Alles zum Thema Ingrid Bachler

Beiträge zum Thema Ingrid Bachler

Lokales
Ingrid und Gottfried Bachler sind Teil der ORF-Sendung "Aufgetischt" am kommenden Samstag
3 Bilder

TV Tipp
Der Marktplatz Mittelkärnten tischt im ORF auf

Der Marktplatz Mittelkärnten steht im Mittelpunkt der TV-Sendung "Aufgetischt - Ein Kärntner Marktplatz" am Samstag um 18.05 Uhr auf ORF 2. MITTELKÄRNTEN. Fünf Betriebe, die der Initiative Markplatz Mittelkärnten angehören werden am Samstag (18.05, ORF 2) in der TV-Sendung "Aufgetischt" präsentiert. Mit dabei sind Hutmacher Josef Kollmann, Familie Erian vom Demeterhof, Drechsler Alfred Krainer, Künstler Werner Hofmeister, die Wirtsleute Müller sowie Ingrid und Gottfried Bachler. „Es macht...

  • 06.12.18
  •  1
Leute
52 Bilder

Marktplatz Mittelkärnten feiert einzigartiges Frühlingsfest

HIRT/MICHELDORF (ch). Blendend gelaunte Menschen inmitten des schönen Ambientes der Brauerei Hirt, dazu Kaiserwetter und frühsommerliche Temperaturen. Das Frühlingsfest, zu dem die 45 Betriebe des "Marktplatz Mittelkärnten" am Samstag, dem 21. April 2018 luden, brillierte nicht nur mit Geselligkeit, sondern vor allem mit Kulinarik, Handwerkskunst und einer herzlichen Gastfreundlichkeit, die ihresgleichen sucht.  Aus allen Himmelsrichtungen strömten die Besucher auf das Fest. Vom Speck über...

  • 21.04.18
  •  4
Wirtschaft
Ingrid Bachler ist die Obfrau von Marktplatz Mittelkärnten

Im "Marktplatz Mittelkärnten" bürgen die Mitglieder für Qualität

Ein Marktplatz der Genüsse wurde aus der Taufe gehoben. BEZIRK ST. VEIT. Im letzten Jahr wurde in der Region Mittelkärnten ein besonderer Verein aus der Taufe gehoben: der "Marktplatz Mittelkärnten". Die Vereinigung ist eine Kooperation qualitätsorientierter Betriebe aus den Bereichen Landwirtschaft, Weinbau, Bierbrauereien, Veredler, Handwerker und Hotellerie und Gastronomie. Der Verein will die regionalen Produkte, die kulinarischen Besonderheiten und das engagierte Handwerk mit gezielten...

  • 11.10.17
  •  1
  •  6
Leute
Regionalmanagerin Eva Pirolt, Gastgeberin Iris Stromberger, Winzer Georg Lexer, Region Mittelkärnten Geschäftsführer Andreas Duller, Hirter-Geschäftsführer Niki Riegler, Marktplatz Mittelkärnten Obfrau Ingrid Bachler
106 Bilder

Genussvolles Fest zum Auftakt vom "Marktplatz Mittelkärnten"

ST. GEORGEN am LÄNGSEE (ch). 45 Gastwirte und Hoteliers, Bauern, Winzer, Bierbrauer und Handwerker aus der Region Mittelkärnten haben sich zusammengetan, um etwas Einzigartiges zu schaffen: Einen Marktplatz für das Besondere, der offen für alle ist. Am Mittwoch, dem 5. Juli 2017 fand im schönen Ambiente des "Brunnerhof" in Launsdorf das erste Marktplatzfest statt, um diese großartige Kooperation gebührend zu feiern. Und es wurde ein Fest, geprägt von Geselligkeit und fröhlicher Leichtigkeit bei...

  • 06.07.17
  •  1
  •  4
Leute
10 Bilder

Schmutzige Lieder im Kulturwirtshaus Bachler

ALTHOFEN (ch). Hinter CHL.plus stehen die beiden Musiker Christian "CHL" Lehner und Stefan Flores. "Danzers schmutzige Lieder" ist das erste Spezialprogramm des Duos und zugleich die erste CD-Produktion. Am Freitag, dem 21. April 2017 wurde die neue CD im Kulturwirtshaus Bachler von Ingrid und Gottfried Bachler in Althofen im Rahmen eines kleinen aber feinen Konzertes präsentiert. Zu hören gab es nicht-jugendfreie aber absolut hörenswerte Lieder von erotisch bis schmutzig sowie schlüpfrige...

  • 22.04.17
  •  1
Leute
Großartige Gastgeber:  die Initiatoren Guido und Maruška Schwengersbauer (Hotel Seppenbauer)
18 Bilder

Genuss-Eldorado für Freunde der feinen Küche

ST. SALVATOR (ch). Zwei Tage lang, am 17. und 18. September 2016, verwandeln Maruška und Guido Schwengersbauer das Landhotel Seppenbauer in St. Salvator bei Friesach in einen köstlichen Marktplatz und in einen Ort der Begegnung für Gourmets, Spitzenköche, Winzer und Produzenten aus der Region und darüber hinaus. Vier Haubenköche, Markus Rath vom Rathhaus am Längsee, Lukas Kappeller vom gleichnamigen Restaurant aus Steyr, Thomas Gruber vom „Gasthaus“ in Pörtschach und Priska Thuring vom...

