Alles zum Thema Holz

Beiträge zum Thema Holz

Bauen & Wohnen
Innenarchitektin Bianca Schönbichler: "Was das Licht angeht, sind wir Menschen ein bisschen wie Motten: es zieht uns an."
3 Bilder

Gesund Wohnen
Wie das Raumklima unser Wohlbefinden beeinflusst

Wir verbringen rund 80 Prozent unserer Zeit in Innenräumen. Umso wichtiger ist es, dass das Raumklima unsere Gesundheit nicht schadet. meinbezirk.at sprach mit der Innenarchitektin Bianca Schönbichler über gesundes Wohnen. Was bedeutet gesund wohnen? BIANCA SCHÖNBICHLER: Zuerst muss man sich seiner individuellen Bedürfnisse bewusst werden. Dann setzt man diese um, am besten mit nachhaltigen Materialien. Der Wohnraum ist nach der Kleidung wie eine zweite Hülle. Daher ist es wichtig, dass das...

  • 09.04.19
  •  1
Wirtschaft
Hackl Laura, Dominik Strasser, Thomas Weiss, Stefan Hobel, Hofbauer Niklas, Clemens Mistelbauer, Marie Schildorfer, Vanessa Gerstbauer, OLNMS Bernhard Steinhart, Theresa Hahn, Sofia Kohnle, Florian Berger-Vieghofer
3 Bilder

Mittelschüler erhalten Maschinenvorführung

MARTINSBERG. Die Neue Mittelschule hat sich seit dem Schuljahr 2018/2019 dem Schwerpunkt "Holz, Wald und Wirtschaft" verschrieben. In diesem Zusammenahng finden praxisbezogene Projekttage sowie Exkursionen zu Betrieben statt. Kürzlich fand deshalb eine Prozessor- und Forwardervorführung mit der Firma Vieghofer statt.

  • 14.11.18
Freizeit

Laubbäume richtig bestimmen

BUCH TIPP: Helmut Fladenhofer & Karlheinz Wirnsberger – "Laubbäume" Manchmal fragt man sich beim Wandern oder Spazieren, welcher Baum da steht und ev. auch blüht. Bei manchen Gewächsen sind sich selbst Naturkenner nicht ganz sicher, erst recht wenn sie die Sommer- und Winter-Linde auseinanderhalten wollen. Helmut Fladenhofer und Karlheinz Wirnsberger bieten Abhilfe und bieten den interessierten Naturfreund ein übersichtliches Bestimmungsbuch für unterwegs. Jagd- u. Fischerei-Verlag, 96...

  • 12.05.18
  •  3
Lokales
Manuel Meixner baut seine Zukunft auf Holz aus dem Waldviertel.

Holztechnik und Forstwirtschaft – eine gute Kombination

Naturprodukt Holz als Basis für ein nachhaltiges Berufsleben ist und bleibt im Waldviertel aktuell. (kuli). Manuel Meixner, demnächst 16 Jahre alt, besucht mit weiteren 23 Jugendlichen die zweite Klasse der Höheren Technischen Lehranstalt (HTL) in Mödling, um sich dort Praxis und Wissen im Fach Holztechnik anzueignen. Im Bezirksblätter-Gespräch erzählt er von seinen Beweggründen sowie beruflichen Wünschen und Aussichten. Was lernen und wozu? „Nach einer Berufsorientierungsveranstaltung, die...

  • 04.04.18
  •  1
Bauen & Wohnen
Brenn-Holz: Scheite, Schnitzel, Pellets und ein alter Sessel auf Holzfußboden in einer Holzmansarde.
3 Bilder

Zivilisation auf dem Holzweg

Holz als Baustoff und Energieträger ließ die Menschheit erst zu dem werden, was sie heute ist. (kuli). Seit Jahrtausenden ist Holz der Baustoff schlechthin für Menschen überall auf der Erde. Mit Holzbehausungen, hergestellt mittels steinernem Werkzeug, wurde seinerzeit das Höhlenleben beendet, unsere Vorfahren hatten sich damit die Möglichkeit geschaffen, sich ihr Domizil dort zu errichten, wo es ihnen richtig, schön und gut erschien, und nicht mehr mit dem Bären oder keulenschwingenden Rivalen...

  • 22.03.18
Freizeit

Hütten für das Natur-Erlebnis

BUCH TIPP: Michel Beauvais – "Hütten, Zelte, Tipis - 50 Anleitungen zum Selberbauen" Wer eine Auszeit herbeisehnt, an Kindheitserinnerungen anknüpfen und eine Nacht in der "Wildnis" verbringen will, findet in diesem Buch wichtige Grundtechniken, Tipps für richtiges Werkzeug und 50 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Errichtung von Hütten, Zelten, Tipis, Iglus. Auch auf Gefahren/Regeln wird hingewiesen, etwa dass wildes Campieren in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Aber...

