Holz 2021

Beiträge zum Thema Holz 2021

Bernd Sykora mit seinem Königspudel Poldi beim Spaziergang im Wald.
Aktion 7

Niederösterreich
Unser Wald fühlt sich "pudelwohl"

Niederösterreichs Forst: Weniger Schadstoffe lassen Bäume sprießen und die Artenvielfalt nimmt zu. NÖ. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr: Das trifft auch in Pandemiezeiten den Nagel auf den Kopf. Jene, die sich nicht an Maßnahmen halten und ihr eigenes Wohlergehen in den Vordergrund rücken, achten nicht auf das große Ganze. Daher die Empfehlung: Gehen Sie raus, atmen Sie durch. Und wo kann man das besser als bei einem Spaziergang im Wald? Davon können auch Bernd Sykora...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Video 21

Gartentipps für das perfekte Hochbeet
Selbstversorger Garten (mit Video)

Kaufen Sie noch oder ernten Sie schon? In St. Georgen - Ochsenburg wird schon fleißig angebaut. OCHSENBURG. "Mich hat im ersten Lockdown das Gartlfieber gepackt und jetzt komme ich nicht mehr davon los", so erklärt Christian Hasenzagl seinen neu entdeckten grünen Daumen. Anfänglich griff der Ochsenburger nur seiner Oma ein bisschen unter die Arme, inzwischen vergeht aber kein Tag, wo er sich nicht um seine Pflanzen kümmert. An Platz fehlt es dem Gartenfreund zum Glück nicht. So ist es ihm...

  • St. Pölten
  • Martina Schweller
Jakob Mayer und Thomas Zöchling im Wald.
Video 4

Region St. Pölten
Unseren Wald für die nächsten Generationen erhalten (mit VIDEO)

Mutter Natur hat den Frühlingswecker gestellt, in der Flora und Fauna ist es an der Zeit, aufzustehen. Die heimischen Wälder, Wiesen und Felder bieten zahlreichen Tier- und Pflanzenarten eine Heimat. REGION. Die Bezirksblätter waren im Gespräch mit Forstwirtschaftsmeister Thomas Zöchling und Jakob Mayer zum Thema Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft und was man im Wald beachten sollte. Nachhaltiges Forsten "Waldwirtschaft ist aktiver Klimaschutz", so Zöchling. Eine naturnahe Bewirtschaftung...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Rene Krucik vor dem Modelhaus.
Video 3

Kasten bei Böheimkirchen
Haus bauen so einfach wie Lego spielen (mit Video)

Vollholz-Module machen das Häuserplanen jetzt zu einem Kinderspiel. KIRCHSTETTEN. Holz gilt in der Baugeschichte als das erste und lange Zeit wichtigste Baumaterial für tragende Konstruktionen. Durch die Verfügbarkeit, einfache Bearbeitbarkeit und leichte Kombinierbarkeit feiert Holz sein Revival. Beim Häuserbau denkt man zunächst nicht direkt ans Lego spielen, komplexe Architektentwürfe, Balken, Wände alles muss genau durchdacht werden. Doch das Kirchstettner Unternehmen DPM von Leopold...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
 Maximilian Vami

St. Pölten
Holzblasinstrumente im Trend

St. Pölten: Musikschüler Maximilian Vami fand sein Trauminstrument ST. PÖLTEN. Wenn man an Holz denkt, kommt einem nicht gleich ein Holzblasinstrument in den Sinn. Doch die Musikschulen in der Region beweisen das Gegenteil. Derzeit werden um die 150 Schüler an Holzblasinstrumenten an der Musik-und Kunstschule St. Pölten unterrichtet. Edina Vami-May, Musikschulpädagogin: “Für Kinder ist es immer ein spannendes Erlebnis Instrumente ausprobieren zu dürfen, ihre Augen strahlen, wenn sie einen Ton...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
In vielen Kinderzimmern findet man Holzspielzeuge.
2

Bezirk St.Pölten
Holzstücke erfreuen Alt und Jung

Holz findet man in unseren Alltag immer wieder, ob im Kinderzimmer oder in der Küche. Die Bezirksblätter hörten sich in der Region um und sprachen mit Unternehmern, die das Element Holz kreativ verwenden. ST. PÖLTEN. Johannes Figur stellt Unikate aus Holz in Viehofen her. Sein Steckenpferd sind Gewürzmühlen aus Holz. Er erklärt: „Ich wollte etwas nachhaltiges produzieren. Ich liebe Holz seit den Kindheitstagen und es hat mich nie losgelassen. Mit meinen Objekten will ich den Leuten eine Freude...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Naturdenkmäler in der Region entdecken.
7

St. Pölten
Naturdenkmäler in der Region finden

Böheimkirchen, Pyhra, Wilhelmsburg und St. Pölten schützen Bäume ST. PÖLTEN. Nicht nur Häuser können unter Naturdenkmal stehen, sondern auch seltene Lebensräume, Schluchten und auch Bäume. Naturdenkmäler prägen die Landschaft um sie herum und sind von besonderer wissenschaftlicher oder kulturhistorischer Bedeutung. Auch in St. Pölten sowie in Böheimkirchen, Wilhelmsburg und Pyhra gibt es diverse Bäume, die unter Naturdenkmal stehen. Kennzeichnung Naturdenkmäler sind als solche gekennzeichnet....

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.