Internationaler Museumstag

Beiträge zum Thema Internationaler Museumstag

Freizeit
Im Verkehrs- und Ischlerbahnmuseum in Mondsee wurde eine neue Modellanlage aufgestellt.

Hoamatrundschau
Internationaler Museumstag auch im Bezirk

In vielen Museen finden am 18. und 19. Mai Tage der offenen Tür statt. BEZIRK. Beim Internationalen Museumstag am 19. Mai stehen die Vielfalt der Museen und die Bedeutung für das kulturelle und gesellschaftliche Leben im Mittelpunkt. Im Bezirk Vöcklabruck wird in einigen Häusern zu Tagen der offenen Tür eingeladen. Bereits am Samstag, 18. Mai, können Interessierte von 9 bis 16 Uhr das Museum der Heimatvertriebenen in Vöcklabruck mit der Sonderausstellung über das Nösnerland in...

  • 16.05.19
Lokales
Spektakuläre Ausblicke hat man vom Lentos-Dach beim "Höhenplausch".
4 Bilder

Internationaler Museumstag
Freier Eintritt in alle großen Linzer Museen

Der 42. Internationale Museumstag findet im deutschsprachigen Raum am Sonntag, den 19. Mai statt, und steht unter dem Motto "Museen - Zukunft lebendiger Traditionen". LINZ. Am Internationalen Museumstag, dem 19. Mai, beteiligen sich alle großen Linzer Museen mit vielfältigen Angeboten und kostenlosem Eintritt.  Kostenlose Führungen in den LandesmuseenDas Oberösterreichische Landesmuseum an seinen Standorten Biologiezentrum, Landesgalerie und Schlossmuseum bietet neben Gratis-Eintritt auch...

  • 15.05.19
Freizeit
55 oberösterreichische Museen geben in der „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ Einblick in ihre Arbeit.

Museumsmonat Mai
Die "Aktionswoche Internationaler Museumstag" startet am 11. Mai 2019

Die Kernaufgaben eines Museums sind sammeln, bewahren, forschen und vermitteln. In der „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ geben viele Museen Einblicke in ihre Arbeit.  OÖ. In der kommenden „Aktionswoche Internationaler Museumstag“ geben insgesamt 55 oberösterreichische Museen Einblick in ihre Arbeit. 125 Veranstaltungen laden bis 19. Mai 2019 ein, Museen und Sammlungen quer durch Oberösterreich zu entdecken. „Museen sind spannende Orte, in denen man auf unterschiedlichste Weise...

  • 10.05.19
Freizeit
Schloss Wildberg
4 Bilder

Internationaler Museumstag
Sonderausstellungen der Urfahraner Museen

URFAHR-UMGEBUNG. Heuer ist Sonntag, der 19. Mai der Internationale Museumstag. Besondere Angebote der Museen im Bezirk Urfahr-Umgebung: Die Starhembergkapelle und -gruft in der Pfarrkirche Hellmonsödt kann zu mehreren Terminen bei Sonderführungen besichtigt werden (11 und 15 Uhr, inklusive Mumienbesichtigung) und im Rahmen einer Wanderung von Hellmonsödt zum Schloss Wildberg wird Interessantes zur Schlossgeschichte und zur Geschichte der Starhemberger in vermittelt.  Am 19. Mai, um 17 Uhr wird...

  • 08.05.19
Lokales
Am 26. Mai kommt Schriftsteller Bodo Hell zur Finissage der Ausstellung "Zwischentöne" ins Steirische Feuerwehrmuseum.

Kunstbrunch, Videoinstallation, Vorlesetag und Finissage
Veranstaltungen für Groß und Klein im Steirischen Feuerwehrmuseum

GROSS ST. FLORIAN. Das Steirische Feuerwehrmuseum in Groß St. Florian wartet auch im Wonnemonat Mai mit hochkarätigen Veranstaltungen auf. So lädt man am Sonntag, dem 19. Mai ab 11 Uhr zum "KUNSTbrunch" anlässlich des Internationen Museumstags. Unter dem Motto "Museen - Zukunft lebendiger Traditonen" hält das Team des Steirischen Feuerwehrmuseums Kunst & Kultur ein vielseitiges Programm bereit. Der "KUNSTbrunch" zur Dialogausstellung "Zwischentöne" von Irmgard Schaumberger und Renate...

