Alles zum Thema Innenstadt

Beiträge zum Thema Innenstadt

Lokales
Um Mitternacht gibt es am Rathausplatz ein großes Feuerwerk.
2 Bilder

Wiener Silvesterpfad 2018: Informationen und Programm

Wohin in Wien zu Silvester? Eine Möglichkeit ist der traditionelle Wiener Silvesterpfad, der am 31. Dezember 2018 ab 14 Uhr ein umfangreiches Programm bietet. WIEN. Von der Innenstadt bis in die Seestadt: Der Silvesterpfad 2018 findet an 14 verschiedenen Locations statt. Los geht es am 31. Dezember um 14 Uhr, feiern kann man bis etwa 2 Uhr morgens. Am 1.1.2019 wird um 11 Uhr das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker live aus dem Wiener Musikverein auf dem Rathausplatz und dem...

  • 20.12.18
  •  1
Lokales
Die City hat sich mit drei von vier Anbietern der E-Roller geeinigt.

E-Scooter
1. Bezirk einigt sich mit (fast) allen Roller-Anbietern

Strengere Regeln: Nach dem Anbieter Lime sind jetzt auch Bird und Tier nachgezogen. Mit Byke hat sich vor kurzem noch ein vierter Anbieter der E-Scooter in Wien niedergelassen. Neben Parkverbotszonen und Tempodrosselungen, sind auch "Rider-Education-Events" geplant. INNERE STADT. Der neueste Trend der Fortbewegung hat in der City für Aufruhr gesorgt. Die E-Roller waren nicht nur dem Bezirk, sondern auch den Geschäftsleuten ein Dorn im Auge. Fehlende Verantwortung und Missachtung von...

  • 11.12.18
Lokales
Die Polizei sucht nach einem Banküberfall nach diesem Mann.

2.000 Euro Belohnung
Polizei sucht diesen Mann nach Banküberfall

Donnerstagfrüh, kurz vor 8 Uhr, soll der Mann eine Bank am Kärntner Ring 14  überfallen haben. Bei der Flucht wurde ein Security-Mitarbeiter durch einen Schuss verletzt.  INNERE STADT. Ein Mann betrat am Donnerstag, 6. Dezember 2018, um 7:50 Uhr die Filiale der "DenizBank" am Kärtner Ring 14. Er forderte mithilfe von einer Pistole Bargeld von den Mitarbeitern und ergriff mit seiner Beute die Flucht auf einem Fahrrad. Die drei Mitarbeiter der Filiale erlitten einen Schock, blieben aber...

  • 06.12.18
Lokales
Um kurz nach 8 Uhr kam es zu einem Banküberfall am Kärntner Ring 14.

Wien
Schüsse bei Banküberfall

In der Wiener Innenstadt kam es am Kärntner Ring am Donnerstag Früh zu einem Banküberfall. Ein Security-Mitarbeiter der Bank wurde dabei angeschossen. INNERE STADT. Über der Wiener Innenstadt war schon Donnerstagfrüh, 6. Dezember, der Polizeihubschrauber zu hören. Der Grund: Um kurz nach 8 Uhr gab es einen Banküberfall am Kärntner Ring 14. Bei dem Banküberfall wurden auch Schüsse abgegeben. Ein Security-Mitarbeiter erlitt eine Schussverletzung im Oberschenkelbereich. Der Mann wurde vor...

  • 06.12.18
  •  1
Lokales
11 Bilder

Lust aufs schöne Café Central oder doch gleich ins Ferstel
Architektur und Interieur - Das wunderbare Palais Ferstel von jeder Seite ein Schmuckstück

Aus meinen Stadtspaziergängen Wien 1, Herrengasse/Strauchgasse Palais Ferstel/Café Central Ich erlag auch diesmal der Versuchung erneut dieses prachtvolle Gebäude und seine für mich faszinierende Architektur noch einmal festzuhalten, oftmals schon gezeigt aber dennoch - wer kommt mit mir - für mich eines der interessantesten und schönsten Gebäude in der Innenstadt! Das Palais Ferstel ist ein Gebäude im 1. Wiener Gemeindebezirk, Innere Stadt, mit den Adressen Strauchgasse 2–4, Herrengasse 14...

  • 03.12.18
  •  32
  •  15
Freizeit
Entlang der prachtvollen Beleuchtung in der Habsburgergasse Richtung Graben und Peterskirche
10 Bilder

Im vorweihnachtlichen Wien unterwegs....
Aus meinen Stadtspaziergängen - Wien im Weihnachtsschmuck

Ich bin ein bekennender Wien- und Weihnachtsfan ;-) daher zieht es mich in der Vorweihnachtszeit unwillkürlich in die Stadt, weniger zu den Märkten, schon auch, aber vielmehr fasziniert mich die prunkvolle manchmal auch überbordende Beleuchtung in Wiens Straßen am Abend - hier speziell im Innenstadtbereich. Von der Habsburgergasse, Richtung Graben und Peterskirche, vorbei an der Seilergasse, hinunter in die Rotenturmstraße. Besonders angetan war ich von den schmalen Innenhöfen und...

