Holzbau

Beiträge zum Thema Holzbau

Künstlerensemble Jazzquartett, Christof Weissenseer (Mitte), Maria-Luise Mathiaschitz, Herbert Gaggl und Botschafter Kairat Sarybay (rechts).

Auszeichnung, Wirtschaft
Christof Weissenseer zum Honorarkonsul Kasachstans ernannt

Christof Weissenseer wurde zum Honorarkonsul Kasachstans ernannt. Die Greifenburger Firma wurde auch mit Holzpreis ausgezeichnet. GREIFENBURG. Kasachstan, mit mehr als 2,7 Millionen Quadratkilometer, ist in etwa 32 Mal so groß wie Österreich. Der Bedarf an Platz und Infrastruktur ist groß. Kärntner Firmen haben das Potenzial längst erkannt. So auch die Firma Weissenseer Holz-System-Bau GmbH aus Greifenburg, die mit ihrem Experten Know-how im Bereich energieeffizientes Bauen in Shymkent, der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die ausgezeichneten Projektpartner: (v.l.n.r.:) Alexandr Kravchenko (Weissenseer JV Ost GmbH), David Michulec (Neubau Energy Systems), Christof Weissenseer (Weissenseer Holz-System-Bau GmbH), Helmut Schöberl (Schöberl & Pöll GmbH), Christian Garz (Kärnten Solar - Ingenieurbüro Jaindl & Garz GmbH), k.A. und Walter Kreisel (Kreisel Electric GmbH & Co KG)
2

Kärnten Solar mit Austrian Green Planet Building Award ausgezeichnet

Kärnten Solar wurde für sein Pilotprojekt in Astana, Kasachstan mit dem Austrian Green Planet Building Award ausgezeichnet. KÄRTNEN. WIEN. Der Austrian Green Planet Building Award ist eine Initiative des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT), des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) sowie der Aussenwirtschaft Austria der WKÖ. Ziel ist es die internationalen Leistungen österreichischer Unternehmen im Bereich des nachhaltigen Bauens...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Marco Moser steht "ziemlich genau" an seiner künftigen Grundstücksgrenze. Derzeit ist hier noch das alte 25-Meter-Becken des alten Spittaler Bades
5 2

Investition
Holzbau Moser kauft Teil von altem Hallenbad

Spittaler Holzbauunternehmen investiert rund 500.000 Euro in Ausbau. Grundstück von altem Hallenbad wird zugekauft. SPITTAL (ven). Holzbauer Marco Moser rüstet sich für die Zukunft. Binnen fünf Jahren will er rund 500.000 Euro in den Ausbau seines Betriebes in Spittal investieren. Dazu kauft er auch einen Teil des altes Hallenbadareals. Chance nutzen "Die Chance, unseren Betrieb zu vergrößern, habe ich nur jetzt, dann wahrscheinlich nie mehr. Die Stadtgemeinde hat ja große Pläne für die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Gottfried Kogler ist für seine Kunden da - von der Planung bis zur Umsetzung
6

Kogler: Mit genauem Maß zum Ziel

Bei Kogler Holzbau bekommen Kunden alles aus einer Hand. GMÜND (ven). Das Liesertal ist bekannt für die holzverarbeitende Branche. Einer davon ist Kogler Holzbau (KHB), gegründet von Gottfried Kogler. Zehn Jahre Kogler Holzbau Das Unternehmen gibt es seit 2007, damals waren nur zwei Mitarbeiter beschäftigt. Seit 2010 am jetzigen Standort, ist der Betrieb mittlerweile gewachsen. Nun sind neben Zimmermeister Kogler 16 Mitarbeiter im Holzbau, zwei in der Spenglerei und Dachdeckerei, ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Die Macht des Rohstoffes Holz

BUCH TIPP: Walter Mooslechner – "Holz Hand Werk" Holz ist ein lebendiger, nachhaltiger Rohstoff und hat seit jeher schon große Bedeutung für die Menschen. Wir werken damit, schaffen gemütlichen Wohnraum oder lassen unserer Kreativität freien Lauf – in Kunst und Brauchtum. Forstfachmann Walter Mooslechner bringt uns mit Gefühl und viel Wissen die Welt des Holzes näher – eine einzigartige Hommage an den nachhaltigen Naturstoff. Verlag Anton Pustet, 176 Seiten, 25,00 € Weitere Berichte zum...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Im April folgt der Baustart für das 5,2 Millionen-Euro-Projekt
6

Holz macht Schule

Der Zubau der LFS Litzlhof als innovativer Holzbau von heimischen Architekten. LITZLHOF (ven). Die Zusammenlegung der beiden landwirtschaftlichen Fachschulen Drauhofen und Litzlhof (wir berichteten) macht einen Neubau möglich und notwendig. Das Architekturbüro von Egbert Laggner aus Sachsenburg konnte den Wettbewerb dazu gewinnen und wird das rund 5,2 Millionen Euro teure Bauwerk in Angriff nehmen. Siegerprojekt Das Siegerprojekt ging aus zehn kärntenweiten Einreichungen hervor. "Das Land...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Mathias Hofmann (CEO HESS TIMBER) und Christoph Kulterer (CEO HASSLACHER NORICA TIMBER) freuen sich auf die gemeinsame unternehmerische Zukunft.
3

