Alles zum Thema Holz

Beiträge zum Thema Holz

Bauen & Wohnen
Innenarchitektin Bianca Schönbichler: "Was das Licht angeht, sind wir Menschen ein bisschen wie Motten: es zieht uns an."
3 Bilder

Gesund Wohnen
Wie das Raumklima unser Wohlbefinden beeinflusst

Wir verbringen rund 80 Prozent unserer Zeit in Innenräumen. Umso wichtiger ist es, dass das Raumklima unsere Gesundheit nicht schadet. meinbezirk.at sprach mit der Innenarchitektin Bianca Schönbichler über gesundes Wohnen. Was bedeutet gesund wohnen? BIANCA SCHÖNBICHLER: Zuerst muss man sich seiner individuellen Bedürfnisse bewusst werden. Dann setzt man diese um, am besten mit nachhaltigen Materialien. Der Wohnraum ist nach der Kleidung wie eine zweite Hülle. Daher ist es wichtig, dass das...

  • 09.04.19
  •  1
Bauen & Wohnen

BUCH TIPP: Wolfgang Milan, Andrea Weber – "Zäune aus Holz - Alte Vorbilder – Neue Formen"
Altes Handwerk wiederbelebt

Seit jeher grenzen Leute ihre Grundstücke ab, vorwiegend verwenden sie dafür Holz. Sehr vielfältig sind die Formen und Arten, um Einzäunungen aus dem Naturmaterial herzustellen. In diesem Buch wird die alte Handwerkskunst wiederbelebt, mit vielen Anleitungen und Tipps zu Materialien und Werkzeugen, um den Charme von damals neu aufleben zu lassen. So kann jeder selbst Latten-, Staketten-, Flecht- und Hanichelzaun bauen. Leopold Stocker Verlag, 148 Seiten, 19,90 € ISBN 978-3-7020-1741-5

  • 20.03.19
Wirtschaft

BUCH TIPP: Krondorfer, Gasperl, Zöscher – "Zeitgemäße Waldwirtschaft"
Moderne Praxis für die Waldarbeit

Der praxisnahe Ratgeber "Zeitgemäße Waldwirtschaft" enthält Grundlagen für Bauern, Waldbesitzer und alle, die mit dem Wald zu tun haben und für die der Wald mehr als nur Kapitalanlage bedeutet! Zusammenhänge der „Lebensgemeinschaft Wald“ sowie Gefahren, denen der Wald gerade in unserer Zeit ausgesetzt ist, werden beschrieben. Schwerpunktthemen sind u. a. 'Gefahren bei der Bewirtschaftung', Waldarbeit, Ernte des Holzes sowie Vermarktung. Leopold Stocker Verlag, 160 Seiten, 24,90 € ISBN...

  • 17.03.19
  •  3
Lokales

BUCH TIPP: Wolfgang Milan – "Ländliche Holzbaukunst - Alte Vorbilder für Balkone, Türen, Zäune …"
Der Charme des altes Baustoffes

Holz war und ist immer noch ein prägender Baustoff in den Alpen. Wolfgang Milan, ein Experte der Volksarchitektur und bäuerlichen Holzbaukunst, erinnert im Buch an viele bereits vergessene Formen und charakteristische Bauwerke wie Bienenstöcke, Mühlen, Blockhäuser oder Kleinformen wie Balkone, Fensterrahmen, Türen und Zäune. Ein inspirierendes Buch für jeden Holzbauer. Leopold Stocker Verlag, 152 Seiten, 22,90 € ISBN 978-3-7020-1454-4

  • 15.03.19
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Projekt: Wohnanlage Kaspar-Weyrer-Straße, Innsbruck
8 Bilder

Holzbaupreis Tirol 2019
Tirol baut auf Holz

Bereits zum sechsten Mal holte proHolz Tirol gemeinsam mit der Kammer der ZiviltechnikerInnen Arch+Ing Tirol und Vorarlberg mit dem Holzbaupreis Tirol 2019 herausragende Projekte vor den Vorhang. Mit 136 Einreichungen hat der aktuelle Holzbaupreis wieder großen Zuspruch gefunden. Die Preisträger wurden Ende Jänner im Rahmen eines Festaktes in der Wirtschaftskammer Tirol bekannt gegeben. Zahlreiche Gäste und Prominenz aus Politik und Wirtschaft wohnten der Verleihung bei. Die Prämierung der...

