Hochrindl

Beiträge zum Thema Hochrindl

Derzeit sind alle Lifte in Betrieb und die Bedingungen sind – ob der großen Naturschneemengen – optimal. 
Nina Greier (links) und Chiara Schlintl freuen sich über beste Pistenverhältnisse auf der Hochrindl.
8

Mittelkärnten
Die Skigebiete ziehen eine erste positive Bilanz

Wintersportgebiete in Mittelkärnten ziehen nach drei Wochen eine sehr positive Zwischenbilanz. MITTELKÄRNTEN. Gut vorbereitet – wenn auch coronabedingt mit Verspätung – hat man in den Wintersportgebieten in Mittelkärnten gestartet. Schnell hat man auf die neuen Bestimmungen reagiert, um allen Wintersportlern, aber auch jenen Menschen, die Bewegung in der frischen Luft suchen, die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen bieten zu können. Die Auslastung in den Skigebieten ist sehr gut, die meisten...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Die Hochrindl startet am 24. Dezember in die Saison.
8

Mittelkärnten
Die Skigebiete starten in die Wintersaison

Das Christkind bringt den ersehnten Saisonstart am 24. Dezember. Die Skigebiete sind gerüstet. MITTELKÄRNTEN. Die Langlauf-Loipen im Skigebieten Hochrindl sind jetzt schon in Betrieb. Seit Mitte November laufen Präparierungsarbeiten auf Hochtouren, die Pisten werden in perfektem Zustand sein. Lifte-Chefin Alexandra Bresztowanszky: „Wir freuen uns, dass es endlich losgeht und damit einem herrlichen Skiwinter nichts im Wege steht. Die Gesundheit aller hat jedoch absolute Priorität: Durch unser...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Präsentation für Anrainer und Bürger auf der Hochrindl

Tourismus
Info-Veranstaltung für das "Sterne Berg Resort" auf der Hochrindl

Weit mehr als 100 Millionen Euro sollen in das "Sternen Berg Resort" auf der Hochrindl fließen. HOCHRINDL (fri). Etwa 200 Bewohner der Gemeinden Albeck und Deutsch-Griffen sind der Einladung von Investor und Projektentwickler Thomas Seitlinger auf die Hochrindl gefolgt, wo er gemeinsam mit Partnern sein Projekt „Sternen Berg Resort“ vorgestellt hat. Nach einem Imagefilm und einer Multimedia-Präsentation stand er für Fragen zur Verfügung. Ein Naturjuwel bewahren Das "Sternen Berg Resort" ist für...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
1 4 10

Hochrindl

heute, 04.03.2018 bin ich dem Nebel auf die Hochrindl entflohen ;-)   

  • Kärnten
  • St. Veit
  • martin sagl
Mit der Ausrüstung von anno dazumal war man unterwegs
2 3

Mit Opas Ausrüstung über die Piste

Tolle Stimmung beim Nostalgieskirennen auf der Hochrindl. HOCHRINDL. „Heute kann man es sich kaum noch vorstellen, wie man einst mit Holzbrettern, Einstock, Lederschuhen und Lederriemen Ski gefahren ist, von der Skimode ganz abgesehen. Umso interessanter ist es, zu sehen, wie seinerzeit dieser Wintersport seine Anfänge genommen hat“, so Liftbetreiberin Alexandra Bresztowanszky. Nostalgie auf Skiern Der zehnjährige Max war der jüngste von den Teilnehmern am Nostalgieskirennen auf der Hochrindl....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die schnellsten Zeiten des Tages fuhren Helena Glawar-Barth und Samuel Riegler
1 93

Bezirksschitag auf der Hochrindl

Die Hochrindl ist seit vielen Jahren traditioneller Austragungsort für den Bezirksschitag der Volks- und Neuen Mittelschulen im Bezirk Klagenfurt. Auch heuer kämpften wieder zahlreiche Talente auf zwei Brettern um die begehrten Stockerlplätze. Es galt einen anspruchsvollen Riesentorlauf zu bewältigen und alle sportlichen Buben und Mädchen überzeugten mit ihrem Können. Der Langzeitorganisator Roland Stocker, im Brotberuf Lehrer an der NMS Viktring, freute sich nicht nur über die große Anzahl von...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
7 28 6

Ein Tag auf der Hochrindl

Griaß’ di! Es ist nur ein einfaches Wortspiel „Alles in Alm“, aber es bringt's auf den Punkt, was die Hochrindl ist – eine sanfte Almlandschaft, die alle Sinne berührt. Die Hochrindl ist still, klar, idyllisch, persönlich. Und sie ist authentisch. Suche das Ursprüngliche, hier wirst du es finden. Kein Feuer kann sich mit dem Sonnenschein eines Wintertages messen. Sanfter Tourismus in einer von bodenständiger Almwirtschaft geprägten Landschaft machen den Aufenthalt zu etwas Besonderem. Die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Karl B

