Alles zum Thema Holz

Beiträge zum Thema Holz

Bauen & Wohnen
Innenarchitektin Bianca Schönbichler: "Was das Licht angeht, sind wir Menschen ein bisschen wie Motten: es zieht uns an."
3 Bilder

Gesund Wohnen
Wie das Raumklima unser Wohlbefinden beeinflusst

Wir verbringen rund 80 Prozent unserer Zeit in Innenräumen. Umso wichtiger ist es, dass das Raumklima unsere Gesundheit nicht schadet. meinbezirk.at sprach mit der Innenarchitektin Bianca Schönbichler über gesundes Wohnen. Was bedeutet gesund wohnen? BIANCA SCHÖNBICHLER: Zuerst muss man sich seiner individuellen Bedürfnisse bewusst werden. Dann setzt man diese um, am besten mit nachhaltigen Materialien. Der Wohnraum ist nach der Kleidung wie eine zweite Hülle. Daher ist es wichtig, dass das...

  • 09.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen

BUCH TIPP: Wolfgang Milan, Andrea Weber – "Zäune aus Holz - Alte Vorbilder – Neue Formen"
Altes Handwerk wiederbelebt

Seit jeher grenzen Leute ihre Grundstücke ab, vorwiegend verwenden sie dafür Holz. Sehr vielfältig sind die Formen und Arten, um Einzäunungen aus dem Naturmaterial herzustellen. In diesem Buch wird die alte Handwerkskunst wiederbelebt, mit vielen Anleitungen und Tipps zu Materialien und Werkzeugen, um den Charme von damals neu aufleben zu lassen. So kann jeder selbst Latten-, Staketten-, Flecht- und Hanichelzaun bauen. Leopold Stocker Verlag, 148 Seiten, 19,90 € ISBN 978-3-7020-1741-5

  • 20.03.19
Wirtschaft

BUCH TIPP: Krondorfer, Gasperl, Zöscher – "Zeitgemäße Waldwirtschaft"
Moderne Praxis für die Waldarbeit

Der praxisnahe Ratgeber "Zeitgemäße Waldwirtschaft" enthält Grundlagen für Bauern, Waldbesitzer und alle, die mit dem Wald zu tun haben und für die der Wald mehr als nur Kapitalanlage bedeutet! Zusammenhänge der „Lebensgemeinschaft Wald“ sowie Gefahren, denen der Wald gerade in unserer Zeit ausgesetzt ist, werden beschrieben. Schwerpunktthemen sind u. a. 'Gefahren bei der Bewirtschaftung', Waldarbeit, Ernte des Holzes sowie Vermarktung. Leopold Stocker Verlag, 160 Seiten, 24,90 € ISBN...

  • 17.03.19
  •  3
Lokales

BUCH TIPP: Wolfgang Milan – "Ländliche Holzbaukunst - Alte Vorbilder für Balkone, Türen, Zäune …"
Der Charme des altes Baustoffes

Holz war und ist immer noch ein prägender Baustoff in den Alpen. Wolfgang Milan, ein Experte der Volksarchitektur und bäuerlichen Holzbaukunst, erinnert im Buch an viele bereits vergessene Formen und charakteristische Bauwerke wie Bienenstöcke, Mühlen, Blockhäuser oder Kleinformen wie Balkone, Fensterrahmen, Türen und Zäune. Ein inspirierendes Buch für jeden Holzbauer. Leopold Stocker Verlag, 152 Seiten, 22,90 € ISBN 978-3-7020-1454-4

  • 15.03.19
  •  1
Geschenketipps

BUCH TIPP: Nina Sahm, Nadia Taylor (Illustr.) – "Magische Reise. Im Wald - Pappbilderbuch mit Glanz- und Struktur-Elementen ab 2 Jahren"
Magische Reise durch den Wald

Dieses kreativ gestaltete Pappbilderbuch "Magische Reise. Im Wald" nimmt Kinder (ab 2 Jahren) mit auf eine Reise ins Reich der Waldtiere. Verschieden große Seiten sind in Baumkronenform übereinander gestaffelt und lassen sich nacheinander aufblättern. Das Buch enthält individuelle Glanz- und Strukturelemente inklusive poetisch gereimte Texte – ein außergewöhnliches Buch, ein passendes Geschenk für Kleinkinder. Verlag Dorling Kindersley, 10 Seiten, 10,30 €

  • 15.03.19
Lokales
Ferdinand Hueter bei der Besichtigung der betroffenen Wälder im Mölltal

