Hund

Beiträge zum Thema Hund

1

Lange Gasse Josefstadt
Mit Gebell in den Hundehort

Viele Hunde groß und klein werden tagsüber im Josefstädter Hundehort beaufsichtigt. JOSEFSTADT. Gebell ist nur nach Betätigen der Türklingel zu hören: "Unsere Hunde melden alle brav, wenn jemand kommt. Sonst ist es aber recht ruhig bei uns", erzählt Ursula König, Betreiberin des Hundehorts in der Lange Gasse 58. Beim Reinkommen wird man von etlichen feuchten Schnauzen begrüßt, vom kleinen Mops bis zum langbeinigen Windhund ist vieles dabei, was ein Fell trägt und mit dem Schwanz wedeln kann....

  • Wien
  • Josefstadt
  • Mathias Kautzky
Für die Vierbeiner gibt es am 5. Oktober Leckerlis in den Samariterbund-Sozialmärkten.
2

Samariterbund
Gratis-Tierfutter in Sozialmärkten

Anlässlich des Welttierschutztages verteilt der Samariterbund in seinen Sozialmärkten Gratis-Tierfutter. WIEN. Der Samariterbund lädt zu einer besonderen Aktion: Einen Tag nach dem Welttierschutztag können sich die Sozialmarkt-Besucher mit Hund oder Katz freuen. Alle Kunden erhalten in den Samariterbund-Sozialmärkten Leckerlis für ihren vierbeinigen Liebling. „Gerade für viele unserer älteren und alleinstehenden Kundinnen und Kunden sind Haustiere wichtige Lebensgefährten und eine wertvolle...

  • Wien
  • Karl Pufler
Livia wartet im Tierquartier auf ihren Besitzer.
2

Simmering
Wer vermisst Hundemädchen Livia?

Bereits einige Tage irrte ein Schäferhund-Mischlingswelpe in Simmering herum. Nun wurde er von einer beherzten Tierfreundin gerettet. SIMMERING. Die verständigte Tierrettung der Stadt Wien bracht das gepflegte und verspielte Welpenmädchen ins Tierquartier. "Livia" – wie sie dort genannt wird – war nicht gechippt und somit auch nicht registriert. Sie wartet nun im Tierquartier auf ihren bisherigen Besitzer. Wenn Sie die Besitzerin oder den Besitzer von Livia kennen, bitte melden Sie sich beim...

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Wer einem Vierbeiner ein neues Zuhause bieten möchte, muss sich jetzt telefonisch anmelden.

Tierschutz Austria
Tiervergabe nur mit Termin

Aufgrund von COVID-19: Im Tierschutzhaus von Tierschutz Austria ist die Tiervergabe bis auf weiteres nur mit vorheriger Terminvereinbarung per Telefon möglich. WIEN. Aufgrund der seit 21. September 2020 geltenden COVID-19 bedingten Verschärfungen, schränkt auch Tierschutz Austria (TSA) den Besucherstrom auf dem Gelände des Tierschutzhauses ab 23. September erneut ein. Die Gesundheit und der Schutz der Besucher sowie der TSA-Mitarbeiter steht dabei an erster Stelle. Daher ist es, wie bereits vor...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
73 Quadratmeter Auslauffläche in Hundezonen steht jedem Vierbeiner in Favoriten zur Verfügung.
1

Statistik zum Angreifen
Favoriten in Zahlen

Die Statistik Wien veröffentlicht aktuelle Zahlen und Daten zu den Bezirken. Wie es in Favoriten aussieht: Ein kleiner Auszug. FAVORITEN. Zahlen müssen nicht immer eine "trockene Sache" sein und Statistik kann man auch verständlich machen. Das beweist etwa die Statistik Wien, die Fakten zu den Bezirken erhoben hat. Dabei findet man so manche interessante und überraschende Dinge. Hunde in Favoriten Dem "besten Freund des Menschen" geht es im Zehnten besonders gut. So hat jeder der 5.138 hier...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Jeder Hund im Meidling hat im Durchschnitt eine Auslaufzone von elf Quadratmetern für sich.

