Alles zum Thema Internet

Beiträge zum Thema Internet

Wirtschaft

Neuer Onlineauftritt und erweitertes Leistungsangebot

Schmelz Rechtsanwälte OG verfestigt mit erweitertem Leistungsangebot den Ruf als progressive Anwaltskanzlei, die Recht mit Technik und besonderem Kundenservice verbindet. Seit April 2015 hat sich die Rechtsanwaltskanzlei Schmelz, die aus einer gemeinsamen Gesellschaft mit dem alteingesessenen Klosterneuburger Anwalt Dr. Romuald Artmann hervorging, als modernste Klosterneuburger Anwaltssozietät etabliert. Nunmehr wurde die Website der Schmelz Rechtsanwälte OG einem grundlegenden...

  • 11.07.18
Gesundheit
Wenn das eigene Kind ständig online ist, müssen Eltern hellhörig werden.

Jugendliche im Netz der Sucht gefangen

Auf Computer, Handy und Internet können die meisten Kinder und Jugendlichen nur schwer verzichten. Bei rund vier Prozent der europäischen Jugendlichen entwickelt sich aus dem Internetgebrauch sogar eine Sucht, die ihre Gesundheit gefährdet. „Wir können nicht in Stunden messen, ab wann die Nutzung des Internets oder Computers krankhaft ist, aber wir haben Patientinnen und Patienten, die bis zu 60 Stunden unter der Woche und quasi das gesamte Wochenende im Internet surfen oder online spielen“,...

  • 19.06.18
Freizeit
Nach dem Erfolg der ersten "Influencer Video Con" in Dornbirn mit über 5.000 Fans, machen die Influencer und Webstars aus ganz Österreich und Deutschland am 30. September im Warehouse auch St. Pölten unsicher.
5 Bilder

"Influencer Video Con" mit Chaosflo44 im Warehouse St. Pölten

diego5 Studios, spark7 und das Warehouse bringen junge Webstars am 30. September nach St. Pölten. Stars wie Chaosflo44, Joanna von Maqaroon & Cute Life Hacks, Venicraft, Celina Blogsta, inspiredbyDzeni, DATV, MrGamerPros und viele mehr sind live im Warehouse und freuen sich auf ihre Fans. Nach dem Erfolg der ersten "Influencer Video Con presented by spark7" in Dornbirn mit über 5.000 Fans und einem Stop auf der Dult in Salzburg, dem nächsten Halt in Klagenfurt am 16. und 17. September, machen...

  • 06.09.17
Gesundheit
Symptome im Internet zu recherchieren kann zu schockierenden Ergebnissen führen.

Warum Selbstdiagnosen heikel sind

Dank Dr. Google überschätzen Patienten oft ihre eigene Kompetenz. Fürher war alles noch ein bisschen einfacher. Hatte man gesundheitliche Probleme ging man zum hochverehrten Herrn Doktor und der fand mit Sicherheit die richtige Diagnose. Dass Patienten die behandelnden Ärzte heute stärker hinterfragen, hat sowohl gute als auch schlechte Seiten. Sich bei einem schwierigen Thema eine zweite Meinung einzuholen kann prinzipiell nicht schaden. Ein gewisses Grundvertrauen gegenüber dem Ärztewesen...

  • 25.01.17
Gesundheit
Gesundheit ist in jedem Alter wichtig.

gesund.at: Nützliche Gesundheitstipps auf einen Klick

Gesund bleiben und wieder gesund werden ist den meisten ein sehr großes Bedürfnis. Was dabei hilfreich ist, sind interessante Informationen aus der Welt der Medizin und Gesundheit. Die Internetplattform www.gesund.at informiert auch anhand von Videos und Interviews einfach verständlich über gesunde Ernährung und wohltuende Bewegung, aber auch über Themen, die Geist und Seele bewegen. Gesund.at gehört zur Familie der 129 Bezirkszeitungen der Regionalmedien Austria. Expertengeprüfte...

  • 09.09.16
Lokales

Scheiblingstein surft jetzt auch im Internet

SCHEIBLINGSTEIN (red.) Nachdem Weidlingbach im Jahr 2015 an das Glasfasernetz von A1 angeschlossen wurde, ist nun auch Scheiblingstein versorgt. Der Abschluss dieses Großprojekts war der Stadtgemeinde ein Fest wert. Seit Mitte Februar ist das Internet von A1 aufgeschaltet, diese Woche wurde im Karl Mühldorf Pfarrzentrum in der Katastralgemeinde Scheiblingstein gefeiert. Ortsvorsteherin Traude Balaska begrüßte zahlreiche Gäste. Von Seiten der Telekom Austria gab es auch gleich alle wichtigen...

