Internationaler Wettbewerb

Beiträge zum Thema Internationaler Wettbewerb

Ein Modell der FH Joanneum brillierte im internationalen Vergleich.

Internationaler Wettbewerb
Modellflugzeug aus Graz überzeugte

Das Team der Joanneum Aeronautics erlebte beim internationalen Design-Build-Fly-Wettbewerb des American Institute of Aeronautics and Astronautics (AIAA) einen wahren Höhenflug: Die Studierenden des Studiengangs „Luftfahrt/Aviation“ der Grazer Fachhochschule Joanneum konnten den neunten Platz von insgesamt 117 internationalen Teams erzielen und taten sich damit als beste Europäer hervor. Das Team besteht aus 43 Studierenden und überzeugte mit einem selbst designten und gefertigten...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Die Innenansicht des "Future Circular Collider" des CERN.
2

Montanuniversität Leoben
Internationaler Wettbewerb: Was soll mit dem Tunnelausbruch passieren?

Der Lehrstuhl für Subsurface Engineering der Montanuniversität Leoben leitet einen internationalen Wettbewerb, der sich mit der Verwertung von Ausbruchmaterial aus dem Tunnelbau am CERN beschäftigt. LEOBEN. Unter der Leitung von Robert Galler führt der Lehrstuhl für Subsurface Engineering der Montanuniversität Leoben einen internationalen Wettbewerb durch, der sich mit dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen aus dem Tunnelbau befasst. Der Wettbewerb findet im Rahmen der Forschungsfrage...

  • Stmk
  • Leoben
  • Ivan Grbic
280 Arbeitsstunden waren nötig um diese orientalische Weihnachtskrippe zu fertigen. Nun wurde diese zum internationalen Wettbewerb für Krippenbauer in Neapel eingereicht.
3

In der Höhlenkrippe
Loosdorfer Krippe bei internationalem Wettbewerb

Während der letzten Monate entstand in ca. 280 Arbeitsstunden die jüngste Weihnachtskrippe von Leopold Mayrhofer. Diese stellt das Geschehen der Geburt Christi in einer Felsenhöhle dar. Das Besondere an der orientalischen Krippe ist neben der Größe von 1,5 x 3 Meter und der besonders realistischen Darstellung, der ungewohnte Blickwinkel aus der die Geburtsszene dargestellt wird. Als Betrachter der Krippe befindet man sich dabei gleichsam mit der Heiligen Familie in der Höhle und schaut hinaus...

  • Melk
  • Laurentius Mayrhofer
Gestern ging die Verleihung des internationalen Awards online über die Bühne.

HTL Wolfsberg
Schule gewinnt den internationalen Award

Die HTL Wolfsberg wurde gestern mit dem "Award for VET Excellence" ausgezeichnet. WOLFSBERG. Jedes Jahr findet die Europäische Woche der beruflichen Bildung statt. Dabei werden teilnehmende Schulen aus ganz Europa für die Art und Weise und vor allem die hohe Qualität ihrer Berufsausbildung ausgezeichnet. Heuer ging der "Award for VET Excellence" an die HTL Wolfsberg, die schon zuvor im Rahmen der Preisverleihung der Entrepreneurial School (TES) unter 39 innovativen Schulen aus 25 europäischen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Nina Reinsperger
6

Croatia Open Poomsae
Medaillien für Kumgang bei internationalem Top-Turnier

Vergangenes Wochenende waren 7 Sportler und 2 Betreuer von Kumgang Stockerau als Teil des Team Niederösterreich, bei der Croatia Open Poomsae in Zagreb im Einsatz. Gerhard Reinsperger Male U60 Nina Reinsperger Female U30 und mit Savo Kovacevic (Tangun Tulln) Pair U30 Marcel Gnant und Fabian Koller Male Junior Christopher Krejca und Nico Koller Male Cadet Christoper Krejca/Nico Koller/Tobias Kasparek (TKD Baden) Team Cadet Emma Wasinger Female Cadet Patrick Wasinger Coach und Video Martin...

  • Korneuburg
  • Martin Beranek
2

Sensation am BG/BRG Amstetten
Gold bei internationalem Mathematik-Wettbewerb

Wie bereits im Vorjahr konnte sich ein Team des Bundesgymnasiums beim Bolyai-Wettbewerb in seiner Alterstufe durchsetzen und als Österreich-Sieger zum internationalen Finale nach Budapest fahren. Dort gelang dem Team des Ostarrichi-Gymnasiums, bestehend aus Jakob Haubenwallner, Sebastian Koch, Jan Schiller und Raphael Steinkellner die Sensation: Sie setzten sich in ihrer Altersklasse (8.Schulstufe) ganz an die Spitze, und das mit voller Punktezahl. Sie mussten sich gegen Mannschaften aus...

