Innsbruck

Beiträge zum Thema Innsbruck

LAD Herbert Forster begutachtet die Honigproduktion auf dem Dach des Landhauses 2. Im Bild (Mitte) mit drei imkernden Mitarbeitern des Landes.
  Video

Landhausbienen
Bienen auf den Dächern des Landhauses 2

TIROL. Seit diesem Juni wohnen acht Bienenvölker auf dem Dach des Landhauses 2 in Innsbruck. Die Insekten produzieren fleißig Honig aus den Blumen, die sie in der Stadt und Umgebung finden. „Wenn dieses Projekt erfolgreich ist, werden wir Bienenstöcke an weiteren Standorten aufstellen", erläutert Landesamtsdirektor Herbert Forster. Es summt und brummtGegen die immer weiter sinkende Zahl von Insekten, wollte hat das Land Tirol einige Initiativen in Gang gesetzt. So auch die Besiedelung des...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Soldaten wurden in der Standschützen-Kaserne angelobt.
  4

Angelobung
"Als Pionier ist es mir besonders wichtig, dass man zwischen Hindernissen Brücken baut."

INNSBRUCK. 310 Rekruten des Einrückungstermins Juli 2020 legten in der Standschützen Kaserne das Treuegelöbnis auf die Republik ab. Die Soldaten leisten seit Juli dieses Jahres ihren Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer und werden in weiterer Folge im Bereich des Militärkommandos Tirol und beim Stabsbataillon 6 in verschiedenen Funktionen ihren Dienst versehen. EhrengästeAls Ehrengäste konnten unter anderem begrüßt werden, der Abgeordneter zum Nationalrat Hermann Gahr als...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
 Die KUA 3 (Kurzarbeit 3) startet ab dem 1. Oktober. Was Sie als Arbeitnehmer Wissen müssen.

Fragen & Antworten
Kurzarbeit, die Dritte

INNSBRUCK. Die Sozialpartner haben das Kurzarbeitsmodell verlängert. Darin enthalten sind auch neue Regelungen für Weiterbildung. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur 3. Phase der Kurzarbeit (KUA3) aus Sicht der Arbeitnehmer finden Sie hier. Ab wann gilt die Kurzarbeit Phase 3? Ab 1. Oktober 2020. Die Kurzarbeitsphase 2 (ab 1.6. eingestiegen) wird bis 30.9. verlängert. Damit startet die KUA 3 für alle ab dem 1. Oktober. Wie lange gilt KUA 3? Sechs Monate. Nach den Semesterferien...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Das Österreichische Kuratorium für Alpine Sicherheit hat einen neuen Vorstand. Bei der Mitgliederversammlung in Innsbruck beschloss man, die Alpinmesse für dieses Jahr abzusagen. Das Alpinforum findet jedoch statt.

Alpinmesse & Alpinforum
Neuwahlen beim Österreichische Kuratorium für Alpine Sicherheit

TIROL. Das Österreichische Kuratorium für Alpine Sicherheit hat einen neuen Vorstand. Bei der Mitgliederversammlung in Innsbruck beschloss man, die Alpinmesse für dieses Jahr abzusagen. Das Alpinforum findet jedoch statt. Neuwahl des VorstandsAm 18. Juni fand in Innsbruck im Rahmen der Mitgliederversammlung die Neuwahl des Vorstands des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit statt. Der Vostand besteht aus sieben Funktionären: dem Präsidenten sowie dessen Stellvertreter, dem...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick

KW28
Der Bezirksblätter Wochenrückblick

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Aus personellen Gründen können wir euch die Top-News der Woche leider nur schriftlich präsentieren. Nächste Woche gibt es dann wieder wie gewohnt unser Wochenrückblick-Video. Themen der WocheVier verschiedene Wölfe in Tirol Dank der Genotypisierung verschiedener DNA-Proben konnte nun festgestellt werden, dass sich in Tirol in diesem Jahr, zwischen 24....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Klare 1:4- Niederlage in Mattersburg
WSG Swarovski Tirol im Abstiegs- Endspiel gegen die Admira

