iac

Beiträge zum Thema iac

Die SK Wilten Damen stehen im Viertelfinale des TFV Kerschdorfer Tirol Frauen Cup

Fussball
Schwarzer Tag für IAC, Torlawine am Besele

INNSBRUCK. Sehr wechselhaft war die Gefühlswelt der Innsbrucker Fußballfamilie am Wochenende. Jubel über Torlawine am Besele, Hoffnung in der Wiesengasse, Enttäuschung am ASKÖ-Platz. Jubel am BeseleJubelstimmung gab es am Innsbrucker Besele. Im TFV Kerschdorfer Tirol Frauen Cup setzen sich die Wiltenerinnen im Auswärtsspiel in Kirchberg mit 3 zu 0 durch und erreichen das Viertelfinale. Lucia Hoch, ein Eigentor und Julia Felsberger waren für die Tore verantwortlich. Jetzt wartet auf die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Fussball in Innsbruck live: IAC-Platzsprecher Christian Sigl ist bei Stadtderby zwischen dem IAC und FC Wacker Innsbruck II im TFV Kerschdorfer Cup wieder vor Publikum im Einsatz.
2

Fussball
Neben der EM gibt es Innsbrucker Fussball zum mitjubeln

INNSBRUCK. Der große Anpfiff amWochenende. Nicht nur die Europameisterschaft lässt die Innsbrucker Fussballherzen höher schlagen. Auch die Innsbrucker Teams sind wieder im Einsatz. Der 18jährige Justin Forst wechselt vom SVI zur WSG Tirol und der ÖFB hat neue Regeln beschlossen. Alle Infos zur Europameisterschaft 2021 mit demStadtblatt-Gastro-EM-Führer gibt es hier Endlich wieder LivefussballIm TV geht die Europameisterschaft am Freitag um 21 Uhr mit dem Spiel Türkei gegen Italien los. Jeweils...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Auf den IAC wartet im Kerschdorfer Tirol Cup der FC Wacker Innsbruck II. Sollte der Aufstieg in die Hypo Tirol Liga nicht geschafft werden, wartet das Relegationsspiel.

TFV-Beschlüsse
Direktaufstieg oder Relegation für den IAC

INNSBRUCK. Mit den Beschlüssen des Präsidiums des Tiroler Fußballverbandes ist die Zukunft des Tiroler Fussballs beschlossen. Die SVG Reichenau ist fix im Uniqa-ÖFB-Cup vertreten. Sollte der IAC nicht den Direktaufstieg in die Hypo Tirol Liga schaffen, wartet das Relegationsspiel. Kerschdorfer Cup SpieltermineSa., 12.06.21, 16 Uhr, IAC : FC Wacker Innsbruck II, ASKÖ Sportplatz Innsbruck Sa., 12.06.21, 17 Uhr, WSG Swarovski Tirol Amateure : SVG Reichenau, Gernot Langes Stadion Damenbewerb: Sa.,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Wohin geht die Reise des IAC? Die Violetten können die Entscheidung um den Aufstieg in die Hypo Tirol Liga nur von der Tribüne aus beobachten.

Innsbrucker Fußball
IAC-Aufstiegsfrage klärt sich erst im Nachtragsspiel

INNSBRUCK. Für Innsbrucks Fußballvereine war es ein spannender Montag mit Entscheidungen am grünen Tisch. Neu sind Point-of-Sale-Tests für das einmalige Betreten von Sportstätten. Neben den Regelungen für die Öffnung mit 19. Mai standen die Zukunft auf der Tagesordnung des Tiroler Fußballverbandes (TFV). Der IAC muss von der Tribüne die Entscheidung um den Aufstieg beobachten. Regeln für die ÖffnungBei Sportanlagen gilt die 3-G-Regel. Alle Sportarten sind zulässig, auch Kontaktsportarten sind...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
TFV Präsidium entscheidet über Aufstockungen: Hochspannung für den IAC. Derzeit hängt die Aufstiegsfrage vom Nachtragsspiel zwischen dem SV Thaur und der SPG Prutz/Serfaus ab.