  • 13.03.18
  •  3
Freizeit

Taschenmesser-Tipps für Groß und Klein

BUCH TIPP: Felix Immler – "Outdoor mit dem Taschenmesser - Pocketguide" Wie man mit dem "Schweizer-Messer" (inkl. Säge) ein ganzes Camp in der "Wildnis" errichtet, erklärt Victorinox-Experte Felix Immler in diesem handlichen Pocket-Guide mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen – von Grillutensilien bis zur wetterfesten Hütte. Im Buch wird auch auf Gefahren und Regeln hingewiesen, auch dass wildes Campieren sowie Feuer im Wald in Österreich – im Gegensatz zur Schweiz – verboten ist! Dann kann ev....

  • 10.03.18
  •  2
Sport
Armin Kugler

Eurojack-Europameisterschaft: Holzsport-Elite in Wurmbrand

Holzsport pur am 9. und 10. September 2017 im Bezirk Zwettl. WURMBRAND. Holzsport pur - Motorsägen bis zu 70 PS, schwere messerscharfe Spezialäxte und Zugsägen aus Neuseeland, wurfgewaltige Axtschwinger, spektakuläre Disziplinen und sportliche Höchstleistungen machen den Holzsport zu einem Erlebnis für Sportler und Zuschauer! Vom Freizeitvertreib zum weltweiten Spitzensport Was einst als Freizeitbeschäftigung in kanadischen Holzfällercamps begann, ist mittlerweile weltweit zum Spitzensport...

  • 24.08.17
Freizeit

Die Macht des Rohstoffes Holz

BUCH TIPP: Walter Mooslechner – "Holz Hand Werk" Holz ist ein lebendiger, nachhaltiger Rohstoff und hat seit jeher schon große Bedeutung für die Menschen. Wir werken damit, schaffen gemütlichen Wohnraum oder lassen unserer Kreativität freien Lauf – in Kunst und Brauchtum. Forstfachmann Walter Mooslechner bringt uns mit Gefühl und viel Wissen die Welt des Holzes näher – eine einzigartige Hommage an den nachhaltigen Naturstoff. Verlag Anton Pustet, 176 Seiten, 25,00 € Weitere Berichte zum...

  • 24.04.17
Wirtschaft

Schädlinge und deren Gefahren erkennen

BUCH-TIPP: Die wichtigsten Forstschädlinge Forstschädlinge erkennen und Gefahr einschätzen: Mit diesem handlichen Praxisbuch in der ergänzten 5. Auflage geht's einfach mittels Schadbilder von 100 Insekten, 30 Pilzen und 10 Kleinsäugern. Mit dem Wissen um die Biologie der Schädlinge kann deren Gefährlichkeit für den Wald besser eingeschätzt werden. Dieses Buch sollte jeder Waldbesitzer und Interessierte bei sich haben. Leopold Stocker Verlag, 200 Seiten, 29,90 € Weitere Berichte zum Thema...

  • 13.03.17
Freizeit

Kosmos Wald im kompakten Format

BUCH-TIPP: Gerhard Stinglwagner, Ilse Haseder, Reinhold Erlbeck – "Das Kosmos Wald- und Forstlexikon" Der Wald komplett erschlossen mit Begriffen von A bis Z: Der Wälzer enthält über 17.000 Stichwörter zu Waldbiologie (Pflanzen, Tiere), Waldökologie, Forstwirtschaft und Geschichte, über 1400 Fotos und Illustrationen auf 1056 Seiten. Dieses „Kosmos Wald- und Forstlexikon“ gilt als das Standardwerk zum Ökosystem Wald. Das hochwertig ausgestattete Nachschlagewerk ist für alle interessant, die...

  • 11.03.17
Lokales
Mag. Hermine Hackl, Obmann Gerhard Blabensteiner, Doris Maurer MA, Ing. Herbert Grulich (v.l.).
2 Bilder

Schloss Waldreichs ganz im Zeichen von Wald und Holz

WALDREICHS. Die Hausherrin Mag. Hermine Hackl lud den „Verein zur Förderung des Waldes“ sowie einige weitere interessierte Personen in das Schloss Waldreich ein. In einem wundervollen Ambiente wurde rege über die Themen Wald und Holz diskutiert. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, die Wichtigkeit und Wertigkeit von Wald und Holz bzw. den daraus entstehenden Produkten stärker in den Vordergrund unserer Gesellschaft zu stellen. Weitere Kernthemen der Runde waren auch, die...

  • 30.01.17
Freizeit

Über 100 Wunder der Natur und ihr Wesen

BUCH TIPP: Conrad Amber – "Baumwelten - und ihre Geschichten" Glanzvolle Fotos von uralten Baumpersönlichkeiten und Wäldern in Deutschland, Österreich, Schweiz sind in diesem prachtvollen Bildband strukturiert dargestellt und porträtiert. Fotograf Conrad Amber weckt in seinen stimmungsvollen Naturaufnahmen und den Beschreibungen dazu Emotionen. Ein herrlicher Schmökerband und eine Anleitung zum selber entdecken. Verlag Kosmos, 448 Seiten, 51,40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 30.04.16
  •  1
  •  4
Wirtschaft

Schädlinge und deren Gefahren erkennen

BUCH TIPP: Stefan Ebner / Andreas Scherer – "Die wichtigsten Forstschädlinge" Forstschädlinge erkennen und ihr Schadbild zuordnen: Mit diesem handlichen Praxisbuch (4. Aufl.) geht das einfach, es enthält Schadbilder von 100 Insekten, 30 Pilzen und 10 Kleinsäugern. Mit dem Wissen um die Biologie der Schädlinge kann deren Gefährlichkeit richtig bestimmt werden. Dieses Buch sollte jeder Waldbesitzer oder Interessierte bei seinem Streifzug durch den Wald bei sich haben. Stocker Verlag, 200 Seiten,...

