Alles zum Thema Innenstadt Klagenfurt

Beiträge zum Thema Innenstadt Klagenfurt

Lokales
Regenwetter hält auch Innenstadt-Gäste fern. Doch es gibt - durchaus ambitionierte - Ideen zum Gegensteuern

Geisterbahn statt Regen-Blues

Verregnet und deshalb schleppend begonnen hat das Herbstgeschäft für die Innenstadthandel und Tourismus. Welche Ideen sie dagegen haben? Einige. INNENSTADT (vep). Das diesjährige Herbstgeschäft hat für die Innenstadthändler denkbar schlecht begonnen: Kälteeinbruch, andauernder Starkregen. "Das Wetter ist für uns natürlich immer ein Thema, wir müssen leider damit leben", sagt IG-Innenstadtobfrau Cornelia Hübner. Und unter jenen, die es trotz Wetterkapriolen in die Stadt zieht, sei die Stimmung...

  • 04.10.17
Wirtschaft
Großteils waren Urlauber in den Sommermonaten die Kunden der heimischen Händler in der Klagenfurter Innenstadt

Starker Tourismus wirkt sich positiv auf Innenstadt-Händler aus

Sommerbilanz der Innenstadtkaufleute ist positiv. Händler bemerkten den starken Tourismus. INNENSTADT (stp). Cornelia Hübner, Obfrau der IG Innenstadt Klagenfurt, zieht eine durchaus positive Bilanz des heurigen Sommers. Dennoch hofft sie für die Zukunft auf noch mehr Zusammenarbeit unter den einzelnen Händlern in der Innenstadt. Urlauber statt Einheimische "Die allgemeine Stimmung unter den Kaufleuten ist nicht schlecht. Vor allem der Tourismus hat heuer viel Frequenz in die Innenstadt...

  • 30.08.17
Lokales
In der Klagenfurter Innenstadt entsteht wieder ein Outlet
2 Bilder

Klagenfurter Innenstadt-Outlet 2017

Klagenfurter Innenstadt-Betriebe laden zum Shoppen und Staunen. INNENSTADT. 37 Innenstadt-Betriebe werden von Donnerstag bis Samstag, 27. bis 29. Juli, mit eigenem Outlet-Zelten in der Fußgängerzone vertreten sein, in über 50 Betrieben gibt es eigene Outlet-Aktionen. Das ist das Innenstadt-Outlet 2017! Am Donnerstag kann man sogar bis 21 Uhr shoppen. Da gleichzeitig das Bodypainting Festival stattfindet, können in sieben Geschäften auch Bodypaitning-Models bewundert werden: in der Kramergasse...

  • 24.07.17
Lokales
Gähnende Leere in der Funderstraße. Früher kämpfte man hier um freie Plätze

Nach "Park-Gipfel": Diese Nachbesserungen sind geplant!

Stadt will unter anderem 350 bis 500 neue Parkplätze in Ringnähe schaffen. Rund ums Hallenbad werden Parkplätze an Stadtwerke verkauft. INNENSTADT. Seit die neue Parkregelung in Kraft ist, zeigt sich folgendes Bild: leere Straßenzüge, die vorher voll waren; eine Verlagerung des Parkens in Wohngebiete etc. Nun haben Fachabteilungen des Magistrats und der ÖWD den Status Quo ermittelt. Bgm. Maria Luise Mthiaschitz, Stadtrat Markus Geiger und WK-Bezirksobmann Max Habenicht präsentierten heute die...

  • 22.02.17
Leute
365 Bilder

25. Jubiläum - Krampuslauf 2016 @ Innenstadt Klagenfurt

INNENSTADT (th). Österreichs größter Krampuslauf zeigte 38 Gruppen (Anfragen gab es 140!) mit 1.000 Krampussen am 1,5 km langen Gelände die mit ihren Masken begeisterten. 50.000 Schaulustige kamen und sahen sich den 25. Krampusumzug in der Hauptstadt an. Angeführt vom Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, Vize Christian Scheider, Stadtrat Wolfgang Germ und einigen Stadtpolitikern ging der Lauf von der Landesregierung über die Bahnhofstraße, den Alten Platz bis zur Bühne auf der Moderator...

