Hochkar Göstling

Beiträge zum Thema Hochkar Göstling

Geschäftsführer Rainer Rohregger freut sich über die Auszeichnung des Hochkars als eine der besten Sommer-Bergbahnen Österreichs.
2

Gütesiegel
Auszeichnung für die Hochkar-Bergbahnen

Erneute Zertifizierung als eine der "Besten Österreichische Sommer-Bergbahnen" am Göstlinger Hochkar GÖSTLING. Mit dem Gütesiegel "Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen" werden seit 20 Jahren jene Betriebe ausgezeichnet, die ihren Gästen besondere Naturhighlights, Bergattraktionen sowie herausragende Angebote, Events und Service bieten. Die Hochkar Bergbahnen wurden auch heuer wieder ausgezeichnet und können sich über eine Zertifizierung in den Kategorien "Family-Berg" sowie "Panorama und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bergidylle auf 1.492 Metern Seehöhe: Der Österreichische Touristenklub sucht einen neuen Pächter für das Schutzhaus am Hochkar.

Pächter gesucht
ÖTK sucht neuen Pächter für das Schutzhaus am Hochkar

Pächter für das Schutzhaus am Hochkar auf 1.492 Metern Seehöhe gesucht. GÖSTLING. Der Österreichische Touristenklub wurde 1869 gegründet und ist der drittgrößte Alpinverein in Österreich. Mit der Sektion ÖTK-Scheibbs, welche schon seit 1887 besteht, entdecken Sportbegeisterte die Natur und die Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Ganz gleich ob beim Bergsteigen, Klettern, Wandern, Mountainbiken, Skifahren, über hochalpine Touren bis hin zu Ausflugsfahrten und Vorträgen steht für jede...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
48

Für Anfänger, Fortgeschrittene und angehende Rennläufer
Schikurs der Naturfreunde Palfau am Hochkar

Bei herrlichem Winterwetter und Sonnenschein organisierten 4 Tage lang ausgebildete Schilehrwarte der Naturfreunde Palfau am Hochkar Göstling einen Schikurs für Kinder. In 5 Gruppen erlernten und verbesserten dabei je nach Können 18 Teilnehmer vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen sicheres Schifahren und richtige Technik. Von 8.30 bis 13.00 Uhr wurde unter sachkundiger Anleitung der 10 Skiinstruktoren fleißig „Pizzastück“ Schneepflug, bergauf am Zauberteppich und Kurven fahren trainiert, um...

  • Stmk
  • Liezen
  • Veronika Frank
Der Skinachwuchs gab am Hochkar so richtig Gas.

Sport-Event der Woche
Kinder flitzten am Hochkar über die Piste

Am Hochkar wurden ein Bambini- und Kinderrennen ausgetragen. GÖSTLING. Vor Kurzem wurden vom Schiclub Göstling-Hochkar ein Bambini- und ein Kinderrennen in Form je eines Riesenslaloms in zwei Durchgängen mit dem Modus "Best of two" am Hochkar im Draxlerloch bei besten Pisten- und Witterungsbedingungen ausgetragen. Kinder zeigten ihr Können Bei den idealen Bedingungen bewiesen die jungen Sportler der Gebietswartin und Chef-Kampfrichterin Gerlinde Metzinger und dem Rennleiter Michael...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Am Hochkar bereitet man sich auf den Saisonstart vor.