Mölltal
Schadholz muss aus Wäldern raus

Eine Million Festmeter Schadholz liegt nach Unwettern im Herbst in Oberkärnten. Folgeschäden müssen vermieden werden. MÖLLTAL. ÖVP-Landtagabgeordneter Ferdinand Hueter besichtigte im Mölltal Waldschäden nach Unwettern vom Herbst. Als Obmann des Ausschusses für den ländlichen Raum nahm er eine Sitzung zum Anlass, um die Situation gemeinsam mit Ausschuss-Mitgliedern und Experten vor Ort zu diskutieren. „Die Politik muss das Ausmaß der Betroffenheit erleben“, ist Hueter überzeugt. „Nur so kann...

  • 13.03.19
Wirtschaft
Nicht nur im Bezirk Hermagor, sondern in ganz Österreich und den Nachbarländern warten Windwürfe auf den oft schwierigen Abtransport

Bezirkswaldbauerntag 2019
Holzexperten informieren Landwirte im GH Hillepold und GH Engl

Am 23. Jänner findet in Kötschach, im GH Engl, ab 9.30 Uhr und in Postran (Hermagor) im GH Hillepold, ab 13.30 Uhr, der Bezirkswaldbauerntag statt. BEZIRK HERMAGOR (lexe, aju). Thema: die Situation in den heimischen Wäldern und am Holzmarkt. Die Situation für Waldbesitzer wird durch Überflutung der Sägewerke mit Schadhölzern in den kommenden Jahren sehr schwer sein. Alleine am Dobratsch liegen 60 Hektar Wald, vom letzten Sturm Ende Oktober, flächig am Boden. "Baustellen" im Wald gibt es...

  • 20.01.19
Wirtschaft
Timberra-Naturpools erfreuen sich immer größerer Beliebtheit
6 Bilder

Timberra Holzsysteme wird "digitalfit"

BAD LAINACH. Das Unternehmen Timberra Holzsysteme aus dem oberen Mölltal wird 2019 "digitalfit", wie Geschäftsführer Klaus Reiter ankündigt, "um den Kunden größtmöglichen Komfort zu bieten und damit wettbewerbsfähig zu bleiben". Das Kärntner Unternehmen hat Geschäftsführer Klaus Reiter 2012 gegründet. Es geht aus dem seit vier Generationen bestehenden Sägewerk  Reiter Bioholz hervor, um nicht nur die Bretter aus heimischer Tanne und Lärche zu verkaufen, sondern auch zu...

  • 01.01.19
Lokales
Die Rechen-Reinigungsmaschine im Einsatz
2 Bilder

Hochwasser und Unwetter in Kärnten
Bei Hochwasser viel Müll angeschwemmt

Verbund rechnet heuer mit um die 1.500 Tonnen Schwemmgut, das bei den Drau-Kraftwerken aus dem Fluss geholt wird. Entsorgungskosten sind hoch. KÄRNTEN. Die Aufräumarbeiten nach den Unwettern bzw. dem Hochwasser in Kärnten werden noch lange andauern. Alleine Verbund war nach dem Hochwasser bei den zehn Drau-Kraftwerken noch fast eine Woche lang beschäftigt, Tonnen an Schwemmgut aus dem Fluss zu holen. "90 Prozent davon ist Holz, manche Baumstämme wiegen - mit Wasser vollgesogen - mehr als...

  • 18.11.18
Wirtschaft
Geschäftsführer Harald Sadovnik bietet in Zukunft auch Möbel für Private an
3 Bilder

Bio Holzhandels- und Trocknungs GmbH
Neuer Schauraum für Altholzmöbel in Blasnitzen

BLASNITZEN. Im Jahr 1992 wurde die Firma "Bio Holzhandels- und Trocknungs GmbH", spezialisiert auf den Import und Export von Laubholzprodukten, gegründet. Mittlerweile ist das Unternehmen, das sich am ehemaligen Piuk Gelände in Blasnitzen angesiedelt hat, der größte Altholzhändler weltweit. Mit dem Schauraum, der Ende November eröffnet wird, sollen neben Großhändlern auch Private angesprochen werden.  Von Konkurrenz abheben "Zum Altholzhandel sind wir eigentlich durch reinen Zufall...

  • 13.11.18
Leute
198 Bilder

Holzstraßenkirchtag in Straßburg

Gratulation an die Organisatoren des 24. Holzstraßenkirchtags. In der Bischofsstadt Straßburg fand diesen Sonntag eine wahrlich beeindruckende Leistungschau rund um das Thema Holz statt. Ein fantastisches Fest für die ganze Familie!