MATTERSBURG/ WATTENS(wk). Die WSG Tirol musste am 31. und damit vorletzten Spieltag der Tipico Bundesliga eine klare Niederlage beim SV Mattersburg hinnehmen, womit man  weiterhin Tabellenschlusslicht der Liga ist. Die Burgenländer sicherten sich durch den, nie gefährdeten,  4:1- Sieg vorzeitig den Klassenerhalt. Die Tiroler müssen jetzt das letzte Spiel gegen die Admira unbedingt gewinnen, um den Klassenerhalt doch noch zu schaffen. Die Niederösterreicher unterlagen St. Pölten klar mit 0:3 und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer

0:1- Heimniederlage gegen Altach
WSG Tirol verpasst Befreiungsschlag

INNSBRUCK/WATTENS(wk). In der Tipico- Bundesliga steht die Rote Laterne wieder in Tirol. Während die Admira und St. Pölten mit Auswärtssiegen überraschen konnten, musste  die WSG Swarovski Tirol eine bittere 0:1- Heimniederlage gegen Altach hinnehmen. Damit sind die Tiroler wieder Tabellenletzter und weiterhin in akuter Abstiegsgefahr. Daniel Nussbaumer erzielte in der 20. Spielminute den entscheidenden Treffer für die Vorarlberger, die sich mit dem Sieg einen fixen Platz im Playoff um den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
In ihrer Festansprache betonte LR Zoller-Frischauf welch wichtigen Beitrag dies Steuerberater und Steuerberaterinnen gerade angesichts der Krise für den Erfolg der heimischen Wirtschaft leisten

Stütze für Wirtschaft
14 SteuerberaterInnen in Innsbruck angelobt

TIROL. Die Tiroler Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf hat am Mittwoch insgesamt 14 SteuerberaterInnen in den Veranstaltungsräumlichkeiten des AC Hotels Mariott in Innsbruck angelobt. Damit haben sie die Berufsbefugnis erlangt und dürfen nun eine eigene Kanzlei eröffnen. Harte letzte Wochen In ihrer Festansprache betonte die zuständige Landesrätin, welch wichtigen Beitrag dieser Berufsstand gerade angesichts der Krise für den Erfolg der heimischen Wirtschaft leistet: „Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Ötztal Classic:  390 Kilometer und 58 Wertungsprüfungen sind zu absolvieren.

Ötztal Classic
Langsam hochfahren - Passfahrten zum genießen

INNSBRUCK. In der Nach-Corona-Zeit können Oldtimer Fans die gelernte, neue Entschleunigung noch ein wenig in die Länge ziehen, die Langsamkeit in vollen Zügen ausleben. Die 22. Ötztal-Classic, geht vom 6.-8. August planmäßig über die Bühne. 85 TeilnehmerPlatz nehmen in den harten Sportschalensitzen britischer Roadster oder in den Fauteuil artigen Sitzen einer Citroen DS lümmeln und dabei die neu erwachten Lebensgeister ausführen. Mit dem Oldtimer ausfahren bedeutet Freude für Piloten und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Christoph Swarovski, Geschäftsführender Gesellschafter Tyrolit Schleifmittelwerke Swarovski KG, wurde als IV Präsident wieder gewählt.

IV Tirol
Wirtschaftsstandort stärken ist zentrales Ziel.

INNSBRUCK. Bei der er Ordentlichen Vollversammlung der Industriellenvereinigung Tirol am MCI in Innsbruck wurde Christoph Swarovski für vier weitere Jahre bestätigt, Karl-Heinz Wex neu ins Präsidium gewählt und der Wirtschaftsstandort Tirol in den Mittelpunkt gestellt. WiederwahlChristoph Swarovski, geschäftsführender Gesellschafter der Tyrolit KG, wurde heute, 23. Juni 2020, anlässlich der Ordentlichen Vollversammlung am MCI in Innsbruck für weitere vier Jahre als Präsident der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Anzeige
Rechtsanwälting Mag. Verena Leimgruber informiert zum Thema Gleichbehandlung.

