HTL

Beiträge zum Thema HTL

Freizeit
Neugierig auf’s Lehrer/innenleben? - Am 26. November 2019 findet der Infoabend der PH OÖ statt.

Infoabend
PH OÖ macht neu­gie­rig auf's Lehrer/innenleben

Die Pädagogische Hochschule OÖ präsentiert ihre Studienangebote für das kommenden Studienjahr 2020/21. LINZ. Am 26. November 2019 findet der Infoabend der PH OÖ statt. Besucher/innen haben die Möglichkeit sich in individuellen Beratungsgesprächen über Studienangebote* zu informieren. Die PH OÖ bietet praxisbezogene und wissenschaftsbasierte Studienformate für Elementarpädagogik sowie für das Lehramt an Volksschulen, Neuen Mittelschulen (NMS), an Allgemeinbildenden Höheren Schulen (AHS),...

  • 21.11.19
Lokales
Der erste Infoabend in Niederwaldkirchen für interessierte Eltern findet am  Mittwoch, 13. November um 19 Uhr statt.

Tag der offenen Tür
Welche Schule passt für mein Kind?

BEZIRK ROHRBACH. Die Pflichtschulsprengel für Neue Mittelschulen (NMS) wurden 2017 abgeschafft. 10- bis 14-Jährige können frei entscheiden, welche NMS oder welches Gymnasium sie besuchen möchten. Die Vielfalt der Schwerpunkte ist groß. "An der NMS Aigen-Schlägl gibt es am Donnerstag, 9. Jänner , um 19 Uhr einen Informationsabend", sagt Direktorin Elfriede Söllner-Babes. Tag der offenen Tür: Freitag, 10. Jänner, 8 bis 11 Uhr. Einen Schnuppertag für Mechatronik und Informatik gibt's am...

  • 23.10.19
Politik
Bundeskanzler Sebastian Kurz, Bundesministerin Juliane Bogner-Strauß, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bundesminister Heinz Faßmann (v. l.).

Bundeskanzler Sebastian Kurz
„Mindestens 800 Ausbildungsplätze für Oberösterreich“

Frauen in die Technik, mehr MINT- und IT-Ausbildungsplätze und eine neue HTL sind Bestandteile der Zukunftsoffensive des Bundes. OÖ. Den Weltfrauentag nutzte Bundeskanzler Sebastian Kurz bei seinem Besuch in Linz, um auf die große Nachfrage an Fachkräften in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) sowie Informationstechnologie (IT) aufmerksam zu machen. Kurz verkündete gemeinsam mit Bildungsminister Heinz Faßmann, dass im Zuge der Zukunftsoffensive des...

  • 09.03.19
Wirtschaft
Wie man als Firma oder als Privatperson effizient Energie spart, erfährt man am 16. Februar im TDZ Neufelden.

Industrietag 2018 im TDZ Neufelden

NEUFELDEN. Am Freitag, 16. Februar, findet von 14 bis 16 Uhr im TDZ ein Techniktag statt. HTL und Firmen aus dem Mühlviertel vernetzen sich an diesem Tag. Inhalte und Schwerpunkte wird das Energie sparen mit einer moderne Automation für die Produktion – vom Firmengebäude bis zum privaten Einfamilienhaus, sein. Energiesparen leicht gemacht Optimierte Beleuchtungstechnik für den Arbeitsplatz am Beispiel eines Industrie-Stahlkunden in Linz sowie moderne und gesunde Beleuchtungsmöglichkeiten ...

  • 08.02.18
Wirtschaft
Das intensive Projekt konnte nun mit Übergabe der fertigen Maschine abgeschlossen werden: Herbert Wipplinger (Scheschy), Andreas Hofbauer (Scheschy), Thomas Magauer (HTL), Lukas Ornezeder (HTL), Gerhard Scheschy, Hannes Pernsteiner (HTL), Peter Fuchs (HTL), Hubert Felhofer (HTL), Schulleiter Walter Jungwirth (HTL).

HTL-Schüler automatisieren Bohrungen

NEUFELDEN. In ihrer Maturaarbeit entwickelten vier Schüler der HTL Neufelden eine automatisierte Bohranlage für die Tischlerei Scheschy. Das Neufeldner Unternehmen Scheschy liefert und montiert im Jahr tausende Laufmeter von Möbeln, die mithilfe von Nutleisten halbfix an der Wand montiert werden. Damit soll eine schnelle De- und Wiedermontage garantiert werden. Zur Erstellung dieser Montageleisten fallen pro Jahr über zwei Millionen Bohrungen an – ein enormer Aufwand für eine manuelle...

  • 30.06.17
Wirtschaft
Am 2. und 3. Dezember findet der Tag der offenen Tür in der HTL statt.

