Alles zum Thema Ins Land eini gschaut...

Beiträge zum Thema Ins Land eini gschaut...

Lokales
v.l.n.r.: Magdalena Schmid, Christoph Egger, Lukas Leo, PA Ruben Weyringer, Pfarrer Stanislav Gajdos, Dir. Petra Mösenlechner, Sophia Maier, Petra Laakso und Simone Innerhofer-Sinnhuber

Schulgottesdienst mit neuem Herrn Pfarrer

Mit Herrn Pfarrer Mag. Dr. Stanislav Gajdos hat die Tourismusschule Bramberg in der ersten Schulwoche ihren Eröffnungsgottesdienst gefeiert. Die Schülerinnen und Schüler sowie Frau Dir. Petra Mösenlechner und die Lehrer wünschen unserem neuen Herrn Pfarrer alles Gute. Gleichzeitig bedanken sie sich bei  Herrn Pfarrer GR Karl Pöckl für die jahrzehntelange gute Zusammenarbeit mit der Schule.

  • 24.09.18
Leute
Erntedankfest Radstadt
13 Bilder

Erntedankfest in Radstadt

Auch in Radstadt klingt der Herbst mit dem traditionellen Erntedankfest aus: Bereits in der Früh beginnt die Zeremonie mit dem Aufmarsch der Vereine. Danach folgt der gemeinsame Einzug zum Marktplatz, dort übernimmt Pfarrer Mag. Frank Cöppicus-Röttger im Beisein vieler Vereine, wie der Stadtmusikkapelle Radstadt, Bürgergarde Radstadt, Landjugend, Schnalzergruppe und der Kameradschaftsbund die Weihe der Erntegaben und der Erntedankkrone. Danach wurde gemeinsam die Dankesmesse gefeiert. Im...

  • 23.09.18
Sport
4 Bilder

Trainigsstätte des Boxclub Askö Hallein im neuen Glanz

Der Boxclub Askö Hallein bedankt sich herzlich  bei der Stadtgemeinde Hallein für die Renovierung der Trainigshalle im Untergeschoss der Polytechnischen Schule. Durch die Neugestaltung ist unseren Boxclub ein Optimales Training möglich. Boxsport Interessierte ob Burschen oder  Mädchen  Gesundheistsportler sind Jeder Zeit Willkommen. Schnuppertrainig frei. Training : Montag-Mittwoch-Donnerstag  von 18.30 Uhr- 20.30 Uhr Polytechnische Schule Hallein.

  • 14.09.18
Sport
Bergrettung Salzburg am Wildsau Dirt Run
36 Bilder

Wildsau Dirt Run 2018 - St. Leonhard bei Grödig

Jubiläum in St. Leonhard bei Grödig, die Wildsau startete hier zum fünften Mal das Wildsau Dirt Run. Alles begann hier 2014, kein Regen herrlicher Sonnenschein und wenig Schlamm. Doch ab 2015 kam alles anders als erwartet, jedes Jahr waren an diesen Tagen kleine oder größere Rechenschauer und jede Menge Schlamm, Wassergräben und Pfützen. Die Wildsau Dirt Run fiel nicht gleich den Salzburger Schnürlregen zu Ofer, aber die Regenwolken an diesem Tag standen immer Tief. Heute begann es wieder...

  • 04.09.18
Lokales
© Der Auslöser
28 Bilder

Lammertaler HeuART-Fest

Am Sonntag 2. September 2018, fand das HeuArtFest wieder in St. Martin am Tennengebirge mit dem Umzug statt. 2001 wurde das erste Lammertaler HeuArtFest (Kunst aus Heu) durchgeführt, niemand konnte damals ahnen, wie erfolgreich diese Veranstaltung wird. Groß- und Klein begeistern sich jedes Jahr beim weltgrößte Heufiguren Umzug und tausende Besucher aus ganz Europa waren schon dabei. Die Heufiguren Korso - ziehen die überdimensionalen Heukunstwerke in Begleitung von Trachtlern und...

