Alles zum Thema hopfgarten-im-brixental

Beiträge zum Thema hopfgarten-im-brixental

Leute
Hans Kaindl, Michael Ausserladscheider, Peter Aschaber sowie Andrea und Martina Diechtler sind das "Auner Alpenspektakel" (v. li.).
11 Bilder

Salvena Hopfgarten
"Auner Alpenspektakel" mit neuem Showprogramm

HOPFGARTEN (flo).  Kürzlich ging in der Salvena in Hopfgarten die Premiere des neuen Showprogramms des "Auner Alpenspektakels" über die Bühne. Dabei wurden die besten Showeinlagen aus den vergangenen Jahrzehnten gezeigt. Musikalisch ist das Programm allerdings auch mit allerlei Neuheiten gespickt. "Da ich nun auch schon in einem gereifteren Alter bin, möchte ich in Zukunft etwas kürzer treten", erklärt der fast 62-jährige Bandleader Peter Aschaber. Ob es im nächsten Jahr noch ein...

  • 27.05.19
Lokales
Diskussion am runden Stehtisch: Abteilungsvorstand Herbert Walter vom Zivil- und Katastrophenschutz des Landes, Landesleiter-Stellvertreter Anton Mattle und die beiden Bezirkshauptmänner Michael Berger und Christoph Platzgummer (v. li.).
3 Bilder

Bergrettung Tirol
"Immer mehr Einsätze werden juristisch angefochten"

TIROL/HOPFGARTEN (be). Ihre Jahreshauptversammlung absolvierten die Bergretter aus ganz Tirol kürzlich in der Salvena in Hopfgarten. Landesleiter Hermann Spiegl konnte zahlreiche Behördenvertreter begrüßen. 3.000 Einsätze im Jahr 2018 In 91 Ortsstellen Tirols sind rund 4.500 Bergretter tätig. Da die Sportausübenden in den Bergen immer mehr werden, steigen auch die Einsatzzahlen an. Waren es im Jahr 2014 noch 2.000 Einsätze, so mussten im Vorjahr bereits um 1.000 Einsätze mehr verzeichnet...

  • 09.05.19
Sport
Nicht zu bremsen: Alexander Bergmann (am Ball) schoss als Dreifach-Torschütze Fieberbrunn zum 3:2 Heimsieg über Hopfgarten/Itter
7 Bilder

Fieberbrunn rehabilitiert sich dank Bergmann-Triplepack
Kitzbühel jagt Dornbirn, Kirchdorf auf Meisterkurs

Kitzbühel wahrte mit dem 1:0 Heimerfolg (Torschütze: Martin Boakye, 53.) über den Tabellensechsten Seekirchen die Hoffnung auf den Meistertitel in der Regionalliga West. Spitzenreiter Dornbirn liegt fünf Runden vor Schluß mit drei Zählern vor der Markl-Elf. Schützenhilfe im Titelrennen könnten den Kitzbühelern die Tiroler Westliga-Klubs aus Wörgl, Schwaz und Kufstein leisten, gegen die der Vorarlberger Meisteraspirant noch antreten muss. St. Johann verlor im Rennen um einen Platz in der neu...

  • 06.05.19
Lokales
Vize-Bgm. Michael Wurzrainer, Toni Rabl, Angelika Groder, Georg Lindner, Markus Lanzinger, Johann Wurzrainer, Matthias Hölzl, Richard Rief, Sepp Erharter, Thomas Salcher, Hanspeter Hölzl, Hannes Spiss, Hanni Spiss (v. li.).

Führungswechsel beim Bienenzuchtverein Hopfgarten

HOPFGARTEN (jos). Nach 33 Jahren als Vereinsobmann und insgesamt 45 Jahren Vereinszugehörigkeit übergab Matthias Hölzl im Zuge der Neuwahlen die Führung in die Hände von Richard Rief. Matthias Hölzl wird weiterhin als Jungimkerbetreuer und Sachverständiger für den Verein tätig sein. Ein großer Verdienst in der Obmannschaft von Hölzl war unter anderem die Errichtung und Betreuung des Vereinsbienenstandes. Der Verein spricht Hölzl ein großes Dankeschön für die langjährige und vor allem...

