ideen

Beiträge zum Thema ideen

1

Originelle und lustige Bastelideen für Kinder

BUCH TIPP: Alice Fernau – "Das große Bastelbuch für Kinder" Was tun wenn es Kindern langweilig wird? Als Alternative zu TV & Smartphone bietet sich das traditionelle Basteln an, so lernen Kinder Kreativität und Neues zu gestalten. Die Salzburgerin Alice Fernau vermittelt in ihrem Buch lustige Bastelideen für drinnen und draußen, ob zarte Papierschmetterlinge, bunte Straßenkreide, freche Flugdrachen oder flackernde Eislichter: Passend zu den vier Jahreszeiten zeigt Alice Fernau Schritt für...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

FH Restore

Im vollbesetzten Hörsaal der Fachhochschule präsentierten die Studentinnen Lisa Fian und Doris Rottermanner neuerlich ihr Studienprojekt „Restore“ und gaben damit einen verdienstvollen Denkanstoß zur Belebung der Feldkirchener Innenstadt. Die eingebrachten Erneuerungsvorschläge werden laufend erweitert und am Samstag, dem 14. November in der „Ideenwerkstatt“ ab 9 Uhr im Festsaal des Bamberger Amthofs auf ihre Stichhaltigkeit untersucht. Wann: 14.11.2015 09:00:00 Wo: Amthof, 9560 auf Karte...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Lisa Pirker
2

An Ideen scheitert es nicht

Beim 1. Innovations-Stammtisch in der WK Feldkirchen sprudelte es nur so von Ideen. FELDKIRCHEN (fri). 24 interessierte Unternehmer und motivierte Privatpersonen kamen zum ersten Innovations-Stammtisch, zu dem die Wirtschaftskammer Feldkirchen eingeladen hatte. Auf theoretischen Input folgte die Praxis. Anhand von praktischen Beispielen erklärten die beiden Experten - Claudio Kratzmüller vom Innolab Kärnten und Andreas Rehklau, MBA, vom Innolab Graz - dass Innovation immer mit einem Einfall...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Ideen-Entwickler Hannes Offenbacher

Social Network als Ideen-Motor

Ideen-Entwickler Hannes Offenbacher fordert „echte“ Innovationen und sieht in Facebook die große Chance. Neue Ideen braucht das Land – davon sind viele überzeugt. Und: Einer von ihnen ist der Ideen-Entwickler Hannes Offenbacher. Der Steirer ist gefragter Referent bei Innovations-Kongressen – vor wenigen Tagen auch in Kärnten, auf Einladung von Wirtschaftskammer und dem Marketing-Club. „Der Begriff Innovation ist brutal missbraucht“, kritisiert er die Verwendung des Wortes durch Politik und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.