Fussball
TFV Präsidium entscheidet über Aufstockungen

INNSBRUCK. Corona hat den Tiroler Fußball zwei aussergewöhnliche Jahre beschert. Der Tiroler Fußballverband (TFV) reagiert mit Reformschritten auf die Situation. Neben der Regionalliga Tirol gibt es Überlegungen, auch die Hypo Tirol Liga aufzutocken. Die Diskussion darüber findet im TFV Präsidium am Montag statt. Der der IAC (Landesliga West) ist gespannt. AufstockungenDie ersten Entscheidungen für den Tiroler Fußball sind bereits bekannt. Der TFV Kerschdorfer Tirol Cup wird mit den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der Kerschdorfer Tirol Cup wird fortgesetzt, die SVG Reichenau hat noch Chancen auf den Cupsieg.

Sport
Die wichtigsten F&A zur Sportöffnung und wie es im Fussball weitergeht

INNSBRUCK. Die ersten Entscheidungen im Tiroler Fußball sind gefallen, der Kerschdorfer Tirol Cup wird fortgesetzt. Zu den restlichen Entscheidungen tagt am nächsten Montag das Präsidium des Tiroler Fußballverbandes. Außerdem die wichtigsten Antworten auf einige Fragen. Regionalliga TirolDie Regionalliga wird nicht fortgesetzt, für die Wertung gilt der Tabellenstand der Hinrunde. Damit die Hinrunde gewertet werden kann, müssen zwei Spiele nachgetragen werden: Schwaz vs. Hall und Wörgl vs....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der IAC wartet auf die Entscheidungen des TFV. Geht sich der Meistertitel aus? Kommt es im Cup zum Innsbrucker Derby?
4

Mai-Öffnungen
Freude, Herausforderungen und Bedenken

INNSBRUCK. Die Gastro-, Kultur-, Sport- und Tourismus-Öffnungsschritte ab 19. Mai bringen viel Bewegung ins bisherige Corona-Alltagsleben. Neben der Freude über die ersten Schritte zur Rückkehr in das gesellige Leben sehen die Beteiligten vor allem große Herausforderungen und haben durchaus auch Bedenken. Die Gastro"Natürlich ist die Freude groß, aber die Erwartungshaltung darf nicht überschießend sein", meint ein Innsbrucker Altstadtgastronom: "Die offenen Türen bedeuten keine Rekordumsätze,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der IAC jubelte 38 Mal über einen Torerfolg in der Meisterschaft.
2

Fussball
Klassenbester und Abstiegskämpfer

INNSBRUCK. Schlusspfiff für die Herbstsaison der Innsbrucker Fussballmannschaften. Während einige geplant die Winterpause antreten, ist für andere die nationale Regelung des Amateursportverbotes ausschlaggebend. Eine Zwischenbilanz der Innsbrucker Teams. WinterpauseFür die SVG Reichenau und den FC Wacker Innsbruck II in der Regionalliga Tirol sowie für den SVI und die UNION Innsbruck in der Hypo Tirol Liga hat die Winterpause aufgrund der Coronaregelungen verfrüht begonnen. Für den IAC und die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Marcel Fiechtner, im violetten Dress im Kampf gegen den SV Oberperfuss, will mit dem IAC die nächste Cuprunde erreichen.

Kerschdorfer Tirol Cup
Nach elf Jahren wieder ein Duell

INNSBRUCK. Mit dem Spiel des IAC gegen den FC Koch Türen Natters wird die vierte Runde des TFV Kerschdorfer Tirol Cup abgeschlossen. Geplanter Anpfiff, Montag, 26.10. um 13.45 Uhr am ASKÖ-Platz. GeschichteDer IAC ist Tabellenführer in der Landesliga West, der FC Koch Türen Natters spielt in der Hypo Tirol Liga und liegt auf Platz 9. Auf der Suche nach den bisherigen Duellen, muss man lange zurückblättern. Erst einmal gab es das Duell zwischen den beiden Mannschaften. Am 5.8.2009 trafen die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Mit Abstand jubeln lautet die Devise.
1