  • 04.09.18
Lokales
Die Spieler des FC Red Bull Salzburg zeigen sich bei einer "Bezirksblätter Yoga-Wanderung" Fan-nah und Sie können dabei sein!

Einfach näher dran: "Klick dir die Kicker!" in Strobl

Erleben Sie Ihre FC Red Bull Salzburg-Fußballer bei einer "Bezirksblätter Yoga-Wanderung" am 27. August in Strobl am Wolfgangsee hautnah. FLACHGAU (tres). Der FC Red Bull Salzburg kommt mit den Bezirksblättern in Ihren Bezirk! Im Zuge ihres "Bezirksmonats Flachgau" nehmen 1-3 aktive Salzburg-Kicker an einer "Bezirksblätter Yoga-Wanderung" im Naturschutzgebiet Blinklingmoos in Strobl teil. Diese findet am Montag, 27. August 2018, um 18.00 Uhr unter dem Motto „Einfach näher dran: Klick dir die...

  • 13.08.18
Freizeit
Gewinnen Sie Teilnahmen an einer schönen Wanderung.

Gewinnen Sie eine "Kalser Tauern Wanderung" mit Begleitung

Tolle Bezirksblätter-Wanderungen in der Weißsee Gletscherwelt im heurigen Bergsommer UTTENDORF. Die Weißsee Gletscherwelt ist mit dem Berghotel Rudolfshütte das Bergsommer-Erlebnis für die ganze Familie im Salzburger Land! Es gibt heuer viele geführte Wanderungen, z. B. eine „Familienwanderung“ sowie mehrere Führungen „presented by Bezirksblätter“: die „Reise in die Arktis“, die „Staumauerführung Tauernmoossee“, den "Kräuterspaziergang" mit Margaretha Vötter (Alpengasthof Enzingerboden), die...

  • 31.07.18
Freizeit
1. Mini Club in Salzburg - auf der Kindergartenzentrale mit Quadro
12 Bilder

Es begann vor 30 Jahren...

...eine einzigartige Freizeit-Idee für Kinder in Salzburg, das mittlerweile in ganz Österreich auf verschiedenen Messen und Veranstaltungen eingesetzt wurde und in manchen noch besteht. Der "Messekindergarten" entstanden auf der "Alles für den Gast" 1985 und wurde bis 1987 in der Messe eingesetzt. 1987 entstand daraus eine gemeinsame Idee der "Contact Fachmessen" und ein Projekt wurde weiterentwickelt und es entstand daraus der "mini~club" (1988) in einem neuen Gebäude und nicht mehr in der...

  • 30.07.18
Freizeit
Katze auf dem Hausdach - © Der Auslöser
18 Bilder

Die Katze auf dem Hausdach

Katzen sind sehr flexibel aber auch flink und verfügen über ganz hervorragende Reflexe.Denn bei jedem Fall kommen sie immer wieder auf allen vier Pfoten zum Stehen, egal wo sie herunter springen oder fallen. Deshalb werden auch Katzen gleich sieben Leben nachgesagt... Immer mehr Menschen leben mit Katzen zusammen – und doch haben sich Katzen im Gegensatz zu Hunden immer ihre Unabhängigkeit bewahrt. Katzen sind einfach nur wahre Anpassungskünstler, die immer ihren eigenen Weg gehen – und...

  • 30.07.18
Leute
Der Ring - Electric Love 2018 - © Der Auslöser
28 Bilder

Nachtrag zur Electric Love 2018 am Salzburg Ring

Das Electric Love Festival zählt mittlerweile zu Europas größten Musikfesten aus Salzburg. Seit den 6 Jahren bin ich nun dabei und habe jede Menge schöne Sachen hier miterlebt. Aber es hat auch jedes Jahr die Veranstaltung der Electric Love sich gebessert angefangen von der Sicherheit und der Verkehrslage bis hin zum zusammen spielen der Behörden, Rettung, Feuerwehr und der Polizei wurde dieses im Einsatzzentrum in der Boxenstraße das Herzstück der Electric Love. Der erste Tag der...