  • 04.03.16
Politik
6 Bilder

Das posten unsere Promis auf Facebook

Unsere Promis als Wandersmänner, Gastro-Experten und Rugby-Fans: Das posten sie auf Facebook. REGION PURKERSDORF/KLOSTERNEUBURG (tw, csz). Soziale Medien sind aus dem heutigen Leben kaum mehr wegzudenken: Ob zum Teilen besonderer Momente oder von Informationen – doch wie sieht’s bei den regionalen Promis aus? Die Bezirksblätter warfen einen Blick auf die Profile der regionalen Meinungsführer. Spontane Momente der Freude "Ich nutze Facebook wie unglaublich viele Nutzer, um Momente der Freude...

  • 15.12.15
Gesundheit

Ab 1.1.2016 gilt Barrierefreiheit

Ab 1. Jänner 2016 müssen alle öffentlich zugänglichen Gebäude barrierefrei sein. Eine Nutzung ohne Einschränkung oder Benachteiligung – so kann Barrierefreiheit definiert werden. Nach einer zehnjährigen Übergangsfrist tritt mit 1.1.2016 das Gesetz über die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Kraft. Waren, Dienstleistungen und Informationen müssen dann für jeden barrierefrei erreichbar sein. Das gilt etwa auch für Menschen, die einen Kinderwagen schieben oder jemanden, der auf einen...

  • 27.11.15
Politik
Klosterneuburgs Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager (ÖVP) wird ab Herbst "ziemlich sicher" live im Internet zu sehen sein.

Gemeinderat bald "live" im Internet

REGION KLOSTERNEUBURG/PURKERSDORF (mh). Durch eine Gesetzesänderung dürfen seit Juli Gemeinderatssitzungen live im Internet übertragen werden. In Klosterneuburg ist der Live-Stream mit fixen Kameras auf die Mandatare "so gut wie fix", bestätigt Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager (ÖVP). In den anderen Gemeinden ist eine Umsetzung durch den hohen technischen Aufwand unwahrscheinlich, aber man "werde die Möglichkeiten prüfen", wie die Ortschefs aus Gablitz, Mauerbach, Pressbaum, Purkersdorf,...

  • 03.08.15
Lokales
Am 27. Februar wird der Basiskurs „Erste Schritte im Internet“ im Pfarrsaal St. Vitus in Kritzendorf angeboten

Gratis Internetschulung in Kritzendorf

Die Initiative „Internet für Alle“ ist auf Tour und hat Klosterneuburg als eine von vier Stationen in Niederösterreich ausgewählt. Am 27. Februar findet in Kritzendorf ein kostenloser Internet-Schnuppernachmittag statt. Eingeladen sind Senioren und alle erwachsenen Internetneulinge. KLOSTERNEUBURG (red). Die Stadtgemeinde Klosterneuburg arbeitet gemeinsam mit der A1 Telekom Austria laufend am Internetausbau in den Katastralgemeinden. In den letzten vier Jahren hat A1 sowohl das Glasfasernetz...

  • 13.02.15
  • 1
Lokales
Derzeit baut Schneider eine Website für Jugendliche (www.schneiderweb.at/ifm) mit den wesentlichen Infos zu Online-Diensten auf.

"Gefahren im Netz sind Jungen nicht bewusst"

Informatiker gibt der Weidlinger Jugendfeuerwehr Nachhilfe in Sachen Risiko und Sicherheit im Netz. KLOSTERNEUBURG (cog). Das Online-Risiko für Kinder und Jugendliche ist ein kalkulierbares – wenn sie die verschiedenen Dienste und soziale Medien kompetent zu nutzen gelernt haben. Große Unwissenheit Diese Beratungslücke versucht der Weidlinger Feuerwehrjugend-Betreuer Ian Schneider zumindest bei "seinen" Schützlingen zu schließen. Er informierte die jungen Florianis im Rahmen eines Vortrags...

  • 05.11.14
Lokales
Alte Telefone ade – Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Ortsvorsteherin Waltraud Balaska freuen sich über den Start des Breitbandausbaus in Weidlingbach.

Internetausbau in Weidlingbach

KLOSTERNEUBURG (red). Die A1 Telekom Austria startet nach zahlreichen Gesprächen und Verhandlungen nun mit dem Bereitbandausbau in Weidlingbach (Bericht dazu: Wird Weidlingbach Präzedenzfall?). Konkret wird die A1 ein FTTC-Netz (Glasfasernetz) in Weidlingbach errichten. Das bedeutet die Aufstellung von Glasfaserschaltstellen im Nahebereich der einzelnen Haushalte. Damit können über die verkürzte Endkundenanbindung (Kupferleitung) breitbandige Internetverbindungen realisiert werden. Zur...

