hofburg

Beiträge zum Thema hofburg

Die Hofburg "wie man sie noch nie gesehen hat" kündigt das Video des Bundespräsidenten an – und verspricht nicht zu viel.
2

Präsident zeigt die Hofburg virtuell
Was kann man am Nationalfeiertag unternehmen?

Die traditionelle Schau des Bundesheeres auf Ring und Heldenplatz fällt heuer coronabedingt aus. Am 26. Oktober kann man aber trotzdem einiges erleben. WIEN. Die Leistungsschau des Bundesheeres findet aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen heuer nur virtuell statt, die Feierlichkeiten am Heldenplatz werden im Fernsehen übertragen. Auch die Hofburg wird nicht wie sonst am Nationalfeiertag für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Hier haben sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen und...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Helene (2.v.l.) demonstriert mit ihren Mitstreitern von Fridays For Future für den "Klima-Corona-Deal".
1 17

Fridays For Future
Das Klimacamp am Ballhausplatz geht weiter

Fridays For Future zelten am Ballhausplatz für den Klima-Corona-Deal: Zuerst war eine Woche geplant, dann wurde verlängert. INNERE STADT. Helene ist 15 Jahre alt und wohnt normalerweise ein paar Kilometer von der Wiener Stadtgrenze entfernt. Seit ein paar Tagen übernachtet sie allerdings im Zentrum Wiens, nämlich am Ballhausplatz: "Wir von Fridays For Future zelten hier von Mittwoch bis Mittwoch, insgesamt 168 Stunden lang", erklärt die Schülerin. "Damit wollen wir die Bundesregierung an ihre...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Mathias Kautzky
Wegen des Coronavirus fällt die "VieVinum 2020" heuer aus und findet erst 2021 statt.

Wegen Coronavirus
Weinmesse "VieVinum" fällt heuer aus

Das "Internationale Weinfestival VieVinum" hätte im Juni in der Hofburg stattfinden sollen. Wegen des Coronavirus wird die Messe auf 2021  verschoben. WIEN. Die Maßnahmen der Bundesregierung zur Eindämmung des Coronavirus, machen auch vor der Weinwelt keinen halt. Nach der Absage der "ProWein" in Düsseldorf fällt nun auch die diesjährige "VieVinum" ins Wasser. Bis zuletzt hatte der Veranstalter "M.A.C. Hoffmann" darauf gehofft, die Weinfachmesse wie geplant stattfinden lassen zu können. In...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Organisatorin Yvonne Rueff mit Wolfgang Cyrol, Stadtrat Peter Hacker und US-Schauspieler Roland Kickinger (v.l.).
1 78

Dancer against Cancer-Gala
Berührende Geschichten in der Wiener Hofburg

Bei der 14. Dancer against Cancer-Gala wurde der Spendenrekord von einer Million Euro für die Krebshilfe geknackt. WIEN. Zahlreiche Highlights und einige berührende Geschichten gab es bei der DAC-Gala in der Wiener Hofburg. Bereits bei der Eröffnung stockte den Besuchern der Atem, als die Cheerleader der Vienna Vikings mit ihren akrobatischen Einlagen auf der Tanzfläche performten. Moderator Alfons Haider präsentierte danach die Projekt "Zurück ins Leben" der Krebshilfe Wien. Danach leitete der...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Tanzen am 7. März gemeinsam in der Hofburg: bz-Redakteur Thomas Netopilik und Tanzprofi Yvonne Rueff.
1

Dancer against Cancer
bz-Reporter tanzt für den guten Zweck

Wenn "Dancer against Cancer" anklopft, dann kann man nicht Nein sagen – auch nicht bz-Society-Reporter Thomas Netopilik, der am 7. März in der Hofburg das Tanzbein schwingen wird. WIEN. Beim Promi-Tanzturnier wird der 46-Jährige gemeinsam mit Veranstalterin Yvonne Rueff eine Rumba aufs Parkett zaubern. Das diesjährige Motto des Balls lautet "Zurück ins Leben". Das gilt auch für Netopilik, der nach einer Meningitis sechs Wochen lang im Tiefschlaf lag und erst seit seiner Reha im Vorjahr wieder...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Beim traditionellen Kaffeesiederball tummelten sich 3.600 Gäste in der Hofburg.
52