  • Amstetten
  • Micha Sengschmid
Internationaler Trockenbaulehrlingswettbewerb Knauf Junior Trophy in Salzburg, im Bild: Ingrid Janker (Geschäftsführerin der Knauf GmbH), Landesrätin Maria Hutter, Ajay Kumar und Dominik Grgic (Hartl Bau) und Gabriele Kindermann (Direktorin der Landesberufsschule Wals) .

Die besten "Trockenbauer" in Wals
Internationaler Lehrlings-Wettbewerb: Walser Schüler in Top Ten

Beim internationaler Wettbewerb der besten "Trockenbauer" in Wals erreichten Walser Schüler Platz Zehn. WALS-SIEZENHEIM. Die Landesberufsschule Wals war Austragungsort des internationalen Trockenbau-Lehrlingswettbewerbs "Knauf Junior Trophy". Es siegte das weißrussische Team, den zweiten Platz belegten Belgien und Serbien. Österreichs Vertreter Dominik Grgic und Ajay Kumar, beide Berufsschüler der Landesberufsschule Wals, belegten den beachtlichen zehnten Platz. Für die Trockenbau-Lehrlinge aus...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
die Brüder Alexander, David und Lukas Bauer (v.l.n.r.) kurz vor der Siegerehrung
6

Jiu Jitsu : JJEU EUROPACUP in Fighting und Maribor Open 2019
Brüder Bauer vom Verein Shin Halbturn beim Jiu Jitsu Europacup in Maribor

Am 02. und 03. März 2019 fand in Maribor (Slowenien) der Jiu Jitsu Fighting EUROPACUP sowie das 15. Internationale Jiu Jitsu Maribor Open statt. Insgesamt waren mehr als 514 Kämpfer aus 15 Nationen am Start. Im Österreichischen Nationalkader befanden sich auch die drei Brüder BAUER vom burgenländischen Verein SHIN Halbturn. Kampferprobt vom letzten Internationalen Turnier, den Hamburg Open 2019, stiegen sie am Sonntag ins Kampfgeschehen ein.  Alexander Bauer (U18 -66 kg) erkämpfte sich, durch...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Johannes Kurcsics
Die beiden Ischler Preisträgerinnen Lisa Kain (Bronze, links) und Nina Baldinger (Silber) bei der Siegerehrung.

Internationaler Wettbewerb
Tourismusschulen Bad Ischl holten Silber und Bronze

BAD ISCHL. Dass die Tourismusschulen Bad Ischl bei internationalen Wettbewerben ganz vorne mitmischen, konnten sie beim diesjährigen AEHT-Kongress in Leeuwarden in den Niederlanden wieder einmal unter Beweis stellen. Sechs Schüler stellten sich dort in den verschiedensten gastronomischen und touristischen Disziplinen erfolgreich der internationalen Konkurrenz und konnten zwei Medaillen nach Bad Ischl holen. 530 Teilnehmer aus 20 LändernDie Kandidaten mussten in länderübergreifenden Teams in der...

  • Salzkammergut
  • Matthias Staudinger
1 2

Kunst aus Kapfenberg in Dubai
Kleines Bild - große Wirkung

Rudolf Lichtenegger mit seinem Bild „Why?“ als Finalist bei den Global Art Awards in Dubai Dubai/Kapfenberg: Preise und Auszeichnungen von New York über Paris bis nach Mailand hat der Kapfenberger Künstler Rudolf Lichtenegger bereits gewonnen. Nun kann er auf ein weiteres Highlight in seiner Karriere verweisen: Er wurde bei den zweiten Global Art Awards in Dubai für herausragende Leistungen und Innovation in Kunst und Design ausgezeichnet. Die Global Art Awards werden als „Die Oscars für...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Michaela Lichtenegger
Die Waldviertler mussten den "richtigen Nordmännern" klar den Vortritt lassen.
14

Europacup: URW chancenlos

Finnischer Meister agierte in der Zwettler Stadthalle zu abgeklärt und fuhr klaren Sieg ein. ZWETTL (bs). Die Union Volleyball Waldviertel durfte sich am 27. November 2018 über einen Höhepunkt der laufenden Saison freuen. Mit dem finnischen Meister Sastamala stand das Duell auf internationaler Bühne auf dem Programm. Die Gäste aus dem hohen Norden gingen als klare Favoriten in das Hinspiel in der Zwettler Stadthalle. Sie scheiterten erst in der Champions-League-Qualifikation, sodass sie im...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die beiden (und ihre Eltern) können stolz auf sich sein!

