Hospizbewegung Wels Stadt/Land

Beiträge zum Thema Hospizbewegung Wels Stadt/Land

Lokales
Fritz Karl - Foto: Dorothee Falke

"Auf das Leben!"
Hospizbewegung Wels Stadt/Land feiert 20-jähriges Bestehen

Sie sind 24 Stunden pro Tag, 365 Tage im Jahr und kostenfrei für die Betroffenen da – die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des mobile Hospiz- und Palliativteams der Hospizbewegung Wels Stadt/Land. Nun feiert der private Verein am Freitag, 4. Oktober 2019, um 19 Uhr im Bildungshaus Schloss Puchberg sein 20-jähriges Bestehen. Das Motto des Geburtstagsfestes lautet: „Auf das Leben“! Bevor Fritz Karl den Abend mit einer musikalischen Lesung zu einem besonderen Erlebnis macht, gibt ein Film...

  • 10.09.19
Lokales
Freude über eine gelungene Veranstaltung: Monika Krautgartner (2.v.l.) mit den beiden Harfenistinnen Anna Braun und Eva Willinger und Rotraud Josseck von der Hospizbewegung.
4 Bilder

Hospizbewegung Wels Stadt/Land lud in den Herminenhof
„Frag d‘Mama, dann kann nix schief gehen“

Unter dem Titel „Frag d‘Mama, dann kann nix schief geh“ lud die Hospizbewegung Wels Stadt/Land zu einer Benefizlesung ein. Monika Krautgartner, die „Buchstabenmutter aus dem Innviertel“, gab Texte rund um‘s Mutter sein zum Besten, in stimmungsvoller Atmosphäre der Musikschule Herminenhof durfte über die täglichen Herausforderungen als Mutter und Schwiegermutter sowohl herzlich gelacht als auch nachdenklich geschmunzelt werden. „Es war ein wundervoller Nachmittag, bei dem der Muttertag wieder...

  • 12.05.19
Lokales
Die beiden Harfenistinnen Eva Willinger (Mitte) und Anna Braun umrahmen die Muttertagslesung mit Monika Krautgartner.

Hospizbewegung Wels Stadt/Land lädt in den Herminenhof
Monika Krautgartners Rat: „Frag d‘Mama, dann kann nix schief gehen“

Die Hospizbewegung Wels Stadt/Land lädt am 11. Mai um 15 Uhr in der Musikschule Wels Herminenhof zu einer Muttertagslesung ein. Auf unterhaltsame, tiefgründige und witzige Art erfreut die bekannte Mundartschriftstellerin Monika Krautgartner ihr Publikum mit Texten rund um das „Mutter sein“. Der Titel der Lesung „Frag d‘Mama, dann kann nix schief gehen“ zeigt schon Krautgartners bodenständige und humorvolle Art – man darf also davon ausgehen, dass der Nachmittag mit der „Buchstabenmutter“ aus...

  • 23.04.19
Leute
Robert Reif, Christine Eckmayr, Martin Prein, Daniela Feregyhazy-Astecker, Klaus Brandhuber.

357 Personen betreut
Jahreshauptversammlung der Hospizbewegung

Die Hospizbewegung Wels Stadt/Land, die aktuell 683 Mitglieder zählt, hielt am 27. März in der Sparkasse Wels ihre Generalversammlung ab. WELS & WELS-LAND. „2018 wurden von unseren elf Palliativfachkräften 357 Patienten betreut, unsere 21 Ehrenamtlichen haben 178 Patienten und deren Angehörige mit Würde durch den Sterbeprozess begleitet“, sagte Vorstandsvorsitzende Christine Eckmayr. Das Palliativ-Team leistete an 365 Tagen rund um die Uhr 6.384 Einsatzstunden, die Ehrenamtlichen haben...

  • 03.04.19
Lokales
Doris Stephan von der Hospizbewegung, Walter Eisenrauch, Daniela Feregyhazy-Astecker. Unten: Anna Eisrauch, Monika Krautgartner

Torten setzten Taten

WELS. Am 27. November fand der letzte Tortennachmittag zugunsten der Hospizbewegung Wels Stadt/Land in diesem Jahr statt. Der Nachmittag wurde besinnlich gestaltet: So gab es neben den Torten auch eine adventliche Lesung von Monika Krautgartner. Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung von Walter Eisenrauch auf dem Keyboard. Die Einsatzleiterin der Hospizbewegung, Daniela Feregyhazy-Astecker bedankte sich bei allen Spendern.