Neue Statistik-Broschüre der Stadt
Meidling in Zahlen

Die Statistik Wien veröffentlicht aktuelle Zahlen und Daten zu den Bezirken. Wie es in Meidling aussieht: Ein kleiner Auszug. MEIDLING. Zahlen müssen nicht immer eine "trockene Sache" sein und Statistik kann man auch verständlich machen. Das beweist etwa die Statistik Wien, die Fakten zu den Bezirken erhoben hat. Dabei findet man so manche interessante und überraschende Dinge. Autofrei im Zwölften Wenn man so manche Staus auf den Hauptverkehrsadern sieht, ist es kaum zu glauben, dass die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Im Hörndlwald scheinen wieder Giftköder ausgelegt zu sein.
1 4

Hundebesitzer aufgepasst
Erneute Giftwarnung beim Hörndlwald

Erneut scheint im Bereich des Hörndlwalds Gift ausgelegt worden zu sein. Das berichtet zumindest ein betroffener Hundebesitzer. HIETZING.  Bereits Anfang April hat ein Unbekannter im Bereich des Hörndlwalds Gift ausgelegt, wie die bz berichtete. Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen - so waren laut Auskunft der Polizei im Bereich Hörndlwald unter anderem Polizisten in Zivil im Einsatz - konnte der Täter bisher nicht ausfindig gemacht werden. Die Fahndung läuft allerdings noch. Nun ist es...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Sookie hofft sehr, dass sie bald von ihrem Menschen abgeholt wird.
2

Sookie wartet im TierQuarTier
Mischlingshündin in Wien Liesing gefunden

Die Mischlingshündin Sookie – wie sie im TierQuarTier Wien genannt wird – wurde freilaufend ohne Halsband und Leine auf einer Straße in Wien Liesing gefunden. LIESING. Die verständigte Tierrettung der Stadt Wien brachte die sehr anhängliche Hündin ins TierQuarTier Wien. Sookie wird auf ca. zwei Jahre geschätzt und ist gechippt, aber nicht registriert. Mangels Registrierung konnte ihr bisheriger Mensch nicht kontaktiert werden. Dies zeigt erneut die Wichtigkeit auf, seinen Hund sowohl chippen...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Mentes behielt trotz seines grausamen Schicksals seine Liebe zu Menschen.
2 6

Wiener Tierschutzverein
Zweite Chance für den „chancenlosen“ Hund Mentes

Für eines der bekanntesten tierischen Gesichter des Wiener Tierschutzvereins (WTV) heißt es nun endlich: Zuhause gefunden. LIESING. Das Schicksal des Hundes Mentes bewegte seit mehr als fünfzehn Monaten tierliebe Menschen. Mit Wunden übersät, wurde Mentes schwer verletzt in einer Hütte in Ungarn gefunden. Der Verdacht liegt nahe, dass ihm seine Verletzungen bei Hundekämpfen zugefügt worden sind. Vermutlich war es sein sanftes Wesen, dass Mentes für diesen Zweck „unbrauchbar“ machte, in der...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Hundepsychologin Nathalie Sari mit ihrer Hündin 'Lucy'.
4

Mensch und Tier im Einklang
Keine Angst vor Silvester

Frühzeitige Knallerei und Feuerwerke, laute Böller und unangenehme Gerüche können den Vierbeinern ganz schön zu schaffen machen. Die ausgebildete Hundepsychologin Nathalie Sari gibt wertvolle Tips zur artgerechten Haltung und betreibt seit Jänner ein informatives Onlineportal für Tierliebhaber. Die meisten Menschen blicken dem Ende des Jahres vorfreudig entgegen und machen bereits Wochen davor mit verfrühten Krachern und anderen Knallkörpern darauf aufmerksam - für Tiere bedeutet das oft...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
Silvia mit ihrer geliebten Hündin Mina, die sie vor zehn Jahren von einer Tierschutzorganisation übernommen hat.
1 2 2

Mina musste sterben
Floridsdorferin trauert um ihren getöteten Hund

Am 22. Jänner wurde die Mischlingshündin Mina von einem nicht angeleinten Hund angefallen und verstarb infolge ihrer schweren Verletzungen. FLORIDSDORF. Wenn Silvia über ihre geliebte Mischlingshündin Mina spricht, kommen ihr unweigerlich die Tränen. Zu schrecklich sind die Erinnerungen an den Vorfall vor wenigen Wochen: "Ich bin mit Mina und meinem anderen Hund gegen Mitternacht im Hof eine Runde gegangen, als plötzlich ein großer Hund auf uns zugelaufen ist. Er war nicht angeleint - der...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Womit man kleinen und großen Tierfreunden zu Weihnachten eine Freude machen kann, haben die Tierschutzombudsstelle und das TierQuarTier Wien zusammengetragen.
1

Von Patenschaft bis Hunde-Kunde
Sinnvolle Geschenkideen für Tierfreunde

Tierschutzombudsstelle und TierQuarTier Wien empfehlen: Freude statt Tierleid unterm Weihnachtsbaum WIEN. Es kann nicht oft genug wiederholt werden: Lebende Tiere gehören nicht unter den Christbaum! Was aber tun, wenn der Heimtier-Wunsch da ist? Womit man kleinen und großen Tierfreunden zu Weihnachten stattdessen eine Freude machen kann, haben die Tierschutzombudsstelle und das TierQuarTier Wien zusammengetragen. „Das Schöne ist, dass alle Geschenktipps extrem sinnvoll sind – sei es, weil sie...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Der Listenhund Donna freut sich auf eine neue Familie.

