Innenstadt

Beiträge zum Thema Innenstadt

Laut einer Erhebung im letzten Jahr, weist Klagenfurt 100 Leerstände auf
2

Leerstandserhebung
"50 Prozent der Leerstände nicht vermietbar"

Zu groß, zu desolate, zu verquert: So vernichtend ist das Urteil der Stadtmarketings über den Großteil Klagenfurts Leerstände. Das sind die Verlierer der Coronakrise in Klagenfurt. KLAGENFURT. "50 Prozent der leerstehenden Flächen sind nicht vermietbar. Sie sind völlig desolat und weisen Schimmel und Wasserschäden auf. Dann gibt es noch Leerflächen, die zum Vermieten einfach zu groß sind", sagt Stadtmarketingleiterin Inga Horny. Das dritte Phänomen, das das Stadtmarketing festgestellt hat, ist,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Sandra Seibel und Benjamin Seibel von  Berufsmoden Huderz
5

Wirtschaft
Alteingessener verlässt Innenstadt

Mit dem Traditionsbetrieb Berufsmoden Huderz hat die Innenstadt einen weiteren Frequenzbringer für die Innenstadt weniger. KLAGENFURT. Leicht fällt es Sandra Seibel von Berufsmoden Huderz sichtlich nicht, die Innenstadt zu verlassen. "Es ist ein Schritt, der schmerzt. Wir haben uns aber entschieden, diesen Standort aufzugeben und in der Feldkirchnerstraße 91 ein neues Geschäft zu eröffnen", sagt Seibel. Mehr als 90 Jahre besteht Berufsmoden Huderz in der Karfreitstraße 10 im Herzen der Stadt....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Anzeige
Jetzt in Villach: Aktionswoche mit speziellem Messerabatt von - 20% auf alle dargebotenen Artikel
2

Villach
Hausmesse bei Rettl 1868 in Villach

VILLACH. Da die Internationale Handwerksmesse in München kurzfristig abgesagt wurde und schon alle Vorbereitungen inklusive neuer Kollektionen getroffen sind, hat sich das Team von Rettl 1868 dazu entschieden den Münchner Messestand einfach im Store in Villach zu präsentieren. Auch am Sonntag geöffnet!Daher gibt es als besonderes Zuckerl für Kunden in der Zeit von Montag den 9. bis inklusive Sonntag den 15. März 2020 einen Messerabatt von - 20% auf alle dargebotenen Artikel im...

  • Kärnten
  • Villach
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Designer Outlet eröffnet fix in der Innenstadt: Viele Top-Marken auf rund 200 Quadratmeter. Am Bild: Bürgermeister Günther Albel (Mitte) mit  Inhaber Oliver Hönlein und Gattin Chantal Hönlein

TrendStore
Designer Outlet nun fix am Oberen Kirchenplatz!

Marken zu günstigen Preisen auf 200 Quadratmetern. TrendStore eröffnet fix am Oberen Kirchenplatz. Konzept soll österreichweit ausgebaut werden. Auch Klagenfurt angedacht.  VILLACH. In den vergangenen Wochen wurde das Designer Outlet "TrendStore" umgebaut und eingerichtet: Der Betrieb eröffnet nunmehr eine fixe zweite Filiale in der ehemaligen dm-Fläche am Oberen Kirchenplatz.  Fläche neu adaptiertIn der ehemaligen dm-Fläche, hat sich, wie schon im vergangenen Jahr, Oliver Hönlein mit seinem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
IG-Innenstadt-Vorstand Gregor Grüner und Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Max Habenicht verstehen das Problem nicht: Gassenverkaufsstände gehören zum belebten Stadtbild dazu. FPÖ-GR Andreas Skorianz will diese drastisch eingeschränkt wissen
1

Innenstadt Klagenfurt
Gassenverkauf soll raus aus Stadtkern: Bald leere Fußgängerzone?

Keine Verkaufsstände mehr vor den Geschäften in der Fußgängerzone? Wenn es nach FPÖ-GR Andreas Skorianz geht, sollen die meisten weg. KLAGENFURT (vep). Da gehen bei den betroffenen Innenstadthändlern die Wogen hoch: Im nächsten Verkehrsausschuss der Stadt Klagenfurt wird ein Antrag von FPÖ-Klubobmann Andreas Skorianz, eingebracht in seiner Funktion als Gemeinderat, diskutiert, der die Gassenverkaufsstände in der Fußgängerzone drastisch reduzieren und einschränken will. Sprich: Deutlich weniger...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Damir Veble (3.v.r.) mit Freunden zur Eröffnung sener Ausstellung im Café Central
4

Vernissage "Bilder von Herzen"