  • 28.07.18
  •  1
Lokales
Mondfinsternis von Taxach-Rif gesehen. © Der Auslöser
21 Bilder

Die Jahrhundert Mondfinsternis vom 27.07.2018

Gestern Abend war der Mond erst nicht zu sehen, aber dann begann die totale Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts. 103 Minuten dauert die totale Phase der Mondfinsternis, die man sehr gut über den Tennengau sehen konnte, (hier der Bericht von gestern aufgezeichnet) es war eine lange Nacht für mich. 00:25 Uhr: Der Vollmond stand wieder komplett sichtbar am Himmel. 00:08 Uhr: 103 Minuten Länge war die Totalität der gestrigen Mondfinsternis, also die längste Phase des 21. Jahrhunderts. Dieses...

  • 28.07.18
Sport
die "Tester"
4 Bilder

Mountaincart-Strecke: Testfahrt auf dem Wildkogel

Ein lustiger Abschluss im Fach: Bewegung und Sport: In der letzten Turnstunde durfte ein Teil der IV. Höheren Lehranstalt für Tourismus der Tourismusschule Bramberg die neue Mountaincart-Strecke der Wildkogel Arena testen. In Begleitung von einem Fotographen und einem Kameramann „stürzten“ die Schülerinnen und Schüler den Berg hinunter. Die Fotos und auch der gedrehte Spot sprechen für viel Spaß und Gaudi. Das Video dazu gibt´s...

  • 21.07.18
Sport
Harald Vogl

OPEN AIR BOXEN KALTENHAUSEN

Am Samstag den 28.07.2018 veranstaltet der Boxclub Askö Hallein mit dem Landesverband Salzburg und allen Boxvereinen Salzburg ein Open Air Boxen im Innenhof des Braugasthofes Kaltenhausen.Beginn der Veranstaltung 16.00 UHR bei FREIEN EINTRITT.Es werden Spannende Kämpfe erwartet. Der Boxclub Askö Hallein hofft auf zahlreiche Boxsportfreunde und Boxsport Interessiertes Publikum.

  • 18.07.18
Freizeit
Yoga ist eine leicht zu erlernende Bewegungsform. Sie gilt als Hilfe gegen Stress.

Bezirksblätter Afterwork-Walk mit Yoga am Gaisberg

Einladung zum kostenlosen Yoga-Sun-Downer mit Nature Awakes am 25. Juli 2018 SALZBURG (tres). Die Bezirksblätter laden mit dem Stadtblatt Salzburg und dem Start-up Nature Awakes wieder zu einem kostenlosen Spaziergang ein - dieses Mal mit Yoga am wunderschönen Gaisberg. Die Bezirksblätter Afterwork-Walks führen in gemütlichem Tempo zu den schönsten Naturflächen in der Stadt. Zudem erzählen die Guides von Nature Awakes über die Natur am Wegesrand. Im Vordergrund steht Entschleunigung und...

  • 12.07.18
Freizeit
Wir haben diese 2 Tickets zu verlosen - mach mit: Sammle Hüttenstempel und gewinne mit ein wenig Glück!

Gewinne 1x2 Berg- und Talfahrten am "Berg der Sinne" in Leogang

Schnell sein, Hüttenstempel sammeln und einen traumhaft schönen Tag am Asitz im Pinzgau gewinnen! SAALFELDEN-LEOGANG (tres). Der "Berg der Sinne" der Leoganger Bergbahnen ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Das bekannte Skiparadies bezaubert nämlich auch im Sommer mit atemberaubenden Aussichten beim Wandern. Einfach mit der Bergbahn zur Mittel- oder Bergstation des Asitz fahren, und schon kann man in Höhenwege einsteigen, den "Kunstwanderweg" beschreiten, seine Sinne im...