Winterkonzert mit Outi und Lee auf der Hochrindl

Am Freitag, dem 5. Jänner findet das Winterkonzert von Outi und Lee statt. Auf der Hiaslalm trifft sich Anfang Jänner immer eine bunte Schar in der Hiasl Zirbenhütte zum Lauschen, Jausnen und Chillen und feiert beim traditionellen Winterkonzert mit Outi & Lee in friedlich-fröhlicher Stimmung das Neue Jahr. Beginn ist um 18 Uhr Wann: 05.01.2018 18:00:00 Wo: Hiasl Zirbenhütte, Hochrindl 59, 9571 Hochrindl auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Julia Zauner
Outi & Lee freuen sich auf einen romantischen Abend

Valentinstags-Konzert auf Hochrindl

HOCHRINDL. Romantisches Valentinstagskonzert mit Outi & Lee am Dienstag, den 14. Februar, um 18 Uhr, auf der Hiasl Zirbenhütte, Hochrindl. Der Abend hält einen Sonnenuntergang auf 1.670 Meter Seehöhre, romantische Musik und "Herzerl-Burger" bereit. Der Rodelverleih hat geöffnet und für Rodelspaß sorgt die beleuchtete Rodelbahn. Infos & Reservierungen: 0664-4032556 Veranstalter: Biohiasl www.biohiasl.at Wann: 14.02.2017 18:00:00 Wo: Hiasl Zirbenhütte, Zirbenweg 10, 9571 Sirnitz auf Karte...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Anna Sodamin
6 16 22

Spaziergang auf der Hochrindl

Ein kleiner Spaziergang auf der Hochrindl mit Enkel und Gattin und dann ging das Licht aus Batterien alle Leer !! Die Kälte denke ich aber ein paar Bilder habe ich noch gemacht für euch

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Der Spaß am Training steht bei den Höhenlaufwochen im Vordergrund
4

Höhentraining mit Athleten aus Kenia!

Kenianische Profiläufer absolvieren Höhentraining mit bis zu 25 Hobbyläufern auf der Hochrindl. HOCHRINDL (stp). Erstmals finden heuer die Höhenlaufwochen des Vereins run2gether auf der Hochrindl statt. Organisator Thomas Krejci erklärt, warum man nach sechs Jahren von der Turrach wegging: "Es hat so viele Interessierte gegeben, dass wir ein größeres Quartier brauchen. Mit dem Jufa Hotel auf der Hochrindl haben wir das richtige gefunden." Ein weiterer Grund waren die besseren Laufbedingungen im...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Auf der Simonhöhe konnte man das Ergebnis vom Vorjahr halten. Insgesamt verzeichnete man 40.000 Gästeeintritte

Warmer Dezember machte Skigebieten zu schaffen

Die warmen Temperaturen im Dezember machten den Skigebieten in der Region zu schaffen. FELDKIRCHEN, ST. VEIT(stp). Die Skigebiete im Bezirk waren mit der vergangenen Skisaison relativ zufrieden. Vor allem die Bilanz im Dezember wird von den Betreibern aber beklagt. Simonhöhe: 40.000 Gästeeintritte Die Bergbahnen auf der Simonhöhe konnten das Ergebnis vom Vorjahr zumindest halten. "Wir sind zufrieden mit der Saison, obwohl der Schnee erst spät gekommen ist", so Geschäftsführer Hubert Ramskogler....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Bürgermeister Konrad Seunig freute sich über den gelungenen Tag
3

90 Teilnehmer beim Schitag der Gemeinde St. Georgen

Petra Stary und Franz Hausharter sind die besten Schifahrer der Gemeinde. ST. GEORGEN. Auf der Hochrindl fand der Gemeindeschitag statt. 90 Schifahrer und Snowboarder nahmen daran teil und kämpften bei besten Pistenbedingungen um den Sieg. Die Sieger Den Sieg bei den Snowboardern holten sich Ilse und Werner Schöffmann. Gemeindeschimeisterin wurden Petra Stary und Franz Hausharter. Die Siegerehrung fand im Gasthof Oberer Moser statt. Über einen gelungenen und unfallfreien Schitag freuten sich...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Die Sieger des Riesentorlaufes am Hochrindl. Das Rennen wurde im Zuge des Skitages der Gemeinde St. Georgen veranstaltet.

St. Georgener ermittelten den schnellsten Skiläufer

ST. GEORGEN. Bei herrlichem Winterwetter fand am vergangenen Samstag der Schitag der Gemeinde St. Georgen am Längsee auf der Hochrindl statt. An die 60 Starter nahmen am Rennen, das vom TC Cobra Launsdorf organisiert wurde, teil. Jung und alt meisterten den Riesentorlauf ohne Probleme. Als schnellste Schiläufer der Gemeinde erwiesen sich Petra Stary und Franz Hausharter, während bei den Snowboardern Ilse und Werner Schöffmann die Bestzeiten fixierten. Bei der Siegerehrung, die im GH Oberer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Markus Vouk
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.