Alles zum Thema Holz

Beiträge zum Thema Holz

Bauen & Wohnen
Innenarchitektin Bianca Schönbichler: "Was das Licht angeht, sind wir Menschen ein bisschen wie Motten: es zieht uns an."
3 Bilder

Gesund Wohnen
Wie das Raumklima unser Wohlbefinden beeinflusst

Wir verbringen rund 80 Prozent unserer Zeit in Innenräumen. Umso wichtiger ist es, dass das Raumklima unsere Gesundheit nicht schadet. meinbezirk.at sprach mit der Innenarchitektin Bianca Schönbichler über gesundes Wohnen. Was bedeutet gesund wohnen? BIANCA SCHÖNBICHLER: Zuerst muss man sich seiner individuellen Bedürfnisse bewusst werden. Dann setzt man diese um, am besten mit nachhaltigen Materialien. Der Wohnraum ist nach der Kleidung wie eine zweite Hülle. Daher ist es wichtig, dass das...

  • 09.04.19
  •  1
Freizeit

Laubbäume richtig bestimmen

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Laubbäume" Manchmal fragt man sich beim Wandern oder Spazieren, welcher Baum da steht und ev. auch blüht. Bei manchen Gewächsen sind sich selbst Naturkenner nicht ganz sicher, erst recht wenn sie die Sommer- und Winter-Linde auseinanderhalten wollen. Helmut Fladenhofer und Karlheinz Wirnsberger bieten Abhilfe und bieten den interessierten Naturfreund ein übersichtliches Bestimmungsbuch für unterwegs. Jagd- u. Fischerei-Verlag, 96...

  • 12.05.18
  •  3
Lokales
3 Bilder

Der Wald als Freizeitpark und Wirtschaftsmotor

BEZIRK MÖDLING. Mit dem Wienerwald verfügt der Mödlinger Bezirk nicht nur über ein Naturjuwel, der Wald ist auch ein entscheidender Wirtschaftsfaktor in der Region. Mit 9,3 Millionen Ausflügen lag der Wienerwald auch im Vorjahr an der Spitze der niederösterreichischen Ausflugsregionen. Dies sorgt auch für Beschäftigung, gehören doch über 2.000 Betriebe in der Region Wienerwald zum Freizeit- und Tourismussektor. 2005 wurde der Wienerwald auch mit dem UNESCO-Prädikat Biosphärenpark ausgezeichnet,...

  • 17.04.18
Lokales
Die Woodart-Company: Hintere Reihe: Jakob Grabner, Simon Antony, Tobias Jägersberger, Leonhard Ziegler, Marcel Minichmayr, vorne: Lois Bujdei, Laura Hofbauer, Nadine Vaverka, Natalie Slujka, Simon Hilscher
4 Bilder

Woodart: Jedes Stück ist einzigartig

BEZIRK MÖDLING. Bei der Auswahl der Geschäftsidee für ihre Junior Company half den zehn Schülern der HTL zunächst der Zufall: Schon vor der Unternehmensgründung stellte Jakob Grabner, der stellvertretende Geschäftsführer der Schülerfirma, gemeinsam mit seinem Großvater Tische aus Holz her, und als die Eltern eines weiteren Teammitglieds auf der Suche nach einem besonderen Stehtisch waren, ergab eines das andere: "Sehr rasch haben wir etwas Marktforschung betrieben und dabei festgestellt, dass...

  • 17.04.18
Lokales
Küchenlifting: Gewohnte Küche in neuem Glanz
4 Bilder

Küchenlifting: Aus alt wird wieder neu

BEZIRK MÖDLING. "Besitzer von 20-30 Jahre alten Küchen haben damals viel Geld in schöne und funktionelle Möbel investiert und sind meist immer noch zufrieden mit dem Grundaufbau der Küche. Ein Komplett-Austausch ist daher oft gar nicht gewünscht", weiß Tischler Michael Winkler aus Kaltenleutgeben, der sich mit seinem Tischlerdienst einen Namen als Sanierer gemacht hat. Ein Renner ist dabei auch das 'Küchenlifting': Dabei wird nicht die komplette Küche getauscht, wenn sie etwas in die Jahre...

  • 17.04.18
Lokales
Die neue Platane wird schon in rund 10 Jahren natürlichen Schatten für den Innenhof spenden. v.l.: Leo Lindebner, Norbert Rauch, Grebor Boos-Waldeck, Ulla-Petra Freilinger, Thomas Godai und Peter Mikoletzky.