  • 03.12.18
Lokales
Präsidentin Doris Schulz mit Sekretärin Elisabeth Teufelberger (l.) und Schatzmeisterin Christina Schausberger
4 Bilder

Soroptimist International Club Wels feiert seinen 50.Geburtstag

An diesem Wochenende feiern die Welser Soroptimistinnen unter ihrer Präsidentin Doris Schulz ihren 50. Geburtstag. Gestartet wird der Feierreigen am Freitag mit einem Trachten-Fest beim Moar in Grünbach. Am Samstag stehen ein Ausflug ins Thomas Bernhard-Haus und ins Benediktinerstift Kremsmünster mit einem Orgelkonzert auf dem Programm. Höhepunkt ist der Galaabend in den Minoriten, bei dem Christine Haiden, die Chefredakteurin von "Welt der Frauen", den Festvortrag halten wird. Ein...

  • 07.06.18
Lokales
Rotraud Josseck, Sparkasse OÖ-Regionalleiter Robert Reif, Georg Fraberger, Hospiz Vorstandsvorsitzende Christine Eckmayr, Daniela Feregyhazy-Astecker, Johann Minihuber
6 Bilder

Beeindruckende Jahresbilanz der Hospizbewegung

Die Hospizbewegung Wels Stadt/Land, die aktuell 648 Mitglieder zählt, hielt am 14. März in der Sparkasse Wels ihre Generalversammlung ab. „2017 wurden von unseren zehn Palliativfachkräften 377 Patienten betreut, unsere 21 Ehrenamtlichen haben 168 Patienten und deren Angehörige mit Würde durch den Sterbeprozess begleitet“ gab Vorstandsvorsitzende Christine Eckmayr Einblick in die Tätigkeiten des seit 1999 bestehenden Vereins. Das Palliativ-Team, das eine 24-Stunden-Rufbereitschaft an 365 Tagen...

  • 15.03.18
Lokales
Dr. Georg Fraberger
2 Bilder

Hospizbewegung Wels Stadt/Land lädt zu Generalversammlung und Vortrag

Die Hospizbewegung Wels Stadt/Land lädt alle Mitglieder am 14. März um 18:30 Uhr zur ordentlichen Generalversammlung in die Sparkasse OÖ, Ringstraße 27 (Eingang Kundenparkplatz Hessenstraße) ein. Öffentlich zugängig ist der Vortrag „Über den Mut, bis zum Schluss zu leben“ von Dr. Georg Fraberger um 19:30 Uhr. Fraberger wurde 1973 ohne Arme und ohne Beine geboren. Der gebürtige Wiener ist promovierter Klinischer und Gesundheitspsychologe, er arbeitet sowohl im Allgemeinen Krankenhaus der...

  • 27.02.18
Lokales
Robert Reif mit den beiden Tabutanten-Künstlerinnen Simone Schmitt und Christine Holzer und Hospiz-Vorstandsvorsitzender Dr. Christine Eckmayr
6 Bilder

Erfolgreicher Abend für die Hospizbewegung Wels Stadt/Land

Den Welthospiztag nahm die Hospizbewegung Wels Stadt/Land zum Anlass, zu einem Improvisationstheaterabend in die Sparkasse OÖ einzuladen. Simone Schmitt und Christine Holzer von den Tabutanten zeigten, wie viel Tiefgang und Gefühl im Improtheater stecken kann. Auch spendenmäßig war der gut besuchte Abend ein Erfolg, es kamen 652,50 Euro herein. Der aus 20 Ehrenamtlichen und 10 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bestehende private Verein begleitet unentgeltlich schwerkranke und...

