Initiative gegen Faschismus

Beiträge zum Thema Initiative gegen Faschismus

Lokales
Werner Retzl, Nuray Bahcetepe, Alfons Haider, Martin Kamrat, Robert Eiter, v.l.n.r.
3 Bilder

Antifa Wels, Alfons Haider
Gedenken anlässlich der Reichspogromnacht

Zum 25. Mal lud heuer die Initiative gegen Faschismus (Antifa) zu einer Kundgebung im Zeichen der Ablehnung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. WELS. Mehr als 40 religiöse, politische, kulturelle und humanitäre Organisationen der Welser Zivilgesellschaft hatten zum Gedenken aufgerufen, und 300 Teilnehmer legten ein beeindruckendes Zeugnis des Miteinanders gegen fremdenfeindliche Sündenbockpolitik ab. Schauspieler Alfons Haider betonte die Wichtigkeit des Erinnerns und der Macht der...

  • 07.11.19
Freizeit
Der Autor Bruno Schernhammer (2.v.l.) erzählt über ein verdrängtes Kapitel in seinem Buch "Und alle winkten – Im Schatten der Autobahn" im Weinphilosophen.

Lesung
Bruno Schernhammer liest im Weinphilosophen

WELS. Die nächste Lesung im Welser Weinphilophen ist anspruchsvoll und herausfordernd: Zusammen mit der Initiative gegen Faschismus lädt die Kulturlocation Bruno Schernhammer ein. Er wird am Mittwoch, 22. Mai, ab 19.00 Uhr im Cordadutshaus in der Bahnhofstraße 10 aus seinem Roman "Und alle winkten – Im Schatten der Autobahn" lesen. Das Buch rückt die Legenden rund um die Reichsautobahnen in der NS-Zeit und um deren Weiterführung in der Zeit danach ins richtige Licht. Untermalt wird die Lesung...

  • 09.05.19
Freizeit
Das jüdische Mahnmal im Welser Polheimerpark.

Kundgebung gegen Rassismus

WELS (sw). Am 9. November jährt sich die "Reichspogromnacht" zum 80-igsten mal. Am 8. November,19.00 Uhr, wird deshalb vor dem Jüdischen Mahnmal im Pollheimerpark eine Gedenkkundgebung für die Opfer von Rassismus und Fremdenhass stattfinden. Mehr als 40 religöse, politische, kulturelle und humanitäre rufen zu dieser auf, darunter die katholische und evangelische Kirche sowie die Gewerkschaften. Es werden Ansprachen vom Vizepräsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde Linz, Martin Kamrat, dem...

  • 23.10.18
Politik
Retzl (Initiative), Langanke (in Vertretung von Hermann Hochreiter), Stöbich (Initiative), Jürgen Pachner, Markus Rachbauer, Mario Born, Laurien Scheinecker (Initiative)

Jahresforum der Welser Initiative gegen Faschismus

WELS. Am Montag, den 24. November, traf sich die Welser Initiative gegen Faschismus wieder zum Jahresforum und der Verleihung des Elfriede-Grünberg-Preises. Rund 80 Besucherinnen und Besucher fanden sich zu einem Jahresrückblick auf 2014 sowie den Ausblick auf 2015 im Bildungshaus Schloss Puchberg ein. Neben den klassischen Programmpunkten wie Berichterstattung über die vielfältigen Veranstaltungen und Aktionen der Welser Initiative gegen Faschismus in den vergangenen zwölf Monaten stand eine...

  • 25.11.14
Lokales

Erwin Steinhauer liest zum Gedenken ungarischer Juden

WELS (bf). Zum Gedenken an die Opfer des Todesmarsches ungarischer Juden findet am Montag, 22. April, beim Jüdischen Mahndenkmal am Welser Friedhof eine Lesung mit Schauspieler und Kabarettist Erwin Steinhauer statt. Beginn ist um 19 Uhr. Es werden außerdem Christian Stöbich (stellvertretender Vorsitzender) für die Welser Initiative gegen Faschismus und Vizebürgermeister Hermann Wimmer für die Stadt Wels sprechen.

  • 15.04.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.