Josefstadt
Unterernährter Hund gerettet

Die Polizei Josefstadt hat am Sonntag, 29. September, einem Hundehalter seinen unterernährten Hund abgenommen. JOSEFSTADT. Ein 14 Monate alter Listenhund namens "Donna" wurde am Sonntag, 29. September, seinem Besitzer abgenommen und in das Tierquartier im 22. Bezirk gebracht. Der Hundehalter war bereits durch einige Verstöße gegen das Tierhaltegesetz auffällig geworden. Als nun neuerlich eine Beschwerde einging fanden die Polizisten bei ihrer Überprüfung einen 14 Monate alten unterernährten...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Erste-Hilfe beim Hund verkürzt die Wartezeiten auf den Tierarzt.
2

Erste Hilfe Kurs Floridsdorf
Erstversorgung für Hunde im Notfall

Johanniter bieten ab Jänner 2020 Erste-Hilfe Kurse für die richtige Erstversorgnung beim Hund an. FLORIDSDORF. Nicht nur bei Menschen kann die Erstversorgung über Leben und Tod entscheiden. Auch bei Hunden ist die richtige Handhabe wichtig. Daher bieten die Johanniter nun im 21. Bezirk Erste-Hilfe Kurse für den Ernstfall bei Hunden an. Notfälle bei Hunden versorgenIn diesen Kursen lernen die Teilnehmer in erster Linie welche Maßnahmen in Notsituationen schnell zur gewünschten Lösung führen....

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Larissa Reisenbauer
Noch schnell die Lippen befeuchten ...
23 15 3

Ein Hundeleben
Ein Nachmittag mit Charlie

Der entzückende Hund ermöglichte es mir, eine kleine Fotoserie von ihm zu machen. Als es ihm zu heiß wurde, riskierte er noch ein Auge, danach schlief er ein.

  • Wien
  • Ottakring
  • Poldi Lembcke
Feuerwehreinsatz Hermanngasse: Wie der Hund auf das Dach des Wohnhauses gelangt ist, bleibt unklar.
3 5

Berufsfeuerwehr Wien
Entlaufener Hund von Hausdach in der Hermanngasse gerettet

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Berufsfeuerwehr Wien in Neubau gerufen. Ein Hund hatte sich auf das Dach eines Wonhauses verirret. Die Rettung erfolge über eine Drehleiter. NEUBAU. Ein Hund gelangte am Mittwoch, 31. August, gegen 18.15 Uhr auf das Dach einen Zinshauses in der Hermanngasse. Die Berufsfeuerwehr Wien rückte mit acht Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen an, um den Vierbeiner zu retten. Zunächst versuchten die Einsatzkräfte über das Innere des Wohnhauses zum entlaufenen Hund...

  • Wien
  • Neubau
  • Kathrin Klemm
Wenn der beste Freund Angst hat sollte man ihn keinesfalls allein lassen

So überstehen ängstliche Vierbeiner Blitz und Donner
Hund und Katze bei Gewitter nicht alleine lassen

Mit der Hitze kommen die Sommer-Gewitter – für viele Hunde ein Alptraum. Und auch so manche stolze Katze fühlt sich bei Blitz und Donner plötzlich ganz klein. WIEN. Wenn es draußen rumort, brauchen ängstliche Vierbeiner unsere Unterstützung. „Sie werden Ihrem Tier die Angst nicht nehmen können. Aber mit ein paar wichtigen Hilfestellungen können Sie die Situation für Hund und Katze wesentlich erträglicher gestalten“, so Eva Persy, Leiterin der Tierschutzombudsstelle Wien. Anwesenheit,...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Auch Hunde freuen sich bei den heißen Temperaturen über einen Sprung ins kühle Nass.
2 4

Hundebadeplätze
Abkühlung für Vierbeiner in Wien

Wien hat zahlreiche Hundebadestrände, bei denen sich die geliebten Vierbeiner abkühlen können. Wien. Die kommende Hitzewelle macht nicht nur den Wienern zu schaffen. Auch Hunde suchen an heißen Tagen nach Abkühlung. Auf rund 115.000 Quadratmetern stehen in Wien Hundebadeplätze zur Verfügung. DonauinselGroßer Beliebtheit erfreut sich der „Hundestrand Nord“ auf der Donauinsel. Dieser bietet auf 14.000 Quadratmetern viel Platz zum Toben und Abkühlen. Zum Hundestrand Nord gelangt man mit der...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Bezirksinspektor Markus Draskovits (r.) und Grätzelpolizist Philipp Kapun (l.).
2

