iPhone

Beiträge zum Thema iPhone

Angeklagte ging nach Urteil frei.

Landesgericht Krems
Betrug mit gefälschten iPhones aufgeflogen

Die wegen schweren gewerbsmäßigen Betrugs angeklagte 28-jährige Rumänin wurde aus der U-Haft vorgeführt. Darüber mokierte sich ihr Verteidiger am Kremser Landesgericht. Die Verhängung der U-Haft für seine Mandantin bei einem Schaden von 700 Euro sei unverhältnismäßig. Täter von Vermögensdelikten mit Hunderttausenden Euro Schaden blieben dagegen oft auf freiem Fuß. Überdies werde die Beschuldigte den Schaden wiedergutmachen. Lokalbesitzern angebotenDer Angeklagten wurde vorgeworfen, dass sie...

  • Waidhofen/Thaya
  • Kurt Berger
In der Regionauten-App können Sie sich auch unterwegs über alles aus Ihrer Umgebung informieren (iOS).
13 69 7

Gewinnen Sie mit den neuen Apps von meinbezirk.at und woche.at ein neues Samsung Galaxy S5!

Deine Region immer dabei! Nachrichten aus der Region für die Region – lesen, selbst erstellen, liken und kommentieren. Egal wann, egal wo. Mit der neuen Regionauten-App können Sie sich unterwegs alle Infos aus Ihrer näheren Umgebung holen. • Lesen Sie Nachrichten und Informationen aus Ihrer näheren Umgebung • Schreiben Sie selbst Texte und laden Sie Fotos hoch • Folgen Sie anderen Regionauten • Kommentieren und "liken" Sie Beiträge anderer Regionauten • Erfahren Sie alles über Aktionen und...

  • Christian Schwarz
Anzeige
iBeetle mit iPhone-5 Integration

Zukunftsmusik: VW präsentiert iPhone-Integration für den Beetle

Auf der Auto Show in Shanghai 2013 präsentierte VW das, was es wohl für die Zukunft des Autos hält: den sogenannten iBeetle. Der Name ist angelehnt an die Produkte des Apple-Konzerns, etwa iPhone und iPad. Und wie der Name schon sagt, soll der Käfer der Zukunft eine komplette Apple-Integration bieten. iPhone steuert Auto Am Armaturenbrett des neuen iBeetle befindet sich eine spezielle Docking-Station für das wohlbekannte iPhone. Das Handy schnappt in der Halterung ein und verbindet sich mit dem...

  • Linz
  • Pulpmedia GmbH

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.