Alles zum Thema Holz

Beiträge zum Thema Holz

Bauen & Wohnen
Innenarchitektin Bianca Schönbichler: "Was das Licht angeht, sind wir Menschen ein bisschen wie Motten: es zieht uns an."
3 Bilder

Gesund Wohnen
Wie das Raumklima unser Wohlbefinden beeinflusst

Wir verbringen rund 80 Prozent unserer Zeit in Innenräumen. Umso wichtiger ist es, dass das Raumklima unsere Gesundheit nicht schadet. meinbezirk.at sprach mit der Innenarchitektin Bianca Schönbichler über gesundes Wohnen. Was bedeutet gesund wohnen? BIANCA SCHÖNBICHLER: Zuerst muss man sich seiner individuellen Bedürfnisse bewusst werden. Dann setzt man diese um, am besten mit nachhaltigen Materialien. Der Wohnraum ist nach der Kleidung wie eine zweite Hülle. Daher ist es wichtig, dass das...

  • 09.04.19
  •  1
Lokales
Die Rechen-Reinigungsmaschine im Einsatz
2 Bilder

Hochwasser und Unwetter in Kärnten
Bei Hochwasser viel Müll angeschwemmt

Verbund rechnet heuer mit um die 1.500 Tonnen Schwemmgut, das bei den Drau-Kraftwerken aus dem Fluss geholt wird. Entsorgungskosten sind hoch. KÄRNTEN. Die Aufräumarbeiten nach den Unwettern bzw. dem Hochwasser in Kärnten werden noch lange andauern. Alleine Verbund war nach dem Hochwasser bei den zehn Drau-Kraftwerken noch fast eine Woche lang beschäftigt, Tonnen an Schwemmgut aus dem Fluss zu holen. "90 Prozent davon ist Holz, manche Baumstämme wiegen - mit Wasser vollgesogen - mehr als...

  • 18.11.18
Freizeit
Verletzungsgefahr bei Klappsessel der Serie München.
2 Bilder

Produktrückruf: Verletzungsgefahr bei Holzklappsessel

Die Firma Karasek & Co ruft aus Vorsorgegründen Holzklappsessel der Serie "München" zurück. ÖSTERREICH. Die Wiener Möbelfirma Karasek & Co ruft Klappsessel der Serie "München" mit folgenden Artikel Nummern zurück: * 61000200 * 61010200 * 61070200 Auf den Möbeln befindet sich zusätzlich noch die Aufschrift "Karasek Wien, www.karasek.co" oder „Karasek Wien Steinergasse 32" in schwarzer Schrift auf goldenem Grund auf der Rückseite der Lehne. In seltenen Fällen kann es beim Hoch- und...

  • 25.06.18
  •  2
Lokales
Holz nimmt einen großen Stellenwert im Unterricht ein. Neben der Theorie gibt es auch praktische Einheiten
3 Bilder

St. Andrä: Schüler lernen Umgang mit dem Rohstoff Holz

An der Landwirtschaftlichen Fachschule St. Andrä spielt der Rohstoff Holz eine große Rolle im Unterricht. ST. ANDRÄ. Am 15. Juli findet heuer der Holzstraßenkirchtag in Straßburg statt. Die WOCHE hat im Vorfeld mit Franz Wigoschnig, Forstlehrer an der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) St. Andrä darüber gesprochen, welchen Stellenwert Holz im Unterricht hat. Umgang mit dem Werkstoff Die LFS St. Andrä bietet ihren Schülern eine breite Fachausbildung an. Der Rohstoff Holz nimmt dabei...

  • 13.06.18
Freizeit

Laubbäume richtig bestimmen

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Laubbäume" Manchmal fragt man sich beim Wandern oder Spazieren, welcher Baum da steht und ev. auch blüht. Bei manchen Gewächsen sind sich selbst Naturkenner nicht ganz sicher, erst recht wenn sie die Sommer- und Winter-Linde auseinanderhalten wollen. Helmut Fladenhofer und Karlheinz Wirnsberger bieten Abhilfe und bieten den interessierten Naturfreund ein übersichtliches Bestimmungsbuch für unterwegs. Jagd- u. Fischerei-Verlag, 96...