  • 15.07.18
  •  1
Lokales
Peter Glantschnig, Direktor der LFS Goldbrunnhof, verbringt seine Freizeit gerne im Wald um sich zu erholen

"Wald schützt Menschen vor Elementargefahren"

Am 15. Juli findet der Holzstraßenkirchtag in Straßburg statt. Diesbezüglich hat die WOCHE mit dem Direktor der LFS-Goldbrunnhof über den nachwachsenden Rohstoff Holz gesprochen. VÖLKERMARKT. Im Vorfeld des großen Holzstraßenkirchtages, der am 15. Juli in Straßburg stattfindet, hat die WOCHE mit Peter Glantschnig, Direktor der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Goldbrunnhof, darüber gesprochen, welchen Stellenwert der Rohstoff Holz hat und worauf man bei der Aufforstung achten sollte. 62...

  • 10.07.18
Wirtschaft
3 Bilder

Naturparadies im eigenen Garten

Im Garten abtauchen ist ein Traum. Wer sich vor der Haustür Abkühlung verschaffen möchte, sollte über einen Naturpool nachdenken RANGERSDORF (des). Jederzeit ins kühle Nass springen, ist im Sommer eine angenehme Freizeitbeschäftigung - ein Pool scheint eine gute Lösung. Wer allerdings vor dem Einsatz von Chemikalien zurückschreckt und vielleicht gerne ein Becken hätte, das sich homogen in das Gesamtbild des Gartens einfügt, der sollte über einen Naturpool aus Holz nachdenken. Ohne ChemieDer...

  • 27.06.18
Freizeit
Verletzungsgefahr bei Klappsessel der Serie München.
2 Bilder

Produktrückruf: Verletzungsgefahr bei Holzklappsessel

Die Firma Karasek & Co ruft aus Vorsorgegründen Holzklappsessel der Serie "München" zurück. ÖSTERREICH. Die Wiener Möbelfirma Karasek & Co ruft Klappsessel der Serie "München" mit folgenden Artikel Nummern zurück: * 61000200 * 61010200 * 61070200 Auf den Möbeln befindet sich zusätzlich noch die Aufschrift "Karasek Wien, www.karasek.co" oder „Karasek Wien Steinergasse 32" in schwarzer Schrift auf goldenem Grund auf der Rückseite der Lehne. In seltenen Fällen kann es beim Hoch- und...

  • 25.06.18
  •  2
Sport
7 Bilder

Forstkampf WM in Norwegen: Der letzte Schliff für den WM-Traum

Das Forstwettkampf-Nationalteam bereitet sich auf die diesjährige Weltmeisterschaft in Norwegen vor. Mit dabei der Feistritzer Daniel Oberrauner. FEISTRITZ/KÄRNTEN. Die Fußball-WM in in vollem Gange – leider ohne Österreich. Vom Weltmeister-titel träumt man dennoch derzeit in Kärnten: Das österreichische Forstwettkampf-Nationalteam bereitet sich dieser Tage auf die WM in Norwegen vor. Inklusive Trainingslager. Dabei feilte das heimische Team an den Feinheiten in den fünf unterschiedlichen...

  • 19.06.18
Lokales
Holz nimmt einen großen Stellenwert im Unterricht ein. Neben der Theorie gibt es auch praktische Einheiten
3 Bilder

St. Andrä: Schüler lernen Umgang mit dem Rohstoff Holz

An der Landwirtschaftlichen Fachschule St. Andrä spielt der Rohstoff Holz eine große Rolle im Unterricht. ST. ANDRÄ. Am 15. Juli findet heuer der Holzstraßenkirchtag in Straßburg statt. Die WOCHE hat im Vorfeld mit Franz Wigoschnig, Forstlehrer an der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) St. Andrä darüber gesprochen, welchen Stellenwert Holz im Unterricht hat. Umgang mit dem Werkstoff Die LFS St. Andrä bietet ihren Schülern eine breite Fachausbildung an. Der Rohstoff Holz nimmt dabei...

  • 13.06.18
Lokales
Der Sittersdorfer Valentin Britzmann mit einem Portrait seiner Tochter, das er selbst angefertigt hat
3 Bilder

Valentin Britzmann fertigt Einzigartiges aus Holz

Der Sittersdorfer fertigt Unikate aus Holz. Auch in das Buch der Rekorde hat er es geschafft. SITTERSDORF. Obwohl Valentin Britzmann aus Sittersdorf heute nicht mehr in seinem Lehrberuf als Tischler arbeitet, verbringt er trotzdem immer noch jede freie Minute damit, ein Stück Holz in ein besonderes Einzelstück zu verwandeln. Neben dem Bau von Holztruhen und Luxus-Hundehütten, haben es ihm besonders Intarsien-Arbeiten angetan. Auch in das "Guiness-Buch" der Rekorde hat es Britzmann mit seinem...