Neue Platane für die Europa-Mittelschule

BEZIRK MÖDLING. Im Zug der Neugestaltung des Innenhofes der Europa-Sport-Mittelschule Mödling wurde auch eine neue Platane von der Mödlinger Stadtgärtnerei gesetzt. Am 28. März nahmen Forst-Stadtrat DI Dr. Leopold Lindebner, Stadt-Gärtnermeister Norbert Rauch und Mödlings Umwelt-Expertin Dr. Ulla-Petra Freilinger den neuen Baum in Augenschein. "Jeder neu gepflanzte Baum und in diesem Fall eine schnell wachsende Platane, ist ein wichtiger Beitrag für unser Stadtklima und natürlich auch für die...

  • 13.04.18
Wirtschaft

Schauraum-Eröffnung in Perchtoldsdorf

BEZIRK MÖDLING. In der Wienergasse 59, in Perchtoldsdorf eröffnet im April Tischler Michael Winkler sein Küchen-, Wohn-, Holz- und Lebensstudio für den gehobenen Wohnbereich. Tischlerware und Produkte von ausgewählten exklusiven Manufakturen vereinen sich zu einem Wohnerlebnis für Feinschmecker. Im Musterraum von beinahe 30 Quadratmetern werden hunderte Dekore, Holzarten, Natursteine, Parkettböden , Terrassendielen, Stoffe und Dekorglas präsentiert. Alle Interessierten sind am 19. April ab...

  • 08.04.18
Freizeit

Hütten für das Natur-Erlebnis

BUCH TIPP: Michel Beauvais – "Hütten, Zelte, Tipis - 50 Anleitungen zum Selberbauen" Wer eine Auszeit herbeisehnt, an Kindheitserinnerungen anknüpfen und eine Nacht in der "Wildnis" verbringen will, findet in diesem Buch wichtige Grundtechniken, Tipps für richtiges Werkzeug und 50 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Errichtung von Hütten, Zelten, Tipis, Iglus. Auch auf Gefahren/Regeln wird hingewiesen, etwa dass wildes Campieren in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Aber...

  • 13.03.18
  •  3
Freizeit

Taschenmesser-Tipps für Groß und Klein

BUCH TIPP: Felix Immler – "Outdoor mit dem Taschenmesser - Pocketguide" Wie man mit dem "Schweizer-Messer" (inkl. Säge) ein ganzes Camp in der "Wildnis" errichtet, erklärt Victorinox-Experte Felix Immler in diesem handlichen Pocket-Guide mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen – von Grillutensilien bis zur wetterfesten Hütte. Im Buch wird auch auf Gefahren und Regeln hingewiesen, auch dass wildes Campieren sowie Feuer im Wald in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Dann kann ev....

  • 10.03.18
  •  2
Freizeit

Die Macht des Rohstoffes Holz

BUCH TIPP: Walter Mooslechner – "Holz Hand Werk" Holz ist ein lebendiger, nachhaltiger Rohstoff und hat seit jeher schon große Bedeutung für die Menschen. Wir werken damit, schaffen gemütlichen Wohnraum oder lassen unserer Kreativität freien Lauf – in Kunst und Brauchtum. Forstfachmann Walter Mooslechner bringt uns mit Gefühl und viel Wissen die Welt des Holzes näher – eine einzigartige Hommage an den nachhaltigen Naturstoff. Verlag Anton Pustet, 176 Seiten, 25,00 € Weitere Berichte zum...

  • 24.04.17
Wirtschaft

Schädlinge und deren Gefahren erkennen

BUCH-TIPP: Die wichtigsten Forstschädlinge Forstschädlinge erkennen und Gefahr einschätzen: Mit diesem handlichen Praxisbuch in der ergänzten 5. Auflage geht's einfach mittels Schadbilder von 100 Insekten, 30 Pilzen und 10 Kleinsäugern. Mit dem Wissen um die Biologie der Schädlinge kann deren Gefährlichkeit für den Wald besser eingeschätzt werden. Dieses Buch sollte jeder Waldbesitzer und Interessierte bei sich haben. Leopold Stocker Verlag, 200 Seiten, 29,90 € Weitere Berichte zum Thema...

  • 13.03.17
Lokales
Gemeinderat Peter Mally, Bewohner-Vertreter Ing. Erich Furtenbach, Stadt-Gärtnermeister Norbert Rauch und Stadtrat Dr. DI Leo Lindebner (von links) mit den Gutachten bei den Pappeln am Schulweg.