  • 26.11.18
  •  37
  •  5
Freizeit
13 Bilder

Aus meinen Stadtspaziergängen
Architektur und Interieur - Der schöne Cottagehof II. diesmal der Innenbereich

Meine Stadtspaziergänge - 1180 Wien, Teschnergasse 37-41/Währingerstraße 125Bauperiode: 1902/03 für Paul Dumont Architekt: Johann Franz Anton Dworak Ergänzend zu meinem Beitrag vom Juli diesen Jahres wo ich die schönen Fassadendetails dieses wunderbaren Gebäudes gezeigt habe, ist es mir nunmehr gelungen Eindrücke von innen einzufangen, vorallem die wundervollen Jugendstilelemente fand ich so beeidruckend. Im Stiegenhaus Fliesen der Brüder Schwadron.

  • 24.11.18
  •  23
Politik
Am Donnerstag, 22. November 2018, treffen sich Demonstranten vor dem Sozialministerium am Stubenring.

Straßensperren
Demonstration am Ring ab 18 Uhr

Die Demo „Es ist wieder Donnerstag" wird in Wien am 22. November 2018 ab 18 Uhr für Verzögerungen auf den innerstädtischen Straßen sorgen. WIEN. Um 18:00 Uhr treffen sich die Demonstranten am Stubenring vor dem Sozialministerium. Von dort eine Runde durch den 2. und 3. Bezirk gehen, bevor es wieder  zurück zum Stubenring geht. Die Demo wird zu einer teilweisen Sperre der Ringstraße, der Zweier-Linie und Teilen des 3. Bezirkes führen. Die Route der Teilnehmer verläuft vom Stubenring über...

  • 22.11.18
  •  1
Lokales
Seit Samstag erstrahlt die Wiener Innenstadt in weihnachtlichem Glanz.
8 Bilder

Chöre & Beleuchtung
Wiener Innenstadt erstrahlt im Weihnachtsglanz (mit VIDEO)

Mit Gesang und Glanz startet in Wien die Vorweihnachtszeit. Auch viele Christkindlmärkte haben am 16. November ihre Tore geöffnet. WIEN. Touristen und Wiener staunten gleichermaßen, als ein Chor, bestehend aus jungen Weihnachtsmännern und - frauen um Punkt 17 Uhr zu singen begannen. Gleichzeitig mit der Weihnachtbeleuchtung wurde so die Vorweihnachtszeit in Wien eingeläutet.  Weihnachtsbeleuchtung wurde eingeschaltenAm Graben, dem Kohlmarkt, im Palais- und Franziskanerviertel, am...

  • 17.11.18
Lokales
Die Demonstration findet am Mittwoch, 7. November, ab 18 Uhr statt. Der Ring wird ab 18.45 Uhr teilweise gesperrt.

Achtung, Autofahrer
Ringsperre wegen Demonstration

Am Mittwoch, 7. November, wird der Ring aufgrund einer Demonstration ab 18.45 Uhr teilweise gesperrt.  INNERE STADT. Die Demonstranten treffen sich am Mittwochabend gegen 18 Uhr am „Uni-Eck“ beim Schottentor für eine Demonstration „Gegen Kickl“. Ab etwa 18.45 Uhr wird dann über den Universitätsring entgegen der Fahrtrichtung bis zum Burgtor und anschließend zum Heldenplatz marschiert. Weiter geht es zum Ballhausplatz und über die Bruno Kreisky-Gasse zum Minoritenplatz, wo auch die...

  • 06.11.18
Freizeit
Die Wiener Berufsfeuerwehr zeigt am Samstag und Sonntag in jeweils fünf Einsatzvorführungen ihr Können.

Programm am Wiener Feuerwehrfest

Am Wochenende vom 7. bis 9. September findet das alljährliche Wiener Feuerwehrfest Am Hof im 1. Bezirk statt. Wir haben die Programmhighlights. INNERE STADT. Wenn am Wochenende die Wiener Innenstadt gefüllt ist mit Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr, ist das kein Grund zur Panik. Denn: Das 29. Wiener Feuerwehrfest findet von 7. bis 9. September Am Hof in der Innenstadt statt.  Dabei gibt es viel zu bestaunen, wie etwa ein Großtanklöschfahrzeug, ein Geländelöschfahrzeug und eine...