Fussball
Totale Verwirrung am grünen Rasen

INNSBRUCK. Was darf man, was darf man nicht? Alle Ehrenamtlichen der Vereine sind bei dieser Frage ratlos. Grund: Unklare Vorgaben und Bestimmungen, die unterschiedlichsten Interpretationsraum bieten. Laut ÖFB ist am Sportplatz doch noch einiges erlaubt. GeisterspieleDer SK Wilten hat sich auf seinen Heimspieltag mit vier Spielen am Samstag bestens vorbereitet und nach, den damaligen aktuellen Infos, strenge Bestimmungen erlassen. Der Sportverein Innsbruck hat sich entschieden, die Heimspiele...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der IAC ist auf der eigene Anlage eine violette Macht und seit fast 2 Jahren ungeschlagen.

IAC
So geht Heimstärke

INNSBRUCK. Der Innsbrucker Traditionsverein mit seiner Heimat am ASKÖ-Platz in der Reichenau ist aktueller Tabellenführer in der Landesliga West. Im Meisterschaftsspiel gegen den SV Oberperfuss sorgte Igor Masunic dafür, dass die Violetten seit fast 2 Jahren auf der eigenen Anlage ungeschlagen sind. UngeschlagenBis zur 88 Minuten lag Oberperfuss mit 2 zu 0 dank Doppeltorschützen Noah Heis voran, Simon Goller traf zum 1 zu 2 und Masunic in der 95. Minute zum Ausgleich. Damit bleibt der IAC in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
IAC freut sich über Derby-Sieg und Tabellenführung in der Landesliga West.

Fußball
Stadtderbys im Regen und mit Torflut

INNSBRUCK. Die Vereinsmitarbeiter haben alles für tolle Fußballfeste unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen vorbereitet. Gleich drei Stadtderbys standen am Samstag in Innsbruck am Programm. Zumindest am ASKÖ-Platz gab es eine wahre Torflut. 15 ToreDen Auftakt der Derbys machten die 1b Mannschaften des IAC und der SPG Innsbruck West in der 2. Klasse Mitte. Nach einem 1 zu 1 Unentschieden zur Halbzeit, waren die Violetten in Hälfte Zwei nicht zu stoppen. Igor Matic (2 Treffer), Yoni Mpayi...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Tabellenführer SVG Reichenau trifft auf den FC Wacker Innsbruck (3.). Karten für das Stadtderby gibt es nur im Vorverkauf. Außerdem wartet auch das Duell IAC vs. SPG Innsbruck West auf die Fußballfreunde.

Stadt-Derbys
Reichenau vs. Wacker nur im Vorverkauf

INNSBRUCK. Am Samstag warten drei Stadt-Derbys auf die Innsbrucker Fußballfreunde. In der Regionalliga Tirol trifft Tabellenführer SVG Reichenau auf den Tabellendritten FC Wacker Innsbruck II. In der Landesliga West gibt es das Duell des IAC (Tabellenführer) gegen die SPG Innsbruck West und als Vorspiel das Derby des IAC 1b gegen die SPG Innsbruck West 1b. VorverkaufKarten für das Derby in der Regionalliga gibt es nur im Vorverkauf. Coronabedingt ist die Zuseherzahl mit 200 Personen limitiert....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Nach dem Jubel im Cup gegen Zirl muss der IAC auswärts in Thaur antreten.

TFV Cup
Keine Heimspiele für Innsbrucker Vereine

INNSBRUCK. Die Auslosung der dritten Kerschdorfer Tirol Cup-Runde brachte für die beiden verbliebenen Innsbrucker Vereine Auswärtsspiele. Spieltermin ist am 11. August. Der Sportverein Innsbruck (SVI) muss zum Duell nach Völs, der IAC spielt in Thaur. StatistikBereits 17 mal gab es das Duell des Völser SV gegen den SVI. Dabei erzielten die Völser insgesamt 20 Treffer, der SVI 47. Rund 187 Zuschauer waren auf dem Völser Sportplatz mit dabei. Das letzte Spiel im Herbst 2019 in der Wiesengasse...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Auch am Sportplatz Wiesengasse gehen Innsbrucker Derbys über die Bühne.

