Alles zum Thema Holz

Beiträge zum Thema Holz

Bauen & Wohnen
Innenarchitektin Bianca Schönbichler: "Was das Licht angeht, sind wir Menschen ein bisschen wie Motten: es zieht uns an."
3 Bilder

Gesund Wohnen
Wie das Raumklima unser Wohlbefinden beeinflusst

Wir verbringen rund 80 Prozent unserer Zeit in Innenräumen. Umso wichtiger ist es, dass das Raumklima unsere Gesundheit nicht schadet. meinbezirk.at sprach mit der Innenarchitektin Bianca Schönbichler über gesundes Wohnen. Was bedeutet gesund wohnen? BIANCA SCHÖNBICHLER: Zuerst muss man sich seiner individuellen Bedürfnisse bewusst werden. Dann setzt man diese um, am besten mit nachhaltigen Materialien. Der Wohnraum ist nach der Kleidung wie eine zweite Hülle. Daher ist es wichtig, dass das...

  • 09.04.19
  •  1
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
3 Bilder

Holzbaumeister setzt auf gute Architektur
Ein unschlagbares Duo: Architekt plus Holzbaumeister Buchner

Wer wohnt nicht gerne in einem schönen Haus? – Ideal ausgerichtet am Grundstück, ausgewogen proportioniert und mit spannenden Details. Doch die Optik ist bei einem Hausbau längst nicht alles. Damit auch die Funktionalität optimal geplant wird, empfiehlt sich die Zusammenarbeit von Architekten und Holzbau-Planern von Anfang an. Architektur Plus Baufamilien, die sich für die Planerstellung durch den Mühlviertler Öko-Holzbaumeister Buchner entscheiden, sind von Anfang an gut beraten. Sie haben...

  • 12.12.18
Freizeit
Verletzungsgefahr bei Klappsessel der Serie München.
2 Bilder

Produktrückruf: Verletzungsgefahr bei Holzklappsessel

Die Firma Karasek & Co ruft aus Vorsorgegründen Holzklappsessel der Serie "München" zurück. ÖSTERREICH. Die Wiener Möbelfirma Karasek & Co ruft Klappsessel der Serie "München" mit folgenden Artikel Nummern zurück: * 61000200 * 61010200 * 61070200 Auf den Möbeln befindet sich zusätzlich noch die Aufschrift "Karasek Wien, www.karasek.co" oder „Karasek Wien Steinergasse 32" in schwarzer Schrift auf goldenem Grund auf der Rückseite der Lehne. In seltenen Fällen kann es beim Hoch- und...

  • 25.06.18
  •  2
Freizeit

Laubbäume richtig bestimmen

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Laubbäume" Manchmal fragt man sich beim Wandern oder Spazieren, welcher Baum da steht und ev. auch blüht. Bei manchen Gewächsen sind sich selbst Naturkenner nicht ganz sicher, erst recht wenn sie die Sommer- und Winter-Linde auseinanderhalten wollen. Helmut Fladenhofer und Karlheinz Wirnsberger bieten Abhilfe und bieten den interessierten Naturfreund ein übersichtliches Bestimmungsbuch für unterwegs. Jagd- u. Fischerei-Verlag, 96...

  • 12.05.18
  •  3
Lokales
Von links: Ewald Wahlmüller, Christian Buchner.

Buchner baut Mietwohnungen aus Holz

WEITERSFELDEN. Der Holzbau-Spezialist Buchner aus Unterweißenbach errichtet in der Nähe des Ortszentrums von Weitersfelden erstmals einen mehrgeschoßigen Wohnbau mit sieben Wohneinheiten in Holzbauweise. Für Mai ist die Montage der vorgefertigten Hauselemente geplant, im Herbst soll das Holzbau-Pionierprojekt auf der Mühlviertler Alm fertig sein. Die ersten Wohnungen sind bereits vergeben. WTF als AuftraggeberAuftraggeber für die neue Wohnanlage ist die WTF Immobilien- und Errichtungs GmbH...

