Alles zum Thema Internet

Beiträge zum Thema Internet

Gesundheit
Wenn das eigene Kind ständig online ist, müssen Eltern hellhörig werden.

Jugendliche im Netz der Sucht gefangen

Auf Computer, Handy und Internet können die meisten Kinder und Jugendlichen nur schwer verzichten. Bei rund vier Prozent der europäischen Jugendlichen entwickelt sich aus dem Internetgebrauch sogar eine Sucht, die ihre Gesundheit gefährdet. „Wir können nicht in Stunden messen, ab wann die Nutzung des Internets oder Computers krankhaft ist, aber wir haben Patientinnen und Patienten, die bis zu 60 Stunden unter der Woche und quasi das gesamte Wochenende im Internet surfen oder online spielen“,...

  • 19.06.18
  •  1
Freizeit
Nach dem Erfolg der ersten "Influencer Video Con" in Dornbirn mit über 5.000 Fans, machen die Influencer und Webstars aus ganz Österreich und Deutschland am 30. September im Warehouse auch St. Pölten unsicher.
5 Bilder

"Influencer Video Con" mit Chaosflo44 im Warehouse St. Pölten

diego5 Studios, spark7 und das Warehouse bringen junge Webstars am 30. September nach St. Pölten. Stars wie Chaosflo44, Joanna von Maqaroon & Cute Life Hacks, Venicraft, Celina Blogsta, inspiredbyDzeni, DATV, MrGamerPros und viele mehr sind live im Warehouse und freuen sich auf ihre Fans. Nach dem Erfolg der ersten "Influencer Video Con presented by spark7" in Dornbirn mit über 5.000 Fans und einem Stop auf der Dult in Salzburg, dem nächsten Halt in Klagenfurt am 16. und 17. September, machen...

  • 06.09.17
  •  1
Bauen & Wohnen
Erwin Arthaber, A1 Netzplanung in Niederösterreich mit Bürgermeister Thomas Speigner

A1 erweitert in Spillern Versorgung mit schnellem Internet und hochauflösendem Kabel-TV

- Rund 700 Haushalte in Spillern bekommen schnelleren Zugang zum Internet - Erweiterung des A1 Glasfasernetzes bringt Datenübertragungsraten bis zu 150 Mbit/s und mit A1TV hochauflösendes Kabelfernsehen - Zusätzlich 4G/LTE verfügbar: Mobiles Breitband-Internet zur Versorgung dünn besiedelter Teile der Gemeinde A1 hat in Spillern die Versorgung mit hochwertigem Breitband-Internet deutlich erweitert. Rund 700 Haushalte bekommen einen deutlich verbesserten Zugang zum leistungsfähigen...

  • 31.05.17
Gesundheit
Symptome im Internet zu recherchieren kann zu schockierenden Ergebnissen führen.

Warum Selbstdiagnosen heikel sind

Dank Dr. Google überschätzen Patienten oft ihre eigene Kompetenz. Fürher war alles noch ein bisschen einfacher. Hatte man gesundheitliche Probleme ging man zum hochverehrten Herrn Doktor und der fand mit Sicherheit die richtige Diagnose. Dass Patienten die behandelnden Ärzte heute stärker hinterfragen, hat sowohl gute als auch schlechte Seiten. Sich bei einem schwierigen Thema eine zweite Meinung einzuholen kann prinzipiell nicht schaden. Ein gewisses Grundvertrauen gegenüber dem Ärztewesen...

  • 25.01.17
Gesundheit
Gesundheit ist in jedem Alter wichtig.

gesund.at: Nützliche Gesundheitstipps auf einen Klick

Gesund bleiben und wieder gesund werden ist den meisten ein sehr großes Bedürfnis. Was dabei hilfreich ist, sind interessante Informationen aus der Welt der Medizin und Gesundheit. Die Internetplattform www.gesund.at informiert auch anhand von Videos und Interviews einfach verständlich über gesunde Ernährung und wohltuende Bewegung, aber auch über Themen, die Geist und Seele bewegen. Gesund.at gehört zur Familie der 129 Bezirkszeitungen der Regionalmedien Austria. Expertengeprüfte...

  • 09.09.16
  •  1
Gesundheit

Ab 1.1.2016 gilt Barrierefreiheit

Ab 1. Jänner 2016 müssen alle öffentlich zugänglichen Gebäude barrierefrei sein. Eine Nutzung ohne Einschränkung oder Benachteiligung – so kann Barrierefreiheit definiert werden. Nach einer zehnjährigen Übergangsfrist tritt mit 1.1.2016 das Gesetz über die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Kraft. Waren, Dienstleistungen und Informationen müssen dann für jeden barrierefrei erreichbar sein. Das gilt etwa auch für Menschen, die einen Kinderwagen schieben oder jemanden, der auf einen...

