Innenstadt

Beiträge zum Thema Innenstadt

Einbruch und Diebstahl in Klagenfurt

Einbruch und Diebstahl
Täter stahlen hunderte Euro aus Imbiss-Stand

Gestern Nacht kam es in Klagenfurt zu einem Einbruch mit Diebstahl. Dabei wurde Bargeld entwendet. Die Polizei ermittelt. KLAGENFURT. Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf den 16.05. in einen Imbissstand in der Klagenfurter Innenstadt ein. Dabei stahlen daraus mehrere Hundert Euro Bargeld. Die genaue Gesamtschadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Unbekannte TäterWer den dreisten Einbruch-Diebstahl in der Klagenfurter Innenstadt begangen hat, ist derzeit noch ungewiss. Die Polizei ermittelt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
Von Bewegung über Kreativität bis hin zu Wissen reicht das Programm der Drachenjagd in der Innenstadt.
Aktion 2

Neues Programm für Kinder
Die Drachenjagd in Klagenfurt geht los

Start für die Drachenjagd in der Klagenfurter Innenstadt. Bis zu 14 Stationen mit Spiel, Spaß, Bewegung und Kreativität warten auf alle Interessierten diesen Juni. KLAGENFURT. Drachen bauen, Roboter programmieren, verkleiden, imkern, Papier schöpfen, Blumenkränze binden, tanzen, klettern, musizieren, Theater spielen, sich in Zirkusaktivitäten üben, den Stadtpfarrturm erklimmen und, und, und – dass es dem Programm der Drachenjagd an Abwechslung fehlt, kann man wohl nicht sagen. "Wir wollten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger

Klagenfurt
"Cafe Central" - Konkursverfahren über Betreiber eröffnet

Wie der Woche Kärnten in einer Aussendung bestätigt wurde, wurde heute ein Konkursverfahren über den Betreiber des beliebten und bekannten"Cafe Central" in Klagenfurt eröffnet. KLAGENFURT. Heute wurde über das Vermögen der Firma "PER NOI TRADE GmbH (Dr. Arthur-Lemisch-Platz)  in Klagenfurt via Gläubigerantrag ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet.  InsolvenzverwalterZum Insolvenzverwalter wurde Mag. Dr. Philipp Leitner, Rechtsanwalt in Klagenfurt, bestellt. Die erste...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
3

Klagenfurt
Angebrannte Speisen – Feuerwehreinsatz in der Innenstadt

Heute am Nachmittag wurden die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr zu einem Einsatz in der Innenstadt gerufen.  KLAGENFURT. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Klagenfurt am Wörthersee wurden heute am Nachmittag zu einem Einsatz in die Innenstadt alarmiert. Grund dafür war Brandrauch und Geruch. Innerhalb kürzester Zeit rückte auch der Tank 11 aus. Es konnte rasch Entwarnung gegeben werden, da es sich lediglich um angebrannte Speisen handelte. Das LF 11 musste somit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Christoph Wurzer mit seinem Miniaturmodell vor dem Original.
3

Aus dem 3D-Drucker
Dieser Klagenfurter baut das Wörthersee-Mandl nach

Klagenfurter entwirft erstes Mininaturmodell des Wörthersee-Mandls am Computer und druckt es aus.  KLAGENFURT. Die Wirren der Coronapandemie haben bei Christoph Wurzer für einen kreativen Schub gesorgt. "In der Zeit von Lockdowns und Pandemie habe ich nach einer neuen Beschäftigung für unsere Kinder gesucht und so habe ich einen 3D-Drucker angeschafft", sagt Wurzer. Die alternative Idee für zu viel Fernsehen und zu viel YouTube-Videos: Rollenspiele. "Ich habe mir mit meinen Kindern für uns...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
11