Volksschule Tamsweg: Gold und Bronze für kleine Mathe-Profis

Niklas Gautsch und Nadja Neumann zeigten beim Wettbewerb "Känguru der Mathematik" ihr Können! TAMSWEG / SALZBURG. Der alljährlich stattfindende Wettbewerb nahm seinen Ausgang in Australien und hat sich mittlerweile zu einem internationalen Bewerb entwickelt. Fünf Millionen Kinder weltweit nehmen teil Gleichzeitig nehmen über fünf Millionen Schülerinnen und Schüler weltweit an diesem Wettbewerb teil. Von allen derartigen jährlich stattfindenden Veranstaltungen, die es weltweit gibt, hat das...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Christa Nothdurfter
Das Dientner Organisationsteam: Martin Wagner, Johanna Renat (Blumenbüro Österreich), Robert Chudyk, Pauline Trausnitz (Die Salzburger Gärtner), Anna Burgschwaiger, Bürgermeister Klaus Portenkirchner (vorne) und hinten Norbert Kollbauer, Josef und Marianne Egger, Röck Georg, und Christina Kaswurm.
1 2

Dienten vertritt heuer Österreich beim Bewerb "Entente Florale Europe"

Bei diesem Lebensqualitäts- und Nachhaltigkeitswettbewerb werden Dörfer und Städte in 12 Ländern in Sachen Umwelt-Engagement auf Herz und Nieren geprüft. DIENTEN. Die Pinzgauer Gemeinde wurde heuer als Vertreter Österreich beim angesehen Lebensqualität- und Nachhaltigkeitswettbewerb "Entente Florale Europe" nominiert. Kommunen aus zwölf Ländern sind dabei Bei diesem, seit 1975 bestehenden europaweiten Wettbewerb, werden Dörfer und Städte in zwölf Ländern auf ihr Engagement im Umweltschutz, ihre...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter

Jakob Gluhak: Großartige Platzierungen erzielt

BRAUNAU. Jakob Gluhak ist Schüler der Landesmusikschule Braunau und der Begabtenförderung des LMSW OÖ. Er wird unterrichtet von Marek Suchan, hat sich vor kurzem in Lanciano bei einem Internationalen Akkordeonwettbewerb mit Teilnehmern aus der Ukraine, Litauen, Weissrussland und Russland gemessen. Jakob konnte mit der starken Konkurrenz mithalten und erspielte zwei großartige Platzierungen: Zweiter Platz in der Kategorie Varietee bis 16 Jahre. Dritter Platz in der Kategorie Klassik bis 16...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Jiu Jits (Ju Jutsu) Bayerncup 2017   21. Oktober 2017
1 6

Jiu Jitsu Shin Halbturn beim Bayercup 2017

Ju Jutsu  Bayerncup 21. Oktober 2017 Eine weite Anreise hatten die sieben Athleten vom Jiu Jitsu Verein Shin Halbturn nach Herzogenaurach in Bayern (Entfernung ca. 600 km) zum traditionellen Bayerncup. Die Zwillingsbrüder Alexander und Lukas Bauer mussten, dadurch da sie gleich alt und gleich schwer sind, in der gleichen Klasse U15 –55 kg antreten und den ersten Kampf gegeneinander bestreiten. Wobei sich, im Gegensatz zum Vorjahr beim Nikolausturnier im Burghausen (Bayern), diesmal Alexander...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Johannes Kurcsics
Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer (r.) gratulierte Lisa Buttinger zur Goldenen Nica in der Kategorie "u19 – create your world".
6

HBLA-Schülerin beim Prix Ars Electronica ausgezeichnet

Die besten Projekte aus dem Bereich Medienkunst erhalten heuer wieder eine "Goldenen Nica". Unter den Preisträgern befindet sich auch eine Schülerin der Linzer HBLA für künstlerische Gestaltung. Die weltbesten Medienkünstler haben ihre Arbeiten wieder beim Prix Ars Electronica eingereicht. Die Jury hatte die Qual der Wahl: 3.677 Projekte aus 106 Ländern galt es zu begutachten. Die meisten Einreichungen gab es in der Kategorie Computer Animation/Film/VFX mit 1.157, gefolgt von Hybrid Art...