Neue Bäume für den Schulweg

BEZIRK MÖDLING. Jahrelang bestimmten die Pappeln am Schulweg das Erscheinungsbild der Straße. Die mächtigen Bäume waren von der Ferne zu sehen und bei den BewohnerInnen als Schattenspender und Windschild sehr beliebt. Doch für einige der Bäume ist die Lebenszeit durch die schwierigen Bedingungen entlang der Straße jetzt vorbei. Die Lebenserwartung von Pappeln – vor allem auf kritischen und karten Standorten – ist sehr begrenzt. Oft nur zwischen 50 und 60 Jahre. Umso wichtiger ist eine...

  • 13.03.17
  •  1
Freizeit

Kosmos Wald im kompakten Format

BUCH-TIPP: Gerhard Stinglwagner, Ilse Haseder, Reinhold Erlbeck – "Das Kosmos Wald- und Forstlexikon" Der Wald komplett erschlossen mit Begriffen von A bis Z: Der Wälzer enthält über 17.000 Stichwörter zu Waldbiologie (Pflanzen, Tiere), Waldökologie, Forstwirtschaft und Geschichte, über 1400 Fotos und Illustrationen auf 1056 Seiten. Dieses „Kosmos Wald- und Forstlexikon“ gilt als das Standardwerk zum Ökosystem Wald. Das hochwertig ausgestattete Nachschlagewerk ist für alle interessant, die...

  • 11.03.17
Lokales
Endpunkt der Wanderung: Die Ruine am Rauchkogel in Maria Enzersdorf.
12 Bilder

Von Ruine zu Ruine

Eine Wanderung durch den Wienerwald für Groß und Klein. BEZIRK MÖDLING. Der Mödlinger Stadtwald ist gleichzeitig Naherholungszentrum, Outdoor-Fitnessstudio und ein riesiger Kinderspielplatz. Ambitionierte Wanderer können ihn als Ausgangspunkt nehmen für anspruchsvolle, mehrstündige Touren durch den Wienerwald, wir begeben uns hingegen auf eine kleine, aber abwechslungsreiche, Rundwanderung die auch für Familien mit Kindern bestens geeignet ist. Sanfter Start Vom Parkplatz an der Goldenen...

  • 10.03.17
Freizeit

Über 100 Wunder der Natur und ihr Wesen

BUCH TIPP: Conrad Amber – "Baumwelten - und ihre Geschichten" Glanzvolle Fotos von uralten Baumpersönlichkeiten und Wäldern in Deutschland, Österreich, Schweiz sind in diesem prachtvollen Bildband strukturiert dargestellt und porträtiert. Fotograf Conrad Amber weckt in seinen stimmungsvollen Naturaufnahmen und den Beschreibungen dazu Emotionen. Ein herrlicher Schmökerband und eine Anleitung zum selber entdecken. Verlag Kosmos, 448 Seiten, 51,40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 30.04.16
  •  1
  •  4
Wirtschaft

Schädlinge und deren Gefahren erkennen

BUCH TIPP: Stefan Ebner / Andreas Scherer – "Die wichtigsten Forstschädlinge" Forstschädlinge erkennen und ihr Schadbild zuordnen: Mit diesem handlichen Praxisbuch (4. Aufl.) geht das einfach, es enthält Schadbilder von 100 Insekten, 30 Pilzen und 10 Kleinsäugern. Mit dem Wissen um die Biologie der Schädlinge kann deren Gefährlichkeit richtig bestimmt werden. Dieses Buch sollte jeder Waldbesitzer oder Interessierte bei seinem Streifzug durch den Wald bei sich haben. Stocker Verlag, 200 Seiten,...

  • 15.03.16
Wirtschaft

„Wer ernten will, muss säen!“

BUCH TIPP: Bernhard Henning – "Erfolgreiche Waldverjüngung in der Praxis" Wer seinen Wald ökonomisch nutzen und nachhaltig bewirtschaften will, kommt um eine effiziente Waldverjüngung nicht herum. Dieses Praxisbuch vermittelt viele Grundlagen zu verschiedenen Verjüngungsstrategien, deren Vor- und Nachteile, geeigneten Baumarten, praktische Umsetzung und Maßnahmen vor der Verjüngung. Eine sehr gute Wegbeschreibung zum echten Wirtschaftswald! Stocker Verlag, 100 Seiten, € 19,90 Weitere...