  • 12.05.18
  •  3
Lokales
Siegerehrung
2 Bilder

Landeswettbewerb der Polytechnischen Schulen in Wolfsberg

Fachbereich Holz Am 2. Mai 2018 fand der Landeswettbewerb der Polytechnischen Schulen des Landes Kärnten im Fachbereich Holz statt. Der Austragungsort für den Wettkampf war die PTS in Wolfsberg. Die Polytechnischen Schulen Feldkirchen, Spittal, Villach, Völkermarkt Althofen und Wolfsberg entsandten die handwerklich besten Schüler zum Wettbewerb. 4-stündiger extrem stressige Arbeitszeit  Als Werkstück musste eine Brotdose aus Kieferholz gefertigt werden. Von den Teilnehmern wurden die...

  • 04.05.18
Freizeit
Holzspielzeugauto für Kinder wird von Porsche zurückgerufen.

Produktrückruf: Holzspielzeugauto aus Porsche Driver’s Selection

Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG nimmt Spielzeug aus dem Handel ÖSTERREICH. Die Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG nimmt weltweit ein Holzspielzeugauto für Kinder, Artikelnummer WAP0400110G, Ausführung in der Farbe Blau, aus dem Handel. Bei dem betroffenen Spielzeug ist nicht auszuschließen, dass sich in Einzelfällen Räder und Achsen lösen können. Durch die sich ablösenden Kleinteile besteht möglicherweise Erstickungsgefahr für Kleinkinder. Kunden, die...

  • 11.04.18
  •  4
Freizeit

Hütten für das Natur-Erlebnis

BUCH TIPP: Michel Beauvais – "Hütten, Zelte, Tipis - 50 Anleitungen zum Selberbauen" Wer eine Auszeit herbeisehnt, an Kindheitserinnerungen anknüpfen und eine Nacht in der "Wildnis" verbringen will, findet in diesem Buch wichtige Grundtechniken, Tipps für richtiges Werkzeug und 50 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Errichtung von Hütten, Zelten, Tipis, Iglus. Auch auf Gefahren/Regeln wird hingewiesen, etwa dass wildes Campieren in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Aber...

  • 13.03.18
  •  3
Freizeit

Taschenmesser-Tipps für Groß und Klein

BUCH TIPP: Felix Immler – "Outdoor mit dem Taschenmesser - Pocketguide" Wie man mit dem "Schweizer-Messer" (inkl. Säge) ein ganzes Camp in der "Wildnis" errichtet, erklärt Victorinox-Experte Felix Immler in diesem handlichen Pocket-Guide mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen – von Grillutensilien bis zur wetterfesten Hütte. Im Buch wird auch auf Gefahren und Regeln hingewiesen, auch dass wildes Campieren sowie Feuer im Wald in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Dann kann ev....

  • 10.03.18
  •  2
Sport
Schneeburgen umgeben von viel Nebel und trickreichen Sprüngen im Neighborhood Snowpark auf der Weinebene.

Schneeburgen und Nebel im Neighborhood Snowpark

Beim Slopestyle Contest auf der Weinebene wurde einiges geboten. Der Wettergott meinte es nicht gut mit der Sektion Freestyle des Schiklubs Deutschlandsberg, der am Wochenende zum Slopestyle Contest in den Neighborhood Snowpark lud. Auf der Weinebene herrschte Nebel, trotzdem kamen 22 Rider aus mehreren Bundesländern, um sich an einem ganz speziellen Setup zu messen. Die Piste wurde zu einer großen Burganlage aus Schnee umgebaut, für die Freestyler war es dank des Nebels aber schwer, überhaupt...

  • 19.01.18
  •  2
Lokales
Die Holz-Rollbahn mit 3 Rollfahrzeugen von SpielMaus Holz wir wegen verschluckbarer Kleinteile zurückgerufen.

Produktrückruf: Verschluckbare Kleinteile bei Holz-Rollbahn von SpielMaus Holz

Holz-Kinderspielzeug wird vom Vertreiber VEDES vorsorglich zurückgerufen. Bei der Holz-Rollbahn mit 3 Rollfahrzeugen von SpielMaus Holz besteht das Risiko, dass sich Räder und Achsen von den Fahrzeugen lösen können. Somit besteht ein potentielles Risiko für die Gesundheit der Kinder. Es gibt zwar noch keine Meldungen über Zwischenfälle, jedoch wird das Spielzeug von seinem Vertreiber vorsorglich zurückgerufen. Insgesamt sind ca. 3.500 Stück betroffen, die seit Januar 2016 über den VEDES...