  • Linz
  • Nina Meißl
6

12. Internationale Kidstrophy in Zauchensee

Wer tritt in die Fußstapfen von Hirscher, Fenninger und Co.? Die Ski-Newcomer Österreichs unter 1300 Kindern bei der Internationalen Kidstrophy in Zauchensee vom 02.-03. April 2016. Wo im Jänner noch der Weltcup zu Gast war, startet jedes Jahr wieder auf dem Zielhang der Kälberlochabfahrt die Kidstrophy - eines der größten Kinderskirennen der Welt und "DAS" Treffen junger, internationaler Skitalente. Veranstaltet wird das Event vom Skiclub Salzburg in Kooperation mit den Bergbahnen Zauchensee....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Markus Simmel
10

Beim weltgrößten Forschungswettbewerb für Jugendliche

Isabella Innerebner, Absolventin der HTL Braunau (5CHELI 2014) stellt bei der Intel International Science and Engineering Fair (Intel ISEF) in Pittsburgh, Pennsylvania, das Projekt „No K.O.“ vor – insgesamt drei österreichische Projekt sind beim weltweit größten Wettbewerb für jugendliche Forscher/innen vertreten. Im Schuljahr 2013/14 haben Marina Brunner und Isabella Innerebner mit ihrem Projekt „No K.O.- Untersuchung zum Schnellnachweis von GHB und GBL in alkoholischen Mixgetränken“ sehr...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Direktorin Maria Lindorfer und die erfolgreiche Schülerin Victoria Höltschl.

Schulsprecherin siegt bei Informatik-Bewerb

LEMBACH. Beim internationalen Wettbewerb "Biber der Informatik" hat Victoria Höltschl von der Ökolog-Hauptschule den Titel geholt. Die 14-Jährige belegte in ihrer Alterskategorie den ersten Platz, ex aequo mit anderen Jugendlichen aus Österreich. Ziel des Bewerbs ist es, junge Menschen – von der dritten bis zur 13. Schulstufe – für Informatik zu begeistern. In Lembach ist das gelungen: alle Schüler haben am Wettkampf teilgenommen.

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Schülerinnen und Schüler mit Direktorin Mag. Ellen Sieberer, Fachvorständin Marianne Unterrainer BEd und Alexander Mair BEd
3

5 Medaillen bei AEHT-Wettbewerb

Tourismusschulen Am Wilden Kaiser erzielen österreichweit die besten Ergebnisse Gold im Baristabewerb für Yannick Brander (5HTb), Gold im Decathlon-Kochwettbewerb für Georg Marthe (3AL), Silber in der Sparte Patisserie für Alexandra Embacher (3AL), Silber im Weinwettbewerb für Barbara Haas (5HTb) und Bronze im Bereich Bar für Sandra Gintsberger (4HT). Mit diesen fünf Medaillen platzierten sich die Tourismusschulen Am Wilden Kaiser anlässlich der Wettbewerbe der AEHT 2014 (Vereinigung der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Tourismusschulen St. Johann

Der Eiskunstlaufverein Ausserfern lädt Sie herzlich zum ALPENPOKAL 2014 ein

Ein internationaler Wettbewerb im Eiskunstlaufen mit anschließender Eis-Gala 17. Okt. 2014 um 17:00Uhr Treffpunkt beim Gemeinde Platz Telfs Anschließend Fahnenumzug zum Sportzentrum. 18. Okt. Wettbewerb von 7:30-21:00 Uhr 19. Okt. Wettbewerb von 7:30-17:00 Uhr 19. Okt. Abschluss Schaulaufen 18:30 Uhr

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
2

Großer Erfolg für“ Las Guitarras“!

Das landesweite Gitarrenorchester der oberösterreichischen Landesmusikschulen wird mit dem 1. Preis beim Internationalen Gitarrenwettbewerb La Chitarra in Pescara/Italien ausgezeichnet Erstmals in der Geschichte des oberösterreichischen Landesmusikschulwerkes wird durch ein Gitarrenorchester Erfolgsgeschichte geschrieben. Als Auftakt der Konzertreise nach Italien konzertierte Las Guitarras sehr erfolgreich im bekannten Teatro Tosti in Ortona. Im anschließenden Internationalen Gitarrenwettbewerb...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Heidemarie Daller

ERÖFFNUNG 7. SYMPOSIUM

ATELIER AN DER DONAU - 7. SYMPOSIUM In Pöchlarn Eröffnung; Mittwoch, 5. September 2012 - 20.00 Uhr Ort: Depot, Mankerstraße 26, 3380 Pöchlarn 25 Künstler aus 14 Nationen arbeiten in den Sparten Malerei, Grafik und Bildhauerei um den Pöchlarner Kunstpreis. Abschlussveranstaltung und Preisvereleihung Samstag, 15. September - 17.00 Uhr Ort: Depot, Mankerstraße 26, 3380 Pöchlarn Wann: 05.09.2012 20:00:00 Wo: ATELIER AN DER DONAU, Mankerstraße 26, 3380 Pöchlarn auf Karte anzeigen

  • Melk
  • Monika Sonnleitner-Temper
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.