  • 25.04.18
  •  1
Freizeit
Holzspielzeugauto für Kinder wird von Porsche zurückgerufen.

Produktrückruf: Holzspielzeugauto aus Porsche Driver’s Selection

Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG nimmt Spielzeug aus dem Handel ÖSTERREICH. Die Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG nimmt weltweit ein Holzspielzeugauto für Kinder, Artikelnummer WAP0400110G, Ausführung in der Farbe Blau, aus dem Handel. Bei dem betroffenen Spielzeug ist nicht auszuschließen, dass sich in Einzelfällen Räder und Achsen lösen können. Durch die sich ablösenden Kleinteile besteht möglicherweise Erstickungsgefahr für Kleinkinder. Kunden, die...

  • 11.04.18
  •  4
Lokales
5 Bilder

ABZ-Schüler bauten ihre eigene Wartehäuschen

HAGENBERG. „Bauen mit Rundholz und Kantholz“ war der Inhalt eines einwöchigen Holzbauseminars im Agrarbildungszentrum Hagenberg. In Kooperation mit der Gemeinde Hagenberg bauten die Schüler im praktischen Teil zwei Wartehäuser in Kantholzbauweise, die nun an der Zufahrt zur Schule aufgestellt werden. Neben diesen Projekten wurde auch mit Rundholz gearbeitet. Außerdem standen Expertenvorträge und Exkursionen zu innovativen Holzbauten in der Region auf dem Programm. Durch dieses Intensivseminar...

  • 10.04.18
Freizeit

Hütten für das Natur-Erlebnis

BUCH TIPP: Michel Beauvais – "Hütten, Zelte, Tipis - 50 Anleitungen zum Selberbauen" Wer eine Auszeit herbeisehnt, an Kindheitserinnerungen anknüpfen und eine Nacht in der "Wildnis" verbringen will, findet in diesem Buch wichtige Grundtechniken, Tipps für richtiges Werkzeug und 50 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Errichtung von Hütten, Zelten, Tipis, Iglus. Auch auf Gefahren/Regeln wird hingewiesen, etwa dass wildes Campieren in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Aber...

  • 13.03.18
  •  3
Freizeit

Taschenmesser-Tipps für Groß und Klein

BUCH TIPP: Felix Immler – "Outdoor mit dem Taschenmesser - Pocketguide" Wie man mit dem "Schweizer-Messer" (inkl. Säge) ein ganzes Camp in der "Wildnis" errichtet, erklärt Victorinox-Experte Felix Immler in diesem handlichen Pocket-Guide mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen – von Grillutensilien bis zur wetterfesten Hütte. Im Buch wird auch auf Gefahren und Regeln hingewiesen, auch dass wildes Campieren sowie Feuer im Wald in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Dann kann ev....

  • 10.03.18
  •  2
Bauen & Wohnen
Fichte, Tanne und Buche eignen sich am besten zum Heizen.

Richtiges Anheizen mit Holz

Beim Einheizen des Ofens sparen und die Luftqualität verbessern OÖ. Besonders wichtig ist es beim Einheizen des Ofens nur trockenes und unbehandeltes Holz zu verwenden. Frisches Holz muss circa zwei Jahre trocken und sonnseitig gelagert werden. Wird Holz nur ein Jahr getrocknet (ca. 54 % Holzfeuchte) anstatt der erforderlichen zwei bis drei Jahre unter 25 % Holzfeuchte) geht bei der Verbrennung für die zusätzliche Wasserverdampfung etwa ein Fünftel der im Holz gespeicherten Energie verloren....

  • 06.03.18
Lokales
Die Holz-Rollbahn mit 3 Rollfahrzeugen von SpielMaus Holz wir wegen verschluckbarer Kleinteile zurückgerufen.

