Hospiz

Beiträge zum Thema Hospiz

BUCH TIPP: Sinnerfülltes Leben und Sterben

Sterbehilfe – verboten, erlaubt, erwünscht? Menschen, die beruflich und täglich damit zu tun haben, nehmen offen dazu Stellung, erörtern, wie sie zu aktiver und passiver Sterbehilfe, -begleitung, Palliative Care und Hospizarbeit stehen. Das Buch trägt zum Verstehen und zum richtigen Umgang mit diesem wichtigen Thema bei, denn der Tod ist Bestandteil des Lebens. Styria Premium, 168 Seiten, 19,99 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Larcher
Kurt Haring (re.) und Reiner Splechtna vom Rotary Club Hall überreichten den Scheck der Obfrau der Tiroler Hospizgesellschaft Elisabeth Zanon.

Rotarier Hall unterstützen Hospiz Tirol

Auch die Haller Rotarier stellten sich mit einem Scheck in den Dienst einer guten Sache. Den Reinerlös eines Liederabends in der Höhe von 3.000 Euro spendete der Rotary Club Hall der Tiroler Hospiz Gesellschaft, die schwerkranke, sterbende Menschen und ihre Angehörigen betreut

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Suchen nach neuen Lösungen in der Pflege: GF Dieter Eichler, Amtsleiter Bernhard Knapp, Fred Hafner, Pflegedirektorin Veronika Nagl, LR Bernhard Tilg, Vizebgm. Eva Posch und Bgm. Hannes Tratter

Pflege soll weiter verbessert werden

LR Bernhard Tilg unterstützt Idee von Bgm. Hannes Tratter, in Hall Plattform für Koordination der Pflege zu schaffen „Die Versorgung der Bevölkerung mit Pflegeeinrichtungen ist prinzipiell gut, es gibt aber immer wieder schwierige Einzelfälle und auch die Zusammenarbeit aller Beteiligten könnte noch besser sein“, erklärte LR Bernhard Tilg bei einem Besuch in Hall. HALL (sf). Vergangene Woche besuchte LR Tilg gemeinsam mit Bgm. Hannes Tratter und Vizebgm. LA Eva Posch Heimbewohner im Heim im...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.