Klagenfurt
Die Innenstadt lockt mit bunten Schaufenstern

KLAGENFURT. Kürzlich malten 16 Künstler und Künstlerinnen aus ganz Kärnten Frühlingsmotive auf knapp 100 Schaufenster in der Klagenfurter Innenstadt. Die Aktion wurde auf Initiative der Wirtschaftskammer Kärnten und Marlies Wieser organisiert sowie vom Wirtschaftsresort der Stadt Klagenfurt und vom Klagenfurt Marketing unterstützt. Gemalt wurde verschiedene Motive, allesamt frühlingshaft. Die Frühlingsbilder auf Glas zieren die Innenstadt die nächsten Wochen: Genügend Zeit also, um bei einem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Künstler und Künstlerinnen beim Schaufenster-Projekt

Ostern in Klagenfurt
100 Schaufenster verwandeln sich in bunte Kunst

Seit heute Morgen ist die Klagenfurter Innenstadt ein künstlerischer Hot-Spot: 100 Schaufenster werden von 16 Kärntner Künstlerinnen und Künstlern mit farbenfrohen Frühlingsmotiven bemalt. KLAGENFURT. Unzählige Farbtöpfe, Pinsel, Sprühfarben und viel Mal-Equipment: Seit den frühen Morgenstunden wird die Klagenfurter Innenstadt in frühlingshafte Farben getaucht. 16 Kärntner Künstlerinnen und Künstler statten insgesamt 100 Schaufenster mit farbenfrohen Motiven aus. Jedes Schaufenster wird...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
Symbolfoto

Altstadtzauber 2022
Die Stadt wird wieder verzaubert!

Es ist fix: Der Altstadtzauber kann heuer endlich wieder stattfinden! Von 11. – 13. August stehen vor allem die Kleinkunst und ausgewählte Musik-Acts im Vordergrund. Natürlich ist auch der beliebte Großflohmarkt mit dabei. Nach zwei langen Jahren Corona-bedingter Abstinenz kann der Altstadtzauber heuer im Sommer endlich wieder stattfinden. Die gemeinsamen Planungen von Stadt und Stadtrichtern für die traditionelle Klagenfurter Großveranstaltung laufen bereits auf Hochtouren. „Aufgrund der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Rainer Will (Handelsverband-GF), Hannes Lindner und Roman Schwarzenecker von "Standort + Markt" präsentieren den neuen "City Retail Health Check"

Analyse
Großes Minus: Villach & Klagenfurt verlieren an Verkaufsflächen

Seit knapp zehn Jahren analysiert "Standort + Markt" die Entwicklung von Verkaufsflächen in Innenstädten. Klagenfurt und Villach wurden voriges Jahr ebenfalls unter die Lupe genommen.  KÄRNTEN. In 20 Groß- und 16 Kleinstädten Österreichs haben sich die Experten die Veränderungen angesehen und versucht herausfinden, wie sich e-Commerce, Überalterung, Expansionshunger und Corona auf die Shopflächen in den Innenstädten ausgewirkt haben. Das sagt der "City Retail Health Check" für Kärnten: 93.100...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mirela Nowak-Karijasevic
109

Impressionen
Partys am Faschingsdienstag 2022

Ein kleiner Rundgang am Faschingsdienstag durch die Innenstadt von Klagenfurt Bei schönstem Wetter wurde, bei bester Stimmung, der Faschingsdienstag, mit live Musik und gratis Krapfen und Überraschungsgetränken, gefeiert u. a. im Cafe Heiligengeistplatz mit DJ Heimo, im Altstadt-Beisl mit "Toni und Alex", im Il Baretto mit Elisabeth Kreuzer und Laura Zuber. "Die Schneiderei" bot ab 10:00 Vormittags Backhendl-Stickalan um einen Euro an dazu gab es natürlich gratis Faschingskrapfen und von 17:00...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Das Studentendorf in der Universitätsstraße wird für 7,5 Millionen Euro modernisiert.
2

Belebung der Innenstadt Klagenfurt
Sind unsere Studenten zu unflexibel?

