Hochwasserschutz Kehrbach

Beiträge zum Thema Hochwasserschutz Kehrbach

Josef Mader, Maria Pachner, Karl Furthmair und Leopold Hofinger beim Rückhaltebecken Stillbach.
5

Hochwasserschutz-Projekte
Leopold Hofinger neuer Obmann Wasserverband Trattnachtal

Obmannwechsel beim Wasserverband Trattnachtal: Auf Karl Furthmair folgt nach 26 Jahren Leopold Hofinger. Nächstes großes Projekt ist der Hochwasserschutz Kehrbach. ST. GEORGEN, BEZIRK GRIESKIRCHEN (jmi). Nach 26 Jahren an der Spitze des Wasserverbands Trattnachtal legt Obmann Karl Furthmair, Bürgermeister von St. Georgen, das Amt zurück. In dieser Zeit wurden zahlreiche für die Region wichtige Projekte umgesetzt: der Hochwasserschutz in Wallern und Bad Schallerbach, Rückhaltebecken in Innersee...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die ersten Baumaschinen sind vor Ort: Die Vorbereitungen für den Bau des Hochwasserschutzes haben begonnen.

Hochwasserschutzprojekt Kehrbach
Baukosten betragen 1,9 Millionen Euro

Während der vergangenen Jahren kam es nach Wasser-Landesrat Wolfgang Klinger am Kehrbach, dem Zubringer zur Trattnach an der Gemeindegrenze zwischen Grieskirchen und Schlüßlberg, immer wieder zu Hochwässern nach Starkregenereignissen. GRIESKIRCHEN, SCHLÜßLBERG. Wohnobjekte, Gewerbebetriebe und die Bahnstrecke Wels-Passau wurden dabei überflutet. Um derartigen Ereignissen vorzubeugen, werden nun Hochwasserschutzmaßnahmen in der Höhe von 1,9 Millionen Euro umgesetzt. "Insgesamt werden hier 13...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.