  • 20.11.17
  •  4
  •  4
Freizeit

Die Macht des Rohstoffes Holz

BUCH TIPP: Walter Mooslechner – "Holz Hand Werk" Holz ist ein lebendiger, nachhaltiger Rohstoff und hat seit jeher schon große Bedeutung für die Menschen. Wir werken damit, schaffen gemütlichen Wohnraum oder lassen unserer Kreativität freien Lauf – in Kunst und Brauchtum. Forstfachmann Walter Mooslechner bringt uns mit Gefühl und viel Wissen die Welt des Holzes näher – eine einzigartige Hommage an den nachhaltigen Naturstoff. Verlag Anton Pustet, 176 Seiten, 25,00 € Weitere Berichte zum...

  • 24.04.17
Lokales
Christoph Kulterer, Geschäftsführer von Hasslacher Norica Timber
26 Bilder

"Mit Leib und Seele dem Holz verschrieben"

Christoph Kulterer über die Zukunft des nachwachsenden Rohstoffs SACHSENBURG. Holz ist im Wortsinne etwas Wunderbares. Dies ist dem Slogan "From wood to wonders" zu entnehmen, mit dem "Hasslacher Norica Timber" für seine vielfältigen Produkte wirbt. Das über 1.200 Mitarbeiter an sieben Standorten umfassende Unternehmen mit dem Hauptsitz zum Eingang des Drautales steht für den "wunderbarsten Rohstoff, den man sich nur vorstellen kann". Dies sagt Christoph Kulterer, der die vor gut 115 Jahren vom...

  • 14.03.17
Wirtschaft

Schädlinge und deren Gefahren erkennen

BUCH-TIPP: Die wichtigsten Forstschädlinge Forstschädlinge erkennen und Gefahr einschätzen: Mit diesem handlichen Praxisbuch in der ergänzten 5. Auflage geht's einfach mittels Schadbilder von 100 Insekten, 30 Pilzen und 10 Kleinsäugern. Mit dem Wissen um die Biologie der Schädlinge kann deren Gefährlichkeit für den Wald besser eingeschätzt werden. Dieses Buch sollte jeder Waldbesitzer und Interessierte bei sich haben. Leopold Stocker Verlag, 200 Seiten, 29,90 € Weitere Berichte zum Thema...

  • 13.03.17
Freizeit

Kosmos Wald im kompakten Format

BUCH-TIPP: Gerhard Stinglwagner, Ilse Haseder, Reinhold Erlbeck – "Das Kosmos Wald- und Forstlexikon" Der Wald komplett erschlossen mit Begriffen von A bis Z: Der Wälzer enthält über 17.000 Stichwörter zu Waldbiologie (Pflanzen, Tiere), Waldökologie, Forstwirtschaft und Geschichte, über 1400 Fotos und Illustrationen auf 1056 Seiten. Dieses „Kosmos Wald- und Forstlexikon“ gilt als das Standardwerk zum Ökosystem Wald. Das hochwertig ausgestattete Nachschlagewerk ist für alle interessant, die...

  • 11.03.17
Freizeit

Das Standardwerk der Schnitzkunst

BUCH-TIPP: Everett Ellenwood – "SCHNITZEN - Das umfassende Praxisbuch" Man braucht nur Interesse und etwas Kreativität, den Rest erledigt dieses Fachbuch: So lässt sich Schnitzkunst ohne Vorkenntnisse ganz einfach erlernen! Auch fortgeschrittene Hobbyschnitzer finden hier nützliche Tipps. Everett Ellenwood schnitzt seit fast 40 Jahren und gibt sein handwerkliches und didaktisches Wissen in diesem umfassenden, reich illustrierten und übersichtlich gestalteten Praxis-Werk weiter. Leopold...

  • 10.03.17
Lokales
"art-calendar"-Präsentation: Renate Freimüller, Gabriele Semmelrock-Werzer, Dietmar Franz und Marketingleiter Diethard Theuermann

Werke von Dietmar Franz zieren Sparkasse-Kunstkalender

Es gibt ihn zum 14. Mal: den Kunstkalender der Kärntner Sparkasse - und einen Kunstkatalog. KÄRNTEN. Der in Klagenfurt geborene Künstler Dietmar Franz, der in Wien lebt und arbeitet, stellt sich im Kunstkalender 2017 der Kärntner Sparkasse vor. Zum 14. Mal fördert die Sparkasse die Freiheit der Kunst: "Mit dem Kunstkalender und dem Kunstkatalog gelingt es uns, Künstler zu fördern und sie einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Wir wollen die Künstler aus Kärnten dabei unterstützen, sich...