  • 15.03.16
Wirtschaft

„Wer ernten will, muss säen!“

BUCH TIPP: Bernhard Henning – "Erfolgreiche Waldverjüngung in der Praxis" Wer seinen Wald ökonomisch nutzen und nachhaltig bewirtschaften will, kommt um eine effiziente Waldverjüngung nicht herum. Dieses Praxisbuch vermittelt viele Grundlagen zu verschiedenen Verjüngungsstrategien, deren Vor- und Nachteile, geeigneten Baumarten, praktische Umsetzung und Maßnahmen vor der Verjüngung. Eine sehr gute Wegbeschreibung zum echten Wirtschaftswald! Stocker Verlag, 100 Seiten, € 19,90 Weitere...

  • 14.03.16
  •  2
Freizeit
7 Bilder

Holzhäuser der neuesten Generation

BUCH TIPP: Philip Jodidio – "100 Contemporary Wood Buildings" Holz erlebt eine Wiedergeburt als zeitgemäßes Baumaterial. Der Doppelband im Schuber "100 Contemporary Wood Buildings" zeigt, wie junge Architektur-Talente bis zu etablierten Altmeistern der Zunft neue Herstellungstechniken und ökologische Vorteile dieses Baustoffes nutzen. Außergewöhnliche Bauwerke aus der ganzen Welt werden prachtvoll porträtiert. Verlag TASCHEN, 656 Seiten, 39,99 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • 11.03.16
  •  1
Wirtschaft

Rat für alle, denen der Wald wichtig ist

BUCH TIPP: Zeitgemäße Waldwirtschaft Das aktualisierte Praxisbuch "Zeitgemäße Waldwirtschaft" ist ein unentbehrlicher Ratgeber mit vielen Grundlagen für Bauern, Waldbesitzer und alle, die mit dem Wald zu tun haben. Zusammenhänge der „Lebensgemeinschaft Wald“ werden beschrieben. Die Themen Gefahren bei der Bewirtschaftung, Waldarbeit, Ernte des Holzes sowie Vermarktung werden ausreichend behandelt. Stocker Verlag, 168 Seiten, 22,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 10.03.16
  •  3
Leute
Passables Feierwetter bescherte der Himmel den Kirtagsbaumkraxlern! Am Foto: Daniel und Marlene Pfeffer, Dominik Hahn, Jakob Weichselbaum und Verena Fletzer.
37 Bilder

Buntes Kirtagtreiben mit Baum und viel Holz

Schidorf, Wanderdorf … Am Sonntag kamen viele noch aus einem weiteren Grund nach Kirchbach: Hier fand das 1. Holzfest statt. KIRCHBACH(ms). Was haben Friedrich Wagner, Manfred Preiser, Franz Jahn, Johann König, Herbert Prock, Uli und Robert Hahn mit unzähligen weiteren Festbesuchern gemeinsam? Offensichtlich hat ihnen das besondere Speisenangebot beim 1. Holzkirtag in Kichbach bestens gemundet: ein Kirtagsochse, das gab es tatsächlich in der Umgebung bislang noch nie. Vom Objekt der Begierde...

  • 06.09.15
Bauen & Wohnen

Holz aus privaten Waldbeständen bleibt oft ungenutzt

Stora Enso unterstützt ganzjährig bei der Bewirtschaftung von privaten Wäldern BRAND. Klassische Erbstücke sind meist Bargeld oder der Familienschmuck. Mitunter kann aber auch ein Wald dabei sein. Und der kann bei fachgerechter Bewirtschaftung seinen Wert nachhaltig steigern. Sogenannte „neue Waldbesitzer“, die keinen bäuerlichen Hintergrund mehr haben, nutzen ihren Wald aber oft nur für den Eigenbedarf. Das positive Potential dieser Wälder bleibt damit vielfach ungenutzt – nicht nur was den...

  • 29.06.15
LokalesBezahlte Anzeige
7 Bilder

1. Österreichisches Forstmuseum Silvanum

Großreifling: Forstmuseum Silvanum Das Österreichische Forstmuseum wurde 1979 von FOL Adolf Grabner im ehemaligen Getreidespeicher der Innerberger Hauptgewerkschaft von 1771 in Großreifling gegründet und stellt eine zentrale Museumseinrichtung und regionalen Leitbetrieb zur Geschichte der österreichischen Forstwirtschaft dar. Träger ist der Forstmuseumsverein Großreifling. Ziel ist es, die Sammlungsobjekte aus dem 19. Jhdt. und 20. Jhdt. in einer attraktiven Ausstellung den Besuchern...

  • 09.07.14
  •  3
  • 1
  • 2