Alles zum Thema Inzersdorfer Dorfstubn

Beiträge zum Thema Inzersdorfer Dorfstubn

Freizeit
Beim Frühjahrskonzert des Jägerchors Inzersdorf sind diesmal auch die Hammerschmidmusik aus Niederbayern mit dabei.

Musi, a G´sang in Inzersdorf

Zu seinem letzten Konzert als Chorleiter, am Samstag, 17. März 2018, 20 Uhr, Dorfstubn Inzersdorf, wollte sich Heinz Buder selbst eine Freude genehmigen. Als eingefleischter Fan unseres Nachbarlandes Bayern wird er das heurige Frühjahrskonzert des Jägerchores Inzersdorf ganz der echten Volksmusik Bayerns widmen. Dazu hat er sich die „Hammerschmidmusi“ und den Mundartdichter Franz Schmeißl aus Niederbayern eingeladen, aber auch das Harmonikaduo Gmachl/Gutleder und der Jägerchor werden...

  • 09.03.18
Freizeit
Wirtshausabend "Insektensterben – Insektenleben" in der Inzersdorfer Dorfstub'n.
3 Bilder

Wirtshausabend über das Leben von Insekten in der Inzersdorfer Dorfstub'n

Die Wirtshausshow "Insektensterben – Insektenleben findet am Freitag, den 16. März 2018, um 20.00 Uhr, in der Inzersdorfer Dorfstub’n statt.   Insekten und Spinnen haben spektakuläre Eigenschaften entwickelt. Sie können den Winter bei minus 20 Grad überstehen, ihre Eier in Holz einbohren oder sich trickreich davor schützen, gefressen zu werden. Insekten und Spinnen sind allgegenwärtig und haben im Laufe der Evolution spektakuläre Eigenschaften entwickelt. Im Rahmen eines nicht...

  • 28.02.18
Freizeit
Treffpunkt: Tanz in der Dorfstub'n Hinterstoder.

Treffpunkt: Tanz in der Inzersdorfer Dorfstub'n

Die Gesunde Gemeinde Inzersdorf lädt zum Treffpunkt: Tanz mit Burgi Unterbuchberger, am Montag, 8. Jänner 2018, 14 Uhr, in die Inzersdorfer Dorfstub'n, Inzersdorf. 5 bzw. 10 Einheiten zu je 2 Stunden. Informationen, Anmeldung und Bezahlung im Gemeindeamt Inzersdorf, Tel. 07582 81518 gesundes-oberoesterreich.at

  • 12.12.17
Freizeit

Theater in der Dorfstub'n Inzersdorf

Die Laienspielgruppe Inzersdorf lädt zur Premiere am Freitag, 3. November 2017, 20 Uhr, in die Inzersdorfer Dorfstub'n. Gespielt wird „Kaviar und Hasenbraten“, ein lustiger Dreiakter von Regina Rösch. Wenn bei Max Steiner im Haus der Strom ausfällt, dann ist die Haushaltskasse leer, und die Geldbörse der schwesterlichen Mitbewohnerin gibt auch nicht mehr viel her. Der schmackhafte Hasenbraten ist dem Nachbarn Manfred zu verdanken, der jedoch nichts davon weiß. Als dieser zu allem Überfluss...

  • 16.10.17
Freizeit
Theatergruppe
4 Bilder

Faschingssitzung in der Dorfstub'n Inzersdorf

In Inzersdorf wird schon fleißig trainiert für die Inzi-Sitzungen! Die Inzersdorfer-Vereine freuen sich auf Ihren Besuch bei den Inzi-Sitzungen am , Freitag, 05.Februar 2016, 20:00 Uhr / Sonntag, 07. Februar 2016, 18:00 Uhr / Montag, 08.Februar 2016, 20:00 Uhr in der Dorfstub`n Inzersdorf. Es wird wieder ein lustiger und bunter Abend: Mit dabei die Montagsturnerinnen, Theatergruppe, Bütten Charlie, FF-Lauterbach, FF-Inzersdorf, Jägerchor, Showtanzgruppe u. Faschingsgilde Inzersdorf....