  • 15.03.19
  •  4
Geschenketipps

BUCH TIPP: Nina Sahm, Nadia Taylor (Illustr.) – "Magische Reise. Im Wald - Pappbilderbuch mit Glanz- und Struktur-Elementen ab 2 Jahren"
Magische Reise durch den Wald

Dieses kreativ gestaltete Pappbilderbuch "Magische Reise. Im Wald" nimmt Kinder (ab 2 Jahren) mit auf eine Reise ins Reich der Waldtiere. Verschieden große Seiten sind in Baumkronenform übereinander gestaffelt und lassen sich nacheinander aufblättern. Das Buch enthält individuelle Glanz- und Strukturelemente inklusive poetisch gereimte Texte – ein außergewöhnliches Buch, ein passendes Geschenk für Kleinkinder. Verlag Dorling Kindersley, 10 Seiten, 10,30 €

  • 15.03.19
Lokales
Hermann Hotter, Hans Guggenberger und Dieter Allesch (2. - 4.v.li.) mit den Kuratoren des Tiroler Landesverbandes.
2 Bilder

Für Schwarzes Kreuz aus Holz geschnitzt
Kramsacher "Leopoldskreuz" für Asinara

Das Schwarze Kreuz in Österreich hat die gesetzliche Verpflichtung, die Soldatenfriedhöfe zu pflegen und so den Gefallenen der beiden Weltkriege ein ehrendes Andenken zu bewahren. Einer dieser Friedhöfe liegt auf der Mittelmeerinsel Asinara bei Sardinien. Hermann Hotter, Geschäftsführer des Schwarzen Kreuzes Tirol, hat nun die Aufgabe übernommen, auf der Insel ein Denkmal zu errichten. Vor wenigen Tagen wurde dieses in der Sagzahnschmiede in Kramsach präsentiert. TIROL/KRAMSACH (be/nos)....

  • 14.03.19
Wirtschaft
Das eindrucksvolle Gipfelhaus Chäserrugg in der Schweiz, geplant von Pirmin Jung Ingenieure.
3 Bilder

Bauen mit Holz
Möglichkeiten und Chancen im modernen Holzbau

TIROL. Zum Thema "Bauen mit Holz" gab es im Rahmen der 50. Bildungswoche der Österreichischen Holzbau- und Zimmermeister im Congress Centrum Alpbach einen informativen Vortragsabend. ProHolz Tirol gestaltete den Abend und überdachte, ob das Bauen mit Holz zur Selbstverständlichkeit geworden ist.  Möglichkeiten und Chancen im modernen HolzbauVortragsleitende Personen waren an diesem Abend  DI Rüdiger Lex und Karl Schafferer. Der vollgefüllte Saal lauschte gespannt den Worten der diplomierten...

  • 17.01.19
Wirtschaft
v.L.: proHolz-Vorsitzender Karl Schafferer, LHStv. ÖR Josef Geisler und proHolz Tirol Geschäftsführer DI Rüdiger Lex in einem Rohbau in Holz-Massivbauweise. Holzbauten haben nur einen halb so großen CO2-Footprint wie Beton- oder Ziegelbauten.

UN-Klimakonferenz 2018
Mit Holz gegen die Erderwärmung

Von 3. bis 14. Dezember treffen sich die Unterzeichnerstaaten der UN-Rahmenkonvention zum Klimawandel in Katowice in Polen. Kernthema der 24. UN-Klimakonferenz ist unter anderem die globale Erwärmung. Der Verein der Tiroler Forst- und Holzwirtschaft proHolz Tirol hebt die Bedeutung des Rohstoffes Holz im Zusammenhang mit dem Klimawandel hervor. Bauen mit Holz spart CO2 Gegen die rasant voranschreitende Erderwärmung leistet Holz dabei einen unschätzbaren Beitrag. Holz zählt zu den ältesten...