  • 27.11.15
  •  1
Gesundheit
Im Internet gibt es viele Portale, die jungen Menschen helfen, eine Lehrstelle zu finden.

Lehrstellensuche rechtzeitig beginnen

Für einen Lehrbeginn im September ist es höchste Zeit, mit der Suche zu beginnen. Einen Überblick über alle Betriebe, die Lehrlinge ausbilden, bietet die Seite lehrbetriebsuebersicht.wko.at. Es macht Sinn, solche Betriebe anzuschreiben. Freie Lehrstellen, die der Wirtschaftskammer oder dem Arbeitsmarktservice gemeldet werden, findet man außerdem auf der Seite wko.at/lehrstellen. Auch in Tageszeitungen, Bezirks- und Regionalzeitungen sowie Stadtmagazinen finden sich häufig Anzeigen zu freien...

  • 04.03.15
Gesundheit
Viele PatientInnen befragen zuerst das Internet, bevor sie einen Arzt oder eine Ärztin konsultieren.
2 Bilder

Dr. Google wird's schon wissen

Der Badener Chef-Urologe Claus Riedl gibt auch als Internet-Doktor Auskunft. Ersatz für einen Arztbesuch sei das aber keineswegs, befindet er. BADEN. Das Internet ersetzt keinen Arzt und keine Ärztin. Das klingt plausibel. Und trotzdem. Die Menschen Land auf Land ab befragen das Worldwideweb nach wie vor munter zu ihren Symptome. Wenn sie Glück haben, stoßen sie dabei auf Claus Riedl oder jemand anderen mit tatsächlichen medizinischen Fachkenntnissen. Der Primarius im Landesklinikum...

  • 10.09.13
Wirtschaft

NÖ Sportfachhandel trotzt dem Konkurrenten Internet

NÖ (nöwpd). Auf Grund der großen Dichte und der verstärkten Präsenz im Internet wird der Wettbewerb im Sportfachhandel immer härter. "Als Folge schrumpfen die Spannen und Gewinne", teilt Ernst H. Aichinger, Berufszweigobmann des niederösterreichischen Landesgremiums Handel mit Mode und Freizeitartikeln der Wirtschaftskammer NÖ sowie Bundesgremialobmann des österreichischen Sportartikelhandels, mit. Daher werde es nach einer sehr langen Wachstumsphase eine "Konsolidierung" geben – sowohl bei...

  • 06.02.13
LeuteBezahlte Anzeige

FriendScout24 – getestete Qualität

Bei der Gesellschaft FriendScout24 handelt es sich um eine GmbH, die im Bereich der Partnervermittlung tätig ist und ihren Sitz in München hat. Die Partnervermittlungsbörse gehört der Scout24-Gruppe an und somit auch dem großen Konzern Deutsche Telekom. Das Partnerportal zählt im Internet, nach eigenen Angaben, zu der mitgliederstärksten Partnervermittlungsbörse in ganz Deutschland. Jedoch ist friendScout24 auch in anderen europäischen Ländern zu finden. Im gesamten europäischen Raum sind...

  • 06.03.12
Lokales
Dieses Muster, aus dem Internet heruntergeladen und bearbeitet, verwendete der Angeklagte.

Behindertenausweis aus dem Internet ausgedruckt

KORNEUBURG/OBERGÄNSERNDORF (mr). Einem 50-jährigen Obergänserndorfer schmeckte die Parkplatznot rund um den Bahnhof Korneuburg nicht. Also lud er sich aus dem Internet das Muster eines Ausweises für Gehbehinderte herunter, bearbeitete dieses an seinem PC und laminierte es anschließend. Mit diesem „Ausweis“ hinter der Windschutzscheibe stellte er sein Auto auf einem Behindertenparkplatz des Parkdecks ab. Bei einer Kontrolle fiel einem aufmerksamen Polizisten auf, dass als ausstellende Behörde...

  • 08.02.12
Lokales
Ex-Rechtsanwalt Hubert K. veröffentlichte rechtsradikale Postings im Internet.

Die Gefahr von rechts

18 Monate Haft für rechtsradikale Postings im Internet. KORNEUBURG/LANGENZERSDORF (mr). Von einem PC im Haus seiner Ex-Gattin in Langenzersdorf aus soll der ehemalige Rechtsanwalt Hubert K. (Name von der Redaktion geändert), in einem rechtsradikalen Forum sein Weltbild offenbart haben. Es gilt die Unschuldsvermutung. Er ist kein Unbekannter: 1997 vom Landesgericht Krems als Mitangeklagter der „Schwarzen Witwe“ Elfriede Blauensteiner zu sieben Jahren Haft verurteilt. Auch in rechtsextremen...

  • 12.10.11