Fußball
Der Innsbrucker Stadtderby-Plan

INNSBRUCK. Intensive Trainingseinheiten, viele Vorbereitungsspiele, neue Gesichter auf den Trainerbänken und am Spielfeld. Der Amateur-Fußball ist wieder zurück und die acht Innsbrucker Vereinsmannschaften, die an den TFV-Bewerben freuen sich auf die kommende Saison. StadtderbysDas berühmte "Salz in der Suppe" sind natürlich die Stadtderbys. In der Regionalliga Tirol treffen die SVG Reichenau und der FC Wacker Innsbruck II aufeinander. In der Hypo Tirol Liga spielen der SVI und die Union...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Keine Meister, keine Absteiger, die Amateurligen wurden abgebrochen.

Amateurfussball
Keine Meister, keine Absteiger

INNSBRUCK. Die mit Spannung erwartete Entscheidung des ÖFB ist gefallen. Alle Bewerbe außer der ersten zwei Spielkalssen werden abgebrochen. Die Innsbrucker Mannschaften SVI und IAC standen in ihren Ligen an der Tabellenspitze, die Union auf einem Abstiegsplatz. BeschlussDas ÖFB-Präsidium, mit TFV Präsidenten Sepp Geisler, hat am Mittwoch, dem 15. April 2020 in seiner per Video-Konferenz geführten Sitzung entschieden, die derzeit ausgesetzten Bewerbe im Bereich der Landesverbände abzubrechen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der Innsbrucker AC (IAC)
15

Fussball
#meinestadt #meinverein - der IAC

Innsbruck. Der Ball ruht, im extremen Ausmaß. Die Jagd nach dem runden Leder auf der grünen Wiese macht Zwangspause. Ungewissheit herrscht auch über die Zukunft. Aber die Innsbrucker Vereine leben trotzdem. Wir machen einen Blick auf die Geschichte der Vereine und haben sie eingeladen, sich direkt an ihre Fans, Freunde, Partner, Spieler, Ehrenamtliche und alle anderen, die den Fussball so lieben, zu wenden. Diesmal der Innsbrucker AC (IAC). TabellenführerDie Kampfmannschaft des IAC ist...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Erstes Fußballplakat für ein Innsbrucker Fußballspiel, derzeit ruht der Ball.

Sport
Bei der "wichtigsten Nebensache der Welt" ruht der Ball

INNSBRUCK. Der Ball ruht auf den Innsbrucker Plätzen. Kein Training, kein Spielbetrieb. Statt Jubelbilder, Kabinenklatsch und Kantinenanalyse herrscht Ruhe, von Nachwuchs bis zu den Kampfmannschaften. Ob die Meisterschaften zu Ende geführt werden scheint zweifelhaft. Aber auch die traditionellen und beliebten Fußball-Nachwuchsturniere sind betroffen. TFV-Präsident Sepp Geisler arbeitet mit dem TFV-Team an möglichen Lösungen. VereinspräsentationenUm die Vereine nicht in "Vergessenheit" geraten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
1903: so spielte man auf der Tivoliwiese Fußball.
25

Mobiles Stadtarchiv
Fußball einmal anders - Stationen einer Geschichte

"Mobiles Stadtarchiv" nennt sich eine Veranstaltungsreihe des Innsbrucker Stadtarchivs. In neun Stadtspaziergängen quer durch Innsbruck werden verschiedenste Themen beleuchtet. Von Stadtentwicklung und Vereinswesen in Hötting über Bettler und Karrner bis hin zu Fußballgeschichte  und Flugpionieren. Das Stadtblatt war beim Rundgang durch die Innsbrucker Fußballgeschichte mit dabei. INNSBRUCK (hege). Seit über 100 Jahren fasziniert die Jagd nach dem runden Leder auf dem grünen Rasen die Massen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Jubiläumsprogramm des SV Lohbach/Kranebitten zum Jubiläum. Legendenspiel um 14 Uhr und Stadtderby zwischen der SPG Innsbruck West und dem IAC um 17 Uhr am Sportplatz Höttuing West.