  • 11.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

Schindel und Holz-Sozialökonomischer Betrieb stellt sich vor:

Die Schindel und Holz-Sozialökonomischen Betirebe bieten seit 1992 langzeitbeschäftigungslosen Frauen und Männern Hilfestellung beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt. Mit einem befristeten Dienstverhältnis wird Arbeitspraxis vermittelt, sowie sozialarbeiterische Unterstützung bei der Bewältigung unterschiedlicher Probleme angeboten. SCHINDEL UND HOLZ arbeitet sozial, ökonomisch, ökologisch und regional Die Firma unter dem Trägerverein OSPA bietet über 60 Personen Beschäftigung in 3...

  • 10.10.18
Lokales
Geschäftsführer DI Manfred Augustin (4.v.l.) erklärt diverse Prüfeinrichtungen in der Halle der holz.bau forschungs GmbH an der TU Graz.
4 Bilder

Inno4wood: Projektpartner besuchen Betriebe

Diverse Holzforschungseinrichtungen in Bayern und Österreich konnten sich über Hochrangigen Besuch freuen. Im Rahmen des Interreg-Projekts Inno4wood besichtigten die Projektpartner die Betriebe. Als Ziel für die Zukunft, setzte man sich unisono "mehr Austausch und Vernetzung". TIROL. Holz ist immer noch eine hochwertige Ware, mit der jedes Jahr neue Innovationen auf den Markt kommen. Besonders die angewandte Forschung beschäftigt sich mit dem Material. So erforscht man  "Fasertechnologie in...

  • 16.08.18
Lokales
V.li.: Thomas Huter (Sachgebiet Liegenschaftsverwaltung), LR Johannes Tratter, Hansjörg Felder (Geschäftsführer Felder Gruppe Österreich) mit den Tischlern des Landes Tirol beim Lokalaugenschein der neuen Holzverarbeitungsmaschine.

Tischler: Mehr Sicherheit und weniger Lärm am Arbeitsplatz

Für die interne Tischlerei des Landes Tirol gab es eine neue Holzverarbeitungsmaschine. Auch Landesrat Johannes Tratter wollte sich von dem neuen Gerät überzeugen lassen. TIROL. Das neue Gerät kommt von der Felder Gruppe Österreich mit Sitz in Hall in Tirol und soll für mehr Sicherheit und weniger Lärmbelästigung am Arbeitsplatz sorgen.  Die Vorteile der neuen Holzverarbeitungsmaschine „Das Hauptaugenmerk liegt darin, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Tischlerei für ihre Arbeit...

  • 11.07.18
Freizeit
Verletzungsgefahr bei Klappsessel der Serie München.
2 Bilder

Produktrückruf: Verletzungsgefahr bei Holzklappsessel

Die Firma Karasek & Co ruft aus Vorsorgegründen Holzklappsessel der Serie "München" zurück. ÖSTERREICH. Die Wiener Möbelfirma Karasek & Co ruft Klappsessel der Serie "München" mit folgenden Artikel Nummern zurück: * 61000200 * 61010200 * 61070200 Auf den Möbeln befindet sich zusätzlich noch die Aufschrift "Karasek Wien, www.karasek.co" oder „Karasek Wien Steinergasse 32" in schwarzer Schrift auf goldenem Grund auf der Rückseite der Lehne. In seltenen Fällen kann es beim Hoch- und...

  • 25.06.18
  •  2
Freizeit

Laubbäume richtig bestimmen

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Laubbäume" Manchmal fragt man sich beim Wandern oder Spazieren, welcher Baum da steht und ev. auch blüht. Bei manchen Gewächsen sind sich selbst Naturkenner nicht ganz sicher, erst recht wenn sie die Sommer- und Winter-Linde auseinanderhalten wollen. Helmut Fladenhofer und Karlheinz Wirnsberger bieten Abhilfe und bieten den interessierten Naturfreund ein übersichtliches Bestimmungsbuch für unterwegs. Jagd- u. Fischerei-Verlag, 96...