  • 12.10.17
Lokales
Freuten sich über eine gelungene Veranstaltung: Rotraud Josseck, Klara und Agnes Brunnhofer, Hospiz-Einsatzleiterin Daniela Feregyhazy-Astecker, Florian Salwimmer, Monika Krautgartner und Petar Ivancevic (v.l.)
5 Bilder

Erfolgreiche Muttertagslesung mit Monika Krautgartner und „4 auf einen Streich“

Unter dem Titel „Mutterglück und Tortenstück“ lud die Hospizbewegung Wels Stadt/Land zu einem Benefiznachmittag mit Monika Krautgartner ein. Die „Buchstabenmutter aus dem Innviertel“ gab Texte rund um‘s Mutter sein zum Besten, in stimmungsvoller Atmosphäre der Musikschule Herminenhof durfte über die täglichen Herausforderungen als Frau und Mutter sowohl herzlich gelacht als auch nachdenklich geschmunzelt werden. „Es war ein wunderbarer Nachmittag, bei dem Monika Krautgartner genau den richtigen...

  • 13.05.17
Lokales
"4 auf einen Streich" umrahmen die Muttertagslesung musikalisch.
2 Bilder

Muttertagslesung mit Monika Krautgartner und „4 auf einen Streich“

Wer seiner Mutter, Oma oder einem lieben Menschen ein besonderes Geschenk zum Muttertag machen will, liegt mit der heiteren Lesung „Mutterglück und Tortenstück“ genau richtig. Am 13. Mai um 15 Uhr gastiert die bekannte Mundartschriftstellerin Monika Krautgartner in der Landesmusikschule Wels Herminenhof. Die "Buchstabenmuter" aus dem Innviertel, wie sie sich selber gerne bezeichnet, erfreut ihr Publikum auf unterhaltsame, tiefgründige und witzige Art mit Texten rund um das „Mutter sein“....

  • 23.04.17
Lokales
Hospiz-Vorstandsvorsitzende Christine Eckmayr (2.v.r.) mit Daniela Feregyhazy-Astecker, Steffen Glathe, Rotraud Josseck und Gastgeber Robert Reif (Sparkasse).
5 Bilder

Hospizbewegung Wels Stadt/Land zieht erfolgreich Bilanz

Die diesjährige Generalversammlung der Hospizbewegung Wels Stadt/Land fand am 7. März in der Sparkasse OÖ statt. Auch im achtzehnten Jahr des Bestehens konnte der private Verein mit seinen 648 Mitgliedern wieder überzeugende Leistungszahlen präsentieren. Die 21 ehrenamtlich tätigen Frauen und Männer des mobilen Hospiz-Teams haben im vergangenen Jahr 1870 Betreuungsstunden geleistet und 107 Patienten und deren Angehörige begleitet. Von den elf Palliative Care Fachkräften, die eine kostenlose...

  • 08.03.17
Lokales
Dr. Steffen Glathe, Arzt und Theologe aus Thüringen

Hospizbewegung Wels Stadt/Land lädt zu Vortrag ein

Aus Anlass ihrer Generalversammlung am 7. März um 18:30 Uhr in der Sparkasse OÖ (Eingang Kundenparkplatz Hessenstraße) lädt die Hospizbewegung Wels Stadt/Land zu einem Vortragsabend ein. Um 19:30 Uhr hält der Thüringer Arzt und Theologe Dr. Steffen Glathe den Vortrag "HELLHÖRIG IM DUNKLEN GRENZLAND. Wie man im Angesicht von Leid Worte findet". Glathe stellt das Viktor Frankl-Zitat „Wo alle Worte zu wenig wären, ist jedes Wort zu viel.“ in den Mittelpunkt seines Referates. Was soll man sagen,...

  • 19.02.17
Lokales
Erna Zellinger überreichte den Spendenscheck an Rotraud Josseck, Daniela Feregyhazy-Astecker und Johann Minihuber von der Welser Hospizbewegung.

Hospizbewegung Wels Stadt/Land freut sich über Spende

Bei Erni’s Punschstand, bei dem letztes Jahr in Krenglbach bereits zum zwölften Mal Herzerwärmendes ausgeschenkt wurde, konnte ein Reingewinn von € 1.580,- erzielt werden. Erna Zellinger, die nimmermüde Initiatorin des Punschstandes, teilt den Erlös auf und bereitet so gleich zweimal eine große Freunde. Über 785 € darf sich die Integrationsgruppe vom Kindergarten Krenglbach freuen, die sich bei der Übergabe mit einem Lied und einem Blumenstrauße bedankte. Für die Hospizbewegung Wels...