Hofburg
So traditionell war der Wiener Kaffeesiederball

Der Kaffeesiederball zählt zu den Höhepunkten der Wiener Ballsaison. Mit einem noch nie da gewesenen künstlerischen Aufgebot wurde die Hofburg in das größte Kaffeehaus der Welt verwandelt. WIEN. Die rund 3.600 nationalen und internationalen Ballgäste erfreuten sich an den großartigen Inszenierungen, die ganz im Zeichen der Liebe und dem Beethoven-Jahr standen. Der Kaffeesiederball zeichnet sich auch durch seine aufwendigen Dekorationen, sein fulminantes Programm und die enorme musikalische...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
60

Ball der Wiener Wirtschaft
Superstar Anastacia begeisterte Ballgäste in der Hofburg

Ausverkauftes Haus in der Hofburg - Wirtschaftsbund Wien sorgt für Ballhighlight des Jahres 2020. WIEN. Der Ball der Wiener Wirtschaft sorgte mit dem Mitternachtskonzert von Rock-Superstar Anastacia für eine restlos ausverkaufte Hofburg und ließ die Wiener Wirtschaft hochleben. Die Gäste konnten aufgrund des breiten Rahmenprogramms die Wiener Wirtschaft, deren Produkte und Dienstleistungen sprichwörtlich mit „allen Sinnen erleben“. Das Highlight war der Auftritt von US-Superstar Anastacia, die...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
5 2 15

Im Schmetterlingshaus

Ein Besuch im neu renovierten Schmetterlingshaus ist nicht nur für Kinder immer wieder ein Erlebnis. Meinen Enkerln hat es gefallen!

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Christa Posch
Im Ephesos-Museum
23 17 4

Interessantes Wien
Ephesos Museum

In der Hofburg - gleicher Eingang wie zum Haus der Geschichte - befindet sich das Ephesos Museum. Die Antikensammlung ist im Bestand des Kunsthistorischen Museums und ist seit Ende 1978 in der Neuen Burg. Hier können Interessiert mehr über das Museum erfahren.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Poldi Lembcke
Die Polizei rechnet mit 700 Teilnehmern bei der diesjährigen Demo gegen den Akademikerball.

Platzverbot um Hofburg
Akademikerball – 700 Demonstranten treffen auf 1.600 Polizisten

Am Freitag findet wieder der umstrittene Akademikerball in der Wiener Hofburg statt. Die fast schon traditionelle Demonstration dazu startet um 17 Uhr. Rund um die Hofburg wird ein Platzverbot ausgesprochen. WIEN. Am Freitag geht wieder der von der FPÖ veranstaltete Akademikerball in der Hofburg über die Bühne. Rund 700 Menschen wurden für die Gegendemonstration, zu der die "Offensive gegen Rechts" aufruft, angemeldet.  Um 17 Uhr startet beim Schottentor die Demonstration, die über den Ring bis...

  • Wien
  • Maximilian Spitzauer
In der Hofburg: Obmann Verein Wiener Staatsoper Mihail Sosnovski, Solotänzerin Maria Yakovleva, "Ballmutter" Birgit Sarata und Solotänzer Denys Cherevychko (von links).
1 75

Die Ballnacht der süßesten Sachen
119. Zuckerbäckerball in der Wiener Hofburg

Einer der ältesten und traditionsreichsten Gewerbebälle Österreichs, der Zuckerbäckerball feierte die Nacht der 3.000 Torten. Jährlich strömen über 3.000 Besucher in die Wiener Hofburg zu diesem Fest. Bäcker und Zuckerbäcker sorgten mit ganz besonderen Ideen und Köstlichkeiten wieder dafür, dass die Ballnacht für alle Ballbesucher unvergesslich wurde. Bei der feierlichen Eröffnung des 119. ZuckerBäckerballs wurde von der Vereinigung Wiener Staatsopernballett ein besonders stimmungsvoller...

