Hundebesitzer

Beiträge zum Thema Hundebesitzer

2 2

Etikette zwischen Mensch und Hund
"Keine Sorge! Der tut nichts!"

Wer kennt das nicht? Jemand kommt mit einem nicht angeleinten Hund des Weges - und schon von Weitem ertönt der Ruf: "Keine Sorge! Der tut nichts!" Die mögliche Gegenfrage könnte lauten: "Und? Wen interessiert das?" Zugegeben, das wäre etwas unhöflich - es ändert aber nichts daran, dass es bei Beantwortung der Frage, ob es jemandem angenehm ist, mit einem fremden Hund in Kontakt zu kommen, nicht zwangsläufig darum geht, ob dieser "etwas tut". Es geht darum, ob der Mensch, der, in diesem Fall mit...

  • Horn
  • Gerlinde Ullmann
1 3

Mitten in Horn: Fremder schlägt Frau grundlos brutal nieder

HORN. Eine 64 jährige Hornerin ging am 02.09.2017 in der Zeit von 13.00 - 13.30 Uhr in Horn, von der Strommer Strasse kommend in den Naturpark und anschließend über den Steig in Richtung Innenstadt. Sie wollte vor dem Steig ihren Hund ausführen. Vor dem Steig saß ein unbekannter Mann, ca 35 Jahre alt, ca 180 cm groß, dunkle Haare, österr Aussprache, auf einer dort befindlichen Parkbank. Sie bat den Mann, seinen Hund, einen schwarzen Labrador Retriever oder ähnliche Rasse, an die Leine zu...

  • Horn
  • H. Schwameis
3

Soviel Glück ist kaum zu fassen!

Die Familie von Manfred B. aus Brunn an der Wild freut sich über 7 gesunde Berner Sennen Hundebabies. BRUNN/WILD. 7 Welpen, 3 weibliche und 4 männliche Berner Sennenhunde erblickten am Dienstag, den 29.1.2013 in Brunn an der Wild das Licht der Welt. Eine ganze Rasselbande, die das Muttertier Sindy und deren Besitzer, Manfred und Elfriede B., ganz schön auf Trab halten. "Noch suchen Einige ein gutes Zuhause.", so das stolze Herrchen. Bei Interesse einfach melden: 0664/250823 Wo: Brunn, 3595...

  • Horn
  • Gabriele Weber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.