  • 29.01.16
Freizeit

Feuerwehrball in der Dorfstubn Inzersdorf

Die Feuerwehr Inzersdorf lädt zum Feuerwehrball in die Dorfstubn Inzersdorf, am Samstag, 30. Jänner 2016, ab 20 Uhr. Die Stoderkrainer spielen auf und das Tanzbein kann kräftig geschwungen werden. Natürlich gibt es auch eine Tombola sowie einen "Löschteich" ( Feuerwehrbar). Der Reinerlös wird für die Anschaffung notwendiger Geräte/Ausrüstung verwendet. VVK: 7 € Abendkasse: 8 €

  • 14.01.16
Lokales

„A Musi, a Gsang“ in Inzersdorf

Traditionellerweise, und doch stets neu, lädt der Jägerchor Inzersdorf auch heuer wieder zum Frühjahrskonzert, am Samstag, 21. März 2015, um 20 Uhr, ins Gasthaus „Dorfstubn“ ein. Der Chor unter der Leitung von Heinz Buder hat sich dieses Mal, pünktlich zu Frühlingsbeginn, das Motto „Frühling“ ausgewählt, wenig überraschend nach diesem durchwachsenen Winter. Die Sehnsucht nach der warmen Jahreszeit prägt ja zurzeit unser aller Empfinden. Außer dem Jägerchor treten bei diesem kurzweiligen...

  • 12.03.15
Lokales

Kinderfasching in der Inzersdorfer Dorfstub'n

Das Motto beim heurigen Kinderfasching, am Sonntag, den 8. Februar 2015, ab 14 Uhr, in der Inzersdorfer Dortstub'n, lautet: Biene Maja, Bob der Baumeister & Co. DJ Hermann wird Groß und Klein musikalisch unterhalten. Es gibt viele Spiele, eine Tombola mit tollen Preisen, coole Lieder zum Mittanzen und jede Menge Spaß. Der Elternverein freut sich auf euer Kommen.

  • 27.01.15
Lokales
Die Junge Bühne spielt heuer "Der verkaufte Großvater" von Anton Hamik.

Junge Bühne Inzersdorf: "Der verkaufte Großvater"

INZERSDORF. Noch vier Mal bringt die engagierte Truppe unter der Leitung von Theresia Schedlberger ihr aktuelles Stück auf die Bühne der Inzersdorfer Dorfstub´n. „Der verkaufte Großvater“ ist ein vielseitiges Stück in 3 Akten, bei dem garantiert jeder gut unterhalten ist. Termine: 5./6./12. und 13. April jeweils um 20 Uhr.

  • 02.04.13
Lokales
Der Jägerchor Inzersdorf  lädt zum traditionellen Volksliedabend ein.

„A Musi, a Gsang 2013“ in Inzersdorf

Der Jägerchor Inzersdorf unter der Leitung von Matthias Binder veranstaltet am Samstag, 16. März, um 20 Uhr in der Inzersdorfer Dorfstubn seinen alljährlichen Volksliedabend. Unterstützung erhält der Jägerchor von der Sunnseitmusi, den Innviertler Strudlgeigern und dem Gesangsquartett der Familie Greimel. Karten gibt es in allen Bankstellen der Raiffeisenbank Micheldorf sowie bei den Chormitgliedern.

  • 12.03.13
Lokales

Konzert „Jagdgesang und Hörnerklang“

Der Jägerchor Inzersdorf unter der Leitung von Matthias Binder veranstaltet am 25. Oktober um 20 Uhr ein Herbstkonzert in der Inzersdorfer Dorfstubn. Unter Mitwirkung von ViaSanMia, den Jagdhornbläsern Kremstal und einem Hornquartett der Landesmusikschule führt Ferdinand Holzinger durchs Programm. Kartenvorverkauf in den Bankstellen der Raiba Micheldorf und bei den Chormitgliedern.

  • 16.10.12
Lokales
Bernhard Edlmayr (links) und Andreas Hoffmann.

Junge Bühne Inzersdorf spielt Baums „Franckstraße 137“

Nach der erfolgreichen Inszenierung der „Geierwally“ wagt sich die Junge Bühne Inzersdorf an eine neue, völlig andere Produktion und präsentiert unter der Regie von Theresia Schedlberger das Stück „Franckstraße 137“ von Thomas Baum. Ein Wohnhaus mit Hinterhof und Mülltrennungsproblematik und Mietern unterschiedlichster Nationalität – da haben es die einzigen Österreicher, das Hausmeister­ehepaar Holicek, wahrhaft nicht leicht, Ordnung in Haus und Hof zu bringen, denn Streitereien sind hier an...

  • 22.02.12
Lokales
Spaß und Action ist beim Kinderfasching garantiert.

Kinderfasching in der Inzersdorfer Dorfstub’n

Der Elternverein Inzersdorf veranstaltet auch dieses Jahr wieder den beliebten Kinderfasching am Sonntag, den 5. Februar, ab 14 Uhr im Gasthaus Dorfstub’n. Unter dem Motto „Die Narren sind los“ gibt es zahlreiche Tanzspiele, die Gardemädchen Inzersdorf mit dem neuen Prinzenpaar sowie die traditionelle Tombola mit tollen Preisen. Für die musikalische Umrahmung sorgt wieder DJ Hermann.

  • 24.01.12