Igel

Beiträge zum Thema Igel

Vizebürgermeister Dominic Hörlezeder und Stadtrat Peter Pfaffeneder „besuchen“ das erste Igelhotel im Edlapark.

Igelhilfe
Drei neue "Hotels" für die Stadt Amstetten

Das erste Quartier für den Igel wurde bereits im Edlapark eingerichtet – und mit einem Holzpfeil "in Szene" gesetzt. Weitere "Hotels" folgen in Waldheim, am Rand der Forstheide, und im Hofmühlpark in Hausmening. STADT AMSTETTEN. Mit dieser Aktion soll die Bevölkerung von Amstetten für die belastete Lebenssituation des Igels sensibilisiert werden. Zugleich soll ein Anstoß gegeben werden, dass die Menschen auch in ihren Gärten Nistplätze für den Winterschlaf der Igel schaffen. Mit sehr...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Umweltgemeinderätin Michaela Pfaffeneder und Umweltstadtrat Dominic Hörlezeder.

Unterschlupf für Igel
Amstettens Laub(-sauger) schützt vorm Winter nicht

AMSTETTEN. Sommer und Hitze sind vorerst vorbei, jetzt ist die Zeit der braun/roten Blätter und des Laubs gekommen. Während die Igel versuchen in diesem einen sicheren Winter-Unterschlupf zu bauen, machen wir uns Gedanken wie wir dieses am besten wegbekommen.  Schutz für Tier- und Pflanzenwelt „Vielen von uns ist es lästig, das regelmäßige Laubrechen, daher greift man lieber zum Laubsauger“, so Umweltstadtrat Dominic Hörlezeder. „Aber dabei wird mit dem Laub auch die Kleintierwelt...

  • Amstetten
  • Sara Handl
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Natur im Garten - Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase und ein schönes Hobby. Hier erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 26.01.2017 19:00:00 bis ...

  • Amstetten
  • Natur im Garten
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Natur im Garten - Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase zum Ausspannen und ein schönes Hobby. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co zeitweiligen Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 23.09.2015 19:00:00 ...

  • Amstetten
  • Natur im Garten
4

Amstettens Nachtleben zeigt sich

Während der Einkaufsnacht sind nicht nur Menschen unterwegs. Beim nach Hause gehen kreuzte entlang der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße ein kleiner nach Futter suchender Igel meinen Weg. Ich konnte nicht anders und verewigte dieses Treffen mit dem süßen Vierbeiner auf mehreren Fotos.

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Natur im Garten - Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit Mag. Bernhard Haidler - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase zum Ausspannen und ein schönes Hobby. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co zeitweiligen Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 05.05.2015 19:30:00 ...

  • Amstetten
  • Natur im Garten
"All you can eat": Dieser Igel schlug sich in der Biomülltonne den Bauch voll.
2

Gerettet: Igel schlug in der Biotonne Winterquartier auf

BEZIRK. „Bei der regelmäßigen Kontrolle der Mülltrennung ist uns schon vieles untergekommen. Aber einen Igel, der in der Biotonne sitzt und genüsslich die Speisereste verzehrt, hatten wir in den letzten 20 Jahren auch noch nicht“, berichtet Wolfgang Lindorfer vom Umweltverband Amstetten. 
Unklar ist, wie der stachelige Geselle in die Biotonne kam. Er setzte sich jedenfalls kräftig gegen die Befreiung zur Wehr. Erst mit einer Gipspfanne konnte er aus seinem Schlaraffenland entfernt werden.
 Die...

  • Amstetten
  • Anna Eder
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.