Produktrückruf: Verschluckbare Kleinteile bei Holz-Rollbahn von SpielMaus Holz

Holz-Kinderspielzeug wird vom Vertreiber VEDES vorsorglich zurückgerufen. Bei der Holz-Rollbahn mit 3 Rollfahrzeugen von SpielMaus Holz besteht das Risiko, dass sich Räder und Achsen von den Fahrzeugen lösen können. Somit besteht ein potentielles Risiko für die Gesundheit der Kinder. Es gibt zwar noch keine Meldungen über Zwischenfälle, jedoch wird das Spielzeug von seinem Vertreiber vorsorglich zurückgerufen. Insgesamt sind ca. 3.500 Stück betroffen, die seit Januar 2016 über den VEDES...

  • 20.11.17
  •  4
  •  4
Lokales
Sogenannte "Fraßzeichen" unter der Rinde zeigen an, wie dicht der Befall durch die Borkenkäfer ist.

Der Borkenkäfer "wütet"

Der Buchdrucker verursacht derzeit großflächige Schäden im oberösterreichischen Waldbestand. Oberösterreich verfügt über 500.000 Hektar Waldfläche, davon sind zirka 65 Prozent der Bäume Fichten. Schon 2015 wurden diese durch den Schädling "Kupferstecher" empfindlich verringert. 2017 wütet ein anderer Borkenkäfer, durch den der wirtschaftlicher Schaden auf einen neuen Höchststand zusteuert. Der sogenannte "Buchdrucker" greift im Unterschied zu den Kupferstechern nicht junge Fichten im...

  • 25.08.17
Freizeit

Die Macht des Rohstoffes Holz

BUCH TIPP: Walter Mooslechner – "Holz Hand Werk" Holz ist ein lebendiger, nachhaltiger Rohstoff und hat seit jeher schon große Bedeutung für die Menschen. Wir werken damit, schaffen gemütlichen Wohnraum oder lassen unserer Kreativität freien Lauf – in Kunst und Brauchtum. Forstfachmann Walter Mooslechner bringt uns mit Gefühl und viel Wissen die Welt des Holzes näher – eine einzigartige Hommage an den nachhaltigen Naturstoff. Verlag Anton Pustet, 176 Seiten, 25,00 € Weitere Berichte zum...

  • 24.04.17
Wirtschaft
Der Wald hat viele Funktionen: Er ist Lebenswelt für Tiere und Pflanzen, Erholungsraum für den Menschen und Wirtschaftsfaktor für die ländlichen Regionen Oberösterreichs.
3 Bilder

Wald hat viele Gesichter

Mehr als 40 Prozent von Oberösterreich ist mit Wald bedeckt, 70.000 leben hierzulande vom Holz. OÖ. Mit dem vergangenen Jahr sind Oberösterreichs Waldbauern zufrieden. "Das Jahr war durch stabile Holzpreise geprägt", sagt Franz Reisecker, Präsident der Landwirtschaftskammer OÖ. "Für 2017 erwarten wir, dass sich die Stabilität am Holzmarkt zumindest im ersten Halbjahr fortsetzen wird." Wegen der hohen Niederschläge seien die Wälder außerdem gut gegen den Borkenkäfer gewappnet. Eine der größten...

  • 16.03.17
  •  1
Wirtschaft

Schädlinge und deren Gefahren erkennen

BUCH-TIPP: Die wichtigsten Forstschädlinge Forstschädlinge erkennen und Gefahr einschätzen: Mit diesem handlichen Praxisbuch in der ergänzten 5. Auflage geht's einfach mittels Schadbilder von 100 Insekten, 30 Pilzen und 10 Kleinsäugern. Mit dem Wissen um die Biologie der Schädlinge kann deren Gefährlichkeit für den Wald besser eingeschätzt werden. Dieses Buch sollte jeder Waldbesitzer und Interessierte bei sich haben. Leopold Stocker Verlag, 200 Seiten, 29,90 € Weitere Berichte zum Thema...

