofil auf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Eröffnungsbilanz für Hochfilzen beschlossen.

Hochfilzen - Eröffnungsbilanz
13,4 Millionen Euro in Hochfilzener Eröffnungsbilanz

HOCHFILZEN. Auch in Hochfilzen beschloss der Gemeinderat nach Vorgaben der neuen VRV 2015 eine Eröffnungsbilanz per 1. 1. 2020. (einstimmig). Demnach gibt es eine Bilanzsumme von 13,396.923 Euro. Das lang- sowie kurzfristige Vermögen summiert sich auf 11, 97 Millionen Euro bzw. auf 1,42 Mio. €. Das Nettovermögen liegt bei 11,25 Mio. €. Der "Sonderposten Investitionszuschuss" macht 1,3 Mio. € aus. Die lang- und kurzfristigen Fremdmittel summieren sich auf knapp 850.000 €.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Unterstützung für Investition in der Hochfilzener Kirche.

Hochfilzen - Pfarrkirche
Unterstützung für den Sakristeiumbau

HOCHFILZEN. Auf Antrag von Bgm. Konrad Walk beschloss der Gemeinderat im November einstimmig einen Zuschuss für den Sakristeiumbau in der Kirche von 15.000 € (vorbehaltlich der finanziellen Entwicklung und gesonderten Auszahlungsbeschluss im Jahr 2021).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.