Hasslacher steigt bei Hess Timber ein

Sachsenburger Unternehmen übernimmt Mehrheitsanteile von Spezialist für Sonderbauteilen. SACHSENBURG/KLEINHEUBACH. Mit der Intention den Ingenieurholzbau auf einen gemeinsamen nächsten Level zu bringen und weiter auszubauen, übernimmt Hasslacher Norica Timber 75 Prozent der Anteile der Hess Timber GmbH & Co. KG zum 1. Jänner 2017. Ausgezeichnet Das Unternehmen mit Sitz in Deutschland sei in der Lage, komplexeste und hochwertigste Holzbauprojekte von der Planung bis zur Montage in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Gottfried Kogler möchte keine Firmenverwechslung mehr

Gerüchte: Keine Insolvenz für Kogler Holzbau aus Gmünd

Firmeninhaber wehrt sich gegen Verwechslung mit Seebodener Unternehmen. SEEBODEN, GMÜND (ven). Gottfried Kogler, Inhaber der KHB Kogler Holzbau GmbH mit Sitz in Gmünd wehrt sich gegen Unterstellungen, er sei mit seinem Unternehmen in der Insolvenz. Der Grund sei eine Verwechslung des Firmennamens. "Ein anderer Buchstabe" Mitte März musste nämlich die KHE Baugesellschaft mbH mit Sitz in Seeboden die Insolvenz eröffnen, Kogler wurde von potenziellen Kunden bereits darauf angesprochen, ob dies...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
10

Hasslacher Norica Timber: Neues Patent für Holzbau

Architekten Ronacher ziehen in Wohn- und Bürohaus mit neuer Holzbauweise. SACHSENBURG/ANNENHEIM. Die Gleichenfeier des neuen Wohn- und Bürohaus der Architekten Ronacher fand kürzlich in Annenheim statt. Zum Gebäude gehören auch sechs Ferienwohnungen, gebaut in einer eigens von Hasslacher Norica Timber patentierten Holzbauweise. Sechs Muster-Ferienwohnungen Zusätzlich zum Hauptstandort in Hermagor nimmt ab Ende 2015 das Zweit-Atelier der Architekten Ronacher in Annenheim am Ossiacher See den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Mölltaler Innovation aus Holz - Klaus Reiter hat Ideen.
1 4

Mölltaler Hochbeete und Natur-Pools

Heimisches Holz nimmt unter den Ideen von Klaus Reiter Formen an. RANGERSDORF (pgfr). "Venedig steht zum Teil auf Weißtanne aus Kärnten", erzählt Klaus Reiter. Die Verarbeitung von heimischem Holz liegt ihm am Herzen. Zur Unterstützung seines Sägewerks in Lainach suchte der innovative Mölltaler nach individuellen Produkten im Außenbereich. Die Gartenbaumesse in Tulln vor einigen Jahren gab dem Säge- und Holztechniker die Bestätigung seinen Weg in Richtung Hochbeete und Natur-Pools...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Pia Gfrerer
4 73

30 Jahre Rindlisbacher Stiegen

Der Stiegenmacher Rindlisbacher feierte sein 30 Jahre Jubiläum in Mühldorf. Die bekannte Holzbaufirma Rindlisbacher mit Spezialisierung auf Stiegen und Treppen feierte in Mühldorf sein Firmenjubiläum. Kurt und Ulli Rindlisbacher mit Familie fertigten ihre Produkte aus Heimischen Hölzern. Bei der Besichtigung des Betriebes konnten sich die Besucher von den Handwerklichen Fähigkeiten im Holz und Stiegenbau selbst überzeugen. Der Festakt wurde durch ein Musikalisches Rahmenprogramm sowie dem...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Müller
Anzeige
Siegerprojekt
3

Schülerwettbewerb NaturRAUM12 - Prämierung

Spittal/Drau - Beim NaturRAUM12 - einem Projektwettbewerb der FH Kärnten für HTL-SchülerInnen wurden nun die besten Projekte prämiert. Ein Holzraum in die Natur gebaut! Stehen, Sitzen, Liegen und Entspannen als temporäre Nutzung. Augenmerk liegt auf der sinnlich wahrnehmbaren Beziehung zur umgebenden Natur. Das war die Aufgabenstellung des SchülerInnen-Projektwettbewerbs NaturRAUM12, den der Studienbereich Bauingenieurwesen & Architektur der Fachhochschule Kärnten veranstaltet hat. 124...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • FH Kärnten

Erfolg für Holzbau Tschabitscher

Die 16 besten Lehrlinge aus Kärnten stellten beim Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer in der Berufsschule Spittal/ Drau ihr Können unter Beweis und lieferten sich einen fairen Wettkampf. Dabei konnten die Lehrlinge der Firma Tschabitscher in Steinfeld eindrucksvoll unter Beweis stellen, wo die Nachwuchselite der Zimmerer beheimatet ist: Klaus Pirker erreichte den ersten Platz Thomas Gritzer erreichte den dritten Platz damit werden die beiden Tschabitscher- Lehrlinge...

  • Kärnten
  • Spittal
  • hildegard mandl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.