  • Wien
  • Markus Spitzauer
Am 24. Februar (Rosenmontag) dürfen ausschließlich maskierten Damen die Herren zum Tanz in der Wiener Hofburg bitten.
63

Wiens größter Maskenball in der Hofburg
Rudolfina-Redoute feiert Europa

Am 24. Februar, dem Faschingmontag, verwandelt sich bei der Rudolfina-Redoute die Wiener Hofburg wieder zum größten Maskenball der Stadt. Passend zu 25 Jahren EU-Beitritt ist das Motto „Unser Herz schlägt für Europa“. Als Höhepunkt wird zu Mitternacht wieder die „Schönste Maske Wiens“ gewählt. INNERE STADT. Auf Wiens größtem Maskenball in der Winer Hofburg regiert das schöne Geschlecht, denn nur auf der Rudolfina-Redoute gibt es die „Damenwahl“. Am 24. Februar (Rosenmontag) dürfen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Ernst Georg Berger
150 Blasmusiker aus Schwanberg, St. Peter, Gamlitz und Pieber eröffneten den 10. Steirerball in der Wiener Hofburg.
3 Video 36

Steirerball
"Alles südsteirisch, alles weststeirisch!" in der Wiener Hofburg

Das hat Wien noch nicht gesehen: Klapotetz' so weit das Auge reicht, über 250 Blasmusiker und sogar eine Ölkuh und eine Töpferscheibe in der Hofburg, dazu die besten steirischen Weine – beim Steirerball in Wien ging einem jeden Steirer das Herz auf. Mehr als 3.500 Gäste kamen zum ausverkauften Event, dem Auftakt zur Ballsaison in der Wiener Hofburg, und sie wurden nicht enttäuscht. SÜDWESTSTEIERMARK/WIEN. Zur 10. Auflage des Steirerballs, organisiert vom "Verein der Steirer in Wien", luden das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das Jungdamen-/Jungherrenkomittee wird zusammen mit der "Schülcherleitnmusi" den Steirerball 2020 eröffnen.

10. Steirerball
In der Hofburg regieren bald die Südweststeirer

"Alles Südweststeiermark!" heißt es am 10. Jänner in Wien: Beim Steirerball in der Hofburg sind das Schilcherland, die Südsteiermark und die Lipizzanerheimat die Partnerregionen. WIEN. Alljährlich im Jänner lädt der "Verein der Steirer in Wien" zum Steirerball in die Wiener Hofburg. Bei der zehnten Auflage am 10. Jänner dreht sich heuer alles um Schilcher, Weinberge und Lipizzaner: Als offizielle Partnerregion fungiert nämlich der Tourismusregionalverband Südweststeiermark. Dazu zählen die drei...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Anna und Elsa – eine beliebte Verkleidung für Kinder. Sie lieben den Film "Die Eiskönigin".
1 1 117

Energy for life
Die Hofburg lud zum Kinderweihnachtsball (Bildergalerie)

Bereits zum 10. Mal fand am Mittwoch den 11. Dezember der bereits zur Tradition gewordene Weihnachtsball für sozial benachteiligte Kinder in der Wiener Hofburg statt. Der Weihnachtsball für Kinder „Energy for Life“ ist vom Kulturleben Wiens nicht mehr wegzudenken und ist ein wertvoller und wesentlicher Beitrag zum sozialen Verständnis in Österreich. Der Obmann des Vereins Energy for Life, Alexander Betanishvili und sein Team, luden wieder hunderte Kinder aus verschiedenen sozialen...

  • Wien
  • René Brunhölzl
Österreichs Gemeindebundpräsident Alfred Riedl, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Doris Schmidauer, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bürgermeisterin Marion Török.
7 63

Bürgermeisterinnen-Treffen in der Hofburg
"Die Zukunft ist weiblich"

Österreichs Bürgermeisterinnen wurden von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg geladen. BEZIRK TULLN / NÖ / Ö. Es ist eine Premiere: 110 Bürgermeisterinnen aus ganz Österreich sind der Einladung von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg gefolgt. Es sei ein "kräftiges Zeichen der Gleichberechtigung und der Emanzipation", führte Schmidauer bei der Begrüßung aus. 2.096 Gemeinden zählt die Nation, 177 davon werden von...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Austrian SDG Award Gewinner 2019
6

Parlament
Austrian SDG Award Verleihung 2019

Der Präsident des Nationalrats und der Senat der Wirtschaft luden zur Verleihung des Austrian SDG-Awards in das Parlament in die Hofburg. Bei dem Galaabend wurden Pioniere der Umsetzung von UN-Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals - SDGs) ausgezeichnet. Der Preis wird seit 2017 vom Senat der Wirtschaft an österreichische Unternehmen, die die UN-Nachhaltigkeitsziele in ihre Prozesse umfassend integriert haben, verliehen. Dieses Jahr wurde der Austrian SDG-Award in den Kategorien...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • stella witt
Aufsteirern in Wien: Die Hofburg steht am 10. Jänner ganz im Zeichen der grünen Steiermark.
1 Aktion

Mit der bz auf den Steirerball in die Wiener Hofburg!

