hohenbrugg-weinberg

Beiträge zum Thema hohenbrugg-weinberg

Kindergartenleiterin Larissa Siegel (M.) und ihr Team mit Daniela Wagner (l.) und Denise Schneider (r.) nahmen das ÖGK-Gütesiegel entgegen.

Gütesiegel
Wenn Gesundheit zum Kinderspiel wird

Die Gesundheit der Pädagoginnen und Betreuerinnen, Kinder und auch der Eltern erweist sich als Erfolgsformel in den Kindergärten. Halten Maßnahmen zur Gesundheitsförderung in den Kindergärten Einzug, dann wird die Erfolgsformel schnell zum offiziellen Markenzeichen. Im Bezirk Südoststeiermark haben vier Kindergärten ein Gütesiegel der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) verliehen bekommen. Die Kindergärten in Hohenbrugg-Weinberg, St. Stefan im Rosental und Tieschen sowie der Kindergarten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Kunden und Assistenten der Tageswerkstätte in Hohenbrugg an der Raab mit dem Fehringer Bürgermeister Johann Winkelmaier (5.v.r.)
11

Gehalt statt Taschengeld
Lebenshilfe fordert Gleichstellung

"Gehalt statt Taschengeld", so die Forderung der Selbstvertreter der Lebenshilfen am "Tag der Inklusion 2019". Auch im Bezirk kämpfen Menschen mit Unterstützungsbedarf für ihre Gleichstellung. So fanden Aktionen im Lebenshilfe Laden in Bad Radkersburg, beim Postpartner in St. Peter am Ottersbach und in der Tageswerkstätte Flechtwerk in Hohenbrugg statt. Dort assistierte Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier den Flechtwerk-Kunden beim Backen eines Kuchen. Die Lebenshilfe im Bezirk...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Initiator Oskar Tiefenbach und der Naturschutzbund luden zur diesjährigen Präsentation der bereits 19.Auflage des Raabkalenders in die Bürgerservicestelle Hohenbrugg-Weinberg.
16

Raabkalender
Der neue Raabkalender stellt die Artenvielfalt im Raabtal in den Focus

Dort wo alles begann, nämlich nach Hohenbrugg, luden der Steirische Naturschutzbund und Initiator Oskar Tiefenbach zur Präsentation des diesjährigen Raabkalenders, der bereits traditionell unter dem Motto "Mein Quadratmeter Raabtal" steht. Mit dem Verkaufserlös des Kalenders werden naturnahe Flächen für das Naturschutzprojekt angekauft und der Natur rückgeführt. Erstmals DrohnenbefliegungOskar Tiefenbach zeigte bei der heurigen Präsentation beeindruckende Aufnahmen der Artenvielfalt an der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Matthäus Trummer
Lachen erlaubt: Erni Schaden aus Paldau kramte bei der Faschingslesung der Vulkanland Dichtergilde sowohl in ihrer Witze- als auch Verkleidungskiste.
1 15

Vulkanland Dichtergilde reimte amüsant durch den Fasching

Gemäß dem Motto "Kummt´s zuhören, es wird a Gaudi werden" folgten zahlreiche Besucher (mit und auch ohne Verkleidung) der Einladung der Vulkanland Dichtergilde in das Gasthaus Bruchmann in Weinberg an der Raab, zur diesjährigen Faschingslesung. WEINBERG AN DER RAAB. Dabei stand allerlei Erheiterndes am Programm. Zehn leidenschaftliche Dichter und Schreiberlinge, um Obfrau Christina Monschein, ließen den Fasching im literarischem Sinne aufleben. Auch Rudolf Kainz, Ortsteilbürgermeister von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
Coolness trifft auf Traditionelles: Die Schüler glänzten auf der Bühne.

Theater, Kabarett und coole Sprüche gab's in Hohenbrugg

Die Kinder der Volksschule Hohenbrugg-Weinberg hatten gemeinsam mit Direktorin Petra Hackl und Lehrerteam zum Schulfest geladen. Die 27 Schüler aus den vier Klassen gaben ein buntes Nachmittagsprogramm mit viel traditioneller und moderner Musik, mit Tanz, Rhythmik und Kabarett zu Besten. Die Kinder der 1.und 2. Klasse begeisterten mit Liedern, Sprücherln und Reimen. Die Größeren aus der 3. und 4. Klasse glänzten mit Theatereinlagen und dem "Cup-Song". Die Feuerwehr unter HBI Marcus Gordisch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Das Rathaus in Fehring wurde in einer viermonatigen Bauphase umgebaut.
1

