Imker

Beiträge zum Thema Imker

Sieger: Gustav Enzi, Christof Flaschberger und Hermann Schwager

Kärntner Honigprämierung
Bei ihnen fließt das Flüssige Gold

Drei Imker aus dem Gitsch- und Gailtal erhielten die drei "Kärntner Bären" für den besten Waldhonig. GAILTAL. Auch heuer wurden bei der "Kärntner Honigprämierung" die besten Produkte der Carnica-Imker ausgezeichnet. Die Sieger erhielten den "Kärntner Honigbär in Gold, Silber und Bronze". 218 TeilnehmerBis Ende August wurden 276 Honigproben von 218 Teilnehmern eingereicht und prämiert. "Bewertet und geprüft werden sensorische Parameter wie Aussehen, Sauberkeit des Produktes, Zustand,...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Team: Arno Kronhofer, Josef Maschine und Hannes Rauscher
6

"Wir sind ein Wirtschaftsfaktor!"

15. Honigfest lockte an zwei Tagen tausende Besucher nach Hermagor HERMAGOR (nic). Wenn Arno Kronhofer, Obmann des Landesverbandes der Bienenzüchter, über den Stellenwert des Honigfestes für die Region spricht, klingt das ganz nüchtern. Wenn der Imker genau wie seine Kollegen über seine Arbeit redet, schwingen viele Emotionen mit. Zu den Fakten gehört die Tatsache, dass heuer das 15. Honigfest stattfand und obwohl die Idee andernorts mindestens zehn Mal kopiert wurde, waren die anderen meist...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Nicole Schauerte
Josef Marschnig, Obmann des Bienenzuchtvereins Hermagor und seine Bienen
8

Bienenzucht boomt im Gailtal seit Jahren

Die Imkerei als Hobby erlebt einen echten Boom. Wie man's richtig anfängt, wissen die Vereine. GAILTAL (nic). Allein in den letzten knapp 20 Jahren hat sich die Zahl der aktiven Mitglieder im Bienenzuchtverein Hermagor mehr als verdoppelt. Wenn Obmann Josef Marschnig zurückblickt, weiß er, dass das Interesse an den Bienen und auch der Imkerei stetig steigt. Jährliches Fest Das zeigt auch das jährlich stattfindende Honigfest, das am 11. und 12. August zum 15. Mal stattfindet. Doch es gibt...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Nicole Schauerte
Landeshauptmann Peter Kaiser mit Arno Kronhofer (Obmann Kärntner Bienenzuchtverein) und Bettina Oberrauter (Finanzreferentin im Bienenzuchtverein)
1

Blütengold in der Landesregierung

Internationaler Tag des Honigs: Landeshauptmann Peter Kaiser empfing Landesverband der Kärntner Bienenzüchter und Imker und informierte über Bemühungen für ein kärntenweites Glyphosat-Verbot - Appell: Heimischen Honig kaufen. KLAGENFURT, GAILTAL. Der 7. Dezember ist der Tag des Heiligen Ambrosius, des Schutzpatrons der Imker, und daher auch der "Internationale Tag des Honigs". Aus diesem Anlass stattete heute, Donnerstag, der Landesverband für Bienenzucht mit Obmann Arno Kronhofer und...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
Die Geschichte der Bienen von Maja Lunde
1

Bienengeschichte, die wachrüttelt

BUCH TIPP: Maja Lunde – "Die Geschichte der Bienen" Jugendbuchautorin Maja Lund aus Oslo schrieb einen preisgekrönten Erwachsenenroman, der eine moderne Angst zum Thema macht: Das Bienensterben und seine Folgen, erzählt aus der Perspektive von Forscher George, Imker William und Arbeiterin Tao aus drei verschiedenen Epochen von 1852 bis 2098. Drei Schicksale sind miteinander durch die Bedeutung der Bienen verbunden. Ein aktuelles Buch das aufschreckt. Verlag btb, 512 Seiten, 20,60 € ...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Filmvorführung "More than honey"

Am Donnerstag, dem 10. November, findet um 19 Uhr eine Filmvorführung mit anschließender Diskussion im Rahmen der Schwerpunktreihe "Nachhaltig leben" mit Leopold Oberauner, Bioimker aus Kirchbach, statt. Veranstaltungsort ist das Gasthaus Fuchs in Egg bei Hermagor. Inhalt Eines der wichtigsten Naturwunder unserer Erde schwebt in höchster Gefahr: die Honigbiene. Es ist ein mysteriöses Sterben das weltweit Sorgen bereitet. Denn ein Leben ohne Bienen ist undenkbar. Sie ist die große Ernährerin...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Carmen Mirnig
2

