Hofer KG

Beiträge zum Thema Hofer KG

Thomas Larl, Vorsitzender der SPÖ westliches Mittelgebirge, spricht sich für den HOFER-Markt in Axams aus!

SPÖ-Zustimmung
Thomas Larl: "Ja zur HOFER-Ansiedelung"

Für den Vorsitzenden der SPÖ- Westliches Mittelgebirge Thomas Larl überwiegen die Argumente für die Ansiedlung des HOFER-Marktes im Westlichen Mittelgebirge. Er spricht sich auch eindeutig für den geplanten Standort in Axams aus. Thema Verkehr "Um bei einem Diskonter einkaufen zu können, müssen Bewohner des Westlichen Mittelgebirges auf die Standorte Zirl oder Völs ausweichen", so Thomas Larl. "Es ergeben sich für die Hin- und Rückfahrt nach Völs ca. 15 km bzw. ca. 20 km nach Zirl. Sofern...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
So wie auf diesem Entwurf soll der HOFER-Markt vis-a-vis des Freizeitzentrums ausschauen. Die Axamer Grünen fordern nach dem mehrheitlich gefassten GR-Beschluss eine Volksbefragung.
  3

HOFER-Neubau
Axamer Grüne wollen "HOFER-Volksbefragung"

Die Liste "Zukunft Axams – Die Grünen" kann sich weiterhin nicht mit der Ansiedelung eines HOFER-Marktes in Axams anfreunden. "Die Bevölkerung soll zur Ansiedlung eines weiteren Supermarkts in unserem Dorf befragt werden", fordert Vizebgm. Gabi Kapferer-Pittracher! Am 30. Juli starteten die Grünen eine Onlinepetition, die eine Volksbefragung zur Ansiedlung eines weiteren Supermarkts in der Gemeinde Axams zum Ziel hat. Begründung: "Wir wollen die Einbindung der Bevölkerung, wenn es um...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Blickrichtung Westen – Ortseinfahrt: Wo jetzt noch ein Parkplatz ist, entsteht der neue HOFER-Markt.
  2

Wirtschaft
So schaut der "Axamer HOFER" aus

Über die Ansiedlungen eines Marktes der HOFER KG in Axams wurde bereits berichtet. Das Projekt wurde vom Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich beschlossen. Jetzt gibt es auch Visualisierungen des Projekts! Der Standort befindet sich vis-a-vis des Freizeitzentrums Axams auf der derzeitigen Parkfläche. Der im Westen angrenzende alte Sportplatz wird von den Planungen nicht berührt. Die Anlage des Stocksportvereins Axams wird am Gelände des Freizeitzentrums Axams...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die geplante Ansiedelung eine HOFER-Marktes sorgte für heftige Debatten im Axamer Gemeinderat.

Politik
Fast-Eklat bei der HOFER-Debatte in Axams

Über die Fakten der Ansiedelung eines HOFER-Marktes in Axams, die vom Gemeinderat mehrheitlich angenommen wurde, ist bereits berichtet worden. In der Debatte darüber kam es beinahe zu einem Eklat! Die Gemeinderats-Diskussion über die Betriebsansiedelung brachte eine schon lange nicht mehr erlebte Auseinandersetzung. In der ersten Wortmeldung lobte SPÖ-GR Norbert Happ zwar die "zielführende Weiterführung der Gespräche" mit dem Unternehmen, die bekanntlich von ihm vor einigen Jahren bereits...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Gespräche gab es schon länger – jetzt ist es fix: HOFER errichtet in Axams eine Filiale.
  2

Betriebsansiedelung
HOFER KG kommt nach Axams

Die Ansiedelung eines HOFER-Marktes wurde vom Axamer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich beschlossen. Es gab viele Pro- und Contra-Stimmen, letztlich wurde das Projekt mit den Stimmen der Bürgermeisterfraktion, der Liste Pro Axams und der SPÖ befürwortet. Die Firma HOFER KG ist bekanntlich schon seit längerem auf der Suche nach einem geeigneten Standort für eine Filiale im westlichen Mittelgebirge. In Axams wurde bereits im Jahr 2017 von GV Norbert Happ  (SPÖ) Gespräche über...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
LK Präsident Josef Hechenberger wehrt sich gegen die Laufstallauflagen von "Zurück zum Ursprung"
 1

"Zurück zum Ursprung“ will für alle Bauern Laufställe
LK-Präsident: „Werde für Bauern kämpfen“

TIROL. Seit 1. Oktober gelten bei der Bio-Linie „Zurück zum Ursprung“ verschärfte Richtlinien. Bis 2020 müssen alle Bauern, die Milch an besagtes Label liefern, mit Laufställen ausgestattet sein. In Tirol wären über 600 Betriebe betroffen. Die Landwirtschaftskammer Tirol läuft dagegen Sturm. „Wir wissen, dass wir uns hier mit einem übermächtigen Gegner wie es Diskonter Hofer ist, anlegen, aber ich werde alle mir zur Verfügung stehenden Mittel einsetzen, damit hier die Vernunft einkehrt“, gibt...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler

Produktrückruf: Sweet Valley Erdbeeren tiefgefroren (Hofer)

Hofer und sein Lieferant Frost Import GmbH rufen das Produkt „Sweet Valley Erdbeeren Tiefgefroren“ aufgrund von Noroviren zurück In einer Probe des Produktes "Erdbeeren Tiefgefroren" der Hofer-Eigenmarke "Sweet Valley" wurden Noroviren nachgewiesen. Aus diesem Grund veranlassen der Lieferant, die Frost Import GmbH, und die Hofer KG im Sinne des vorsorglichen Verbraucherschutzes einen Rückruf des Produkts. Der Verkauf des Produktes wurde sofort gestoppt. Das Produkt ist nicht zum Verzehr...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.