Infrastrukturgebäude

Beiträge zum Thema Infrastrukturgebäude

3

Wintersportarena
Erste Bilder vom neuen Infrastrukturgebäude

LIEBENAU, KÖNIGSWIESEN. Wie berichtet, errichtet die Wintersportarena Liebenau um 1,6 Millionen Euro ein Infrastrukturgebäude, das im Herbst 2022 in Betrieb gehen soll. Bereits im Juni oder Juli dieses Jahres erfolgt der Spatenstich. Auf einer Bruttogrundflächevon 650 Quadratmetern entsteht nach den Plänen des Königswiesener Architekturbüros Sonos ein Haus, das alle Annehmlichkeiten bietet. Es beinhaltet eine Gastronomie mit 70 Sitzplätzen, einen Skiverleih, eine Skischule sowie Duschen,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Gebäude für St. Ulrich.

St. Ulrich - Infrastrukturgebäude
360.000 Euro für neues Gebäude in St. Ulrich

ST. ULRICH (red.). Wie bereits berichtet wurde in St. Ulrich ein neues Infrastrukturgebäude gebaut und im Herbst eingeweiht und in Betrieb genommen. Die Kosten lagen bei rund 360.000 Euro. Beim Brand beim Hackschnitzellager (2017) wurden auch die Lagerräume für die Langlauf-Utensilien vernichtet. Da das bisherige Lager und die Garage nicht ideal situiert waren, suchte man einen neuen Standort; im Bereich Strass wurde man fündig. Das bisherige Skiclub-Lager beim Heizwerk wurde der "Bioenergie"...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Beschluss im Gemeinderat.

St. Ulrich a. P. – Infrastrukturgebäude
366.000 Euro für das neue Infrastrukturgebäude

Neues Gebäude wurde im Gemeinderat abgesegnet. ST. ULRICH (red.). Im Juni beschloss der Gemeinderat den Gesamtkosten- und Gesamtfinanzierungsplan zur Errichtung eines Infrastrukturgebäudes mit einem Rahmen von 366.000 Euro (netto). Aus Versicherungserlösen sollen 200.000 € kommen, aus einer Versicherungs-Rücklagenauflösung 35.000 €, aus Verkaufserlösen Infrastrukturgebäude Dorf 67.500 € und aus dem ordentlichen Haushalt 63.500 €. Verwendet wird auch ein nicht ausgeschöpfter Kreditrahmen von...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.