"Bürgermeister" fix für jeden Ortsteil

In der ersten Sitzung der neuen Stadtgemeinde Fehring unter der Leitung von Bürgermeister Johann Winkelmaier wurden die Ortsteilbürgermeister gewählt – LAbg. Vbgm. Franz Fartek für Johnsdorf-Brunn, Walter Jansel für Pertlstein, Rudolf Kainz für Hohenbrugg-Weinberg und Walter Wiesler für Hatzendorf. SPÖ, Grüne und FPÖ hatten nicht mitgestimmt. Die Gemeinde setzt auch in der Verwaltung auf Dezentralisierung. Die Hauptachse heißt Fehring-Hatzendorf mit der Finanzverwaltung. Die Stadtamtsdirektion...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Für 2015 gerüstet: Ignaz Spiel, Johann Winkelmaier, Sigrid Groß, Walter Jansel, Franz Fartek, Walter Wiesler, Wilfried Prasch (v.l.).
1

Demokratie pur in Fehring

Service bleibt in jedem Wohnort wie gewohnt. Alle Gemeinden bekommen Aufgaben. Nur noch wenige Tage: Fehring, Hatzendorf, Hohenbrugg-Weinberg, Johnsdorf-Brunn und Pertlstein stehen vor historischem Jahreswechsel. Die fünf Gemeinden verschmelzen zur neuen Stadtgemeinde Fehring. Vorbildlich ist das dezentrale Standortemodell. Alle Gemeindehäuser werden weiter genutzt. Neben dem Bürgerservice vor Ort kommen den Mitarbeitern an allen Standorten auch Aufgaben in der Verwaltung zu. Das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
Der Stelzenläufer ziert das Cover des Raabkalenders mit einzigartigen Naturfotos.
1

Unsere Raab-Auen unter Naturschutz

Fotografen und Naturschützer befreien Raab vom Kukuruz. Arbeit trägt Früchte. Der hiesige Naturschutzbund präsentiert am 30. Oktober im burgenländischen St. Martin an der Raab den Raabkalender 2015. Fünf Fotografen zeigen darin unentgeltlich spektakuläre Naturaufnahmen. Mit dem Geld vom Verkauf – in den letzten 15 Jahren hat man insgesamt 200.000 Euro aufgebracht – rettet die Interessengemeinschaft "Mein Quadratmeter Raabtal" in Fehring, Hohenbrugg-Weinberg und St. Martin an der Raab die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger

11. Dorfolympiade in Hohenbrugg

Gruppen zu je 4 Teilnehmer treten gegeneinander in verschiedenen Disziplinen, wie Stiefelweitwurf, ... an. Für Spaß und Spannung ist wie immer bestens gesorgt. Beginn ist 11:00 Uhr. Anmeldeschluss 10:30 Uhr. Kein Nenngeld!!! Wir grillen für Sie ab 11:00 Uhr. Livemusik Hupfburg für die kleinen! Schätzspiel! BAR-BETRIEB ab 19:00 Uhr. Auf euer Kommen freut sich der Freizeitverein Hohenbrugg Wann: 15.08.2014 10:30:00 ...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Stammtisch Hohenbrugg

Kindermaskenball mit "Clown Jako und seinem Überraschungsgast"

Ab 14:00 Uhr Kinderfaschingsfest mit Clown JAKO. Diesmal bringt Clown Jako wieder eine große Überraschung mit. Jedes Kind erhält ein Überraschungsgeschenk. Tombala Auf Euer kommen freut sich die FF Hohenbrugg. Wann: 15.02.2014 14:00:00 Wo: Festhalle, Hohenbrugg an der Raab auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Feuerwehr Hohenbrugg

Maskenball mit "die 3 Urigen"

Abendprogramm ab 20:00 Uhr: Mit "Die 3 Urigen" Freier Eintritt für maskierte Gäste. Maskenprämierung um Mitternacht! Tombala. Auf Euer kommen freut sich die FF Hohenbrugg. Wann: 15.02.2014 20:00:00 Wo: Festhalle, Hohenbrugg an der Raab auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Feuerwehr Hohenbrugg
Die schmucke Gemeinde Hohenbrugg-Weinberg hat sich gut hervorragend entwickelt.