  • 14.03.16
  •  2
Freizeit
7 Bilder

Holzhäuser der neuesten Generation

BUCH TIPP: Philip Jodidio – "100 Contemporary Wood Buildings" Holz erlebt eine Wiedergeburt als zeitgemäßes Baumaterial. Der Doppelband im Schuber "100 Contemporary Wood Buildings" zeigt, wie junge Architektur-Talente bis zu etablierten Altmeistern der Zunft neue Herstellungstechniken und ökologische Vorteile dieses Baustoffes nutzen. Außergewöhnliche Bauwerke aus der ganzen Welt werden prachtvoll porträtiert. Verlag TASCHEN, 656 Seiten, 39,99 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 11.03.16
  •  1
Wirtschaft

Rat für alle, denen der Wald wichtig ist

BUCH TIPP: Zeitgemäße Waldwirtschaft Das aktualisierte Praxisbuch "Zeitgemäße Waldwirtschaft" ist ein unentbehrlicher Ratgeber mit vielen Grundlagen für Bauern, Waldbesitzer und alle, die mit dem Wald zu tun haben. Zusammenhänge der „Lebensgemeinschaft Wald“ werden beschrieben. Die Themen Gefahren bei der Bewirtschaftung, Waldarbeit, Ernte des Holzes sowie Vermarktung werden ausreichend behandelt. Stocker Verlag, 168 Seiten, 22,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 10.03.16
  •  3
Lokales

Der Mödlinger Stadtwald

Der Waldbesitz der Stadtgemeinde Mödling umfasst rund 350 ha und liegt im Südwesten der Stadt innerhalb der Gemeindegrenzen (südlich der Mödlinger Klause – westlich des Husarentempels und des Matterhörndls – entlang des sogenannten Grenzweges – südlich der Breiten Föhre inklusive des Prießnitztals und des Rehgrabens). Geringe Flächen des Mödlinger Stadtwaldes liegen nördlich der Brühler Straße in der Klausen. Der gesamte Stadtwald befindet sich im Landschaftsschutzgebiet Wienerwald und im...

  • 18.03.15
  •  2
Leute
Selbstgezimmerte Möbel von Carola
5 Bilder

Mein Bezirk ohne Holz - mein Leben ohne Holz

"Holz war schon immer da- auch in meinem Leben. Ich bin Tischlerin!" Carola Waldhans ist eine von den wenigen jungen Frauen, die sich ein klassisch Männer dominiertes Betätigungsfeld für ihren Lebensunterhalt gewählt hat- sie wurde Tischlerin! Wie kam es dazu? „Eigentlich wusste ich nicht, in welche Richtung ich beruflich gehen soll.“ Bereits in der Hauptschule hatte man mit dem Werkstoff Holz gearbeitet. Schließlich gab es nur zwei Wahlmöglichkeiten: in den Bereich der Mode einzusteigen...

  • 15.03.15
Lokales

Kunsthandwerksmarkt in Laxenburg

Kunsthandwerksmarkt in Laxenburg Kunsthandwerker aus Österreich ,Deutschland und Ungarn präsentieren ihre handgefertigten Produkte beim Haupteingang zum Schlosspark Mit Unterstützung der Gemeinde Laxenburg findet nach 4 Jahren Pause der Kunsthandwerksmarkt von Freitag, 22. bis Sonntag, 24. August 2014, täglich von 10-18 Uhr, beim Haupteingang zum Schlosspark statt. Keramik aller Art – von der klassischen Vase, über Skulpturen bis hin zu handmodelliertem Keramikschmuck, Tiffany,...

  • 07.08.14
LokalesBezahlte Anzeige
7 Bilder

1. Österreichisches Forstmuseum Silvanum

Großreifling: Forstmuseum Silvanum Das Österreichische Forstmuseum wurde 1979 von FOL Adolf Grabner im ehemaligen Getreidespeicher der Innerberger Hauptgewerkschaft von 1771 in Großreifling gegründet und stellt eine zentrale Museumseinrichtung und regionalen Leitbetrieb zur Geschichte der österreichischen Forstwirtschaft dar. Träger ist der Forstmuseumsverein Großreifling. Ziel ist es, die Sammlungsobjekte aus dem 19. Jhdt. und 20. Jhdt. in einer attraktiven Ausstellung den Besuchern...

  • 09.07.14
  •  3
  • 1
  • 2