  • 19.02.17
Leute
Monika Krautgartner, Anna und Walter Eisenrauch.
4 Bilder

Krautgartner Lesung zugunsten der Hospizbewegung

Die von Anna Eisenrauch ins Leben gerufene Charity-Aktion "Torten setzen Taten" zieht immer noch Naschkatzen an. Ganz besonders gefragt ist der Kuchennachmittag, wenn Monika Krautgartner in nöfas.cafe.bar zu Gast ist und ihre Geschichten kredenzt. Im bis auf den letzten Platz besetzten Saal unterhielt die "Buchstabenmutter aus dem Innviertel" ihr Stammpublikum diesmal mit Texten rund um die stillste Zeit des Jahres. Für den richtigen Ton sorgte Walter Eisenrauch, der Gatte der Schirmherrin von...

  • 29.11.16
Lokales
Karl Odorizzi und Christine Eckmayr freuen sich auf die Benefiz-Vernissage der Hospizbewegung.

Vernissage für guten Zweck der Hospizbewegung

WELS. Anlässlich des Welthospiztages lädt die Hospizbewegung Wels Stadt/Land am 5. Oktober um 18.30 Uhr zu einer Benefiz-Vernissage in die Sparkasse Wels ein. Ziel des Abends ist es, auf die Anliegen der Hospizbewegung aufmerksam zu machen und die Spendenkasse aufzufüllen. Dabei stellt sich Karl Odorizzi in den Dienst der guten Sache. Gezeigt werden Aquarelle, Abstraktes und Art Informel des Welser Architekten. Die Kunstwerke geben einen Überblick über sein künstlerisches Schaffen. Ein Teil des...

  • 16.09.16
  •  1
Lokales
Rotraud Josseck, Birgit Hörmanseder, Christine Eckmayr, Irmgard Lehner und Johann Minihuber (v.l.).

Das Welser Hospiz-Team erhält Verstärkung

BEZIRK. Die Generalversammlung der Hospizbewegung Wels Stadt/Land ergab, dass der Vorstandsvorsitzenden Christine Eckmayr und ihren beiden Stellvertretern, Johann Minihuber und Rotraud Josseck, das Vertrauen für weitere fünf Jahre geschenkt wird. Neu im Boot sind Birgit Hörmanseder, Oberärztin an der Neurologischen Abteilung des Klinikums Wels Grieskirchen, und die Leiterin der Pfarre St. Franziskus, Irmgard Lehner. Auf eigenen Wunsch ausgeschieden ist die Palliativärztin Ingrid Hofinger....

  • 09.05.16
Lokales
6 Bilder

Hospizbewegung Wels Stadt/Land stockt Vorstand auf

Weichenstellung bei der Generalversammlung der Hospizbewegung Wels Stadt/Land: Vorstandsvorsitzender Christine Eckmayr und ihren beiden Stellvertretern Johann Minihuber und Rotraud Josseck wurde einstimmig das Vertrauen für weitere fünf Jahre ausgesprochen. Neu im Boot sind Birgit Hörmanseder, Oberärztin an der Neurologischen Abteilung des Klinikums Wels Grieskirchen und die Leiterin der Pfarre St. Franziskus, Irmgard Lehner. Ausgeschieden auf eigenen Wunsch ist die Palliativärztin Ingrid...

  • 04.05.16
Lokales
Die Leiterin der Hospizbewegung Wels Stadt/Land Christine Eckmayr (3. v. li.),  die Vorstandsmitglieder Rotraud Josseck (2.v.r.)  und Johann Minihuber (li.) sowie Robert Reif (r.) von der Sparkasse Wels freuen sich über den hohen Reinerlös der Schubertiad

Schubertiade 2015 – geballter Idealismus brachte hohen finanziellen Erfolg

Die Schubertiade 2015 konnte trotz des Todes ihres Gründers Alfred Ecker zu einem guten Ende geführt werden. Zwei Großveranstaltungen in der Herz-Jesu-Kirche (Konzert der St. Florianer Sängerknaben und OÖ. Erstaufführung des Oratoriums „Chaminade“), fünf Kammermusikabende auf sehr hohem Niveau und ein Konzert des Vocalensembles LALÁ boten den zahlreichen Zuhörern ein Programm, das an Abwechslung kaum zu überbieten war. Großzügigste Sponsoren, idealistische Musiker und stetig wachsenden...