  • 03.05.19
Wirtschaft
Die Schüler der Polytechnischen Schulen Brixen i.Th. und Brixlegg beim Vermessen des Mesnergrabens in Hopfgarten. Hier sollen im Juni die “Salvies” ihre Feuertaufe bestehen.
6 Bilder

Netzwerk Handwerk
Handwerk macht Schule

Kinder- und Jugendprojekt „Salvie“ von Netzwerk Handwerk: Volksschüler und „Poly“-Schüler entwickeln Abenteuer-Spaßmobile für wilde Ritte durch die Salvenbäche. HOPFGARTEN (jos). Die Kinder- und Jugendprojekte von Netzwerk Handwerk (NWHW) entwickeln sich zu einer Erfolgsgeschichte: „Salvie“ ist Teil zwei der Reise zum Handwerk für Kids aus der Region. Nach der „Expedition Handwerk“, bei der 35 Kinder gemeinsam ein Sitzmöbel bauten, steht jetzt wieder Spaß, Fantasie, Kreativität und...

  • 02.05.19
Lokales
In St. Johann machten sich rund 25 Personen auf, um den Ortskern zu säubern.
3 Bilder

Flurreinigungsaktion
St. Johann und Hopfgarten räumten "miteinand" auf

Coca-Cola und BEZIRKSBLÄTTER unterstützten österreichweite Flurreinigungsaktionen; Reinigungen auch in St. Johann und Hopfgarten HOPFGARTEN/ST. JOHANN (jos). In den Marktgemeinden Hopfgarten und St. Johann wurden vergangenes Wochenende die Orte vom Müll befreit, der sich auf vielen Wegen und neben den Straßen über den Winter angesammelt hat. "Miteinand" lautete das Motto der großen Reinigungsaktionen. Unterstützt wurden sie dabei von Coca-Cola, den BEZIRKSBLÄTTERN, dem Bundesministerium für...

  • 08.04.19
  •  2
  •  1
Lokales
Spatenstich für das Sozialzentrum mit Architekt Anton Mariacher, LR Beate Palfrader, Bgm. Paul Sieberer, LR Bernhard Tilg, Bgm. Josef Kahn und Andreas Hauser, Bauamtsleiter (v. li.).
2 Bilder

Neues Pflegeheim
Spatenstich für Sozialzentrum Hopfgarten-Itter durchgeführt

Weg vom Pflegeheim-Prinzip, hin zur Hausgemeinschaft HOPFGARTEN/ITTER (be). Die beiden Gemeinden Hopfgarten und Itter haben sich dafür entscheiden, ein neues Pflegeheim zu errichten. Am Aschermittwoch fand der Spatenstich dazu in Anwesenheit der beiden LR Beate Palfrader und Bernhard Tilg statt. Die Entwicklung dieses Projektes hat eine lange Vorlaufzeit hinter sich und letztlich hat man sich für das Modell einer Hausgemeinschaft entschieden. Keine Tagespflegeplätze „Die Philosophie...

  • 07.03.19
Lokales
Sieben Hundeführer und deren Lawinenhunde nahmen an der Übung teil.
10 Bilder

Hohe Salve
Lawinenübung mit sieben Hundeführern

HOPFGARTEN (red.). Kürzlich fand unterhalb der Hohen Salve eine gemeinsame Lawinenübung mit sieben Hundeführern aus den Bezirken Kitzbühel und Kufstein sowie der Bergrettungen Hopfgarten und Westendorf statt. Am Lawinenkegel wurde nach sechs verschütteten Personen, die durch Puppen simuliert wurden, gesucht. Dabei wurden zahlreiche Techniken der Verschüttetensuche angewandt, um ein rasches Auffinden der Opfer zu ermöglichen. Zudem wurde die optimale Erstversorgung von Lawinenopfern...

  • 21.02.19
Bauen & Wohnen
Rainer Höck bei der Arbeit am Kasperhof in Patsch.

Netzwerk Handwerk
Rainer Höck für internationalen Baupreis der IHM nominiert

Netzwerk-Handwerk-Mitglied Malermeister Rainer Höck aus Hopfgarten für Arbeiten am Kasperhof in Patsch für "GEPLANT+AUSGEFÜHRT" nominiert HOPFGARTEN/PATSCH (jos). Handwerk vor den Vorhang – das verspricht die Internationale Handwerksmesse München (IHM) mit ihrem Preis "GEPLANT+AUSGEFÜHRT", bei dem herausragende Bauprojekte nicht nur für die Planung, sondern auch für die handwerkliche Umsetzung prämiert wurden. Ökologische Techniken Rainer Höck (der maler höck) wurde gemeinsam mit dem...