Studentenheimbetreiber sieht in der Innenstadt keinen großen Bedarf. Klagenfurt Marketing plant Einführung von Studenten-Mittwoch. KLAGENFURT. Sind Klagenfurts Studenten zu wenig flexibel? Daraus kann man schließen, wenn man sich die Strategie des Studentenheimbetreibers, den Verein Akademikerhilfe, ansieht. "Unsere Wahrnehmung ist, dass sich das studentische Wesen im Umkreis der Uni abspielt. Studenten wollen die Uni fußläufig erreichen. Studenten, die von auswärts kommen, wollen schnell auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Elisabeth Reiser vom Schuhaus Keiler kontrolliert freundlich und konsequent.
Aktion 3

2G-Kontrolle im Handel
Klagenfurter Kunden sagen: "Das g'hört sich so"

Erstes Fazit nach Einführung 2G-Kontrolle im Handel: Lokalaugenschein bei Traditionsbetrieb und im Shoppingcenter Südpark. KLAGENFURT. Lokalaugenschein am vierten Tag nach Einführung der 2G-Kontrollen im Handel im Klagenfurter Traditionsbetrieb Schuhhaus Keiler in der Innenstadt. "Es ist ein heißes Thema, ich will keinen verärgern", sagt Inhaberin Elisabeth Reiser. In der vierten Generation wird das Schuhhaus geführt, Reiser ist seit mehr als 20 Jahren für das Schuhhaus verantwortlich. "Wir...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger

Schlägerei
Männer verletzten sich in Klagenfurter Lokal schwer

Am Abend des 23. Dezember kam es in einem Innenstadtlokal in Klagenfurt zu einer Rauferei zwischen zwei Männern. KLAGENFURT. Am 23. Dezember 2021 kurz nach 20 Uhr kam es nach einer verbalen Auseinandersetzung in einem Innenstadtlokal in Klagenfurt zwischen einem 56-jährigen Klagenfurter und einem 27-jährigen Poggersdorfer zu einer Schlägerei. Beide Männer verletzten sich dabei gegenseitig so schwer, dass sie ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert werden mussten. Beide werden der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Klose
In der Obdachlosentagestätte Eggerheim der Caritas war der Nikolaus zu Besuch.
1 1 3

Schokolade Verteilen
Nikolaus zieht eine Runde durch Klagenfurt

Nikolos der Katholischen Kirche verteilten Schokolade in der Landeshauptstadt. KLAGENFURT. "In den letzten Jahren haben wir als Nikolaus immer Medienbesuche gemacht und auf dem Weg dorthin, haben uns immer wieder Leute angesprochen, und sich gefreut, den Nikolaus zu treffen", sagt Matthias Obertautsch, der Leiter der katholischen Jugend. Darum hat er und sein Kollege Dragan Milišić von der Katholischen Jungschar heuer die Vorgehensweise geändert. Mit einem Helferlein waren sie mit Bart, Stab...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Neuer Platz: Kein Christkindl-Markt, dennoch ist einiges  los.
10

Tag Drei
Reges Treiben in Klagenfurter Innenstadt im vierten Lockdown

KLAGENFURT. "Stell dir vor es ist Lockdown und kaum jemand macht mit" – so oder so ähnlich könnte das Motto der Klagenfurter Lockdown-Kultur heißen. Ein kurzer Lokalaugenschein am dritten Tag, am 24. November 2021, des vierten bundesweit geltenden Lockdown macht deutlich: Es herrscht in der Mittagszeit in der Innenstadt reges Treiben. Die Klagenfurter Knotenpunkte in der Innenstadt sind voll mit Menschen. Wiener Gasse, Alter Platz und Benediktiner Platz und zählen sicher zu den am stärksten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Die neu illy-Caffè-Storemanagerin Michele Riff freut sich darauf, mit dem 12-köpfigen Team italienisches Flair nach Klagenfurt zu bringen.
3