Bunte Bienenvielfalt dieser Erde

BUCH TIPP: Sam Droege / Laurence Packer – "Bienen" Weltweit gibt es rund 20.000 bekannte und nochmal so viele unbekannte Bienenarten in 520 Gattungen und 7 Familien. Dieser Bildband stellt einen kleinen Querschnitt von 104 außergewöhnlichen Arten vor, etwa Minz-, Öl-, Holz-, Gothic- oder Kuckucksbiene. Als Fotomodelle hielten präparierte Sammlerobjekte her – so gelangen faszinierende Nahaufnahmen. Es ist kein wissenschaftliches Buch, sondern ein reiner Schmökerband, der begeistert. Stocker...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Honigfest in Hermagor
2

Das 12. Honigfest in Hermagor

Am Samstag, dem 15., und Sonntag dem 16. August findet je ab 10 Uhr in Hermagor zum 12. Mal das Österreichische Honigfest statt. Ein Fest, bei dem sich zwei Tage lang alles rund um das gelbe Gold der Bienen dreht und das neben kulinarischen Highlights auch die Möglichkeit bietet Bienenzucht hautnah zu erleben. Kulinarik An die 50 Gerichte werden am Honigfestwochenende mit dem köstlichen Gold der Bienen verfeinert, denn Honig macht die Speisen rund. Musikprogramm Musikalisch umrahmt...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Carmen Mirnig

BUCH TIPP: Propolis - gesundes Wundermittel

Viele Anleitungen zeigen, was daheim alles aus dem gesundheitlichen Wundermittel problemlos selbst erzeugt werden kann. Die chemische Formel von Propolis ist bis heute ein Geheimnis. Die Produkte haben eines gemeinsam: sie fördern die Gesundheit. Viele Rezepte zur Verarbeitung und Herstellung zu Hause finden sich in der aktuellen Auflage dieses bereits 17.000 Mal verkauften Buches. Stocker Verlag, 152 Seiten, € 16,90 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Georg Larcher

Österreichisches Honigfest

Die süßesten Tage des Jahres jähren sich zum 11. Mal Am Samstag dem 16. und Sonntag dem 17. August findet in Hermagor zum 11. Mal das Österreichische Honigfest statt. Ein Fest, bei dem sich zwei Tage lang alles rund um das gelbe Gold der Bienen dreht und das neben kulinarischen Highlights auch die Möglichkeit bietet Bienenzucht hautnah zu erleben. Kosten, Schauen, Streicheln Beim Honigfest in Hermagor ist sprichwörtlich für jeden Geschmack etwas dabei. Vom Live-Honigschleudern...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Carmen Mirnig
Arno Kronhofer und Josef Marschnig freuen sich bereits jetzt auf das Honigfest am 15. und 16. August
4

"Bienen hatten unter dem ihre Schnee Ruhe"

Welche Auswirkungen der lange Winter auf die Honigernte hat, verraten Experten aus dem Bezirk. BEZIRK HERMAGOR (schön). "Grundsätzlich ist es so, dass die Auswinterung trotz des schneereichen Winters gut war", sagt Imker Arno Kronhofer aus Mitschnig bei Hermagor. "So haben die Bienen unter dem Schnee eine schöne Winterruhe gehabt und wurden nicht gestört", ergänzt Imker und Obmann vom Bienenzuchtverein Gitschtal Josef Gratzer. Verzögerung um 14 Tage Auch Obmann des Bienenzuchtverein...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Natalie Schönegger
Sein Hobby, die Imkerei, ist über die Jahre hinweg zur großen Leidenschaft von Josef Gratzer geworden
4

"Jeder von uns kann was für die Bienen tun"

Josef Gratzer, Obmann des Bienenzuchtvereins Gitschtal, im Interview. iris.langegger@woche.at LASSENDORF. Am 17. und 18. August findet in Hermagor das Österreichische Honigfest zum 10. Mal statt. Josef Gratzer, Hobbyimker und Obmann des Bienenzuchtvereins Gitschtal, spricht mit der WOCHE darüber, wodurch Bienen gefährdet sind, wie jeder Einzelne seinen Beitrag für das Überleben der Bienen beitragen kann, und warum das Österreichische Honigfest von Bedeutung ist. WOCHE: Herr Gratzer, was...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Iris Zirknitzer
4

5 vor 12 für die Biene

Gailtal. (nic) Die Imker im Gailtal beurteilen die Situation ihrer Bienenvölker als dramatisch und hoffen auf schnelle Hilfe. Was passiert, wenn immer mehr Bienenvölker sterben oder einfach verschwinden? Es gibt bereits mittelfristig kaum mehr Kirschen, Äpfel oder Birnen in den heimischen Gärten. Auch viele andere Pflanzen werden von den pelzigen Nektarsammlerinnen nicht mehr bestäubt und in der Folge wird auch der Honig immer rarer und teurer. Josef Marschnig, Bezirksobmann der Imker,...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Nicole Schauerte
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.