Skisaison-Eröffnung
Hochkar ist bereit für Start in die Skisaison

GÖSTLING. Auf alle Freunde von Hochkar und Ötscher wartet ein spannender Skiwinter. Wenn am Freitag, 13. Dezember die Skisaison am Hochkar startet, können sich alle Gäste nicht nur auf perfekt präparierte Pisten, traumhaftes Panorama und gemütliche Hütten freuen, sondern auch auf ein lustiges und abwechslungsreiches, aber vor allem auf ein sehr aufregendes Veranstaltungsprogramm. SKIKIDS 2019 Gemeinsam mit dem NÖ Landesskiverband und dem NÖ Landesskilehrerverband findet die österreichweit...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Straße in Hinterleithen bei Lunz in Richtung Lackenhof musste gesperrt werden.
4

Schneechaos 2019
Schneechaos im Ybbstal: Hochkar wurde zum Katastrophengebiet erklärt

Die aktuellen Witterungsbedingungen setzen den Gemeinden im Süden des Bezirks Scheibbs stark zu. Von einem Katastrophenfall will man allerdings noch nicht sprechen. YBBSTAL. Das Hochkar bzw. die Katastralgemeinde Lassing in Göstling an der Ybbs ist am Mittwoch, 9. Jänner am Nachmittag zum Katasrophengebiet erklärt worden. Die heftigen Schneefälle dauern weiterhin an, für morgen, Freitag, 11. Jänner hofft man auf eine kurzzeitige Entspannung der Situation, denn für Sonntag, 13. Jänner sind...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Vier Top-Events in den Ybbstaler Alpen: Der Schiclub Göstling-Hochkar steht vor seiner bisher umfangreichsten Saison als Veranstalter internationaler Spitzen-Skirennen im heurigen Winter.
2

Top-Skirennen am Hochkar
600 Spitzen-Athleten am Hochkar

Schiclub Göstling-Hochkar bringt vier Top-Events in die Ybbstaler Alpen GÖSTLING. Der 680 Mitglieder zählende Schiclub Göstling-Hochkar erklimmt als Veranstalter von internationalen Top-Skirennen die nächste Stufe: Im heurigen Winter organisiert das Team, rund um Obmann Robert Fahrnberger, gleich vier internationale Bewerbe am Göstlinger Hochkar. Dabei werden über 600 Topathleten in den Ybbstaler Alpen erwartet. Vier Top-Events am Hochkar Den Auftakt machen die FIS-Europacup-Damenrennen am 11....

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
"Namasté am Berg": Einer der Erfolgsfaktoren des herrlichen Sommers in unserer Region war das erstmals angebotene Yogatraining in den Morgenstunden am Hochkar-Gipfel auf 1.770 Metern Seehöhe.

Positive Sommerbilanz
Perfekter Bergsommer im Bezirk Scheibbs

Erfolgreiche Sommerbilanz lässt die Region Hochkar-Ötscher jubeln GÖSTLING/HOCHKAR. Vor Kurzem wurde der Liftbetrieb am Hochkar und am Ötscher eingestellt. Damit neigen sich ein erfolgreicher Bergsommer und Wanderherbst dem Ende zu. Man kann sich über ein Gästeplus von 15 Prozent im Sommer freuen. Familien-Boom auf dem Berg "Trotz einiger verregneten Wochenenden konnten wir uns über viel Sonnenschein von April bis Ende Oktober freuen. Zusätzlich war auch der Ausbau des Almerlebnisses am Hochkar...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
"Early Bird": Den Sonnenaufgang am Hochkar-Gipfel erleben.
2

Den Sonnenaufgang am Hochkar erleben

"Early Bird": Als Erster mit dem Lift auf den Hochkar-Gipfel starten. GÖSTLING. Einmal die traumhafte Bergwelt des Hochkars im Morgengrauen erleben und gleichzeitig die ersten Sonnenstrahlen beim herrlichen Ausblick auf 1.770 Metern spüren – das können Frühaufsteher und Naturfreunde bei den Early-Bird-Fahrten am Hochkar erleben. Eine Liftfahrt am frühen Morgen mit Sonnenaufgang auf der 360° Skytour und anschließendem Bergfrühstück im JoSchi Berghaus ist der beste Start in einen unvergesslichen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bei der Hochkar Challenge wird eine Gesamtdistanz von 21,5 Kilometern und 1600 Höhenmetern in drei Disziplinen zurückgelegt.

