Instrumente

Beiträge zum Thema Instrumente

Auf ihrer Reise durch die Kontinente erprobten sich die Schüler in Afrika an den Digerdoos.
1 19

Musikalisch rund um die Welt

Karl Fidler reiste mit den Schülern der NMS Rohrbach musikalisch durch die fünf Kontinente.ROHRBACH-BERG (hed). Die Reise von Kontinent zu Kontinent zu Kontinent zu Kontinent erfolgte mit dem Schiff, was auch musikalisch und theatralisch dargestellt wurde. Mit Begeisterung an Bord die Schüler der 1. A und 1.C Klasse. Auf den einzelnen Kontinenten lernten sie verschiedene Musikrichtungen, Tänze und 40 Instrumente einzelner Regionen kennen. Viele Instrumente durften sie auch selbst erproben....

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Russell Davies half im Workshop manches Musikstück noch zu verbessern.
27

Jungmusiker von berühmten Dirigenten angeleitet

Dennis Russell Davies unterstützte in Schülerworkshop musikalische Talente ROHRBACH-BERG (alho). Als etwas Besonderes empfanden es nicht nur die Jungmusiker vom berühmten ehemaligen Chefdirigenten des Bruckner-Orchesters, Dennis Russell Davies, Anleitungen zu erhalten. Auch Gustav Auzinger, Leiter der Landesmusikschule Rohrbach, ist stolz darauf, dass Rohrbach als einer der Projektorte im Bundesland ausgewählt wurde. Gruppen aus umliegenden Landesmusikschulen wurden ausgewählt, um am Workshop...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
4

Saisoneröffnung im Museum Mechanische Klangfabrik

HASLACH. Im Museum Mechanische Klangfabrik finden ab Mittwoch, 1. April, von Dienstag bis Sonntag, wieder fixe Führungen um 14 Uhr statt. Nach Voranmeldung sind für Gruppen ab 10 Erw. jederzeit Führungen möglich. Eine Besonderheit des Museums Mechanische Klangfabrik ist, dass die Musikautomaten nicht nur zu sehen, sondern auch zu hören sind. Im Rahmen von Führungen werden viele Instrumente von den Kulturvermittlerinnen zum Klingen gebracht. Auch ein Blick in das Innenleben der Musikautomaten...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Geschick im Instrumentenbau und Spielen so mancher Instrumente zeigt Ludwig Friess auch bei dieser Mandoline.
1 9

„Feinheiten machen letztlich den Ton aus“

Instrumentenbauer für Zupf- und Streichinstrumente wollte nach Matura ursprünglich Lehre machen HASLACH (alho). Seit 2009 betreibt Ludwig Friess sein eigenes Geschäft mit Zupf- und Streichinstrumenten. Das Interesse am Herstellen begann beim inzwischen 31-Jährigen schon früh: „Ich begann mit elf Jahren Gitarre zu spielen und so fing alles autodidaktisch an. Mit 17 Jahren begann ich Gitarren zu bauen. Eigentlich wollte ich nach der Matura eine Lehre machen und habe mich bei rund 80 (!)...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.