  • 17.01.16
Leute
5 Bilder

"Torten setzen Taten" mit Monika Krautgartner

Im Rahmen der Charity-Aktion „Torten setzen Taten“ wurden in der bis auf den letzten Platz besetzten „nöfas cafe-bar“ Mehlspeisen und Weihnachtsgeschichten kredenzt. Die Rieder Autorin Monika Krautgartner setzte dem Kuchennachmittag mit ihren Geschichten ein „Sahnehäubchen“ auf und sorgte dafür, dass die Benefizveranstaltung auch ein echter Ohrenschmaus wurde! Heiter, lebensnah und bisweilen auch ein wenig melancholisch erzählte Krautgartner in kleinen Mundartgeschichten, wie sie die Welt in...

  • 25.11.15
Lokales
13 Bilder

Mobiles Palliativteam 10-Jahr-Jubiläum

Vor genau zehn Jahren nahm das mobile Palliativteam der Hospizbewegung Wels Stadt/Land seinen Dienst auf. Der damalige Vorstandsvorsitzende Franz Doblhofer legte gemeinsam mit DGKS Roswitha Porinski den Grundstein für eine palliativmedizinische Betreuung von Schwerkranken und Sterbenden zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung. Im Rahmen einer Feierstunde in der Sparkasse Wels wurden Doblhofer und Porinski dafür nun von Bürgermeister Peter Koits mit der Humanitätsmedaille der Stadt Wels in Gold...

  • 08.10.15
Lokales
Der bekannte Welser Klarinettist Gregor Illitsch ist bei dem Benefizkonzert auch zu hören.

Benefizkonzert für die Hospizbewegung Wels Stadt/Land

Das Benefizkonzert am Montag, 8. Juni 2015 mit Beginn um 19.30 Uhr in der Welser evangelischen Kirche, steht unter dem Thema „70 Jahre Holocaust“ - zu hören ist u. a. Musik über diese und von dieser Zeit. Drei ausgezeichnete Solisten - Martin Wald (Sopranflöte), David Volkmer (Gitarre) und Walther Derschmidt (Violoncello) - spielen an diesem Abend Werke barocker Meister und werden dabei vom OÖ Schubertorchester (Leitung: Alfred Wahlmüller) begleitet. Der bekannte Welser Klarinettist Gregor...

  • 29.05.15
Leute
3 Bilder

Süßes genießen und dabei Gutes tun

Mehlspeis-Tiger kamen beim „Torten setzen Taten“ – Nachmittag in Nöfas Café-Bar wieder voll auf ihre Rechnung. Daniela Astecker, Büroleiterin der Welser Hospizbewegung, hatte gemeinsam mit ihrem Ehrenamtlichen-Team ein Kuchenbüffet gezaubert, das keine Wünsche offen ließ. „Ein Stück Kuchen schmeckt noch besser, wenn man weiß, dass man damit etwas Gutes tut“, waren sich die zahlreichen Gäste einig. Gemeinsam mit Anna Eisenrauch, der Schirmherrin der Aktion, langten alle nicht nur kräftig zu,...

  • 29.05.15
Leute
Ernst Ludwig Leitner, Präsident vom Rotary-Club Wels-Burg, überreichte Christine Eckmayr einen großzügigen Spendenscheck.
2 Bilder

Großspende vom Rotary-Club Wels-Burg an Welser Hospizbewegung

Über eine Spende von 3.300 Euro freut sich die Hospizbewegung Wels Stadt/Land. Ernst Ludwig Leitner, Präsident vom Rotary-Club Wels-Burg, überreichte den Spendenscheck an Hospiz-Vorstandsvorsitzende Christine Eckmayr. Das Geld stammt aus dem Erlös eines Konzertabends mit dem Violinisten Benjamin Schmid und der Pianistin Ariane Haering, den die Rotarier im Stadttheater Greif mit großem Einsatz organisiert hatten.

  • 20.05.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.