  • 04.09.18
Lokales
Cesare d'Ambrosio dokumentiert die Verunreinigungen, die durch die Fiaker entstehen.
3 Bilder

Hoher Markt: Ein Pferdeklo im Herzen Wiens?

Anrainer und Geschäftsmann Cesare d'Ambrosio macht auf die Verunreinigungen der Fiaker aufmerksam. Zwar wurde der Schaden an der Fahrbahn schon ausgebessert, für den Anrainer ist das aber noch immer zu wenig. INNERE STADT. Eines der großen Markenzeichen Wiens sorgt in letzter Zeit für viel Aufruhr. "Jeden Tag, wenn ich das Haus verlasse, glaube ich, dass ich in einem Pferdestall stehe.", sagt Cesare d'Ambrosio, der seine gleichnamigen Schuhgeschäfte im Ersten hat. Die Rede ist von den Fiakern...

  • 03.09.18
Lokales

Vienna Classic Days 2018: Franz-Josefs-Kai und Ring werden für Oldtimer gesperrt

Die Vienna Classic Days finden am Wochenende in Wien statt. Dafür werden am Samstag der Ring und der Franz-Josefs-Kai ab 17:00 Uhr gesperrt. WIEN. Liebhaber von alten Autos aufgepasst: Die Oldtimerparade findet am Wochenende im Rahmen der Vienna Classic Days in Wien statt. Am Samstag ab 8:30 treffen die ersten Teilnehmer bei Wiener Rathaus ein, wo die Oldtimer dann von Besuchern bewundert werden können. Ab 17:00 Uhr findet dann die Rundfahrt um den Ring statt. Verkehrsbeeinträchtigungen Die...

  • 17.08.18
Lokales
2 Bilder

Moments and Thoughts - Das Königsgässchen Salzburg abseits der Touristenpfade

Das Gässchen führt in geknickter Form von der Dreifaltigkeitsgasse zur Linzer Gasse. Im Spätmittelalter verlief entlang des Königsgässchens die Stadtmauer. Das Königsgässchen lässt noch die Düsternis eines mittelalterlichen Arme-Leute-Viertels erahnen. Namengebend war kein Herrscher, sondern ein dort wohnender sogenannter Nachtkönig, dessen Aufgabe es war, zur Nachtzeit die übel riechenden „Schwindgruben“ (Sickergruben) zu säubern und Unrat abzuführen....

  • 28.07.18
  •  6
  •  12
Lokales
2 Bilder

Nostalgic Moments and Thoughts - Das Imperial Kino in der Innenstadt

Einstmals von Theodor Wohlgemuth, Inspektor der österr.Elektrizitätsgesellschaft und dem Wiener Cafetier Dotzler gegründet, die beiden eröffneten 1913 auch das Opernkino. 1926/27 und ab 1928 hatte Agnes Faderny die Konzession, 1927 wurde das Kino vom Landesverband der Kriegshinterbliebenen geleitet. Als Besonderheit dieses Kinos ist gegenüber anderen Kinosälen dessen quadratische Anlage und seine Lage ein Charakteristikum, da man dieses Kino erst nach Überquerung eines Durchhauses...

  • 18.06.18
  •  10
  •  13
Lokales
2 Bilder

Aus meinen Stadtspaziergängen - Innenstadt - Blick in die Griechengasse

Unterwegs im alten Wien - in der Griechengasse Gebäude Griechengasse 4 Baujahr vor 1683! Griechengasse, benannt (1862) nach den in den vergangenen Jahrhunderten (besonders nach dem Frieden von Passarowitz 1718) in dieser Gegend sesshaft gewesenen griechisch-orthodoxen (levantinischen) Kaufleuten beziehungsweise den beiden griechisch-orthodoxen Kirchen. quelle und weitere Info: wien gv

  • 07.06.18
  •  8
  •  11
Lokales
4 Bilder

Aus meinen Stadtspaziergängen - Innenstadt Rotenturmstraße 21 mit interessanten Bewohnern

1, Rotenturmstraße 21 ("Zu den drei Raben", Konskriptionsnummer 644), Fleischmarkt 8, Rotgasse 8. Baujahr 1897-1899 Architekt Viktor Siedek Das heutige Gebäude wurde 1899 von Viktor Siedek erbaut, dafür wurden drei Häuser abgerissen, die zuvor hier standen, und im Laufe der Jahre zu einem zusammengeschmolzen waren. Die drei alten Häuser waren bereits um 1376 bzw. 1396 Teil der Stadt. Anstelle dieser drei kleinen Häuser wurde 1718 ein größeres errichtet (wahrscheinlich durch eine...

  • 03.06.18
  •  13
  •  13