Ins Café Central in der Klagenfurter Kramergasse lud der in Zagreb geborene Künstler Damir Veble zur Ausstellungseröffnung "Bilder von Herzen". Zahlreiche Freunde und Künstlerkollegen, wie auch eine Abordnung aus Politik und Wirtschaft waren gekommen, um dem Künstler zu seinen Arbeiten zu gratulieren. Damir Veble malt Bilder mit Pastellkreide; seine Motive entstammen unserer Umwelt. Er bevorzugt das Meer, die Berge, Almhütten am Bach, klare Wasserfälle oder einfach berührende Stimmungen im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Martin Mairitsch
In der Völkermarkter Straße dauert es aktuell etwas länger, ca. fünf Minuten. Schlimmer ist es in der einspurigen St. Veiter Straße
2

37 Minuten bis in die Stadt: Bau-Stau kostet morgens Zeit

Wegen Glanbrückenbau derzeit massive Verkehrsüberlastung: Ab 3. Oktoberwoche soll es besser werden. KLAGENFURT (vep). Wenn man in aller Früh schon grantig ist, ist der Start in den Tag nicht der beste. Derzeit geht es aber wohl vielen Autofahrern in Klagenfurt so. Grund? Staus und Wartezeiten an wichtigen Einfahrtsstraßen. Der zum Teil schrittweise Stop-and-go-Verkehr ist aber nicht nur dem Schulanfang geschuldet, sondern vor allem der Glanbrücken-Baustelle in der Pischeldorfer Straße, die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Begegnungszone am Neuen Platz in Klagenfurt
3

Begegnungszone: Verordnung soll schnell beschlossen werden

Vzbgm. Christian Scheider will Verordnung für Begegnungszone schnell fixieren. Radfahrmasterplan soll im Herbst fertiggestellt werden. INNENSTADT. Die Verordnung für die Begegnungszone am Neuen Platz in Klagenfurt soll laut Vzbgm. Christian Scheider so schnell wie möglich beschlossen werden. Das gab er am Mittwoch in einer Pressekonferenz gemeinsam mit Verkehrsplaner Kurt Fallast und Andreas Skorianz, Obmann des Verkehrsausschusses, bekannt. "Die Begegnungszone muss durch eine Verordnung,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
41

Kunst im öffentlichen Raum

INNENSTADT (dw). 19 Kunstwerke von 7 Künstlern verschönern die Fussgängerzonen in der 10.-Oktober-Stasse, Karfreitstrasse, die Burg-, Paradeiser- und Pernhartgasse und machen so aus der Innenstadt eine Open-Air-Galerie.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Einige Buslinien in der Klagenfurter Innenstadt werden am 10. 3. zwischen 12.30 und 18 Uhr umgeleitet, da es wegen der Trauerfeier von Altbürgermeister Leopold Guggenberger zu Straßensperren kommt.
1 2

Morgen ab halb eins: Busumleitung wegen Trauerfeier in der Innenstadt

Zwischen 12.30 und 18 Uhr werden viele Buslinien wegen der Trauerfeier für Leopold Guggenberger umgeleitet. KLAGENFURT. Morgen, Freitag, 10. März, findet um 14 Uhr der Trauergottesdienst für den verstorbenen Altbürgermeister Leopold Guggenberger im Dom zu Klagenfurt statt. Karfreitstraße gesperrt - Busse weichen aus Aus diesem Grund ist die Karfreitstraße zwischen Paulitschgasse und 8.-Mai-Straße ab 12:30 Uhr bis ca. 18 Uhr gesperrt. Die STW informieren, dass deshalb die Bushaltestelle...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer

Farbe für die Klagenfurter Innenstadt

Das Bodypainting-Festival findet heuer nicht in Pörtschach, sondern in Klagenfurter Parks statt. KLAGENFURT. Das bekannte Bodypainting-Festival übersiedelt von Pörtschach in die Landeshauptstadt Klagenfurt. Von 28. bis 30. Juli soll es in den Ringparkanlagen – Goethepark, Schubertpark, Achterjägerpark und Norbert-Artner-Park – in der Innenstadt stattfinden. Location präsentiert Heinz Blechl (Stadtgarten) und Robert Piechl (Stadtplanung) präsentierten kürzlich im Senat das Ergebnis, das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Ricardo Köstenbaumer und Martin Waschnig (v.l.) sind seit drei Jahren dabei: "Das Pfefferspray dient unserem Schutz, gebraucht haben wir es nie."