Grätzelpolizei
Auf einen Hundedialog im Rudolf-Sallinger-Park

Die Grätzelpolizisten berieten gemeinsam mit dem Stadtservice Hundebesitzer, über geltende Bestimmungen MARGARETEN. Das Stadtservice Wien ist regelmäßig im Bezirk unterwegs, hat ein offenes Ohr für die Anliegen der Grätzelbewohner und steht auch beratend zur Seite. Für ein friedliches Miteinander Vergangenen Freitag machte das Stadtservice Halt im Rudolf-Sallinger-Park. Gemeinsam mit Bezirksinspektor Markus Draskovits und dem Grätzelpolizisten der Polizeiinspektion Schönbrunner Straße Philipp...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Jetzt ist der Hund in besten Händen - und die gehören nicht seinem verantwortungslosen Besitzer
1 2 2

Polizei als Tierretter in der Not
Hund aus brühend heißem Fahrzeug gerettet

Beamte des Stadtpolizeikommandos Donaustadt wurden zu einem tie- rischen Einsatz gerufen. DONAUSTADT. Es ist nicht zu glauben, wie verantwortungslos manche Menschen mit den Lebewesen umgehen, die ihnen ihr absolutes Vertrauen schenken. Im 22. Bezirk konnte ein Hund gerade noch vor einem qualvollen Tod gerettet werden. Passanten entdeckten das Tier in einem PKW, der in der prallen Sonne abgestellt war, wobei lediglich die vorderen Fenster wenige Zentimeter geöffnet waren. Bei einer...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Ernst Georg Berger
Ab dem 1. Juli muss jeder Hundebesitzer einen Sachkundenachweis vorlegen.
2

Verpflichtender Sachkundenachweis
Hundehalter müssen Kurs absolvieren

Hundehalter aufgepasst, denn ab 1. Juli 2019 muss jeder Hundebesitzer einen Sachkundenachweis bei der Anmeldung eines Vierbeiners vorlegen. WIEN. Alle Wiener, die ab dem 1. Juli einen Hund anmelden möchten und in den zwei Jahren davor keinen Vierbeiner hatten, müssen nun einen Sachkundenachweis vorlegen. Egal welche Rasse, sobald ein Hund angemeldet wird, muss jeder Hundebesitzer eine Bestätigung über den erfolgreich absolvierten Sachkundekurs vorweisen können.   Die Vorschrift soll für einen...

  • Wien
  • Sophie Brandl
In der Hundezone Alszeile wurden die alten Sitzbänke bereits enfernt und durch Neue ersetzt.
4

Hündin verletzt
Hundezone unter Beobachtung

Eine Hündin hat sich in der Hundezone Alszeile verletzt. Die Frage nach der Verantwortung ist schwer zu klären. HERNALS. Da die Pensionistin Elisabeth Dworak aufgrund ihrer Knieoperation nicht lange gehen kann, setzt sie sich gerne mit ihrer Hündin Julchen in die Hundezone, wo sie mit anderen Artgenossen ungestört herumtollen kann. Seit jeher standen dort drei alte und zwei neue Sitzbänke der Stadt Wien, unter denen sich die Hunde öfters aufhielten. „Julchen ist selbst schon an die tausend mal...

  • Wien
  • Hernals
  • Patricia Hillinger
Hund Azzuro freut sich auf den neuen Auslauf
5

Hundezone 1130
Vorfreude bei Hietzings Hunden

Neue Spielwiese für Hunde. Zwei Hundezonen gibt es momentan in Hietzing, aber schon in Kürze dürfen sich die besten Freunde der Hietzinger über einen weiteren Auslaufort freuen, wo sie sich austoben können. HIETZING. "Die SPÖ Hietzing hat den vielfachen Wunsch der Hundebesitzer im Bezirk erkannt und sich verstärkt für eine zusätzliche Hundezone eingesetzt", erklärt Bezirksvorsteherin-Stellvertreter Matthias Friedrich (SPÖ). Zu den beiden bestehenden Hundezonen am Roten Berg und beim...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Die Maulkorbpflicht gilt künftig auch in Hundeauslaufzonen.
1 2

Hundehaltung Wien 2019
Neues Wiener Tierhaltegesetz tritt in Kraft

Die Verschärfungen des Wiener Tierhaltegesetz, die im Oktober letzen Jahres angekündigt wurden, sind seit 19. Februar in Kraft. "Mir geht es um den Schutz der Wiener Bevölkerung", so Stadträtin Ulli Sima (SPÖ). WIEN. Nachdem ein einjähriger Bub vergangenes Jahr von einem Rottweiler totgebissen wurde, kündigte die Tierschutzstadträtin Ulli Sima (SPÖ) Verschärfungen im Tierhaltegesetz an. Unter anderem auch eine Alkoholgrenze für Besitzer von Listenhunden. In Zusammenarbeit mit der Wiener Polizei...

  • Wien
  • Maximilian Spitzauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.