  • 25.05.18
Lokales
Veranstalter unter sich: Johann Zöscher (Fast Ossiach), Wolfgang Monai, Bgm. Franz Pirolt und Günter Sonnleitner

Holzstraßenkirchtag ist heuer zu Gast in Straßburg

Der 24. Kärntner Holzstraßenkirchtag findet heuer in Straßburg statt. Vorbereitungen laufen. STRASSBURG (stp). Der traditionelle Holzstraßenkirchtag wird heuer am Sonntag, 14. Juli, in Straßburg stattfinden. Veranstalter sind die Stadtgemeinde Straßburg, die Kärntner Holzstraße und die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach. Dabei wird die gesamte Straßburger Innenstadt für einen Sonntag zur "Holzstadt" – vom Ortsanfang beim Adeg-Supermarkt bis hin zum Hauptplatz. "Die...

  • 24.05.18
Lokales
(c) pixelMOMENTE  Photography - Sabine Janach
5 Bilder

Ein "lebendiger" (Kunst)Handwerksmarkt stellt sich vor

2014 wurden mit 13 befreundeten AusstellernInnen die ersten zaghaften Schritte in Richtung Kunsthandwerksmarkt gemacht. Damals fand der Kunsthandwerksmarkt im großen Festsaals des Klosters statt. Nach wunderbaren zwei Tagen Ausstellung mit unerwartet positiver Resonanz und vielen lieben BesuchernInnen, wurden bereits die Grundsteine für weitere Kunsthandwerksausstellungen gelegt. Um den BesuchernInnen mehr Vielfalt und den AusstellernInnen noch mehr Platz für die Präsentation zu geben,...

  • 22.05.18
  •  2
  •  3
Lokales
"Mach dein Ding"-Initiator Josef Kowal beanwortet am Freitag ab 18 Uhr Fragen zu Terrasse, Balkon und Zaun aus Holz

"Mach dein Ding": 2. Holz-Stammtisch am Freitag, dem 25. Mai 2018, ab 18 Uhr

Holz im Außenbereich: Darauf ist bei Planung und Herstellung von Terrasse, Balkon und Zaun zu achten! FELDKIRCHEN. Freunde des Holzes sind in der 1. Offenen Werkstatt "Mach dein Ding" am Frico-Areal in Feldkirchen stets willkommen. Initiator Josef Kowal schafft mit öffentlichen Holz-Stammtischen stets neue Anreize, seine Werkstatt zu besuchen. Zum nächsten Stammtisch lädt er am Freitag, dem 25. Mai, ab 18 Uhr. Dieser ist dem Thema "Holz im Außenbereich" gewidmet. Ein Impulsvortrag verrät,...

  • 15.05.18
Freizeit

Laubbäume richtig bestimmen

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Laubbäume" Manchmal fragt man sich beim Wandern oder Spazieren, welcher Baum da steht und ev. auch blüht. Bei manchen Gewächsen sind sich selbst Naturkenner nicht ganz sicher, erst recht wenn sie die Sommer- und Winter-Linde auseinanderhalten wollen. Helmut Fladenhofer und Karlheinz Wirnsberger bieten Abhilfe und bieten den interessierten Naturfreund ein übersichtliches Bestimmungsbuch für unterwegs. Jagd- u. Fischerei-Verlag, 96...

  • 12.05.18
  •  3
Lokales
Siegerehrung
2 Bilder

Landeswettbewerb der Polytechnischen Schulen in Wolfsberg

Fachbereich Holz Am 2. Mai 2018 fand der Landeswettbewerb der Polytechnischen Schulen des Landes Kärnten im Fachbereich Holz statt. Der Austragungsort für den Wettkampf war die PTS in Wolfsberg. Die Polytechnischen Schulen Feldkirchen, Spittal, Villach, Völkermarkt Althofen und Wolfsberg entsandten die handwerklich besten Schüler zum Wettbewerb. 4-stündiger extrem stressige Arbeitszeit  Als Werkstück musste eine Brotdose aus Kieferholz gefertigt werden. Von den Teilnehmern wurden die...

  • 04.05.18