Innenstadt-Investition
Klagenfurt bekommt neues Kaffee-Mekka

KLAGENFURT. Noch herrscht im neuen "illy Caffè" in Klagenfurt in der Burggasse 9 in Klagenfurt der Baustellenblues. Die Stühle und Tische aus Italien wurden zwar geliefert, doch sie mussten Platz machen: Der Holzboden musste noch versiegelt werden. Mitten im Lokal steht die neue illy-Caffè-Storemanagerin Michele Riff. Die Klagenfurterin hatte die letzten Monate kaum Schlaf, immerhin galt es Vorkehrungen für das neue Café, das sich im altehrwürdigen Select Hotel Moser Verdino befindet, zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Hier soll die Einfahrt für die neue Tiefgarage mit 150 Stellplätzen entstehen.  Was mit der bestehenden Tiefgarage passiert, ist ungewiss.

Ausbau Kardinalplatz
Zwei Einfahrten – ein Platz

Unstimmigkeiten um nicht genützte Tiefgarage: VP spricht von Revitalisierung von leerstehender Tiefgarage, FPÖ weiß nichts davon. KLAGENFURT. Der Vorgänger des Klagenfurter Wirtschaftsreferenten Max Habenicht (ÖVP), Markus Geiger, betonte immer wieder beim Kardinalplatz: "Bevor nicht eine Lösung für die Tiefgarage gefunden wird, ist keine Adaptierung des Kardinalplatzes möglich." Seit Jahren versucht die Stadt Klagenfurt dem Kardinalviertel ein neues Gesicht zu geben, teils mit Erfolg. Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Das Haus mit der Adresse Neuer Platz 7 wird aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Büroräume, eine Galerie und ein Shop mit Kärntner Köstlichkeiten sollen das Innenstadtleben bereichern
6

Klagenfurt
Mäzen der Künste küsst ein edles Innenstadt-Haus wach

Es wird gestemmt, eingerissen und wieder aufgebaut – am Neuen Platz 7 tut sich was. Wir waren auf der Baustelle und haben hinter die Absperrzäune geblickt.  KLAGENFURT. Noch sind im Erdgeschoss des edlen Hauses mit der Adresse Neuer Platz 7 in der Klagenfurter Innenstadt die Bauarbeiter fleißig am Werkeln. Es ist laut und staubig. Böden wurden herausgerissen, Wände entfernt. Doch in nur wenigen Monaten soll hier ein neuer kultureller Hotspot glänzen. Im zweiten Stockwerk, wo die Bauarbeiten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mirela Nowak-Karijasevic
SR Max Habenicht, SR Corinna Smrecnik, Robert Piechl (Abt. Stadtplanung), Bgm. Christian Scheider, Alexander Sadila (Abt. Straßenbau) und SR Sandra Wassermann mit den Plänen zum Heuplatz
5

Innenstadt-Projekt
Heuplatz bekommt Facelifting

Ab nächstem Jahr keine Parkplätze mehr am Heuplatz. Stadt schafft neuen Ort der Begegnung mit Bäumen und Trinkwasser-Brunnen. KLAGENFURT. Vor vier Jahren wurden ersten Schritte zu Neugestaltung des Heuplatz angesprochen. Die Gründe dafür: Der Heuplatz wird immer mehr von Fußgängern und Radfahrern frequentiert zudem hat Franz Peter Orasch eine große Immobilie erworben in dessen Erdgeschoß ein Gastronomiebetrieb – eine Le-Burger-Filiale – mit Sitzgarten kommt. Heute, am 23. Juni 2021, gaben Bgm....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Trotz der vielen Lockdowns gab es für die Klagenfurter Stadtmarketing-Chefin Inga Horny keine Verschnaufpause
2