  • 05.05.14
Lokales
Einfacher Server-Test erklärt Stadt-Website für sicher: http://filippo.io/Heartbleed/

Heartbleed und Kommunaldaten: Experte entwarnt

KLOSTERNEUBURG (cog). SicherheitsexpertInnen haben große Sicherheitslücken im Internet entdeckt. Konkret geht es um ein Problem innerhalb einer Verschlüsselungstechnik, das u.a. Zugriff auf Passwörter erlaubt. Ein italienischer Programmierer hat einen einfachen Test entwickelt, der zeigt, ob eine bestimmte Website vom Datendiebstahl bzw. der Schwachstelle bei der Verschlüsselungs-Software OpenSSLbetroffen ist. Der Webauftritt der Klosterneuburger Stadtgemeinde, der auch ein E-Center...

  • 10.04.14
Wirtschaft
Maria Payr betreibt die Website unentgeltlich, hauptberuflich arbeitet sie als Sekretärin.
3 Bilder

Second Hand Rose erweitert Gebiet

KLOSTERNEUBURG/PURKERSDORF. Unter dem Motto "Wir sind einzigartig, wir sind modisch und wir sind toll" rief Maria Payr die Online-Tauschboutique "secondhandrose.at" ins Leben. Speziell Kleidung in Übergrößen finden hier interessierte Damen, Herren oder Kinder – und können diese auch selbst verkaufen. Das Einzugsgebiet soll nun auf die Region Klosterneuburg und Purkersdorf erweitert werden. Payr organisiert die Seite unentgeltlich.

  • 20.01.14
Lokales
Ortsvorsteherin Traude Balaska ist über fehlende Verbindungen verärgert: "Das kostet uns alle Zeit und Nerven."

Wird Weidlingbach zu Präzedenzfall?

Keiner will den Internetausbau für Weidlingbach zahlen: Land und Telekom verhandeln im Kreis. WEIDLINGBACH/SCHEIBLINGSTEIN. Die Neo-Ortsvorsteherin Traude Balaska ist verärgert: "Wenn ich ins Internet will, kann es schon sein, dass ich eine halbe Stunde warten muss. Das ist sowohl in Weidlingbach als auch am Scheiblingstein ein Problem." Ein Problem, das die Bewohner der Katastralgemeinde miteinander teilen – Interesse an einem Netzausbau zeigt die Telekom nicht. Angebot liegt beim...

  • 23.10.13
Lokales
Herr Alipius bloggt seit nunmehr acht Jahren – erst aus Rom und seit drei Jahren aus Klosterneuburg.

"Der Papst redet mir zu viel"

Der bloggende Herr Alipius vom Stift Klosterneuburg nimmt sich im Internet kein Blatt vor den Mund. KLOSTERNEUBURG (cog). In deutschsprachigen katholischen Bloggerkreisen hat Herr Alipius fast Star-Charakter. Zumindest zählt er mit bis zu 1.000 Lesern täglich zu den meistgelesenen Blogs der Szene. Das Geheimnis seines Erfolgs? "Ich kann verbal reinhauen und nehme mich persönlich nicht so ernst, aber das, was ich tue schon." Klosterneuburger Marginalien nennt der gebürtige Düsseldorfer, der...

  • 15.10.13
Gesundheit
Viele PatientInnen befragen zuerst das Internet, bevor sie einen Arzt oder eine Ärztin konsultieren.
2 Bilder

Dr. Google wird's schon wissen

Der Badener Chef-Urologe Claus Riedl gibt auch als Internet-Doktor Auskunft. Ersatz für einen Arztbesuch sei das aber keineswegs, befindet er. BADEN. Das Internet ersetzt keinen Arzt und keine Ärztin. Das klingt plausibel. Und trotzdem. Die Menschen Land auf Land ab befragen das Worldwideweb nach wie vor munter zu ihren Symptome. Wenn sie Glück haben, stoßen sie dabei auf Claus Riedl oder jemand anderen mit tatsächlichen medizinischen Fachkenntnissen. Der Primarius im Landesklinikum...

  • 10.09.13
Leute Bezahlte Anzeige

FriendScout24 – getestete Qualität

Bei der Gesellschaft FriendScout24 handelt es sich um eine GmbH, die im Bereich der Partnervermittlung tätig ist und ihren Sitz in München hat. Die Partnervermittlungsbörse gehört der Scout24-Gruppe an und somit auch dem großen Konzern Deutsche Telekom. Das Partnerportal zählt im Internet, nach eigenen Angaben, zu der mitgliederstärksten Partnervermittlungsbörse in ganz Deutschland. Jedoch ist friendScout24 auch in anderen europäischen Ländern zu finden. Im gesamten europäischen Raum sind...

  • 06.03.12