  • 12.05.18
  •  3
Freizeit
Holzspielzeugauto für Kinder wird von Porsche zurückgerufen.

Produktrückruf: Holzspielzeugauto aus Porsche Driver’s Selection

Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG nimmt Spielzeug aus dem Handel ÖSTERREICH. Die Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG nimmt weltweit ein Holzspielzeugauto für Kinder, Artikelnummer WAP0400110G, Ausführung in der Farbe Blau, aus dem Handel. Bei dem betroffenen Spielzeug ist nicht auszuschließen, dass sich in Einzelfällen Räder und Achsen lösen können. Durch die sich ablösenden Kleinteile besteht möglicherweise Erstickungsgefahr für Kleinkinder. Kunden, die...

  • 11.04.18
  •  4
Freizeit

Hütten für das Natur-Erlebnis

BUCH TIPP: Michel Beauvais – "Hütten, Zelte, Tipis - 50 Anleitungen zum Selberbauen" Wer eine Auszeit herbeisehnt, an Kindheitserinnerungen anknüpfen und eine Nacht in der "Wildnis" verbringen will, findet in diesem Buch wichtige Grundtechniken, Tipps für richtiges Werkzeug und 50 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Errichtung von Hütten, Zelten, Tipis, Iglus. Auch auf Gefahren/Regeln wird hingewiesen, etwa dass wildes Campieren in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Aber...

  • 13.03.18
  •  3
Freizeit

Taschenmesser-Tipps für Groß und Klein

BUCH TIPP: Felix Immler – "Outdoor mit dem Taschenmesser - Pocketguide" Wie man mit dem "Schweizer-Messer" (inkl. Säge) ein ganzes Camp in der "Wildnis" errichtet, erklärt Victorinox-Experte Felix Immler in diesem handlichen Pocket-Guide mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen – von Grillutensilien bis zur wetterfesten Hütte. Im Buch wird auch auf Gefahren und Regeln hingewiesen, auch dass wildes Campieren sowie Feuer im Wald in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Dann kann ev....

  • 10.03.18
  •  2
Lokales
Die Holz-Rollbahn mit 3 Rollfahrzeugen von SpielMaus Holz wir wegen verschluckbarer Kleinteile zurückgerufen.

Produktrückruf: Verschluckbare Kleinteile bei Holz-Rollbahn von SpielMaus Holz

Holz-Kinderspielzeug wird vom Vertreiber VEDES vorsorglich zurückgerufen. Bei der Holz-Rollbahn mit 3 Rollfahrzeugen von SpielMaus Holz besteht das Risiko, dass sich Räder und Achsen von den Fahrzeugen lösen können. Somit besteht ein potentielles Risiko für die Gesundheit der Kinder. Es gibt zwar noch keine Meldungen über Zwischenfälle, jedoch wird das Spielzeug von seinem Vertreiber vorsorglich zurückgerufen. Insgesamt sind ca. 3.500 Stück betroffen, die seit Januar 2016 über den VEDES...

  • 20.11.17
  •  4
  •  4
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

Voten für Tiroler Tischler Trophy 2017!

Die Tiroler Tischler Trophy 2017 ist nun beendet - Ein Voten für euren Favoriten ist jetzt leider nicht mehr möglich! - Danke an euch alle, die ihr so fleißig mitgestimmt habt! Sieger des Online-Votings: Die NMS Sillian hatte mit ganzen 10.334 Votes für ihr Werkstück "Riesen-Rollmeter" die meisten Stimmen! >>Weitere Bilder der Siegerehrung Die Kategorie „Material“ entschied ebenfalls die NMS Sillian mit Patronanztischler Peter Egger für sich. Sieger in der Kategorie...