Tiroler Rechtsanwälte
Das Recht auf Gleichbehandlung darf auch in der Corona-Krise nicht ausgesetzt werden.

INNSBRUCK. In den vergangenen Monaten hat die Corona-Pandemie die österreichische Bevölkerung vor zahlreiche Probleme gestellt – auch im Hinblick auf den Diskriminierungsschutz. Mag. Verena Leimgruber von der Rechtsanwaltskanzlei Baldauf und Waldmüller aus Innsbruck informiert über die gesetzlichen Bestimmungen. UngleichbehandlungenAlleinerziehende, deren berufliche Leistungen durch den Spagat zwischen Home Office und Home Schooling leiden, dennoch aber von Arbeitgeberseite zusätzlich unter...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Tiroler Rechtsanwälte
 1  1

Sparkasse Schwaz Handball Tirol
EUREGIO- Meisterschaft zum Auftakt

SCHWAZ/INNSBRUCK(wk). Sparkasse Schwaz Handball Tirol und medalp Handball Tirol werden mit einer grenzübergreifenden Meisterschaft, an der Vereine aus Tirol, Südtirol und dem Trentino teilnehmen, die neue Saison eröffnen. Modus und Termine hängen zwar noch davon ab, wann die Corona- bedingten Beschränkungen für den Handballsport aufgehoben werden- die Hoffnung besteht jedoch, dass spätestens ab Mitte Juli wieder trainiert werden und die sogenannte EUREGIO- Meisterschaft im August ausgetragen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer

Schwierige Aufgabe
Hofbauer/ Knab übernehmen den SVI

SCHWAZ/INNSBRUCK(wk). Die früheren SC Schwaz- Trainer Martin Hofbauer und Armin Knab übernehmen ab sofort die Arbeit als Trainerteam der Kampfmannschaft des Sportvereins Innsbruck, die die vergangene, abgebrochene Saison als Tabellenführer der Tirol Liga beendet hat. Auf die neuen Trainer wartet eine sehr schwierige Aufgabe, denn nach dem Abgang von Trainer Markus Seelaus und zahlreicher Leistungsträger befindet sich das Team aus der Wiesengasse im Umbruch und muss neu aufgebaut werden....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert KOHLER (li.) und der stellvertretende Landespolizeidirektor Generalmajor Johannes STROBL (re.) gratulierten Brigadier Martin KIRCHLER BA MA (mi.) zur Bestellung zum Büroleiter A1 bei der LPD Tirol.

LPD Tirol
Corona-Zwischenbilanz und Jahresbericht

INNSBRUCK. Die Aufgabenstellungen des neuen Büroleiters für Organisation, Strategie und Dienstvollzug in der Landespolizeidirektion Tirol, die "Polizei.Bilanz.Tirol 2019" und eine Zwischenbilanz der Corona-Krise wurden von Landespolizeidirektor Edelbert Kohler, seinen Stellvertreter Johannes Strobl und Bgdr Martin Kirchler präsentiert. BüroleiterMit 28. April 2020 wurde Brigadier Martin Kirchler zum neuen Leiter des Büros Organisation, Strategie und Dienstvollzug bei der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Alle VVT Regiozüge bis und ab Brenner sind wieder im Einsatz.