Jubiläum
SV Lohbach/Kranebitten feiert 40 Jahre

Vor 40 Jahren gründete einige Fußballbegeisterte den SV Lohbach/Kranebitten. Zehn Jahre später meldete sich der Verein als ordentliches Mitglied beim Tiroler Fußballverband (TFV) und spielte mit der Kampfmannschaft in der 2. Klasse Mitte. Ein Jahr später kam mit der U10 Mannschaft in der Miniknaben Gruppe 7 die erste Nachwuchsmannschaft dazu. Jetzt lädt der SV Lohbach/Kranebitten zum Jubiläumsfest. ++ JUBILÄUMSFEST 40 Jahre SV Lohbach/Kranebitten ++ am Samstag, den 21.September 2019 ab 10:00...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Sommerpause geht schon wieder dem Ende zu. Auf die Innsbrucker Fussballfreunde warten viele neue Mannschaften.

Innsbrucker Fußball
Viel Neues für die Fußballfreunde

IAC, FC Veldidena und SK Wilten Damen sind die Aufsteiger. FC Wacker Innsbruck und direkt dadurch ausgelöst FC Wacker Innsbruck II sind die Absteiger. Der FC Sans Papiers Innsbruck hat keine Nennung beim TFV abgegeben. INNSBRUCK (hege). Viele neue Mannschaften warten auf die Innsbrucker Fans in der Spielsaison 2019/2020. Die "FC Wacker"-Mannschaften I und II müssen jeweils eine Liga unter der letztjährigen Saison spielen: FC Wacker Innsbruck in der hpybet 2. Liga und FC Wacker Innsbruck II in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Doppelte Freude bei der FC Veldidena: 100jähriges Jubiläum und Aufstieg, ebenso feiert der IAC 100 Jahre und den sportlichen Aufstieg.

IAC und FC Veldidena feiern Aufstieg
Zum 100jährigen doppelter Grund zum Feiern

INNSBRUCK (hege). Der IAC (Innsbrucker Athletik Klub) und der FC Veldidena haben doppelten Grund zum Feiern. 1919 wurde die beiden Vereine in Innsbruck gegründet und zählen u.a. zu den Gründungsvereinen des Tiroler Fussballverbandes (TFV). Ende Juni stehen die Festprogramme der Vereine auf dem Programm. Zum Jubiläum der Aufstieg - IAC in der LandesligaSportlich können die beiden Teams bereits jetzt jubeln. Der IAC hat in der Gebietsliga West hinter dem Meister SV Landeck souverän den zweiten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Spektakulärer Zweikampf zwischen Umhausens Thomas Ganglberger und IAC-Kapitän Helmut Prantl.
5

Umhausen schlägt starken IAC

Ötztaler wollen in dieser Saison so schnell als möglich 30 Punkte einfahren UMHAUSEN (pele). Anfangs hatte es nicht danach ausgesehen. Aber der SV Umhausen überstand am Samstag die Drangphase des Innsbrucker AC und ging dann durch einen Doppelschlag von Simon Leiter (25.) und Simon Scheiber (28.) mit 2:0 in Führung. Das war schon die halbe Miete für den ersten Saisonerfolg, der in der zweiten Halbzeit nochmals beträchtlich in Gefahr geriet. Die Gäste bekamen in der 70. Minute einen Elfmeter...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
1 1

Österreichische Staatsmeisterschaften: 1x Gold, 1x Silber für den IAC Pharmador

Hervorragendes Abschneiden unserer Athletinnen bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in Salzburg/Rif! Christina Scheffauer holte sich im Kugelstoßen mit großem Vorsprung die Goldmedaille und Magdalena Macht sprang im Dreisprung mit persönlicher Bestleitung zu Silber. Zwei ganz tolle und verdiente Medaillen. Viel Pech hatte Marina Kaserer im Hochsprung, sie schrammte ganz knapp an der Medaille vorbei und erreicht Platz 4. Auch Christina Scheffauer wurde im Hammerwurf mit persönlicher...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Udo Frizzi
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.