  • 17.09.16
Wirtschaft
„Marktplatz Mittelkärnten“: Der Verein gründete sich im Restaurant Bachler in Althofen
2 Bilder

Der Verein "Marktplatz Mittelkärnten" wurde gegründet

Ziel ist, das regionale Bewusstsein zu stärken, sowie neue Perspektiven für den ländlichen Lebensraum und die nächste Generation zu schaffen. BEZIRK ST. VEIT. "Marktplatz Mittelkärnten" ist eine Kooperation qualitätsorientierter Betriebe aus den Bereichen Landwirtschaft, Weinbau, Bierbrauereien, Veredler, Handwerker und Hotellerie und Gastronomie. Der Verein will die regionalen Produkte, die kulinarischen Besonderheiten und das engagierte Handwerk mit gezielten Marketingmaßnahmen stärken und...

  • 11.08.16
Lokales
Das Team: Knapp, Bachler, Pobaschnig mit Johanna, Warmuth, Auernig, Wastian und Monai (v. li.)

Hemmaland: Beim Generationen-Nachmittag sollen sich alle wohl fühlen

Beim Generationen-Nachmittag steht das Miteinander im Vordergrund. Die Region präsentiert sich. ALTHOFEN. "Ich bin dankbar über die Bereitschaft aller, an dieser Veranstaltung mitzuwirken", liegt der Generationen-Nachmittag Wilma Warmuth am Herzen. Sie sieht darin die Stärke der Region. "Alle Generationen sind eingeladen, es soll auch ein Signal in Richtung Zukunft sein", will sie mit Partnern an der Region und deren Weiterentwicklung arbeiten. Als Bereichssprecherin des Hemmalandes hatte sie...

  • 04.11.15
Wirtschaft
4 Bilder

Die Bachlers machen ihre Gäste glücklich

Restaurant Bachler ist "Wirt des Jahres 2016". Die Auszeichnung ging erstmals nach Kärnten. ALTHOFEN. "Wir brauchten ein paar Tage, um zu realisieren, dass wir die Auszeichnung erhalten haben", erzählt Gottfried Bachler. "Die Leute bleiben stehen und gratulieren, rufen an. Das freut uns sehr", fügt Ingrid Bachler hinzu. Aus 60.000 Wirtshäusern in Österreich wurde das Althofner Lokal zum "Wirt des Jahres 2016" gewählt. "Es soll menscheln" "Jeder Gast ist bei uns herzlich willkommen. Unser...

  • 06.10.15
  •  1
  •  2
Leute
Gudrun Dörflinger, Ingrid Bachler, Sabine Lobner-Tripold, Gottfried Bachler und Nicole M. Mayer
2 Bilder

Käse, Wein & Leidenschaft

ALTHOFEN. Frau in der Wirtschaft St. Veit lud jetzt zum Netzwerken nach Althofen ein. Ingrid und Gottfried Bachler erlaubten den Gästen einen Einblick in ihre spannende, über 30-jährige Unternehmensgeschichte. „Die Geschichte von Familie Bachler beweist, dass man sein Träume verwirklichen kann“, zeigt sich Bezirksvorsitzende Nicole M. Mayer begeistert, „es macht mich immer wieder stolz, zu sehen, welch hervorragende Unternehmer wir in unserem Bezirk haben.“ Eigentlich kamen die Bachlers nicht...

  • 14.03.14
Lokales
2 Bilder

"Ich bin jeden Tag einfach dankbar"

Gastronomin Ingrid Bachler spricht über ihr Heimatgefühl. Geborgenheit und Familie sind wichtig. ALTHOFEN (tao). "Heimat bedeutet für mich Ort und Raum, wo man sich wohlfühlt, sich geborgen und sicher fühlt", bringt es Ingrid Bachler vom Althofner Kulturwirtshaus Bachler auf den Punkt. Gurktaler Wurzeln Sowohl Deutsch-Griffen, der Ort, in dem die heute 55-Jährige geboren wurde und eine "sehr glückliche Kindheit" verbrachte, als auch ihr jetziger Wohnort Althofen geben ihr all das. "Ich...

  • 09.07.13
Lokales
Gegen zwei Konkurrenten setzte sich Ingrid Bachler aus Altofen bei der Kür der Sommelière des Jahres durch

Kärntner Weinlady erhielt Auszeichnung

Weinfachfrau Ingrid Bachler aus Althofen ist nun „Sommelière des Jahres 2011“. „Leidenschaft“ nennt sich einer der Lieblingsweine von Diplom-Sommelière Ingrid Bachler aus Althofen. Leidenschaft ist bei der 53-jährigen Mutter von drei erwachsenen Töchtern in ihrem Beruf aber auch Programm und Intention. Die Creme de la Creme der österreichischen Gastronomie und Hotellerie sowie eine Fachjury kürte die Althofnerin nun in Wien zur „Sommelière des Jahres 2011“. Initiator dieser Wahl ist das...

  • 07.12.11