Alpintriathlon am Hochkar

GÖSTLING. Am Samstag, 7. April findet in Göstling ab 10.30 Uhr die "Hochkar-Challenge" statt. Es ist dies ein einzigartiger Alpin-Triathlon mit den Disziplinen Traillauf, Mountainbike und Tourenski über eine Gesamtdistanz von 21,5 Kilometern und 1600 Höhenmetern. Beim Traillauf ist eine Strecke von sieben Kilometern und 210 Höhenmetern zurückzulegen. Danach werden neun Kilometer und 820 Höhenmeter mit dem Mountainbike zurückgelegt. Der Auf- und Abstieg mit Tourenski erfolgt über eine Distanz...

  • Scheibbs
  • Karin Kienberger
Beim "Genuss Wedeln" am Hochkar werden die Besucher kulinarisch verwöhnt und genießen einen Tag an der frischen Luft.

"Ski kulinarisch" am Hochkar

GÖSTLING. Am Samstag, 10. März findet am Hochkar zum ersten Mal das „Genuss Wedeln“ statt. Teilnehmer können zu einem Pauschalpreis allerlei exklusive Schmankerl wie Alpin Sushi, Garnelen Burger oder JoSchis Berghaus Pizza und Qualitätsweine von NÖ Top-Winzern in insgesamt acht Hütten genießen. Um 10 Uhr wird beim Sporthaus am Hochkar gestartet, anschließend dürfen die Gäste die ausgewählten Weine in den umliegenden Hütten verkosten. Neben Malat, Donabaum, Mrozowski und Co., findet sich die NÖ...

  • Scheibbs
  • Karin Kienberger
Am Hochkar und am Ötscher verzeichnet man ein Plus.
1

Ein perfektes Jahr für Hochkar und Ötscher

GÖSTLING/LACKENHOF. Lackenhof am Ötscher und das Hochkar präsentierten sich zum Dreikönigswochenende von ihrer besten Seite: jede Menge Neuschnee, Toppisten und viel Sonne inklusive. Diese herrlichen Bedingungen stellen eine perfekte Grundlage für die kommenden Wochen dar. Niederösterreichs größtes Skiresort freut sich bereits jetzt über ein Gästeplus von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dieses deutliche Plus von 22 Prozent in beiden Skigebieten bis zum Jahresende, errechnet sich aus einem...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Mit dem Ski-Guide Andreas Buder ging's bei "Guga Hö" im frühen Morgengrauen am Hochkar rasant die Piste hinab.
2 86

"Guga Hö": In aller Früh die Piste am Hochkar genießen

"Guga Hö": Als Erster auf der Piste! Exklusiver Skigenuss bei Sonnenaufgang auf den Mostviertler Bergen. REGION. Frühmorgens auf den unberührten Pisten der Mostviertler Skiberge die ersten Spuren in den Schnee setzen und schon beim regionalen Hüttenbrunch sitzen, wenn die Lifte für die anderen Gäste öffnen – das ist Guga hö Morgenskifahren. Am Hochkar fand vor Kurzem eine Pressereise zu diesem Angebot statt. Insgesamt neun Journalisten aus vier Ländern konnten das exklusive Angebot bei...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Ein Brunch im JoSchi-Berghaus ist ein echter Hochgenuss.

Ein Bergbrunch am Göstlinger Hochkar

GÖSTLING. Am Sonntag, 24. September kann man im JoSchi-Berghaus am Hochkar von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr einen Bergbrunch genießen. Infos unter Tel. 0664/2233869 bzw. unter info@sporthaus-hochkar.at sowie hier Wann: 24.09.2017 10:30:00 bis 24.09.2017, 13:30:00 Wo: Hochkar, Göstling an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Obmann der Weidegemeinschaft Lassingalpe-Hochkar Clemens Blamauer, LK-Präsident Hermann Schultes, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Obmann des NÖ Alm- und Weidewirtschaftsvereines Josef Mayerhofer, Bauernbunddirektorin Klaudia Tanner, Geschäftsführerin der Volkskultur Niederösterreich Dorli Draxler, Landeshauptfrau-Stv. Stephan Pernkopf und Hans Schagerl von der Volkskultur Niederösterreich.
2