VVT
Öffi-Nahverkehrsverbindungen nach Italien sind gestartet

INNSBRUCK.  Die Schienennahverkehrsverbindungen in Tirol werden wieder Schritt für Schritt hochgefahren . Die intensive Reinigung und zusätzliche Desinfektion der Regiozüge wird fortgeführt. Zudem ist in den Öffentlichen Verkehrsmitteln auch weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. VerbindungenAlle VVT Regiozüge bis und ab Brenner verkehren wieder. Ab Samstag, den 20. Juni, ist auch die Strecke Lienz-Innichen wieder geöffnet. Dabei sind ebenso wieder spezielle Garnituren der ÖBB im...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Clemens Rissbacher wird am 1. Juli die Position des Kaufmännischen Direktors am Landeskrankenhaus - Universitätskliniken Innsbruck übernehmen.

Klinik Innsbruck
Neuer Kaufmännischer Direktor Rissbacher

TIROL. Das Landeskrankenhaus Innsbruck und somit auch die Universitätskliniken Innsbruck haben ab sofort einen neuen kaufmännischen Direktor. Clemens Rissbacher wird sein neues Amt ab dem 1. Juli 2020 übernehmen. Damit löst er nach 16 Jahren in der Position Peter Steiner ab, der seinen Ruhestand antritt.  Große Vorarbeit von SteinerBesonderer Dank gilt Peter Steiner für seine langjährige wertvolle Arbeit, wie es Rissbacher betont. Rissbachers Ziel als neuer Kaufmännischer Direktor wird es...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Vor rund zwei Wochen startete SILLPARK seinen Normalbetrieb mit der Öffnung sämtlicher Handels- und Dienstleistungsbetriebe

Wieder vollbetrieb
Öffnung der Gastronomie im SILLPARK

TIROL. Nach dem erfolgreichen Start am 2. Mai mit der Öffnung der Handels- und Dienstleistungsbetriebe folgt nun der nächste wichtige Schritt: Ab Freitag, 15. Mai öffnen im SILLPARK wieder alle Gastronomiebetriebe. Es gelten auch wieder die bisher gewohnten Öffnungszeiten. Die Restaurants und Cafés stehen den Besucherinnen und Besuchern montags bis mittwochs von 09:00 bis 19:00 Uhr, donnerstags und freitags von 09:00 bis 20:00 Uhr sowie samstags von 09:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Saison beendet
Corona- Krise stoppte erfolgreiche Tiroler Handballer

INNSBRUCK/SCHWAZ(wk). Der Vorstand des Tiroler Handballverbandes hat die noch nicht ausgetragenen Spiele der Saison 2019/20 in allen Kategorien abgesagt. Zudem wurde eine, für das Handballprojekt Tirol sehr erfolgreiche  Saison wegen der Corona-Pandemie abrupt beendet. Erstmals seit Bestehen der großen Kooperation hatte Sparkasse Schwaz Handball Tirol den Sprung in die Bonusrunde  (Oberes Playoff) der spusu Liga geschafft und die Mannschaft von Trainer Frank Bergemann(Foto) hätte ein Wort im...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer

Albtraum nimmt kein Ende
Unterhaus- Saison wurde abgebrochen und annulliert

SCHWAZ/INNSBRUCK(wk). Was viele schon länger befürchtet hatten wurde gestern bittere Wahrheit: Das ÖFB- Präsidium, mit dem Zillertaler Dr. Josef Geisler  (Präsident TFV),  hat darüber entschieden, dass im Tiroler Fußball- Unterhaus und in den vielen Frauen- und Nachwuchsligen die laufende Meisterschaft abgebrochen und nicht gewertet wird. Es wird folgedessen in diesem Jahr weder Auf-  noch Absteiger geben. Die rot- weiß- roten Profiligen sowie das ÖFB- Cup- Finale zwischen Red Bull Salzburg...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Die NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (re.) und Markus Pollo kündigen ein millionenschweres Baukonjunkturprogramm für die nächsten Monate an.