  • 20.02.19
Lokales
Das Duo Minerva, bestehend aus Johanna Gossner und Damian Keller, begeisterte das Publikum.
2 Bilder

LMS Brixental
Eine Uraufführung zum Jubiläum

25 Jahre Landesmusikschule (LMS) Brixental BRIXENTAL/WILDSCHÖNAU (be). 27 Landesmusikschulen gibt es in Tirol, eine davon im Brixental. Bis auf den letzten Platz war der Saal in der Salvena Hopfgarten gefüllt, als die Schüler und Lehrer zum Jubiläumskonzert aufspielten. Eröffnet wurde mit der „Fanfare for a Solemn Occasion“ von Stefan Reiter, welche dieser zum 20-jährigen Jubiläum komponiert hatte. Fünf Gemeinden, eine Musikschule „Wir wollen jungen Menschen die Möglichkeit zur...

  • 13.02.19
Gesundheit
Bgm. Paul Sieberer, Christian Glarcher (Heimleiter Wohn- und Pflegeheim Hopfgarten), LR Bernhard Tilg, "Kümmerer" Dietmar Strobl und Bgm. Josef Kahn (v. li.).

"Kümmerer" als Vorbild für alle Tiroler Bezirke

LR Bernhard Tilg: „Das Case und Care Management in Brixental/Wildschönau ist ein Vorzeigebeispiel in der pflegerischen Versorgung für ganz Tirol!“ BRIXENTAL/WILDSCHÖNAU (jos). In der Betreuung älterer Menschen gibt es im Brixental ein breites Angebot mit einem großen Netz an Versorgungsstrukturen. „Schon 2010 haben die Gemeinden des Brixentales inklusive Wildschönau die Zusammenarbeit intensiviert und gemeinsame Projekte entwickelt. 2016 startete das Projekt Case und Care Management“,...

  • 23.01.19
Lokales
Trotz Schneesturm besuchten zahlreiche Musikliebhaber das Neujahrskonzert.
3 Bilder

Kammermusik Hopfgarten
Begeisterndes Hopfgartner Neujahrskonzert

HOPFGARTEN (jos). Das vierte Neujahrskonzert des Vereins Kammermusik Hopfgarten bot dem begeisterten Publikum ein abwechslungsreiches Programm, dessen Bogen sich von der Wiener Klassik, Romantik, Jazz, Flamenco bis Astor Piazzolla spannte. Vielumjubelt war das “Heimspiel” des aus Brixen stammenden Soloklarinettisten der Berliner Philharmoniker, Wenzel Fuchs, der an diesem Abend mit seiner Frau, der Flötistin Yasuko Fuchs-Imanaga, mit Ramon Jaffé, dem Künstlerischen Leiter des Kammermusikfestes...

  • 09.01.19
Lokales
Ducatus überreichte 1.500 Euro an Schritt für Schritt für den Ausbau des Lilienhofes in Schwoich.
2 Bilder

Verein "Schritt für Schritt"
Ducatus spendet 1.500 Euro für den Ausbau des Lilienhofes

HOPFGARTEN/SCHWOICH (red.). Ducatus Pte. Ltd. ist ein in Singapur ansässiges Unternehmen im Bereich digitaler Währung, dessen Mission es ist, ihren unternehmerischen Erfolg mit vom Leben benachteiligten Menschen zu teilen. Mario Hintermayer und seine Unternehmen unterstützten in den vergangenen 17 Jahren mehr als 170 soziale Projekte in vielen Ländern der Erde. Der Lilienhof in Schwoich als Therapiebauernhof für die Kinder von "Schritt für Schritt" passt in das Förderkonzept von Ducatus...

  • 18.12.18
Lokales
Der 48-Jährige wurde schwer verletzt in die Klinik Innsbruck geflogen.
5 Bilder

Verkehrsunfall
48-Jähriger geriet mit Pkw über Straßenrand hinaus

HOPFGARTEN (jos). Am 16. Dezember gegen 7.30 Uhr fuhr ein Österreicher (48) seinen Pkw von Innerpenningberg in Richtung Hopfgarten. Dabei geriet er über den Straßenrand hinaus und prellte vorerst gegen eine Einfriedungsmauer eines Wohnhauses. Anschließend stürzte der Wagen über eine Wiese sowie eine steil abfallende Böschung und kam in den Bäumen zum Stillstand. Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften geborgen werden. Er wurde in die Klinik Innsbruck geflogen.

