Alles zum Thema Internationale Akademie Traunkirchen

Beiträge zum Thema Internationale Akademie Traunkirchen

Lokales
4 Bilder

Internationale Akademie Traunkirchen
Schüler präsentieren intelligente Mode

Mit mehr als 300 Besucher feierte das Forschungsfestival rund um intelligente Mode an der Internationalen Akademie Traunkirchen den erfolgreichen Abschluss des Schulprojektes Kids4Wearables. TRAUNKIRCHEN. Kids4Wearables wurde im Rahmen des FFG-Programms „Talente“ mit Mitteln des BMVIT finanziert. Das Team Fröhlich-Menschhorn-Schulz war mit seiner Diplomarbeit „Bionik“ (betreut von Karola Töltsch und Olga Langwieser) als Kooperationspartner am Forschungsauftrag beteiligt. Im Zuge dessen...

  • 05.06.19
Lokales
Experimentalphysikerin Ille Gebeshuber beim Vortrag im Wissenszentrum am Traunsee.
2 Bilder

Von der Natur lernen
Unterwegs mit Bionikerin Ille Gebeshuber in Traunkirchen

Mit Experimentalphysikerin Ille Gebeshuber, einer der gefragtesten ExpertInnen für Bionik und Nanotechnologie, gelang es der Internationalen Akademie Traunkirchen wieder eine hochkarätige Wissenschaftlerin in das Wissenszentrum am Traunsee zu holen. TRAUNKIRCHEN. Was macht eine Physikerin im Dschungel? Mit dem Buch „Wo die Maschinen wachsen“ fasste Ille Gebeshuber ihre bemerkenswerte Forschung als Experimentalphysikerin im Regenwald von Malaysien zusammen. Von der Tageszeitung Die Presse...

  • 15.04.19
  •  1
Lokales
Die Verantwortlichen trafen sich zur Kick-off-Veranstaltung.

"kids4wearables" – Startschuss für regionales Schulprojekt in Traunkirchen

Schüler aus dem Salzkammergut werden in den nächsten zwei Jahren gemeinsam mit Wissenschaftern dem Innovationsfeld Wearables auf den Grund gehen – und eigene Prototypen entwickeln. TRAUNKRICHEN. Fünf Schulen, drei Forschungsinstitute, ein regionales Großunternehmen und eine Künstlerin hat die Internationale Akademie Traunkirchen für das Projekt „kids4wearables - SchülerInnen entwickeln intelligente Mode“ zur Kooperation gewonnen. Von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG)...

  • 21.11.17
Lokales
Michael Strugl, Anton Zeilinger und Christoph Schragl bei der Eröffnung der neuen Laborräume in Traunkirchen.

Internationale Akademie Traunkirchen eröffnete Laborräume

TRAUNKIRCHEN. Begeistert zeigten sich die Gäste der Akademie anlässlich der eröffnung ihrer neuen Laborräume unter dem Dach des Klosters. Im Anschluss an den Gestvortrag übergaben Gründer und Präsident der Akademie, Anton Zeilinger, mit LH-Stv. Michael Strugl und Traunkirchens Bürgermeister Christoph Schragl die Laborräume ihrer neuen Bestimmung. Zuvor konnten sich Absolventen von der neuen infrastruktur exklusiv ein Bild machen. Univ.Prof. Dr. Anton Zeilinger ist es mit der Gründung der...

  • 13.07.17
Freizeit

Quantenphysik im Labor: Von Philosophie zu Technologie

TRAUNKIRCHEN. Quantennanophysiker Markus Anrdt von der Universität Wien, hält am 18. April, 19 Uhr, einen Vortrag im Klostersaal im Rahmen der Internationalen Akademie Traunkirchen. Der Vortrag von Prof. Markus Arndt wendet sich an wissenschaftlich interessiertes Laienpublikum ab Jugendlichen-Alter, an Ein- und Zweitheimische aus dem Salzkammergut. Inhalt des Vortrags: Die Quantenphysik ist eine der bestbestätigten Theorien, die der Mensch je über die Natur entwickelt hat. Unzählige...

  • 10.04.17
Lokales
Die Experementierfreude stand bei der Exe17 in Traunkirchen klar im Vordergrund.
33 Bilder

EXE17: Forschen und Experimentieren in der Internationalen Akademie Traunkirchen

TRAUNKIRCHEN. Am 8. März verwandelten sich die Räumlichkeiten der Internationalen Akademie Traunkirchen, der große und kleine Klostersaal sowie der Stiftersaal in eine große Experimentierwerkstatt, in der rund 500 Jugendliche sich an Experimenten der Physik, Chemie und Biologie begeisterten. Dabei wurde Albert Einsteins Ausspruch "Das Spiel ist die höchste Form der Forschung" mehr als wörtlich genommen. Schüler aus zwölf verschiedenen Schulen der Bezirke Vöcklabruck und Gmunden betreuten die...

  • 13.03.17
Freizeit
Anton Zeilinger

Vortrag von Anton Zeilinger

TRAUNKIRCHEN. Im August dieses Jahres startete in China der erste Quantenkommunikationssatellit. Damit soll abhörsichere Quantenkommunikation zwischen dem Weltraum und der Erde getestet werden. Die Bodenstationen für diesen Versuch befinden sich in China und in Österreich. Quantenphysiker Anton Zeilinger wird beim Vortrag am 30. Dezember im Klostersaal Traunkirchen an der von ihm gegründeten Internationalen Akademie Traunkirchen über dieses außerordentliche Projekt berichten und was dessen...

  • 16.12.16
Lokales
7 Bilder

Techniker braucht das Land!

Landesrätin Doris Hummer eröffnet „Experimentale 2015“ in der Internationalen Akademie in Traunkirchen TRAUNKIRCHEN. Oberösterreich ist eine der innovativsten und wirtschaftlich erfolgreichsten Regionen Europas. Um den Wohlstand zu sichern und auch in Zukunft immer einen Schritt voraus zu sein, braucht Oberösterreich technisch und naturwissenschaftlich bestens ausgebildete junge Menschen. "Es ist das wichtigste Ziel der oberösterreichischen Bildungspolitik, zu gewährleisten, dass unsere...

  • 23.03.15
Lokales
Der Vortrag im Klostersaal hat die "Technikrevolution Elektrikauto" zum Thema.

Vortrag "Technikrevolution Elektroauto"

TRAUNKIRCHEN. Am 15. August hält Georg Brasseur von der Technikuniversität Graz einen Vortrag im Klostersaal in Traunkirchen. Die Prästentation zum Thema "Technikrevolution Elektrikauto" beginnt um 11 Uhr. Durch den Abend führt Anton Zeilinger, Präsident der Internationalen Akademie Traunkirchen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird unter www.akademie-traunkirchen.com oder telefonisch unter 0664 5086549 gebeten. Die Geschichte des Autos 1888/89 baute der...

  • 09.08.14