Internationaler Frauentag

Beiträge zum Thema Internationaler Frauentag

Das Frauennetzwerk lädt zum Frühstück am Biohof Pevny in Niederneukirchen ein.

Frühstück zum Jubiläum
10 Jahre Frauennetzwerk Linz-Land

NIEDERNEUKIRCHEN. Nach 10 Jahren mit vielen Veranstaltungen, unter anderem zum internationalen Frauentag, zu den Gewaltschutztagen, oder der Kampagne „die Mutmacherinnen“, nehmen die Vorstandsmitglieder des Frauennetzwerks Linz-Land nun das Jubiläum zum Anlass, wieder zu einem Frauenfrühstück mit Monika Krautgartner einzuladen. Dieses mal am Samstag, 9. März von 9 bis circa 11 Uhr am Biohof von Anna Pevny in Niederneukirchen, Ruprechtshofen 46.  Anmeldungen erbeten bei Christine Baumgartner...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Fräulein Kokett mit Gemeinderätin Christine Pissenberger (2. v. r.) und Kulturstadtrat Leopold Feilecker.

"Fräulein Kokett" kamen zum Weltfrauentag nach St. Valentin

ST. VALENTIN. „Seit über 100 Jahren wird der Frauentag am 8. März begangen. Es ist ein Freudentag, um anzuerkennen, was bereits alles erreicht wurde. Aber es ist auch ein wichtiger Anlass, um darauf hinzuweisen, was Frauen noch brauchen“, sagte Gemeinderätin Christine Pissenberger, Vorsitzende der SPÖ-Frauen St. Valentin, vor zahlreichen Besuchern beim Musikkabarett „Fräulein Kokett“ zum Internationalen Frauentag. Die kürzlich verstorbene SPÖ-Frauenministerin Sabine Oberhauser sagte: “Politik...

  • Enns
  • Andreas Habringer
4

"Fräulein Kokett" treten in St. Valentin auf

ST. VALENTIN. Anlässlich des Internationalen Frauentages gibt es am Freitag, 10. März, ein besonderes kulturelles Schmankerl. Erstmals sind die aus der der ORF Fernsehshow „Die große Chance der Chöre“ bekannten „Fräulein Kokett“ in St. Valentin zu Gast. Im St. Valentiner Volksheim präsentiert der Chor „Vintage-Schlager“ aus der Zeit von 1920 bis 1970, so, wie er nie war und das bei freiem Eintritt für alle Frauen und Männer in Begleitung einer Frau. Männer ohne weibliche Begleitung zahlen im...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Frauennetzwerk Linz-Land lud zum Frauen-Frühstück

ENNS (red). Anlässlich des Internationalen Frauentages luden die Vorstandsfrauen des Frauennetzwerks Linz-Land kürzlich bereits zum siebten Mal zum Frauenfrühstück in das Hotel Lauriacum ein. Zahlreiche gut gelaunte Damen fanden sich um neun Uhr ein, um das reichhaltige Frühstück zu genießen. Neben einem Frühstücksbuffet erfreute die Lesung von Monika Krautgartner, die "Buchstabenmutter" aus dem Innviertel, die sich gerne als "feministisches Bollwerk" bezeichnet und deren bevorzugtes Thema...

  • Enns
  • Andreas Habringer
2

Weltfrauentag bei den SPÖ-Frauen Ennsdorf

ENNSDORF (red). Anläßlich des Internationalen Frauentages luden die SPÖ-Frauen Ennsdorf zum Frühstück im Cafe Hauseder ein. Das Motto lautete: "ich will faire Bezahlung und Zeit zum Leben." Auch Ennsdorfs Bürgermeister Alfred Buchberger unterstützt diese Forderung.

  • Enns
  • Andreas Habringer
Petra Ramsauer, Journalistin und Politikwissenschaftlerin, hält in St. Valentin einen Vortrag über "Frauen und Flucht".

Vortrag am Weltfrauentag in St. Valentin

Bürgermeisterin Kerstin Suchan-Mayr lädt zum internationalen Frauentag am Dienstag, 8. März, um 19.30 Uhr zur Frauenkonferenz in die Bibliothek der Stadtgemeinde. ST. VALENTIN (red). Petra Ramsauer wird einen Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde zum Thema „Frauen und Flucht“ halten. Petra Ramsauer ist eine österreichische Politikwissenschaftlerin und Journalistin. Seit zwei Jahrzehnten berichtet sie aus Krisengebieten des nahen Ostens. Petra Ramsauer hat bereits zahlreiche Bücher...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.