  • 28.11.16
Lokales
Mit einer Verteilaktion in der Innenstadt protestierten die Landwirte für faire Preise

Zu geringer Anteil am Verkaufspreis

Die Landwirte demonstrierten in Klagenfurt für eine Erhöhung ihres Anteils am Verkaufspreis. INNENSTADT (mv). Mit Grillfleisch und Getränken protestierten am Samstag die heimischen Landwirte am Neuen Platz für faire Preise. Das Einkommen der Landwirte ist in den vergangenen fünf Jahren um rund 14 Prozent gesunken. Die Ursachen sind der geringe Erzeugeranteil und die Situation am Weltmarkt. Rund dreißig Landwirte beteiligten sich an der Kundgebung. Geringer Anteil am Preis "Mit diesem...

  • 22.09.15
Lokales

Stadtbusse nicht aus der Innenstadt verbannen

In den Medien wird wieder über die Idee, die städtischen Buslinien in Klagenfurt über den Ring zuführen, berichtet, wie dies zur Fußball-Europameisterschaft im Jahr 2008 praktiziert wurde. Während der EM 2008 war diese Idee aufgrund des erwarteten Besucheransturms nachvollziehbar. Die heutige Situation unterscheidet sich zu der damaligen jedoch grundlegend. ERFAHRUNGEN NICHT IGNORIEREN Die Innenstadt hat eine quadratische Ausdehnung von 800 mal 800 Metern. Eine Entfernung von 300...

  • 06.09.15
Leute
177 Bilder

Altstadtzauber 2015 - Samstag @ Innenstadt Klagenfurt

KLAGENFURT (th). Die Stadtrichter zu Clagenfurth luden mit ihren Burggraf Willi Noll und Sommeramtsmann Stefan Lindner zum 21. Altstadtzauber. Auf sechs Bühnen sowie auf sechs Street/Walk-Act-Plätzen zeigten 350 Künstler und Musiker an den beiden Veranstaltungstagen ihr Können. Die Eröffnung sowie den Bieranstich vollzog Bgm. Maria-Luise Mathiaschitz, die zuvor mit Stadtrat Jürgen Pfeiler mit dem Ehrenorden ausgezeichnet worden sind, sehr spritzig. Mit dabei von den Partnerstädten Bgm....

  • 10.08.15
Wirtschaft
Bei der Eröffnung: Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Sylvie Kirschner mit Mutter und Marktdirektor Gerhard Winkler

Neues Lokal am Benediktinermarkt Klagenfurt

Sylvie Kirschner eröffnet "Sylvie´s Kostbarkeiten" – ein Lokal mit süßer Kulinarik und Kunsthandwerk. INNENSTADT (emp). Sylvie Kirschner lud heute Vormittag zur Eröffnung ihres neuen Lokals „Sylvie´s Kostbarkeiten“ am Benediktinermarkt, zu der auch Marktreferent Vize-Bgm. Jürgen Pfeiler gratulierte. Neuer Frühstückstreff Die Unternehmerin und Kunsthandwerkerin setzt dabei auf einen Mix aus Gemütlichkeit, Lieblichkeit und Nostalgie. Tische und Stühle sind in weiß gehalten und mit vielen...

  • 15.07.15
Leute
115 Bilder

Eröffnung des Altstadtzauber 2010

Am Freitag, den 27. Augsut 2010 wurde um 16.45 der Altstadtzauber 2010 eröffnet. In dieser Galerie sind die Fotos vom Umzug der Stadtrichter, musikalisch gefolgt von den"The Carinthian pipes and drums" bis zum Landhaushof, wo die feierliche Eröffnung stattfand.

  • 28.08.10