  • 17.12.18
Wirtschaft
Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter Balthasar Exenberger gratulierte den Preisträgern aus dem Bezirk Kitzbühel. Nicht im Bild: Nikolaus Taxer (BMT - Bohr- und Metalltechnik Taxer).

Junge Wirtschaft im Bezirk Kitzbühel
Drei Jungunternehmer glänzen nun mit "Jungunternehmerpreis 2018"

KITZBÜHEL (jos). "Walk of fame der Jungunternehmer" - unter diesem Motto verlieh die Junge Wirtschaft (JW) Tirol zum bereits zehnten Mal den Jungunternehmerpreis am WIFI-Campus in Innsbruck. Mit diesem Preis werden herausragende Leistungen junger Wirtschaftstreibender ausgezeichnet, um auf die Bedeutung von Jungunternehmern für das Land und den Wirtschaftsstandort Tirol aufmerksam zu machen. Innovative Unternehmen ausgezeichnet "Sein eigener Chef zu sein, war noch nie so attraktiv - und es...

  • 14.12.18
Gedanken
Mundartdichterin Lisi Wimmer (li.) führte durch das Programm.

Seniorenbund Hopfgarten stimmte sich auf Weihnachten ein

HOPFGARTEN (jos). In Festsaal der Salvena konnte Hopfgartens Seniorenbund-Obmann Pepi Decker kürzlich neben den vielen Besuchern auch LR Beate Palfrader und Bürgermeister Paul Sieberer bei der Weihnachtsfeier begrüßen. Die Anwesenden wurden musikalisch mit dem Quartett „Die Kitzbühler-Horn Sänger“ sowie mit drei Musikschulpädagogen unter der Leitung von Direktor Sepp Gandler auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Sieberer überbrachte die Weihnachtsgrüße der Gemeinde und dankte Decker mit seinem...

  • 12.12.18
Freizeit
Hochkarätige Musiker betreten in der Salvena in Hopfgarten beim Neujahrskonzert die Bühne.

Neujahrskonzert in Hopfgarten mit Klassik und mehr

HOPFGARTEN (jos). Auch 2019 erwartet Musikliebhaber ein glanzvolles Neujahrskonzert Hopfgarten, das am 2. Jänner um 20 Uhr in der Salvena wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Klassik und mehr bieten wird. Diesmal kann sich das Publikum wieder über ein Heimspiel des aus Brixen stammenden Wenzel Fuchs freuen. Der gefeierte Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker wird beim Neujahrskonzert gemeinsam mit seiner Frau, der Flötistin Yasuko Imanaga auf der Bühne stehen. Pianistin Monica...

  • 06.12.18
Lokales

Weihnachtsausstellung im Kunstraum in Hopfgarten
Weihnachtsausstellung im Kunstraum in Hopfgarten

Zum Abschluss des Ausstellungsjahres 2018 präsentiert der Kunstraum in Hopfgarten ( Glaserei Schneider) einen Bogen hochkarätiger Arbeiten. Es werden auch diesmal wieder an die hundert Exponate sein. „Für unsere Kunstfreunde und Sammler ist es uns wieder gelungen, eine in- teressante, spannende und abwechslungsreiche Ausstellung zusammen zu stellen. Zehn Künstler der Galerie zeigen bei dieser Ausstellung außergewöhnliche Arbeiten“, meint Galerist Peter Ainberger. Als Novität im...

  • 04.12.18
Lokales
Die Mitarbeiter des Chronistenteams: Maria Klingler, Franz Ziernhöld, Johanna Klingenschmid, Bgm. Paul Sieberer, Hannelore Hollaus, Digitalisierer Walter Schroll, Peter Ainberger, Daniel Mair, Hans Dreml, Josef Wurzrainer und Balthasar Rauter (v. li.).

Hopfgartens Chronikbestand wurde digitalisiert

HOPFGARTEN (be). Seit seiner Bestellung vor vier Jahren arbeitet Ortschronist Franz Ziernhöld mit seinem Team an der Digitalisierung des Chronikbestandes von Hopfgarten. Bilder und Zeitungsausschnitte, Sterbebildchen und Parten, Filme, das Kultur- und Vereinsgeschehen usw. werden gesammelt, registriert (auch der Altbestand) und digitalisiert. Dazu kommen auch Festschriften der Vereine, der Nachlass des Fotografenmeisters Albert Trinkl, ganze Familienalben uvm. Letztlich investierte die...