Die Almen als "Motor" für die Wirtschaft

Der 68. NÖ Almwandertag lockte 3.000 Besucher aufs Hochkar und gewährte Einblicke in die Almwirtschaft. GÖSTLING. Rund 400 Almen und Gemeinschaftsweiden sorgen in Niederösterreich für Erholung in luftiger Höhe. Eine dieser Almen samt der engagierten Arbeit der heimischen Almbauern stand vor Kurzem im Mittelpunkt. Der Grund: Knapp 3.000 Besucher nutzten die Gelegenheit und nahmen am 68. Niederösterreichischen Almwandertag am Hochkar teil. Unter ihnen waren viele Ehrengäste vertreten, allen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Offenes Singen der Volkskultur NÖ beim Almwandertag am Hochkar mit Dorli Draxler, August Bittermann und Hedi Monetti.
1 2

Toller Almwandertag am Hochkar

Stimmungsvolle Lieder wurden den Gästen am Hochkar dargeboten GÖSTLING. Im Rahmen des 68. Niederösterreichischen Almwandertags, der am Göstlinger Hochkar ausgetragen wurde, fand das traditionelle "Offene Singen" der Volkskultur Niederösterreich mit Dorli Draxler statt. Nach einem abwechslungsreichen Programm lud am Nachmittag Dorli Draxler, Geschäftsführerin der Volkskultur Niederösterreich, gemeinsam mit Hedi Monetti, als krönenden Abschluss des Almwandertags zum gemeinsamen Singen auf der Alm...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bei der Alm- und Hüttenroas am Hochkar gibt's für alle Wanderer auf den Spuren der Alm- und Forstwirtschaft einiges zu erleben.
2

Am Hochkar auf der "Roas"

GÖSTLING. Der Tourismusverein Göstlinger Alpen und die Hochkar-Betriebe laden am Sonntag, 27. August zur ganztägigen Alm- und Hüttenroas. Auf den Spuren der Alm- und Forstwirtschaft finden Rundwanderungen mit Erlebnisstationen für Jung und Alt statt. Auf der 360° Skytour kann man den unglaublichen Ausblick genießen. Neben kulinarischen und musikalischen Höhepunkten werden um 11 Uhr und um 13 Uhr Führungen in der Hochkarhöhle angeboten, um Voranmeldung unter Tel. 07484/26060 bzw. unter...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Alm- und Hüttenroas lockt die Gäste auf das Hochkar.
1

Alm- und Hüttenroas lockt auf das Hochkar

GÖSTLING. Der Tourismusverein Göstlinger Alpen und die Hochkar-Betriebe laden am Sonntag, 27. August zur ganztätigen Alm- und Hüttenroas auf das Hochkar. Auf den Spuren der Alm- und Forstwirtschaft finden Rundwanderungen mit Erlebnisstationen für die Gäste aus Nah und Fern statt. Tolle Ausblicke genießen Die Besucher können den unglaublichen Ausblick auf der 360° Skytour genießen und sich am Hochkar auf die "Roas" begeben. Eine Führung in der Hochkarhöhle Neben kulinarischen und musikalischen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Statt 37 Grad Celsius, die momentan im Tal herrschen, hat es am Hochkar und am Ötscher angenehme 19 Grad Celsius.

Abkühlung pur gibt's am Hochkar und am Ötscher

GÖSTLING/LACKENHOF. Während der Hitzewelle der vergangenen Tage mit Temperaturen um die 37 Grad Celsius luden Ötscher und Hochkar zum kühlen Bergerlebnis ein. Während die Hitze in der Großstadt nur schwer erträglich ist, können Gäste in Lackenhof am Ötscher und am Hochkar den Sommer bei angenehmen Temperaturen, herrlichem Panorama und bei regionalen Schmankerln genießen. Die Seilbahnen der Region ermöglichen einen einfachen Zugang zum Bergerlebnis für jedermann. Die Seilbahnen bringen nicht nur...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Am Hochkar kann man den Sonnenaufgang genießen.