  • 10.05.17
  •  1
Lokales
2 Bilder

Holzschlägerungsarbeiten entlang der B177 - Zirlerbergstraße

Derzeit ist in Zirl ein 1,8 Hektar großes Teilgebiet an der B177-Zirlerbergstraße von Holzschlägerungsarbeiten betroffen. Mit der Holzschlägerung wurde am 4. April 2017 begonnen. Die Arbeiten der Seillieferung werden noch ca. 10 Werktagen anhalten, je nach Wetterlage. ZIRL. Der Waldgürtel entlang dieses Straßenbereichs weist eine Waldgesellschaft mit Kieferbäumen und vielen Fichtenbäumen auf. Im Unterwuchs bzw. im Jugendstadium sind viele Laubhölzer mit Sträuchern vorhanden und damit eine...

  • 05.05.17
  •  1
Freizeit

Die Macht des Rohstoffes Holz

BUCH TIPP: Walter Mooslechner – "Holz Hand Werk" Holz ist ein lebendiger, nachhaltiger Rohstoff und hat seit jeher schon große Bedeutung für die Menschen. Wir werken damit, schaffen gemütlichen Wohnraum oder lassen unserer Kreativität freien Lauf – in Kunst und Brauchtum. Forstfachmann Walter Mooslechner bringt uns mit Gefühl und viel Wissen die Welt des Holzes näher – eine einzigartige Hommage an den nachhaltigen Naturstoff. Verlag Anton Pustet, 176 Seiten, 25,00 € Weitere Berichte zum...

  • 24.04.17
Gedanken
Letzte Station mit Symbolkraft: "Der Fährmann" Bernhard Schöpfer bietet verschiedene Urnen und Materialien an.
20 Bilder

Die letzte Ruhestätte aus Holz

Holz ist das vorwiegende Material auch für Bestatter. Wir befragten Unternehmer in Telfs und Zirl. REGION. Die hölzernen Urnen fallen sofort auf, wenn man das kleine Geschäft von Bernhard Schöpfer in der Telfer Untermarktstraße betritt. "Der Fährmann" nimmt ein Unikat mit Birkenrinde vom Regal: "Die Birke ist der erste Baum, der seine Samen verteilt, er leitet den Frühling ein, steht für Wiedergeburt und ins Licht gehen", erklärt der Telfer die Symbolik hinter diesem Holz. Alternative...

  • 14.03.17
Lokales
Vom Zirbenholzbrett bis zum fertigen Schnitzwerk vergehen bis zu sechs Stunden. Dann folgt die aufwändige Feinarbeit.
23 Bilder

Vom Zirbenklotz zum wilden Krampus-Kopf

Beeindruckende Larven aus Zirbenholz entstehen in einer kleinen Werkstätte in Pfaffenhofen. PFAFFENHOFEN. Ein feines Händchen für grobe Gestalten hat der Pfaffenhofer Maskenschnitzer Markus Spiegel. Täglich stellt er das unter Beweis: Mit seinem kreativen Talent versorgt der hauptberufliche Künstler einen großen Kundenkreis mit hölzernen Masken für Krampus- und Faschingsaufführungen. Die Werke werden meistens nach den Vorstellungen der Käufer gestaltet. Dank Internet hat Spiegel Abnehmer aus...

  • 14.03.17
Wirtschaft

Schädlinge und deren Gefahren erkennen

BUCH-TIPP: Die wichtigsten Forstschädlinge Forstschädlinge erkennen und Gefahr einschätzen: Mit diesem handlichen Praxisbuch in der ergänzten 5. Auflage geht's einfach mittels Schadbilder von 100 Insekten, 30 Pilzen und 10 Kleinsäugern. Mit dem Wissen um die Biologie der Schädlinge kann deren Gefährlichkeit für den Wald besser eingeschätzt werden. Dieses Buch sollte jeder Waldbesitzer und Interessierte bei sich haben. Leopold Stocker Verlag, 200 Seiten, 29,90 € Weitere Berichte zum Thema...

  • 13.03.17