Touristisches Kleinod mit großem Potenzial

Hohenbrugg-Weinberg mauserte sich zur attraktiven Tourismusgemeinde. Für Bürgermeister Wilfried Prasch ist die kommende Gemeindeentwicklung eine durchwegs lohnenswerte: "Die zukünftige Regionsgemeinde mit rund 7.300 Einwohnern und den vielen vorhandenen Ressourcen ist das Fundament für unsere weitere Aufwärtsentwicklung." Der Tourismus ist jener Bereich, für den sich Prasch einsetzt: "Unsere Aufgabe wird es sein, die Chance im Tourismus mit unserer landschaftlichen Vielfalt und unseren...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Roman Schmidt

Krampusparty mit Nikolaus

Am Samstag, den 30. November findet beim Gemeindezentrum in Hohenbrugg eine Krampusparty mit Nikolaus statt. Beginn 17:00 Uhr. Jedes Kind bekommt vom Nikolaus eine kleine Überraschung. Gulasch und Frankfurter-Saft. Auf Euer Kommen freut sich der FZV Hohenbrugg Wann: 30.11.2013 17:00:00 Wo: Gemeinde, Hohenbrugg, 8350 Hohenbrugg auf Karte anzeigen ...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Stammtisch Hohenbrugg
Stolz auf das gemeinsame Werk: Initiator Oskar Tiefenbach (M.) mit Fotografen des Raabkalenders 2014 und Ehrengästen.

Raabkalender: Region bildlich festgehalten

Zum 14. Mal präsentieren Naturfotografen der Region ihre Schnappschüsse im Raabkalender. Als bedeutendste Einnahmequelle für das Naturschutzprojekt "Mein Quadratmeter Raabtal" präsentierte Oskar Tiefenbach, Bezirksobmann des Österreichischen Naturschutzbundes, den Raabkalender 2014 im Gemeindezentrum Hohenbrugg-Weinberg. "Vor allem die Finanzierung für neue Projekte zur Renaturierung der Flora und Fauna in und um den Gemeinden Hohenbrugg-Weinberg, Schiefer und St. Martin an der Raab würde durch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
Fünf Bürgermeister und eine Vision von einer großen Handwerksgemeinde mit zwei Verwaltungszentren.

Gemeinsamer Weg zu einem Ziel

Fünf Ortschefs ziehen an einem Strang zur großen Regionsgemeinde. Einen kraftvollen gemeinsamen Lebens- und Wirtschaftsraum wollen die Gemeindevertreter von Fehring, Hatzendorf, Hohenbrugg-Weinberg, Johnsdorf-Brunn und Pertlstein bauen. Der Prozess ist seit zwei Jahren im Gange "Wir sind so weit, dass in Steuer- und Arbeitsgruppen die zukünftige Verwaltung und Infrastruktur sehr konkret erarbeitet wird", berichtet Bürgermeister Johann Winkelmaier. Mit Fehring und Hatzendorf sollen zwei...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Walter Schmidbauer

10. Dorfolympiade in Hohenbrugg

10. Dorfolympiade am 17.08.2013 in Hohenbrugg. Gruppen zu je 4 Teilnehmer treten gegeneinander in verschiedenen Disziplinen, wie Stiefelweitwurf, ... an. Für Spaß und Spannung ist wie immer bestens gesorgt. Beginn ist 11:00 Uhr. Anmeldeschluss 10:30 Uhr. Kein Nenngeld!!! Wir grillen für Sie ab 11:00 Uhr. Livemusik mit Markus Rath von "Die 3 Urigen" Hupfburg für die kleinen! Schätzspiel! BAR-BETRIEB ab 19:00 Uhr. Auf euer Kommen freut sich der Freizeitverein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Stammtisch Hohenbrugg
2

Tag der offenen Kellertür im Buschenschank Hartinger in Oberlamm am 15. August.2013

Liebe Gäste! Wir laden Sie herzlich zu unserem Tag der offenen Kellertür am 15.August 2013 im Buschenschank Hartinger ein. Ab 15h werden regionale Schmankerln serviert und es stehen ausgezeichnete Weine zur Verkostung bereit. Weiters ist für die musiklische Unterhaltung bestens gesorgt! Auf Euer kommen freut sich Familie Hartinger! Wann: 15.08.2013 15:00:00 Wo: Buschenschank Hartinger, Oberlamm,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Martin Hartinger
In der Bezirkshauptmannschaft trafen sich die polnischen Delegierten für einen ersten Austausch.
1 2

Vulkanland ist Vorbild für einen Bezirk in Polen

Der Bürgermeister der Gemeinde Raabau, Franz Uller, beantragte über das EU-Projekt "Comenius - lebenslanges Lernen" den Austausch mit dem polnischen Bezirk Zywiec. Beim ersten Meeting informierte Feldbachs Bezirkshauptmann Willi Plauder die Besucher - Unternehmer, Lehrer und einen Vertreter der Bezirkshauptmannschaft, über die Verwaltungsstrukturen in Österreich. Obmann Günther Stangl und Regionalstellenleiter Thomas Heuberger von der Wirtschaftskammer stellten das Kammersystem vor. Aufhorchen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Gether
Der 24-jährige Alois Hiebaum im kleinen Nähzimmer in Eichkögl.
3