Den Sonnenaufgang am Hochkar erleben

GÖSTLING. Am Samstag, 5. August kann man bereits ab 4.15 Uhr den Lift auf den Gipfel des Hochkars nehmen, um den Sonnenaufgang bei der 360° Skytour erleben und atemberaubende Ausblicke genießen zu können. Weitere Infos  gibt's hier. Wann: 05.08.2017 04:15:00 Wo: Hochkar, Göstling an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Diözesan-Sportgemeinschaft lädt zur frühmorgendlichen Wanderung am Hochkar.
4

Den Sonnenaufgang am Hochkar erleben

GÖSTLING. Am Freitag, 4. August und am Samstag, 5. August lädt die Diözesan-Sportgemeinschaft (DSG) zu einer zweitägigen Wanderung mit atemberaubenden Ausblicken am Hochkar. Bereits um 4.15 Uhr geht's per Sessellift auf das Hochkar, wo man in aller Früh den Sonnenaufgang erleben kann. Anmeldung bis 28. Juli unter Tel. 02742/324-3387 bzw. unter dsg.stpoelten@kirche.at Wann: 05.08.2017 04:15:00 Wo: Hochkar, Göstling an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Am Hochkar den Sonnenaufgang genießen.

Den Sonnenaufgang am Hochkar erleben

GÖSTLING. Am Samstag, 15. Juli kann man bereits ab 3.45 Uhr den Lift auf den Gipfel des Hochkars nehmen, um den Sonnenaufgang bei der 360° Skytour erleben und atemberaubende Ausblicke genießen zu können, wenn die Sonne ihre ersten Strahlen über die Berggipfel ausbreitet. Danach kann man sich ab 7 Uhr ein Frühstück im Joschi Berghaus genehmigen. Tickets für die Bergfahrt gibt's um 13,50 Euro für Erwachsene und um neun Euro für Kinder, die Berg- und Talfahrt kostet 19 Euro bzw. 12,50 Euro sowie...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
"Guga Hö": Skispaß für Frühaufsteher am Hochkar.
4 2

"Guga Hö": Skispaß in der Früh am Hochkar

GÖSTLING. Am Samstag, 15. April wird am Hochkar mit "Guga Hö" Skifahren in den Morgenstunden geboten. Purer Skispaß und kulinarischer Hochgenuss warten auf Frühaufsteher. Treffpunkt ist um 6.30 Uhr bei der Talstation, danach gibt's einen Begrüßungssnack und Tee am Ötscher-Grill und exklusiven Skispaß mit einem Skiguide auf den frisch präparierten Pisten, ehe man beim Mostviertler Hüttenbrunch mit regionstypischen Schmankerln verwöhnt wird. Infos gibt's bei der Mostviertel Tourismus GmbH unter...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
ÖSV-Asse wie Lokalmatadorin Katharina Gallhuber sind bei den Österreichischen Meisterschaften vom 22. bis 25. März am Hochkar und am Ötscher zu Gast.
2

Österreichs Ski-Elite gastiert am Hochkar und am Ötscher

LACKENHOF/GÖSTLING. Schlag auf Schlag geht es bei der Ausrichtung von sportlichen Ski-Großereignissen in den Mostviertler Skigebieten: Nach den erfolgreichen Europacup-Bewerben der Damen am Hochkar stehen Hochkar und Ötscher erneut im Fokus: Von Mittwoch, 22. bis Samstag, 25. März rittern die ÖSV-Asse bei den Alpinen Österreichischen Skimeisterschaften um Spitzenplätze. Slalom und Riesentorlauf werden am Hochkar ausgetragen, der Super-G und die Superkombination am Ötscher. Für die Fans haben...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.