Ordnungsamt rüstet auf

Das Klagenfurter Ordnungsamt wurde mit Pfefferpistolen für mehr Zielgenauigkeit ausgestattet. Drei Viertel der Klagenfurter haben sich heuer in einer Umfrage für den Verbleib des Ordnungsamtes ausgesprochen. Nun wird aufgerüstet und sowohl die Ausbildung als auch die Ausstattung für die Mitarbeiter professionalisiert, neue Mitarbeiter werden eingestellt. Pistole ist nicht echt Die wohl auffälligste Veränderung für die Klagenfurter ist wohl, dass die Ordnungsamt-Mitarbeiter mit einer Waffe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Viel Frequenz in Klagenfurts Innenstadt von Donnerstag bis Samstag: Die Händler blicken auf ein gutes Wochenende zurück
3

Der Handel ist in Weihnachtsstimmung

Ein starkes Wochenende für den Klagenfurter Handel: Mehr Christkinderln unterwegs als im Vorjahr. Schwarze Menschentrauben, wohin man blickt: Das durch den Feier- und Fenstertag lange Einkaufswochenende zog hunderte Klagenfurter in die Innenstadt sowie die Einkaufszentren. Auch zahlreiche Italiener und Slowenen kamen mit Bussen in die Landeshauptstadt, um das Weihnachts-Einkaufserlebnis zu genießen. Die Klagenfurter Innenstadthändler sind zufrieden, weiß IG-Innenstadt-Obfrau Cornelia Hübner....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
76

25. Krampuslauf ...

... mehr Foto folgen! Wo: Alter Platz, Alter Platz, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher

Krampuslauf 2016

Wo: Alter Platz, Alter Platz, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Lichtermeer: Die Aufbauarbeiten der Weihnachtsdekoration sind schon weit fortgeschritten. Lichterprobe am 18. November
2

Lichtermeer in der Innenstadt

Der Aufbau der Weihnachtsbeleuchtung ist im Zeitplan. Neue Betreuungsangebote für Kinder. KLAGENFURT. Die Vorbereitung auf Weihnachten ist bereits voll im Gange. In der Innenstadt werden bereits seit einigen Tagen die Licherketten installiert. Nach der Auflösung des Stadtmarketings ist heuer erstmals die IG Innenstadt für das Lichtermeer in der Landeshauptstadt zuständig. Die Kosten für die Weihnachstsbeleuchtung belaufen sich auf rund 50.000 Euro. "In den vergangenen Jahren waren wir nur für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Die beiden Opfer wurden vor einem Innenstadtlokal zusammen geschlagen.

Brutale Schlägerei vor Innenstadtlokal

Ein 33-Jähriger und ein Klagenfurter (36) wurden von drei Unbekannten zusammen geschlagen. Der Ältere wurde vorläufig festgenommen. KLAGENFURT. In der Nacht auf heute kam es von einem Innenstadtlokal zu einer brutalen Rauferei. Ein 33-jähriger Angestellter aus Arling und ein 36-jähriger Klagenfurter wurden von drei unbekannten Männern attackiert und mit Fäusten und Fußtritten zu Boden geschlagen. Der 33-Jährige musste von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht werden. Der 36-Jährige...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk

Umlauft "bastelt" Verkehrskonzept

Drei weitere Begegnungszonen geplant. Autofahrer haben sich auf fehlende Ampeln eingestellt. KLAGENFURT. In der Landeshauptstadt sollen nach dem Fleischmarkt drei weitere Begegnungszonen entstehen. Konkret handelt es sich dabei um den Kardinalsplatz, den Pfarrplatz und die mittlerweile verkehrsberuhigte Zone rund um den Neuen Platz. Der zuständige Stadtrat Otto Umlauft will in dieser Periode ein umfangreiches Verkehrskonzept in Klagenfurt umsetzen. "Es ist eine komplexe Angelegenheit. Es müssen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Erinnerungsfoto: Die Abstimmungskommission
4

Große Umzüge und Fähnchen

Festumzüge zum 10. Oktober waren stets ein Publikumsmagnet. KLAGENFURT. Einen großen Festumzug zum 10. Oktober hat es zuletzt 2010 in der Landeshauptstadt Klagenfurt gegeben. An den Feierlichkeiten haben Abordnungen aus vielen Gemeinden und Vertreter zahlreicher Brauchtumsvereine teilgenommen. Den nächsten großen Umzug wird es 2020 zum hundertjährigen Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung geben. Im Zuge des Zeitreise-Schwerpunktes hat die WOCHE einige historische Fotos von Festumzügen entdeckt....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Mathiaschitz und Scheider präsentieren die Mistkübel
1 1

Innenstadt bekommt neue Niro-Abfallbehälter

KLAGENFURT. In der Innenstadt werden derzeit 125 öffentliche Abfallbehälter ausgetauscht. Die alten mit Holzlatten verkleideten Mistkübel werden nun durch Modelle aus Edelstahl ersetzt. 100 der 40 Liter fassenden Abfalleimer werden auch mit einer Gassimaten-Funktion ausgestattet sein.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
1 41

Eröffnung Zeitreise Klagenfurt

INNENSTADT (dw). Eine Zeitreise durch Klagenfurt kann man im neu eröffneten Infopoint im Willnerhaus in der Bahnhofstrasse erleben. Bis 16. Oktober werden neben dem Infopoint in der Innenstadt verschiedene Aktivitäten geboten.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.