Heimischer Bausektor
NHT zündet 250 Mio. Euro-Konjunkturprogramm

TIROL. Dem heimischen Bausektor droht eine Konjunkturflaute. Daher intensiviert die NHT als größter gemeinnütziger Bauträger Tirols ihre Bautätigkeit und investiert in den nächsten beiden Jahren eine Viertelmilliarde Euro. „Unsere laufenden Baustellen wurden auch in den letzten Wochen unter den vorgeschrieben Hygiene- und Sicherheitsstandards fortgesetzt. Immerhin warten derzeit über 500 Kundinnen und Kunden auf ihre neue Wohnung“, erklärt Geschäftsführer Hannes Gschwentner. Vorgezogene...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die tageszeitlichen Verläufe der Stickstoffdioxid-Konzentration am Boden und in der gesamten Talatmosphäre rund um Innsbruck zeigen in der zweiten März-Hälfte eine deutliche Reduktion

Universität Innsbruck
Deutlicher Rückgang der Stickoxidwerte

TIROL. Messungen der Universität Innsbruck zeigen, dass die Stickoxidwerte in der zweiten März-Hälfte deutlich zurückgegangen sind. Die Auswirkungen der drastischen Maßnahmen rund um das Coronavirus hinterlassen deutliche Spuren in den Messdaten des Innsbrucker Atmosphärenphysiklabors. Die Ergebnisse können dabei helfen, die Auswirkungen von Verkehrsbeschränkungen auf Luftschadstoffe und Klimagase besser zu beurteilen. „Die weitreichenden Mobilitätsbeschränkungen ermöglichen uns ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Wirtschaftskammer Tirol distanziert sich von dieser SMS.

Fake-SMS
WK Tirol versendet keine "Unterlassungs"-SMS

INNSBRUCK. Derzeit erhalten einige Mitglieder der WK Tirol eine SMS mit persönlicher Anrede an die Firma und der Aufforderung, im Text angegebene, "nicht erlaubte" Tätigkeiten zu unterlassen. Als Absender der Textnachrichten wird die "WKO Tirol" genannt. Die Wirtschaftskammer hält ausdrücklich, dass diese SMS nicht von der Wirtschaftskammer Tirol versendet wurde und distanziert sich ausdrücklich von diesen Aussendungen! Der Absender ist der Wirtschaftskammer Tirol unbekannt. Die Experten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Bischof Hermann Glettler lädt zum Gottesdienst am Ostersonntag um 10 Uhr per Livestream in ORD Radio Tirol un den Bezirksblättern.

Gedanken
Gottesdienst aus der Hauskapelle - Videobotschaft von Bischof Hermann

INNSBRUCK. Am Ostersonntag, 12. April, feiert Bischof Hermann Glettler um 10 Uhr den Gottesdienst aus der Hauskapelle im Bischofhaus in Innsbruck. ORF Radio Tirol und die Tiroler Bezirksblätter übertragen diesen Gottesdienst als Livestream. Bischof Hermann lädt die Bevölkerung ein, diesen Gottesdienst auf aussergewöhnliche Art und Weise gemeinsam zu erleben. ProgrammDie Kinder bittet er, die Taufkerze oder Erstkommunionkerze bereit zu halten. Aus dem Gesangsbuch Gotteslob werden unter...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Covid-19 forderte in Tirol die ersten zwei Todesopfer: Beide Verstorbenen hatten Vorerkrankungen und waren Hochrisikopatienten.

Covid-19
Covid-19 forderte zwei Todesopfer in Tirol

TIROL. Covid-19 forderte in Tirol die ersten zwei Todesopfer: Beide Verstorbenen hatten Vorerkrankungen und waren Hochrisikopatienten. Hochrisikopatient verstarb nach positiver Testung Ein 78-jähriger schwer herzrkranker Hochrisikopatient verstarb in St. Anton infolge längerer Krankheit unerwartet am Donnerstag, den 19. März, zuhause. Nachdem in den Erhebungen festgestellt wurde, dass der Patient positive Corona-Fälle in seinem Umfeld hatte, wurde vonseiten der Gesundheitsbehörde eine...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.