  • 10.07.18
Leute
Die Tagesbetreuung Aigen des Diakoniewerks möchte gerne Gartlen - Freiwillige helfen.
25 Bilder

1. Salzburger Freiwilligentag in Land und Stadt Salzburg

Gestern, 15. Juni 2018 fand der 1. Salzburger Freiwilligentag in Salzburg unter der neuen Leitung von Frau Mag. Dagmar Baumgartner statt. Freiwillige Helfer/innen konnten sich an diesem Tag für eine gute Sache stark machen und hatten dabei die Wahl aus rund 30 unterschiedlichen gemeinnützigen Projekten. Was ist ein Freiwilligentag? Die Idee stammt aus den USA und tragen den Namen „Day of Caring“, „Make a difference Day“ oder „Servathon“. Was so viel Bedeutet wie alle gemeinsam mit vielen...

  • 16.06.18
  •  1
Lokales
Susanne Radke (Leader), Angelina Kellner, Viktoria Rangetiner, Lara Grau, Mariana Dengg-Möschl, Emma Brandstätter, Kilian Bergerweiß und Andrea Rieder (Hollersbacher Kräutergarten) (v. l.n.r.)
4 Bilder

„Ernten was man sät“

„Ernten was man sät“ – unter diesem Motto fand am Freitag, den 18. Mai 2018 im Hollersbacher Kräutergarten der Nachhaltigkeitstag der Leader Nationalparkregion Hohe Tauern statt. Neben einem sehr interessanten Vortrag von Harald Lemke über Gastrosophie wurde nochmals die Kartoffel als tolle Knolle präsentiert und die Pflanzentauschbörse weitergeführt. Die Schülerinnen und Schüler aus der ersten Höheren Lehranstalt für Tourismus der Tourismusschule Bramberg sowie aus der zweiten...

  • 23.05.18
Gesundheit
Lust auf ein besonderes Naturerlebnis? Am 8. Juni, von 17.30 - 20.30 Uhr im Adneter Moos.

Bezirksblätter Kräuterwanderung

Mit Halleins Stadtapotheker Volker Kühn, Kornelia Seiwald und Botaniker Georg Pflugbeil durch das Adneter Moos TENNENGAU (tres). Am Freitag, 8. Juni 2018 laden die Bezirksblätter gemeinsam mit der Stadtapotheke Hallein zu einer geführten und kostenlosen Kräuterwanderung ein. Entdecken Sie auf einer botanischen Wanderung wertvolle und interessante Kräuter und Wildpflanzen und lernen Sie über ihre Wirkweise und ihren Nutzen! Start/Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Parkplatz unterhalb der...

  • 04.05.18
Lokales
Probe zu The Egg Musher – El Cimarrón Ensemble
26 Bilder

Probe zu Weltpremiere "The Egg Musher" – "El Cimarrón Ensemble"

Die Proben zum Stück von „Stefan Hakenbergs „The Egg Musher“ (Libretto von Michael Kerstan) finden zur Zeit im Proberaum der "Bergknappenmusikkapelle Bad Dürrnberg" statt. Ein erhohlsamer Ort ungestört von jeden Autolärm und ein Blick in den zauberhaften Tennengau. Das Stück erzählt auf zwei Ebenen von einem Eierhändler, der sich um 1900 quer durch die amerikanische Wildnis kämpft, um in Dawson City mit seiner Ware ein großes Geschäft zu machen. 150 Jahre später gibt es in Dawson City...

  • 17.04.18
Lokales
feiner österliche Backware
6 Bilder

Besuch aus Klosterneuburg in der Tourismusschule Bramberg

37 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Begleitlehrer besuchten die Tourismusschule Bramberg auch in diesem Schuljahr von der HBLA Wein- und Obstbau, Klosterneuburg. Seit einigen Jahren hat die TS Bramberg mit der Weinbauschule Klosterneuburg eine Schulpartnerschaft. Das recht abwechslungsreiche und interessante Programm hat den Gästen einen Einblick in den Schultag geboten. Es blieb auch Zeit zum Kennenlernen unserer Region und die Möglichkeit für Exkursionen und Betriebsbesichtigungen. Die...

  • 16.04.18
  •  2