Indisch essen

Beiträge zum Thema Indisch essen

Simone und Adi Raihmann führen sieben Karma-Food-Lokale in Wien und Niederösterreich.
4

Indisch für Anfänger
Bei "Karma Food" weiß man, wie der Curry-Hase läuft

Ob mild wie in der Metropole Delhi oder scharf wie in Südindien: Bei Karma Food weiß man, wie der Curry-Hase läuft. WIEN/INNERE STADT/LEOPOLDSTADT/NEUBAU. Das Rezept ist eigentlich ganz einfach: “Sonne von innen”, nennen es Simone und Adi Raihmann. Die Sonne, das sind Currys, Suppen und Bowls, die die Raihmanns an sieben Karma-Food-Standorten – unter anderem im 1., 2. und 7. Bezirk – anbieten. Die Prämisse dort: „Nährstoffreich, gesund, lecker“, so die zwei, die sich beim Studium kennen und...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.