Schneider nimmt Maß am Erfolg

Alois Hiebaum kehrt zurück zu den Anfängen seiner Maßschneiderei. "Ich habe schon als Lehrling von der Bekleidungsindustrie geträumt", schwelgt Alois Hiebaum in Erinnerungen. "1946 habe ich meine Schneiderlehre begonnen. 1955 heiratete ich als 24-jähriger Schneidermeister die Tochter der Schneiderei Krautwaschl in Eichkögl". Diesen elterlichen Betrieb übernahm Alois Hiebaum mit der ebenfalls gelernten Schneiderin Maria Anna. Von nun an hieß das Unternehmen "Maßschneiderei Hiebaum für Damen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Gether
Der kleine Eisbär wundert sich über den roten Falter.
5

Ein Traum von Talent

Harald Haberhauer hörte zu malen auf: eine kreative Pause für die Jause. Der Tausendsassa Harald Haberhauer hat sich zig mal neu erfunden. Gut Zeit hatte er in der HTL für Textilindustrie in Wien. Inhalte waren: "Mode, Muster und den ganzen Sch..." Nach der Matura hat er nie in der Branche gearbeitet, doch hat er die Schulzeit genutzt, um zu zeichnen. Auch die eigene Schrift entstand da. "Ich wollte nicht, dass meine Kollegen meine Gedichte lesen, deshalb hab ich die Buchstaben modifiziert....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Gether
4

Stille Post im Kurpark lauthals verkündet

Im Kurort stehen sieben rote Briefkästen. Aufgestellt von der Künstlerin Irmgard Schaumberger und Birgit Kulterer vom Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark sollen sie öffentlich Botschaften der Affinität zum Leben in Bad Gleichenberg sammeln. Beim „Singen mit Aussicht“ im Kurpark öffneten die Improvisationskünstlerinnen Pia Hierzegger und Gabriela Hiti die Sendungen und sangen zu "Ruinen", "Naturschätzen" und "Therme". Ausgewählte Sätze wie „Schüler reifen hier wie Pusteblumen und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Gether
Das Autorenduo Marion Maier und Heimo Potzinger.
31

"Düstere Gedanken" packten

Autorenduo stellte unter Beifallsstürmen neuen Thriller vor. Das Autorenduo Marion Maier aus Bairisch Kölldorf und Heimo Potzinger aus Fehring setzten den Erfolg ihres Debütromans "Unsre verletzten Gefühle" fort. Die Protagonisten finden sich nach dem Liebesroman nun im Thriller "Unsre düsteren Gedanken" wieder. Karin ist nach der Affäre mit Harald wieder bei ihrem Mann. Als Harald von Karins Schwangerschaft erfährt, ist er getrieben vom Gedanken, er könne der Vater sein. Plötzlich spiegelt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Gether
In der Marktgasse freuten sich Susanne Payerl und Alois Gölles vom Tourismusverband über das rege Treiben.

Vulkanlandmarkt lud zum Schmökern ein

Der Vulkanlandmarkt als Markt für Kunsthandwerk und Kulinarik war ein beschaulicher Erfolg. 34 Aussteller machten etliche Marktgeher neugierig. Viel Drechselarbeit, Schmuck und Nostalgie-Handarbeit standen heuer rund um den Marktplatz zur Schau. Zum Kosten gab es spezielle Schmankerl aus der Region. "Die Szenerie ist fantastisch und belebt den Ort durch solche Aktiviäten", so Alois Gölles vom Tourismusverband Riegersburg

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Gether
Arbeits- und Ausstellergruppe mit Heinz Kranzelbinder (r.) der Arge Museen und Sammlungen im Vulkanland.

Lange Nacht der Museen lädt zum Mitwissen ein

Am 6. Oktober von 18 Uhr bis 1 Uhr laden in der Südoststeiermark neun Museen, ein Kulturveranstalter und zwei Betriebe zur "Langen Nacht der Museen" des ORF. Das Gerberhaus zeigt "50 Jahre Stadt Fehring" und die Zotter-Schokoladenmanufaktur in Bergl führt auf gläserne Pfade durch das Schokoladenwerk bei der Verwandlung der Kakaobohne. Auch die Schnapsbrennerei und Essigmanufaktur Gölles in Riegersburg zeigt die Herstellung. "Anton's Oldtimer, Traktoren-, Bauern- und Haushaltsmuseum" lädt nach...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Daniela Gether

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.