  • 04.12.18
Freizeit
Brot & Sterne spielen am 13. 12. in der Salvena in Hopfgarten.

"Brot & Sterne" in der Salvena

HOPFGARTEN (jos). Unter dem Namen "Brot & Sterne" begeben sich drei Größen der österreichischen Musikszene gemeinsam auf eine aufregende musikalische Reise - Franz Hautzinger (Trompete, Electronics), Matthias Loibner (Drehleier, Elecctronics) und Peter Rosmanith (Percussion, Hang) erzeugen eine Welt mit Einflüssen aus den unterschiedlichsten Richtungen. Drei Geschichtenerzähler, denen es gelingt, mit ihrer Musik ganz tief unter die Haut zu gehen. Salvena Hopfgarten, 13. Dezember. Beginn: 20...

  • 26.11.18
Lokales
In drei Bezirken Tirols wurden im Zeitraum vom 10. bis 17. November Opferstöcke in Pfarrkirchen geplündert.

Opferstockeinbruch in Hopfgarten

HOPFGARTEN (jos). Am 17. November brachen Unbekannte das Vorhängeschloss eines Opferstockes im Innenbereich der Pfarrkirche Hopfgarten auf und entwendetetn daraus Bargeld in unbekannter Höhe. Auch in den Bezirken Imst und Landeck wurden ähnliche Vorfälle im Zeitraum vom 10. bis 17. November vermeldet. Die Zusammenhänge der Taten können derzeit von der Polizei nicht bestätigt werden, die Ermittlungen dazu sind aber im Gange.

  • 19.11.18
Wirtschaft
Alle Sieger der 14. Internationalen Käsiade in Hopfgarten.

Internationale Käsiade – mit Video!
Sieger der Käsiade in Hopfgarten

HOPFGARTEN/BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Bei der 14. Internationalen Käsiade in Hopfgarten drehte sich alles um Käse- und Butterspezialitäten. Über 400 Käse aus elf Ländern wurden einer äußerst Strengen Bewertung unterzogen (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten). Nun wurden die Sieger des harten Wettkampfes gekürt. Der "peak of quality" ging heuer nach Vorarlberg an die Alma Bergsennerei Hinteregg, Florian Lang. Der "Vorarlberger Bergkäse" konnte die Jury überzeugen. Den Medienpreis erhielt die Käserei...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Mattias Pöschl (GF Agrarmarketing Tirol), Michael Wurzrainer (Vize-Bgm. Hopfgarten), Sebastian Wimmer (Obm. Verband der Molkerei- und Käsefachleute), Klaus Dillinger (HBLFA und Juryleitung) und Stefan Astner (GF TVB Hohe Salve) (v. li.).
15 Bilder

Internationale Käsiade
Hopfgarten als Mekka des Käses

14. internationale Käsiade geht vom 8. bis 10. November in der Salvena in Szene HOPFGARTEN (jos). Farbabweichungen, beschädigte Rinde, molkensauer, sortenfremd - die Liste der Fehlerbeschreibungen der Käsebewertung ist vielseitig und die fachkundigen Jurymitglieder in internationaler Zusammensetzung, welche für die Prämierungen verantwontlich sind, agieren äußerst streng. "Nabel" der Käsewelt Bei der 14. internationalen Käsiade in Hopfgarten präsentieren Käserei- und...

  • 08.11.18
Wirtschaft
Monika Kober und Jürgen Klingenschmid bedankte sich bei Renate Kaufmann (Mitte) für ihr fast 40-jähriges Engagement bei KLAFS.
2 Bilder

KLAFS ehrte langjährige Mitarbeiterin

HOPFGARTEN (be). Seit über 50 Jahren steht die Firma KLAFS in Hopfgarten für Wellness und Spa auf höchstem Niveau. Ein großer Teil dieses Erfolges gründet aus der Loyalität und dem hohen Engagement des Teams. „Verlässlichkeit und Kontinuität sind Werte, die heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr sind. Wir sind besonders stolz auf die langjährige Zugehörigkeit unserer Mitarbeiter“, so Geschäftsführerin Monika Kober. Bei einem gemeinsamen Frühstück aller KLAFS-Mitarbeiter bedankten sich...

  • 15.10.18