  • 13.03.17
Freizeit

Kosmos Wald im kompakten Format

BUCH-TIPP: Gerhard Stinglwagner, Ilse Haseder, Reinhold Erlbeck – "Das Kosmos Wald- und Forstlexikon" Der Wald komplett erschlossen mit Begriffen von A bis Z: Der Wälzer enthält über 17.000 Stichwörter zu Waldbiologie (Pflanzen, Tiere), Waldökologie, Forstwirtschaft und Geschichte, über 1400 Fotos und Illustrationen auf 1056 Seiten. Dieses „Kosmos Wald- und Forstlexikon“ gilt als das Standardwerk zum Ökosystem Wald. Das hochwertig ausgestattete Nachschlagewerk ist für alle interessant, die...

  • 11.03.17
Freizeit

Über 100 Wunder der Natur und ihr Wesen

BUCH TIPP: Conrad Amber – "Baumwelten - und ihre Geschichten" Glanzvolle Fotos von uralten Baumpersönlichkeiten und Wäldern in Deutschland, Österreich, Schweiz sind in diesem prachtvollen Bildband strukturiert dargestellt und porträtiert. Fotograf Conrad Amber weckt in seinen stimmungsvollen Naturaufnahmen und den Beschreibungen dazu Emotionen. Ein herrlicher Schmökerband und eine Anleitung zum selber entdecken. Verlag Kosmos, 448 Seiten, 51,40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 30.04.16
  •  1
  •  4
Wirtschaft

Schädlinge und deren Gefahren erkennen

BUCH TIPP: Stefan Ebner / Andreas Scherer – "Die wichtigsten Forstschädlinge" Forstschädlinge erkennen und ihr Schadbild zuordnen: Mit diesem handlichen Praxisbuch (4. Aufl.) geht das einfach, es enthält Schadbilder von 100 Insekten, 30 Pilzen und 10 Kleinsäugern. Mit dem Wissen um die Biologie der Schädlinge kann deren Gefährlichkeit richtig bestimmt werden. Dieses Buch sollte jeder Waldbesitzer oder Interessierte bei seinem Streifzug durch den Wald bei sich haben. Stocker Verlag, 200 Seiten,...

  • 15.03.16
Wirtschaft

„Wer ernten will, muss säen!“

BUCH TIPP: Bernhard Henning – "Erfolgreiche Waldverjüngung in der Praxis" Wer seinen Wald ökonomisch nutzen und nachhaltig bewirtschaften will, kommt um eine effiziente Waldverjüngung nicht herum. Dieses Praxisbuch vermittelt viele Grundlagen zu verschiedenen Verjüngungsstrategien, deren Vor- und Nachteile, geeigneten Baumarten, praktische Umsetzung und Maßnahmen vor der Verjüngung. Eine sehr gute Wegbeschreibung zum echten Wirtschaftswald! Stocker Verlag, 100 Seiten, € 19,90 Weitere...

  • 14.03.16
  •  2
Freizeit
7 Bilder

Holzhäuser der neuesten Generation

BUCH TIPP: Philip Jodidio – "100 Contemporary Wood Buildings" Holz erlebt eine Wiedergeburt als zeitgemäßes Baumaterial. Der Doppelband im Schuber "100 Contemporary Wood Buildings" zeigt, wie junge Architektur-Talente bis zu etablierten Altmeistern der Zunft neue Herstellungstechniken und ökologische Vorteile dieses Baustoffes nutzen. Außergewöhnliche Bauwerke aus der ganzen Welt werden prachtvoll porträtiert. Verlag TASCHEN, 656 Seiten, 39,99 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 11.03.16
  •  1
Wirtschaft

Rat für alle, denen der Wald wichtig ist

BUCH TIPP: Zeitgemäße Waldwirtschaft Das aktualisierte Praxisbuch "Zeitgemäße Waldwirtschaft" ist ein unentbehrlicher Ratgeber mit vielen Grundlagen für Bauern, Waldbesitzer und alle, die mit dem Wald zu tun haben. Zusammenhänge der „Lebensgemeinschaft Wald“ werden beschrieben. Die Themen Gefahren bei der Bewirtschaftung, Waldarbeit, Ernte des Holzes sowie Vermarktung werden ausreichend behandelt. Stocker Verlag, 168 Seiten, 22,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 10.03.16
  •  3
  • 1
  • 2