Der traditionsreiche Verein "Steirer in Wien" bringt mit seinem eigenen Ball am 10. Jänner 2020 wieder den Charme des grünen Bundeslandes in die Hofburg. Auf dem Programm steht eine ausgewogene Mischung aus Kultur, Klassik, Brauchtum, Tanz und Kulinarik:  Die Genussecken versorgen die Besucher mit Köstlichkeiten vom weststeirischen Schilcher über die besten Weißweine aus der Südsteiermark bis hin zum beliebten Kürbiskernöl. Acts wie das Grazer Stadtorchester, die Klangvereinigung Wien, die Big...

  • Wien
  • BZ Wien Termine
Am Freitag, 8. November, soll es um 12 Uhr eine Klimaschutz-Großdemo am Heldenplatz geben.
5 1

Klimaschutz in Wien
Fridays For Future ruft zu Demo gegen Klimaplan auf

Österreichs Klima- und Energiepolitik bis 2030 soll bis zum Jahresende im Klimaplan-Gesetz festgeschrieben werden. Der Gesetzesvorschlag sorgt nun für Proteste. INNERE STADT. Die Regierung unter Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein legte nun den Gesetzesvorschlag für den österreichischen Klimaplan vor, der bis 2. Dezember begutachtet wird. Weil der Klimaplan noch unvollständig sei und große Lücken aufweise, hagelte es Proteste von NGOs und Politik: Die Fridays-For-Future-Bewegung, die freitags...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Mathias Kautzky
Anzeige
Top Location in der Wiener Hofburg.
3

Wiener Hofburg
Der fünfte HR Inside Summit 2019

Am 9. und 10. Oktober 2019 treffen sich bereits zum fünften Mal 2000 Besucher in der Wiener Hofburg, um am HR Inside Summit teilzunehmen. WIEN. Auch dieses Jahr werden wieder 50 nationale und internationale Top-Keynote-Speaker in der Hofburg vertreten sein und zu aktuellen Themen wie Personalbeschaffung- und entwicklung, Unternehmenskultur, Innovation und Digitalisierung vortragen. Dem Motto „Content is king!“ bleibt der Veranstalter ÜBERALL scene development damit weiterhin treu. Von...

  • Wien
  • Brigittenau
  • bz Marketing
MuseumsQuartier: Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein durfte die 11. MQ Vienna Fashion Week eröffnen.
1 63

Bildergalerie MuseumsQuartier
Glamouröse Eröffnung der Vienna Fashion Week 2019

Mit einer großen Eröffnungsshow startet die Vienna Fashion Week am 9. September. Mit dabei waren Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein, Gery Keszler, Marika Lichter, Ramesh Nair, sowie viele weiter bekannte Gesichter aus Politik, Kultur und Society. NEUBAU. Mit der MQ Vienna Fashion Week startet der Modeherbst: Eröffnet wurde die 11. Fashionweek im MuseumsQuartier am 9. September mit einer Show von Designer Marcel Ostertag. Noch bis Sonntag 15. September finden rund 70 Shows inklusive Pop-Up Stores...

  • Wien
  • Neubau
  • Kathrin Klemm
General Manager Oliver Dzijan, F&B-Managerin Ina Forstinger, Küchenchef Josef Neuherz und Director of F&B Michael Seiwald (v. l.) nahmen des Preis für das "Gastrokonzept des Jahres" entgegen.

Auszeichnung
Hotel "Das Triest" gewinnt begehrten Gastropreis

Zum 30. Mal wurde der Gastropreis "Trophée Gourmet" bei einem Galadinner in der Hofburg verliehen.  WIEDEN. Die "Trophée Gourmet" ist eine der wichtigsten Gastronomiepreise Österreichs. Seit 1989 werden herausragende kulinarische Leistungen vom "A la Carte"-Magazin in Kooperation mit Römerquelle ausgezeichnet. Im Zuge des Gala-Abends in der Hofburg durfte sich auch "Das Triest" über eine Trophäe freuen. Dem Wiedner Hotel wurde der Preis für das Gastrokonzept des Jahres verliehen. Hotel Triest...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.