  • 08.05.19
Lokales
MUSEUM ALTENBURG
3 Bilder

Am 19. Mai 2019
Internationaler Museumstag im Bezirk Perg

Am 19. Mai 2019 ist es wieder soweit: Auch der Bezirk Perg feiert den Internationalen Museumstag mit zahlreichen Veranstaltungen. BEZIRK PERG. An diesem Tag stehen weltweit die Vielfalt der Museen und die Bedeutung der Museumsarbeit für das kulturelle und gesellschaftliche Leben im Mittelpunkt. Auch Oberösterreichs Museen beteiligen sich am Internationalen Museumstag vom 11. bis 19. Mai mit einer großen Aktionswoche: Bei rund 125 Programmpunkten in insgesamt 55 Museen können Besucherinnen...

  • 29.04.19
Lokales
4 Bilder

MUSEUMTAG
Viele Aktivitäten im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Am Sonntag, 19. Mai, wird der Internationale Museumstag gefeiert. An diesem Tag stehen weltweit die Vielfalt der Museen und die Bedeutung der Museumsarbeit für das kulturelle und gesellschaftliche Leben im Mittelpunkt. Auch Oberösterreichs Museen beteiligen sich am Museumstag – und zwar mit einer Aktionswoche von 11. bis 19. Mai. Bei rund 125 Programmpunkten in insgesamt 55 Museen können die Besucher das kulturelle Angebot der oberösterreichischen Museen auf besondere Weise...

  • 26.04.19
Leute
Sammlungen wie das Landtechnikmuseum in St. Michael können gratis besichtigt werden.
2 Bilder

20. Mai: Eintritt frei am internationalen Museumstag

In sieben Museen in den Bezirken Güssing und Jennersdorf Sonntag, der 20. Mai, ist der internationale Museumstag. Bei freiem Eintritt können sich Besucher von 9.00 bis 17.00 Uhr mit den Kulturschätzen unserer Region vertraut machen, beispielsweise im Landtechnikmuseum St. Michael. Dort können 2.000 Exponate aus der heimatlichen Agrargeschichte besichtigt werden. Ebenso bei freiem Eintritt geöffnet sind die Burg Güssing, das Auswanderermuseum Güssing, das Geschichte(n)haus in Bildein, das...

  • 16.05.18
Freizeit
Bürgermeisterin Christine Dünwald (M.) mit Stadtarchivar Johann Schagerl und Sarah Riegler vom Kulturamt der Stadtgemeinde Scheibbs.

Scheibbser Einblicke in die Vergangenheit

SCHEIBBS. Anlässlich des Museumsfrühlings NÖ werden in Scheibbs Schätze aus dem Stadtarchiv, der Museumssammlung, des Keramik- und Schützenscheibenmuseums in den Auslagen der Geschäftslokale ab der Buchhandlung Ebner bis zum Haus Stroblmayr/Stockinger ausgestellt. Die "Schaufenster in die Vergangenheit" sind von Samstag, 20. Mai bis Mittwoch, 31. Mai zu besichtigen. Am Freitag, 19. Mai wird der Museumsfrühling offiziell eröffnet und die Scheibbser Schätze in der Hauptstraße besichtigt....

  • 12.05.17
Freizeit
"Höhenplausch reloaded" am Dach des Lentos.
11 Bilder

Museen öffnen ihre Türen für Kulturfans

Jedes Jahr findet am 21. Mai der Internationale Museumstag statt. Auch Lentos und Nordico beteiligen sich heuer wieder. Sowohl Kunst- als auch Stadtmuseum öffnen von 10 bis 18 Uhr ihre Türen für interessierte Besucher bei freiem Eintritt. Außerdem stehen einige spezielle Aktionen auf dem Programm. Unter dem Titel "You Draw Me Crazy" gibt es im Freiraum des Lentos von 10 bis 15 Uhr ein experimentelles Zeichenatelier mit Musik. Alle Besucher sind eingeladen, mitzumalen – ohne nachzudenken, je...

  • 10.05.17
Lokales
Gesichtet, gereinigt und ausgestellt – werfen sie doch auch einmal einen Blick ins Schaudepot des Korneuburger Stadtmuseums.