  • 21.11.16
Wirtschaft
Der Tischlermeister Klaus Penz aus St. Stefan
4 Bilder

Die Möbel aus der Lagune

Hinter den Kulissen: In der Tischlerei von Klaus Penz enstehen aus venezianischen Pfählen elegante Möbelstücke. ST. STEFAN. Bevor sie der Lavanttaler Klaus Penz in die Finger bekommt, bearbeiteten schon unzählige Meeresbewohner, Schnecken, Muscheln und Bohrwürmer die Hölzer. Hafen der Gondoliere Auf einer Mailänder Möbelmesse lernte der Tischlermeister "Briccole" kennen und schätzen. Bis zu 15 Jahre lang vertauen die Gondoliere und Kapitäne Venedigs ihre Boote an den bekannten, teilweise...

  • 13.09.16
Wirtschaft
Erfolgreiche Mannschaft: Lehrling Daniel Jölli, Chef Manfred Meßner und Meister Benjamin Jölli (von links)

Von der Idee bis zum Möbel

Tischlermeister Manfred Meßner zaubert seit 20 Jahren echte Unikate. petra.moerth@woche.at MARIA ROJACH. Vor zwei Jahrzehnten hat sich der auf individuell gestaltete und maßangefertigte Möbel spezialisierte Tischlermeister Manfred Meßner aus Paierdorf bei Maria Rojach selbstständig gemacht. Sein Betrieb fügt sich in nicht alltäglicher Art und Weise in sein im Jahr 2000 errichtetes Eigenheim mitten im Grünen ein. "Ich bin mit 200 bis 250 Quadratmetern Betriebsfläche gestartet, fünf Jahre...

  • 14.07.16
Lokales
Die Schüler an der LFS St. Andrä erlernen auch im praktischen Unterricht die Bewirtschaftung des Waldes
2 Bilder

Holz: Ein lebendiger Roh- und Werkstoff

Franz Wigoschnig bildet an der LFS St. Andrä die nächste Generation für die Waldwirtschaft aus. ST. ANDRÄ. Beim 22. Holzstraßenkirchtag am 10. Juli in St. Urban dreht sich alles um den wertvollen Rohstoff. Auch für Franz Wigoschnig (50), Förster und Lehrer für Waldwirtschaft an der Landwirtschaftlichen Fachschule St. Andrä, sind die Wälder ein Ort, dessen Wert die Öffentlichkeit stärker wahrnehmen sollte. Einkommensquelle Wald Die Forst- und Holzwirtschaft ist nach dem Fremdenverkehr der...

  • 24.06.16
  •  1
Freizeit

Über 100 Wunder der Natur und ihr Wesen

BUCH TIPP: Conrad Amber – "Baumwelten - und ihre Geschichten" Glanzvolle Fotos von uralten Baumpersönlichkeiten und Wäldern in Deutschland, Österreich, Schweiz sind in diesem prachtvollen Bildband strukturiert dargestellt und porträtiert. Fotograf Conrad Amber weckt in seinen stimmungsvollen Naturaufnahmen und den Beschreibungen dazu Emotionen. Ein herrlicher Schmökerband und eine Anleitung zum selber entdecken. Verlag Kosmos, 448 Seiten, 51,40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 30.04.16
  •  1
  •  4
Bauen & Wohnen
Etwa zwei Drittel der Häuslbauer setzen auf Ziegel – auch deshalb, weil so gut wie jeder damit bauen kann.

Hausbau: Holz und Ziegel im Ökovergleich

Unter Häuslbauern ist der Ziegelstein immer noch der beliebteste Baustoff. Holz hat die bessere Ökobilanz. ÖSTERREICH. Wie ökologisch ein Baustoff ist, entscheiden viele Faktoren: Von der Gewinnung über die Nutzung und die Lebensdauer bis hin zur Entsorgung. Holz mit Ökovorsprung Ziegelstein sei ein relativ ökologischer Baustoff, so Martin Treberspurg, Professor an der Universität für Bodenkultur (BOKU). "Für die Herstellung wird jedoch fossile Energie benötigt", sagt der Architekt im...

  • 08.04.16
  •  1
  •  1
  • 1
  • 2