HTL öffnet die Tür am 2. und 3. Dezember 2016

NEUFELDEN. Am Freitag, 2. und am Samstag, 3. Dezember finden an der HTL Neufelden die Tage der offenen Tür statt. Am Freitag kann man von 13 bis 17 Uhr die Schule von innen kennenlernen. Am Samstag ist das von 8 bis 12 Uhr möglich. In Zeiten steigender Nachfrage nach gut ausgebildeten Technikern bietet die HTL-Neufelden optimale Zukunftschancen. "In Führungen durch unsere Schüler können sich Interessierte über die verschiedenen Ausbildungszweige informieren", sagt Direktor Walter...

  • 25.11.16
Lokales
Die neue Fräsmaschine wurde von den Schülern und Werkstattleiter Johann Keplinger eingestellt.

HTL erweitert den Maschinenpark um eine Fräse

NEUFELDEN. Eine Fräsmaschine unterstützt seit Beginn dieses Schuljahres die Werkstätte der HTL. Gesteigerte Anforderungen bei den verpflichtenden Maturaprojekten machten die neue Maschine notwendig. Ein Großteil der Projektarbeiten erfolgt im Werkzeugbau, wo nicht nur die Maturanten, sondern auch die Schüler der zweiten und dritten Klassen ihre Fähigkeiten zeigen können. Unter der Anleitung von Johann Keplinger (Werkstättenlehrer) stellten die Schüler die neue Maschine auf und richteten sie...

  • 20.10.16
Wirtschaft
In der HTL Neufelden wird seit 25 Jahren Wissen zur Technik vermittelt.
2 Bilder

25 Jahre Technik an der HTL

Am Freitag, 20. Mai, lädt die HTL ab 13.30 Uhr zur zweiten Leistungsschau ein. NEUFELDEN. Die diesjährigen Maturanten werden ihre beeindruckenden Projektarbeiten vorstellen und über ihre Erfahrungen bei der Umsetzung berichten. Auch heuer gibt es wieder einige bemerkenswerte Projekte zu bestaunen, die in Zusammenarbeit mit den bezirksansässigen Betrieben auf die Beine gestellt wurden. Dass diese Zusammenarbeit eine sehr fruchtbare ist, und das schon seit 25 Jahren, bezeugt der anschließend...

  • 02.05.16
Wirtschaft
Die HTL Neufelden stellte auf der Bildungsmesse in Wels ein neues Logo vor.

HTL zeigt neues "Kleid" auf der Bildungsmesse

NEUFELDEN. Die HTL Neufelden konnte sich auf der vergangenen Bildungsmesse in Wels in einem neuen, sehr ansprechenden Ambiente präsentieren. Nicht nur die neue corporate identity der Schule mit neuem Logo und Farbgebung halfen dabei. Die Tischlerei Scheschy sponserte großzügigerweise Mobiliar, das dem Stand der Ausbildungsstätte ein professionelles Auftreten ermöglichte. "Wieder ein eindrucksvoller Beweis für die gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen Schule und Wirtschaft im Bezirk...

  • 27.10.15
Lokales

LehrerIn fürs Leben 2014: Nominieren Sie jetzt!

Sie kennen eine/n Lehre­r­In fürs Leben? Sie sind als SchülerIn, Eltern oder KollegIn von einem/einer LehrerIn begeistert? Dann nominieren Sie Ihre Favoriten via Anmelde-formular auf http://www.bezirksrundschau.com/lehrerin oder per Post an die BezirksRundschau, Kennwort „LehrerIn fürs Leben“, Hafenstraße 1-3, 4020 Linz. Erstmals wird heuer ein Sonderpreis für KindergartenpädagogInnen vergeben. Ende der Einreichfrist ist der 15. November. Die Abschlussgala ist am 5. Dezember in Linz. Jede...

  • 01.10.14
Lokales

"Architekten der Zukunft"

Warum unterstützt die Industriellenvereinigung Oberösterreich die Aktion "LehrerIn fürs Leben"? Pädagoginnen und Pädagogen aller Bildungseinrichtungen – auch der Kindergärten – sind die Architekten der Zukunft unserer Kinder. Sie haben die verantwortungsvolle Aufgabe, unseren Kindern das notwendige Rüstzeug für die spätere Lebens- und Arbeitswelt mitzugeben, sie bestens zu fördern und für die Zukunft vorzubereiten. Daher glauben wir, dass exzellente PädagogInnen vor den Vorhang geholt werden...

  • 13.11.13
Lokales
2 Bilder

"Lust auf's Lernen wecken"

Warum unterstützt die WKO Oberösterreich die Aktion „LehrerIn fürs Leben“? Rudolf Trauner:Bildung ist für unsere Gesellschaft und unsere Wirtschaft das Zukunftsthema. Unsere Lehrerinnen und Lehrer nehmen dabei eine Schlüsselrolle ein. Leider sind in den letzten Jahren in der medialen Berichterstattung ihre Leistungen häufig in den Hintergrund gedrängt worden. Mit der Aktion sollen jene Lehrkräfte vor den Vorhang geholt und in der Öffentlichkeit gewürdigt werden, die hervorragende Leistungen...

  • 06.11.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.