Schätze ins Schaufenster

Beim 22. NÖ Museumstag am 12. März in Korneuburg stehen Kostbarkeiten in NÖ Museen im Blickpunkt. STADT KORNEUBURG. "Schätze ins Schaufenster – Qualitätsoffensive Museumsdepots" lautet das Thema des diesjähren NÖ Museumstages, zu dem das Museumsmanagement NÖ in Kooperation mit der Stadtgemeinde Korneuburg in den Stadtsaal einlädt. Vorgestellt werden dann die Ergebnisse einer Qualitätsoffensive im Bereich der Erhaltung und Deponierung regionaler Museumssammlungen. Seit dem Jahr 2012 werden im...

  • 06.03.17
Leute
INTERNATIONALER MUSEUMSTAG 22. MAI 2016: Der Verbund Oberösterreichischer Museen initiierte heuer auch erstmals eine Aktionswoche rund um diesen internationalen Tag vom 15. bis 22. Mai 2016, deren Höhepunkt heute am Sonntag, 22. Mai stattfinden soll. (Sym

Internationaler Museumstag – 22. Mai

Der Internationale Museumstag ist ein seit 1978 jährlich stattfindendes internationales Ereignis, bei dem am dritten Sonntag im Mai auf die Vielfalt und Bedeutung der Museen aufmerksam gemacht wird. Dieser Tag wurde 1978 vom Internationalen Museumsrat (ICOM) ins Leben gerufen.* Rund 35.000 Museen in mehr als 140 Ländern auf allen 5 Kontinenten sind bei dieser Aktion dabei. Auch Museen in ganz OÖ laden ein, denn mehr als 30 Museen und Sammlungen machen im ganzen Bundesland am Sonntag beim...

  • 22.05.16
  •  11
Freizeit
5 Bilder

Linzer Museen laden zum Tag der offenen Tür

Anlässlich des Internationalen Museumstags am 22. Mai öffnen das Kunstmuseum Lentos und das Stadtmuseum Nordico von 10 bis 18 Uhr ihre Türen. Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher. So kann man im Nordico einen Blick hinter die Kulissen werden oder im Lentos einfach aufs Dach steigen – neue Ein- und Ausblicke sind am Tag der offenen Tür garantiert. Das Lentos-Team führt interessierte Besucher durch die aktuellen Ausstellungen "Ich kenne kein Weekend" sowie "Die Sammlung". Auch...

  • 17.05.16
Leute

Sunnpau beim internationalen Museumstag

ST.VEIT. Das Schaubergwerk Sunnpau nimmt am 22. Mai am internationalen Museumstag teil. Gezeigt wird die Sonderausstellung Prägung des St.Veitner Sunnpau Pfennig. Der Bergwerksverein Sunnpau prägte die erste Münze in St.Veit, natürlich nicht aus Gold oder Silber sondern aus Kupfer, das beim Sunnpau abgebaut wurde. Diese Münze ist der St. Veitner Sunnpau Pfennig, er ist ein Andenken für die Besucher und jeder kann sich seine Münze selber prägen. Dauer der Ausstellung ist von 10:00 bis 16:00...

  • 10.05.16
Freizeit
Auch im Bezirk Rohrbach locken Museen mit interessanten Angeboten am 22. Mai.
2 Bilder

Internationaler Museumstag: Museen im Bezirk Rohrbach laden ein

BEZIRK. Nach verstaubten Exponaten und gelangweilten Gesichtern sucht man am internationalen Museumstag vergeblich. Erstmalig gibt es heuer eine Aktionswoche rund um den 22. Mai, an dem mehr als 30 Museen und Sammlungen in Oberösterreich ihre Pforten öffnen. Für Entdecker und Wissbegierige aller Altersgruppen gibt es ein vielfältiges Programm bei ermäßigtem oder auch freiem Eintritt. Weitere Informationen zum Internationalen Museumstag und die Aktionswoche finden Sie unter...

  • 06.05.16
Freizeit

"Von Apfelschmarrn bis Zweckerl"

HELLMONSÖDT. Am Samstag, 21. Mai, findet von 14 bis 17 Uhr im Zuge des Internationalen Museumstages die Eröffnung der Jahresausstellung im Freilichtmuseum Pelmberg statt. Die heurige Ausstellung "Von Apfelschmarrn bis Zweckerl", zusammengestellt von Obfrau Ursula Pötscher, zeigt die Alltags- und Festtagskost auf einem Mühlviertler Bauernhof im vergangenen Jahrhundert. Die Eröffnung wird von der Gedankenroas des Stelzhamerbundes und mit Musik von Toni Pichler und einem Volksmusikensemble der...

  • 03.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.