Stadtmarketing Klagenfurt
Inga Horny über die Potenziale der Stadt

Seit einem Jahr ist die Klagenfurter Stadtmarketing-Chefin Inga Horny in Amt und Würden. Mit uns spricht sie über die Transformation der Innenstadt und welches Potenzial die Leerstände haben. Frau Horny, Sie hatten keinen einfachen Start in Ihrer Funktion als Chefin des neu gegründeten Klagenfurter Stadtmarketings. Corona hat einiges schwieriger gemacht, aber letztlich haben wir das erste Jahr ganz gut überstanden. Die GmbH konnten wir etwas später als geplant erst im Mai 2020 gründen und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mirela Nowak-Karijasevic
Beim Contipark am Viktringer Ring kann man für zwei Euro 24 Stunden lang parken.
2

Parkplatz Viktringer Ring
Parken zu Diskontpreisen in Klagenfurt

Nach langen Monaten des Lockdowns hat es seit 19. Mai wieder Einiges an Lockerungen gegeben.  KLAGENFURT. Vor allem die krisengeplagten Branchen des Einzelhandels und der Gastronomie erhoffen sich durch die Öffnungen eine spürbare Belebung des Geschäftes. Wichtig dafür ist eine gute Erreichbarkeit der City. Um mehr Besucher in die Klagenfurter Innenstadt zu locken, reduziert der Parkraumbetreiber Contipark seinen Tagestarif auf dem Parkplatz Viktringer Ring für Kundenkartenbesitzer um mehr als...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Das Team von der Burger Boutique mit Gästen
41

Gastro Wiedereröffnung
Feucht-Fröhlich wurde gefeiert

Klagenfurt / Innenstadt / 19. Mai 2021 Trotz, vor allem am Vormittag teilweise starkem Regen, feierten, buchstäblich feucht-fröhlich, treue Stammgäste die Wiedereröffnung, bei bester Stimmung, der Gastronomie mit ihren Wirten und Wirtinnen in ihren Stammlokalen. DANKE AN: * CAFE HERZIG * CAFE-BAR FOXY * ZADO CITY * EIS-CAFE HEILIGENGEISTPLATZ * CAFE-BAR DIE SCHNEIDEREI * CAFE-BAR LILLI * CAFE BENEDIKT * CAFE-BAR ALTSTADTBEISL * BURGER BOUTIGQUE * CAFE DOMINO * CAFE-BAR SERVUS

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Mit mehr Bepflanzung und Sitzmöglichkeiten soll die Stadt noch attraktiver werden.

Klagenfurt
Mehr Bepflanzung und Sitzmöglichkeiten

KLAGENFURT. Mehr Blumen, mehr Grün und mehr Parkbänke sollen dem Bedürfnis der Menschen, sich mit Abstand im Freien entspannen zu können, entgegenkommen. Gerade in Pandemiezeiten haben Menschen ein verstärktes Bedürfnis sich im Freien aufzuhalten und die Zeit in den städtischen Naherholungsgebieten zu verbringen. "Ich habe veranlasst, dass in Klagenfurt eine Reihe zusätzlicher Sitzmöglichkeiten errichtet und die Bepflanzung sichtbar ausgebaut wird, damit die Bevölkerung die Möglichkeit hat,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Das Landladl in der Paradeisergasse mitten in der Klagenfurter Altstadt
4

Neues Geschäft
Kräuterliches für Klagenfurt

Neues Geschäft in Klagenfurter Innenstadt: Landladl Klagenfurt bietet naturreine Kräuter-Produkte für die Bereiche Kosmetik und Kulinarik.  KLAGENFURT. "Reine Naturprodukte ohne jegliche Zusatz- und Geschmacksstoffe mit den machtvollen Wirkstoffen heimischer Kräuter verarbeitet nach traditionellem Wissen und Herstellungsverfahren" – so lautet die Mission von der Kärntner Landladl Kräutermanufaktur. In Gmünd und Wien gibt es sie schon – die Kärntner Landladl-Geschäfte. Seit 17. März 2021 hat nun...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.